Ergebnis 1 bis 12 von 12
Like Tree1Likes
  • 1 Post By KamiKateR 1990

Resident Evil Remake - 1080p und 30FPS auf Xbox One

Diskutiere Resident Evil Remake - 1080p und 30FPS auf Xbox One im Xbox Spiele Allgemein Forum im Bereich Xbox One Spiele; Publisher und Entwickler Capcom hat heute neue Details zur Grafik des Resident Evil Remakes bekannt gegeben. Demnach wird Resident Evil auf der PlayStation 4 und ...


  1. #1
    Pancho

    Resident Evil Remake - 1080p und 30FPS auf Xbox One

    Publisher und Entwickler Capcom hat heute neue Details zur Grafik des Resident Evil Remakes bekannt gegeben. Demnach wird Resident Evil auf der PlayStation 4 und Xbox One eine Auflösung von 1080p unterstützen, 60FPS wird es jedoch nicht geben, sondern nur 30FPS. Die PS3- und Xbox 360-Varianten warten mit einer Auflösung von 720p bei 30FPS auf. Auch wurde offiziell bestätigt, dass es sich bei der Version, die Anfang 2015 in veröffentlicht wird, um eine Neuaflage der GameCube-Variante handelt, die ursprünglich 2002 erschienen ist.


    Quelle

  2. Anzeige
    Hallo Pancho,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    KamiKateR 1990
    Alles andere wäre auch peinlich gewesen.

  4. #3
    Jokerface
    Wieso steht im Thread Namen 60 FPS und im Text, dass es nur 30 FPS geben wird?

  5. #4
    Pancho
    Oh, haste Recht ! Mein Fehler....

    Kann das leider nicht ändern. Tassilo ?

  6. #5
    Liquid B
    30 fps sind ja auch mehr als ausreichend...
    Als günstigen Gold-download würde ich es zocken.
    Es war seinerzeit der mega-grusel-hit für mich

    Kenne es glaub immer noch auswendig...

  7. #6
    KamiKateR 1990
    Also ist es peinlich keine 60 FPS...unfassbar xD Für nen Remake sollte das doch eigentlich möglich sein...so geil wirds 100pro nicht am ende aussehen, dass 30 Fps gerechtfertigt sind ...

  8. #7
    Pancho
    Ich bin da auch ncht so kleinkariert. Spaß machen wird es so oder so, denke ich ^^

  9. #8
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Alles andere wäre auch peinlich gewesen.
    Eben bei dem Titel ist 108ßp ja nun wirklich keine Kunst, vorallem weils ein Remake ist. Freue mich aber dennoch darauf

  10. #9
    klehrikerLIVE
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Also ist es peinlich keine 60 FPS...unfassbar xD Für nen Remake sollte das doch eigentlich möglich sein...so geil wirds 100pro nicht am ende aussehen, dass 30 Fps gerechtfertigt sind ...

    Da sich vermutlich am Spiel zum vorhergehenden Remake selbst nichts ändert, sondern nur Texturen und Auflösung verbessert werden, sind die 30fps eine Spielgeschwindigkeits-Begrenzung. Bei 60fps würde das Spiel dann einfach doppelt so schnell laufen.

  11. #10
    FunJok3rF95
    30 FPS langen auch bei Resident evil .

  12. #11
    Zombrex Valenfield
    Auch wenn mir ein Remake von RE 2 lieber wäre, so wird es trotzdem ein Pflichtkauf für mich werden. Selbst wenn ich bereits im Besitz der Cube Fassung bin, wäre es schon cool, das grandiose (Shinjis Meisterwerk) Remake auf meiner Playstation 4 / X1 zu zocken, mit einer leicht verbesserten Optik. Auf dem ersten Blick sieht man keine Neuerungen. Auch weil die Bilder so klein sind. Hab mir dann jedes einzelne Bild mal paar Sek. angeschaut. Ich dachte erst, dass es normale GC Bilder sind. Aber heftig wie detailiert jetzt alles ist. Bei Chris Hose sieht man die Fasern, auf der Waffe jede Kerbe und verkantung usw. Die haben zumindest die Charaktere und Monster übelst aufpoliert. Die Hintergründe sehen bisschen komisch aus und sind das einzige, von dem ich befürchte, dass sie das wieder mal nicht richtig bearbeiten. Wie bei der RE 4 und CVX HD Auflage...

    Bei dem Hunter sieht man auch jede Schuppe, bei den Zombies sind die Wunden auch detailierter und man sieht die vertiefungen. Usw. Oberflächlich, sind es ja die Original Designs und deshalb denkt man sich erstmal wtf, was is anders? Bei den Bildern die bisher gezeigt wurden sollen von der Last Gen stammen, und damit könnte es auf der PS4 und X1 noch mal besser aus schauen.

    Ich hoffe, das ist ihre Art des Reboots von RE wie einmal angedeutet. Wenn sie das Remake doch sehr gut ändern und es wirklich ermöglichen können, ne andere Steuerung zu wählen (wenn man möchte) und die Hintergründe auch so gut hinbekommen, sollen sie das selbe mit Zero machen. Dann alles bis CVX remaken und dann das Originale RE 4 was zuerst angedacht war bauen und dann in der selben Richtung weiter machen. Wäre interessant, wenn mit der anderen Steuerung auch die über der Schulter Kamera möglich wäre. Ich würde zwar trotzdem so gut wie immer mit der Original Kamera und Steuerung zocken. Aber wäre einfach interessant, alles von anderen Winkeln betrachten zu können. Hoffentlich werden die neuen Sounds nicht womöglich schlechter... Beim Remake hatten sie schon recht realistische und pregnante Sound. Wenn man auf diehlen tritt, oder der hallende Sound in der Eingangshalle, wenn man auf die Fliesen tritt.

    Hinzukommt dass das Remake bisher noch nie verwertet wurde, im Gegensatz zu den anderen Capcom Titeln und es wäre doch schade, wenn man dieses Meisterwerk nicht auch auf anderen Konsolen zocken könnte. Das ist mal eine Capcom untypische Neuauflage die sich wirklich lohnt, ganz anders als bei den anderen Neuauflagen. Ich werde hier 100%tig gleich zum Release zuschlagen. Interessant finde ich vor allem die Möglichkeit, zwischen "klassischer oder zeitgemäßen Steuerung" wählen zu können.

    Für mich, eine ganzklare Kampfansage an "The Evil Within"

    Was wohl Shinji Mikami darüber denkt ? ...

  13. #12
    MaX1mum WaYne
    Da ich bisher nur mal RE 5 gespielt habe und mich das nicht wirklich vom Hocker gehauen hat, werde ich mir das Remake wohl auch holen.

    Mal ein bisschen Horror nachts im Dunkeln alleine auf der Couch...
    Uiweh

Ähnliche Themen


  1. Resident Evil 2 - Erscheint 2015 das HD Remake?: Vor wenigen Tagen hat Capcom HD-Remake zum ersten Resident Evil angekündigt (wir berichteten). Nun ist das Gerücht aufgetaucht das Resident Evil 2...



  2. Artikel: Resident Evil - Remake vom ersten Teil offiziell angekündigt + Trailer: Artikel lesen



  3. Gerücht: Resident-Evil-Remake zu Teil 1 oder Zero in Arbeit: Insider Ahsan Rasheed hat auf seinem Twitter-Account angedeutet, dass es noch in diesem Jahr ein Remake zum ersten Resident Evil oder zu Resident...



  4. Watch Dogs 1080p und 60fps: Watch_Dogs ? 1080p und 60fps durch Sony bestätigt | PS4 | Watch Dogs | PLAYFRONT Für alle die da besonderen Wert drauf legen :)



  5. Dying Light auf Next gen in 1080p/60fps: Techland arbeitet derzeit unter Hochdruck an Dying Light. Vor wenigen Wochen haben wir aber auch angekündigt, dass ein zweites Spiel bei den Jungs...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Stichworte