Halo Infinite auf 2021 verschoben

Diskutiere Halo Infinite auf 2021 verschoben im News Forum Forum im Bereich Xbox One Forum;
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
2.761
Xbox Gamertag
AWU Hades
Ja moin, also abslout kein Kaufgrund für die neue Xbox bis nächstes Jahr, soll mir recht sein.
 
ArjenRobbenNr1

ArjenRobbenNr1

Dabei seit
31.12.2014
Beiträge
1.045
Xbox Gamertag
TheRockNr1
Was für ein scheiß..😢
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
816
Xbox Gamertag
KMChris95
Schade. Wäre als Launch-Titel perfekt gewesen. Aber lieber ein fertiges Spiel als es überhetzt und unfertig auf Teufel komm raus rauszuhauen...
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
10.767
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
Microsoft sollte dringend bei 343 aufräumen. Die Halo Marke sollte an ein anderes Team weitergegeben werden.
 
L

LeX.DiRtY

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2019
Beiträge
137
Xbox Gamertag
LeX DiRtY
Verstehe nicht, was bei dem Team schief läuft.

Die hatten 5 Jahre Zeit das zu entwickeln. Wie kann das nicht ausreichen?

In der Zeit hat The Coalition Gears of War 4 und 5 released, bei Gears of War Tactics geholfen und die Releases sowohl für Xbox One X als auch Series X als Vorzeigetitel genutzt, weil sie immer weiter aufpoliert hat.

Obsidian hat Pillars of Eternity, Outer Worlds und Grounded released. Dazu hat man mit Avowed schon den nächsten Release announced

343i hat nichts released seit 5 Jahren, außer ein bissel Hilfe bei Halo Wars 2, hatten die nichts zu liefern.

RayTracing als Patch für Halo war schon eine behinderte Idee. Jetzt benötigen die noch ein Jahr mehr.

Ich weiß, dass auch TOP-Entwickler wie Rockstar, CD Projekt Red, Naughty Dog usw. immer wieder verschieben, aber das ist einfach mega frustrierend.
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
816
Xbox Gamertag
KMChris95
Verstehe nicht, was bei dem Team schief läuft.

Die hatten 5 Jahre Zeit das zu entwickeln. Wie kann das nicht ausreichen?

In der Zeit hat The Coalition Gears of War 4 und 5 released, bei Gears of War Tactics geholfen und die Releases sowohl für Xbox One X als auch Series X als Vorzeigetitel genutzt, weil sie immer weiter aufpoliert hat.
[...]
343i hat nichts released seit 5 Jahren, außer ein bissel Hilfe bei Halo Wars 2, hatten die nichts zu liefern.
[...]
Ich weiß, dass auch TOP-Entwickler wie Rockstar, CD Projekt Red, Naughty Dog usw. immer wieder verschieben, aber das ist einfach mega frustrierend.
Frage ich mich ehrlich gesagt auch. Wenn man bedenkt, dass Halo 5: Guardians im Oktober 2015 released wurde, also vor fast 5 (!!) Jahren und selbst Halo Wars 2, an dem 343 nur halb beteiligt war, schon im Februar 2017 kam, stellt sich für mich die Frage, wie sie in allermindestens 3 Jahren Entwicklungszeit (eher 4) da nicht in der Lage sind, im November auch abzuliefern. Klar, die Serie soll etwas rebooted werden und wieder "Back to the Roots" gehen, was evtl. mehr Zeit braucht als sonst, aber trotzdem verstehe ich das einfach nicht.

Das Beispiel mit TheCoalition finde ich sehr passend. 343 hat laut den letzten verfügbaren Zahlen rund 450 Mitarbeiter, deutlich mehr als TheCoalition. Von 343 kam seit 2015 nur Halo 5: Guardians und Halo Wars 2 lasse ich so halb zählen. TheCoalition hat Gears 4 und 5, Gears Tactics und Gears Pop seit 2016 rausgehauen. Also 1,5 Games von 343 und 3,5 von TheCoalition bei einem Jahr weniger Zeit...

Vielleicht sehe ich zu sehr schwarz, aber wenn Halo Infinite nicht die erwartete Bombe wird, werden sich entweder viele von Franchise abwenden, einen anderen Entwickler oder große Veränderungen im Studio fordern. Vllt ist Halo aber auch einfach ausgelutscht und die Erwartungen sind schlichtweg unerfüllbar hoch...
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
2.761
Xbox Gamertag
AWU Hades
Verstehe nicht, was bei dem Team schief läuft.

Die hatten 5 Jahre Zeit das zu entwickeln. Wie kann das nicht ausreichen?

In der Zeit hat The Coalition Gears of War 4 und 5 released, bei Gears of War Tactics geholfen und die Releases sowohl für Xbox One X als auch Series X als Vorzeigetitel genutzt, weil sie immer weiter aufpoliert hat.

Obsidian hat Pillars of Eternity, Outer Worlds und Grounded released. Dazu hat man mit Avowed schon den nächsten Release announced

343i hat nichts released seit 5 Jahren, außer ein bissel Hilfe bei Halo Wars 2, hatten die nichts zu liefern.

RayTracing als Patch für Halo war schon eine behinderte Idee. Jetzt benötigen die noch ein Jahr mehr.

Ich weiß, dass auch TOP-Entwickler wie Rockstar, CD Projekt Red, Naughty Dog usw. immer wieder verschieben, aber das ist einfach mega frustrierend.
Halo Infinite wäre ohne Corona locker dieses Jahr erschienen. Spiele gehen immer erst ein paar Wochen vor Release Gold, bis dahin wird poliert was das Zeug hält mit QA-Testern und Zielgruppenbefragungen. Macht sich halt schwer von Zuhause aus.
Ich mein, guck dir CDPR an. Deren letztes großes Spiel war auch von 2015 und die werkeln seit Jahren an Cyberpunk 2077 rum, welches nun nach diversen Verschiebungen dieses Jahr erscheinen soll. Wenn Halo Infinite so groß wie erwartet wird, braucht das halt mehr Zeit als so ein üblicher Korridorshooter wie es Halo 5 war.
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.114
Ms wird halo nich fallen lassen.
Halo ist xbox und xbox ist Geilo!
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.922
Xbox Gamertag
graf von keks
Was ist denn das für eine scheiße?
Jetzt gab es ewig kein halo. Angeblich sollten viele Leute daran arbeiten und jetzt reicht die Zeit doch nicht aus?
Lächerlich...
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.922
Xbox Gamertag
graf von keks
Halo Infinite wäre ohne Corona locker dieses Jahr erschienen. Spiele gehen immer erst ein paar Wochen vor Release Gold, bis dahin wird poliert was das Zeug hält mit QA-Testern und Zielgruppenbefragungen. Macht sich halt schwer von Zuhause aus.
Ich mein, guck dir CDPR an. Deren letztes großes Spiel war auch von 2015 und die werkeln seit Jahren an Cyberpunk 2077 rum, welches nun nach diversen Verschiebungen dieses Jahr erscheinen soll. Wenn Halo Infinite so groß wie erwartet wird, braucht das halt mehr Zeit als so ein üblicher Korridorshooter wie es Halo 5 war.
Also mehr wie fünf Jahre Entwicklungszeit und aufgrund eines Virus von ca. 2 Monaten Dauer wird das Spiel vielleicht um ein Jahr verschoben?
Sorry deine coronaausrede kann rechnerisch absolut nicht stimmen.
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
10.767
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
Halo Infinite wäre ohne Corona locker dieses Jahr erschienen. Spiele gehen immer erst ein paar Wochen vor Release Gold, bis dahin wird poliert was das Zeug hält mit QA-Testern und Zielgruppenbefragungen. Macht sich halt schwer von Zuhause aus.
Ich mein, guck dir CDPR an. Deren letztes großes Spiel war auch von 2015 und die werkeln seit Jahren an Cyberpunk 2077 rum, welches nun nach diversen Verschiebungen dieses Jahr erscheinen soll. Wenn Halo Infinite so groß wie erwartet wird, braucht das halt mehr Zeit als so ein üblicher Korridorshooter wie es Halo 5 war.
Nein. Es gab immer wieder Gerüchte das die Entwicklung ewig still stand und es diverse Probleme gab. Ein Studio mit 500 Mitarbeitern und 3 externen teams zu Unterstützung sollte ein AAA Projekt locker schaffen.

Irgendwas ist da gewaltig schief gelaufen und auch schon bei halo 5 gab es viele Probleme. Ich hoffe wir erfahren bald die Wahrheit.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
14.572
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Du kannst nicht jedem der 500 Mitarbeiter ein DevKit mit nachhause geben. Das öffnet allem Tür und Tor.
Also ich kann mir schon vorstellen, das da Corona mächtig gegengesteuert hat.
hmmmm................... Wahrheit ? Hat der Schreier die für sich gepachtet ? Na wir werden sehen.
 
  • Like
Reaktionen: Joe
D0itD

D0itD

Dabei seit
31.01.2014
Beiträge
7.113
Das ist doch wegen der Grafik.. Weil alle meckerten..
 
Holvgar

Holvgar

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
3.538
Xbox Gamertag
Holvgar
wußte gar nicht das corona schon nach 2 monaten ausgemerzt war.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.922
Xbox Gamertag
graf von keks
wußte gar nicht das corona schon nach 2 monaten ausgemerzt war.
Nein aber in etwa der lockdown wo garnichts ging...danach gehts ja weiter unter diversen lebensnotwendigen Vorsichtsmaßnahmen.
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
11.238
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Wieviel von den 5 Jahren sind denn auf die von Grund auf neu entwickelte Engine gefallen?
Scheint mir,, als wird der Fakt komplett ignoriert.
 
Ch.R.iS

Ch.R.iS

Dabei seit
02.12.2014
Beiträge
1.392
Xbox Gamertag
ConFUseDisM8
Wieviel von den 5 Jahren sind denn auf die von Grund auf neu entwickelte Engine gefallen?
Scheint mir,, als wird der Fakt komplett ignoriert.
So isses. Und die war wohl erst bereit. Macht also 2 Jahre reine Entwicklung damit. Und corona in USA läuft nen bisschen anders als hier. Oder verfolgt ihr das nicht mehr?
 
Thema:

Halo Infinite auf 2021 verschoben

Halo Infinite auf 2021 verschoben - Ähnliche Themen

  • Halo Infinite (Gerücht) Multiplayer soll Free2Play werden.

    Halo Infinite (Gerücht) Multiplayer soll Free2Play werden.: Laut einem neuen Leak soll der Multiplayer von Halo Infinite wohl free2play werden. Könnte es mir vorstellen, passt in diese Zeit. Würde dann...
  • Halo Infinite (Allgemeiner Thread)

    Halo Infinite (Allgemeiner Thread): Halo Infinite Entwickler: 343 Industries Publisher: Xbox Game Studios Plattformen: Xbox One / Xbox Series X / PC / Xbox Game Pass Release: 2021...
  • Halo Infinite hat im Juli einen Auftritt

    Halo Infinite hat im Juli einen Auftritt: Halo Infinite wird auf dem X20/20 Event im Juli einen Auftritt haben. Dies bestätigte 343 Industries auf Halo Waypoint. Da ja Microsoft im Juli...
  • Halo Infinite: Beta kommt als erstes auf die Xbox One

    Halo Infinite: Beta kommt als erstes auf die Xbox One: Das Halo Entwickler Studio 343 Industries hat bekannt gegeben, das die Beta zu Halo Infinite erst auf die Xbox One kommt und später auf den PC...
  • Halo Infinite erscheint auch auf der Xbox One

    Halo Infinite erscheint auch auf der Xbox One: Es gab Gerüchte, das Halo Infinite bei den Konsolen nur auf der kommenden Generation erscheinen soll. Dies wies Frank O`Connor von 343 Industries...
  • Ähnliche Themen

    • Halo Infinite (Gerücht) Multiplayer soll Free2Play werden.

      Halo Infinite (Gerücht) Multiplayer soll Free2Play werden.: Laut einem neuen Leak soll der Multiplayer von Halo Infinite wohl free2play werden. Könnte es mir vorstellen, passt in diese Zeit. Würde dann...
    • Halo Infinite (Allgemeiner Thread)

      Halo Infinite (Allgemeiner Thread): Halo Infinite Entwickler: 343 Industries Publisher: Xbox Game Studios Plattformen: Xbox One / Xbox Series X / PC / Xbox Game Pass Release: 2021...
    • Halo Infinite hat im Juli einen Auftritt

      Halo Infinite hat im Juli einen Auftritt: Halo Infinite wird auf dem X20/20 Event im Juli einen Auftritt haben. Dies bestätigte 343 Industries auf Halo Waypoint. Da ja Microsoft im Juli...
    • Halo Infinite: Beta kommt als erstes auf die Xbox One

      Halo Infinite: Beta kommt als erstes auf die Xbox One: Das Halo Entwickler Studio 343 Industries hat bekannt gegeben, das die Beta zu Halo Infinite erst auf die Xbox One kommt und später auf den PC...
    • Halo Infinite erscheint auch auf der Xbox One

      Halo Infinite erscheint auch auf der Xbox One: Es gab Gerüchte, das Halo Infinite bei den Konsolen nur auf der kommenden Generation erscheinen soll. Dies wies Frank O`Connor von 343 Industries...
    Oben