Bethesda nicht Exklusiv

Diskutiere Bethesda nicht Exklusiv im News Forum Forum im Bereich Xbox Forum; Die Spiele von Bethesda sollen nicht exklusiv sein, dafür sollen Inhalte zuerst auf der xbox erscheinen, oder besser sein. Was denkt Ihr...
Boarder76

Boarder76

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.560
Die Spiele von Bethesda sollen nicht exklusiv sein, dafür sollen Inhalte zuerst auf der xbox erscheinen, oder besser sein.

Was denkt Ihr?



Und

 
MachtAG

MachtAG

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
271
Xbox Gamertag
MachtAG
Wir sollten MS erstmal die übernahme abschließen lassen und dann darüber diskutieren, ich gehe weiter stark davon das die PS5 keines dieser Spiele erhalten wird.
 
atticus_finch

atticus_finch

Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.704
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Zum ersten Teil,

ich bin kein Profi, aber über dieses Interview scheint nur die play3 zu berichten. Bei Twitter hört man darüber nichts. Soll nicht heißen das da nichts dran ist, aber ich glaube nicht das ein TES noch auf der PS5 erscheinen wird.

Ist meine persönliche Meinung.

Zu Punkt 2: Wer überträgt denn Spiele heutzutage noch per USB Sticks???
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
4.464
Auf der einen Seite würde man eine riesen Plsserbase verlieren und auf der anderen kann ich mir nicht vorstellen, dass dir 7.5 Mrd dafür bezahlen und dsnn weiterhin bei der Konkurrenz releasen. Naja mal abwarten und Bier trinken 😅
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Grundsätzlich sollten es möglich sein das jeder Spieler, jeder Plattform in den Genuss guter Spiele kommt.

der andere Punkt ist.
wenn man ein Studio kauft dann macht man das,
weil man schon berechnet hat wieviel Gewinn es einem einbringen wird.
Ich glaube nicht das ein großer Konzern auf Millionen potenzielle Käufer verzichten will/kann.
Deswegen glaube ich das die spiele auch auf der PlayStation erscheinen(sollen sie auch), möglich das gewisse Inhalte dann für die erste Zeit der Xbox vorenthalten sind.
Was ja legitim ist.
 
MachtAG

MachtAG

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
271
Xbox Gamertag
MachtAG
vllt kommen sie nach 2-3 jahren für die PS
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
9.931
Grundsätzlich sollten es möglich sein das jeder Spieler, jeder Plattform in den Genuss guter Spiele kommt.

der andere Punkt ist.
wenn man ein Studio kauft dann macht man das,
weil man schon berechnet hat wieviel Gewinn es einem einbringen wird.
Ich glaube nicht das ein großer Konzern auf Millionen potenzielle Käufer verzichten will/kann.
Deswegen glaube ich das die spiele auch auf der PlayStation erscheinen(sollen sie auch), möglich das gewisse Inhalte dann für die erste Zeit der Xbox vorenthalten sind.
Was ja legitim ist.
Auf der anderen Seite holt man Spieler durch Exklusive Spiele auch zur eigenen Plattform.
Kaufen sich Spieler wegen den Bethesda Spielen eine Xbox anstatt einer Playstation, geben diese wiederum auch wieder Geld im Xbox Ökosystem aus inklusive die Chance auf weitere Game Pass Kunden.
Erscheinen die Spiele auf der Playstation, können sich zum Beispiel die Fallout Fans auch eine Playstation kaufen und sind somit eben nicht im Xbox Ökosystem, sondern im Playstation Ökosystem.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Das stimmt aber man holt sicher nicht alle auf die eigene Plattform.
Somit fehlen dann immernoch viele potenzielle Menschen die einem Geld in den Rachen werfen.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
9.931
Das stimmt aber man holt sicher nicht alle auf die eigene Plattform.
Somit fehlen dann immernoch viele potenzielle Menschen die einem Geld in den Rachen werfen.
Man würde nicht alle holen. Das stimmt
Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit groß das die Spieler die sich wegen den Exklusivspielen eine Xbox kaufen, dann eben auch anderweitig in das Xbox Ökosystem investieren. Zum Beispiel kaufen die dann Multispiele plus DLC ect. vielleicht auf der Xbox anstatt auf der Playstation. Das sind ja auch wieder Einnahmen.

Die Rechnung ist gar nicht so einfach :)
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Meinst du das neue Spieler eine Konsole wegen einem Spiel kaufen?

Ich habe damals die Xbox gekauft weil es eben etwas neues war und war begeistert.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
9.931
Meinst du das neue Spieler eine Konsole wegen einem Spiel kaufen?

Ich habe damals die Xbox gekauft weil es eben etwas neues war und war begeistert.
Viele entscheiden ja auch mit Anhand von Exklusiven welche Konsole man kauft. Also ja.
Aber auf alle kann man natürlich nie schließen.
Konnte nach dem Bethesda Deal allerdings schon von einigen lesen das eine Xbox deswegen wieder interessanter geworden ist.

Und Microsoft bietet noch immer Hardware an welche verkauft werden möchte. Und da kann es nicht Schaden sich von der Konkurrenz abzuheben.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Mal sehen.
Ich hoffe dennoch das die spiele für die ps herauskommen.
Soweit ich das verstanden habe will Microsoft alle spiele, für jeden, egal auf welchem Gerät.
Ich hoffe das beinhaltet nicht nur Konsole, pc und handy.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
15.304
Xbox Gamertag
Wengolf
die werden schon klartext reden, sobald die übernahme abgeschlossen ist. wie phil ja schon sagte, darf ms momentan keine angaben zu ihren pläne (wegen exklusivität) tätigen.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.563
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Meinst du das neue Spieler eine Konsole wegen einem Spiel kaufen?

Ich habe damals die Xbox gekauft weil es eben etwas neues war und war begeistert.
Mir ist es prinzipiell egal welche Marke auf der Hardware steht. Aber mit der Aussicht auf ein Neues Fable, Halo oder Gears ist bei mir die erste Konsole die Series X geworden. Die PS5 wird später folgen, aber da interessiert mich nur Horizon 2 und vlt noch TloU. Da das beides singleplayer spiele sind, würde ich mir deswegen nie im Leben eine PS5 als Main Konsole zulegen.

Das hat rein gar nichts mit Tflops oder der Marke oder dem Namen zu tun. Xbox hat die Spiele die ich gerne spiele und deswegen steht sie hier. Und das obwohl ich diese spiele auch auf dem PC spielen könnte. Aber von der Couch aus ist es halt entspannter.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
9.931
Mal sehen.
Ich hoffe dennoch das die spiele für die ps herauskommen.
Soweit ich das verstanden habe will Microsoft alle spiele, für jeden, egal auf welchem Gerät.
Ich hoffe das beinhaltet nicht nur Konsole, pc und handy.
Der Gedanke ist aus Spielersicht ja auch gut. Nur man läuft dann Gefahr das sich die Xbox Konsolen nicht gut genug verkaufen.
Überspannen wir mal etwas den Bogen. Microsoft veröffentlicht alle First Spiele auch auf der Playstation. Also auch das kommende Hellblade, Forza Horizon 5 ect... Und den Game Pass gibt es dann auch noch auf der Playstation. Und Sony bietet weiterhin Exklusive Spiele an. Ganz ehrlich, dann würde ich wohl eine Playstation kaufen.
Klar, es gibt noch Dinge wie Controller und UI. Aber vom gesamten wären die Argumente einfach zu schwach.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Der Gedanke ist aus Spielersicht ja auch gut. Nur man läuft dann Gefahr das sich die Xbox Konsolen nicht gut genug verkaufen.
Überspannen wir mal etwas den Bogen. Microsoft veröffentlicht alle First Spiele auch auf der Playstation. Also auch das kommende Hellblade, Forza Horizon 5 ect... Und den Game Pass gibt es dann auch noch auf der Playstation. Und Sony bietet weiterhin Exklusive Spiele an. Ganz ehrlich, dann würde ich wohl eine Playstation kaufen.
Klar, es gibt noch Dinge wie Controller und UI. Aber vom gesamten wären die Argumente einfach zu schwach.
Ja da ist was dran.
Dem könnte man aber mit zeitexklusivität entgegenwirken.
Den Gamepass als grundgerüst könnte man auf der eigenen box günstiger anbieten.
Oder man stampft gleich die box ein und bietet nur noch spiele( was bei der Entwicklung wohl das wahrscheinlichste auf strategischer Sicht sein wird).
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.563
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Du darfst aber nicht vergessen das Microsoft und Sony auch über Lizenzen ihr Geld machen. Das betrifft nicht nur lizenzierte Hardware wie Controller und Headsets, da kommt auch ein großer Batzen Geld rein weil ubisoft oder Rockstar Games ihre spiele auf der Xbox vertreiben.

Diese Einnahmen würde ebenfalls fehlen wenn man die XBox einstampfen würde. Ich finde dieses Thema echt schwierig was die exklusiv Spiele angeht. Wobei ich reine Zeit Exklusivität für fair halten würde.

Sowohl Sony als auch MS bringen ihre Spiele jeweils bei der anderen Plattform nach einem Jahr Exklusivität raus. So könnte später jeder die Spiele auf seiner platform spielen und trotzdem hätte man Argument zum Verkauf der Konsole.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Gibt es da irgendwelche zahlen bezüglich darüber was z.b. ubisoft an Microsoft zahlen muß wenn sie ein Spiel im Store anbieten?
In dem Fall würde das ja bleiben wenn Microsoft in vielen Jahren nur noch die spiele vertreibt...
Die Hardware würde natürlich wegfallen aber ich denke der Produktionsaufwand auch.
Am Ende würde sicher einiges an Kosten gespart werden.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.563
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Ob und wie viel Firmen da zahlen weiß ich nicht. Ich weiß nur das Microsoft es Indie Entwicklern leicht macht. Hier ein Auszug aus dem Indie Entwickler Programm von Microsoft:

Es gibt keine Gebühren für ID@Xbox bei der Einreichung und Veröffentlichung eines Spiels zur Zertifizierung sowie bei deren Aktualisierung. Die Entwicklungskosten für die Universelle Windows-Plattform sind sehr gering.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
2.215
Xbox Gamertag
graf von keks
Das wusste ich nicht.
Ich habe damals zwar gelesen id@xbox.
Habe mich damit aber nicht befasst.
 
Thema:

Bethesda nicht Exklusiv

Bethesda nicht Exklusiv - Ähnliche Themen

  • Microsoft übernimmt Zenimax Media/Bethesda

    Microsoft übernimmt Zenimax Media/Bethesda: Microsoft kauft Zenimax Media/Bethesda für 7,5 Milliarden Dollar. Damit übernimmt man folgende Studios: Bethesda Softworks Bethesda Game Studios...
  • E3: Bethesda könnte längste Präsentation der Firmengeschichte abhalten

    E3: Bethesda könnte längste Präsentation der Firmengeschichte abhalten: Wie Pete Hines, Vice President of PR & Marketing bei Bethesda mitteilt, vermutet er, dass sein Unternehmen auf der diesjährigen E3 die längste...
  • Bethesda Pinball - Launch Trailer feiert heutigen Release

    Bethesda Pinball - Launch Trailer feiert heutigen Release: In einer Kooperation zwischen Entwickler Zen Studios und Bethesda Softworks sind drei einzigartige Pinball-Tische entstanden, die seit heute für...
  • Fallout 4 - Bethesda kündigt Vault Boy Controller an

    Fallout 4 - Bethesda kündigt Vault Boy Controller an: Zur Feier des näher rückenden Releases von Fallout 4 hat Bethesda den Vorverkauf für den Vault Boy Wired Xbox One Controller gestartet. Bei dem...
  • E3 2015: Bethesda's komplette Pressekonferenz

    E3 2015: Bethesda's komplette Pressekonferenz: https://www.youtube.com/watch?v=2KApp699WdE Hier könnt ihr euch nochmal die komplette Pressekonferenz von Bethesda angucken. Der start ist etwa...
  • Ähnliche Themen

    Oben