Playerunknown's Battlegrounds - Crossplay zwischen PC und Konsolen möglich

Diskutiere Playerunknown's Battlegrounds - Crossplay zwischen PC und Konsolen möglich im Shooter Forum im Bereich Xbox One Spiele; Der Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) plant eine Crossplay-Funktion, mit der Konsolen- und PC-Spieler miteinander spielen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Lizco

Lizco

Administrator
Threadstarter
Dabei seit
11.01.2013
Beiträge
1.118
Xbox Gamertag
XboxPassionDE
Der Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) plant eine Crossplay-Funktion, mit der Konsolen- und PC-Spieler miteinander spielen können.


Diese Info geht aus einem Interview mit VG247 hervor. Dort bestätigte PUBG-Producer Chang Han Kim, dass sie Crossplay zwischen PC und Konsole auf jeden Fall in Angriff nehmen wollen. Technische Schwierigkeiten soll es nicht geben, nur eine vernünftige Balance zwischen Gamepad- und Maus-Spieler könnte problematisch werden.

Noch immer ist Playerunknown's Battlegrounds ein voller Erfolg bei Steam. Auch ohne einen Summer-Sale-Rabatt. Und wenn das Spiel erst einmal für die Xbox erscheint... geht`s weiter.

 
RememberReach

RememberReach

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
1.367
Xbox Gamertag
andiosterfeld
Bin ich gespannt. Crossplay bei Shootern ist immer so ne Sache
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.800
Xbox Gamertag
Wengolf
werde das game bei release mal anzocken. finde es recht interessant.
 
CalimeroX

CalimeroX

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Oh Gott, bitte wird da nichts an der Steuerung am PC verändert, um das Crossplay zu balancen... Ansonsten gerne, warum nicht.

werde das game bei release mal anzocken. finde es recht interessant.
Ist ein riesen Spaß, vor allem, wenn man mit Freunden zusammen im Squad unterwegs ist. Kann ich jedem nur ans Herz legen, dem Spiel eine Chance zu geben, wenn es dann für die One kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TLK

TLK

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
859
Wird das dann auch eine 100 Spieler Schlacht wie am PC ?
 
CalimeroX

CalimeroX

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Wird das dann auch eine 100 Spieler Schlacht wie am PC ?
Na das will ich doch schwer hoffen. Wobei ich nicht weiss, wie die alte One das packen soll, auch auf ganz ganz niedrigen Einstellungen. Aber die werden das schon iwie deixeln.
 
  • Like
Reaktionen: TLK
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.284
Crossplay bei diesen distanz kämpfen haste die a karte

Aufm pc gibt es keine native controller unterstützung.
Im close battle ist nen konsolero gleichgut zum pc ler aber im distanz kampf tut man sich sehr schwer.

Mal sehen wie der aim assist ist an der konsole.

Bei bf1 habe ich keine probleme mim controller am pc.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
2.938
Xbox Gamertag
baum2k
Aim Assist :D

Träum weiter! Das werden die nicht implementieren. Sonst schreien die PC'ler ja gleich wieder: Wuhääää der hat mich getötet weil er mit seinem Controller Autoaim hat. N00b N00b N00b!!
 
Predator X

Predator X

Moderator
Dabei seit
03.06.2013
Beiträge
4.799
Balancing hin oder her - wenn man das optional auch abschalten kann, why not?
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
11.028
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Oder spezielle Server
 
CalimeroX

CalimeroX

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Im close battle ist nen konsolero gleichgut zum pc ler aber im distanz kampf tut man sich sehr schwer.
Ich glaube, wenn du zwei Spieler hast, die genau gleich gut sind, sowohl mit Maus als auch mit Controller, würde auch im Nahkampf die Maus den Controller schlagen.

Die Maus ist objektiv betrachtet einfach schneller. Natürlich gibt es Leute die mit dem Controller so gut sind, dass sie das wett machen, aber wie gesagt: Zwei exakt gleichstarke Spieler und die Maus gewinnt jedes Mal.

Mit Autoaim können sie sowas nicht balancen mMn. Das kann ja nur zu Stress und Problemen führen. Gerade bei mittlerer - weiter Distanz auf sich bewegende Ziele, wo man höher und in den Lauf zielen muss. Aim Assist wäre da OP, ohne aber wäre der Controller benachteiligt, weil er dann (2 gleich gute Spieler vorausgesetzt) niemals die gleiche Schnelligkeit und Präzision hergibt wie eine Maus.


Bin mal gespannt ob es kommt und was sie sich dann einfallen lasen, aber hoffe auf jeden Fall, dass es optional wird.

Ach was mich aber am meisten interessieren würde:

Wird man nur cross spielen oder kann man auch cross Leute einladen und mit ihnen zusammen spielen? zB in Rocket League ist das (mein letzter Stand) nicht möglich, Leute einzuladen, die auf Xbox bzw PS4 zocken, auch wenn ich theoretisch mit ihnen spielen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.284
Die maus gewinnt eben nicht jedesmal das ist ein mythos.

Wenn maus so gut ist warum ist der wafferückstoß bei destiny 2 dann extra verringert worden?

Distanz kampf ist ne maus dann schon besser aber ich sehe da keinen safe win für maus.

Ohne aim assist kacken die casual und gelegenheitszocker richtig ab
Man muss wirklich länger ohne assist spielen damit man sich daran gewöhnen kann.
 
CalimeroX

CalimeroX

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Die maus gewinnt eben nicht jedesmal das ist ein mythos.

Wenn maus so gut ist warum ist der wafferückstoß bei destiny 2 dann extra verringert worden?


Distanz kampf ist ne maus dann schon besser aber ich sehe da keinen safe win für maus.

Ohne aim assist kacken die casual und gelegenheitszocker richtig ab
Man muss wirklich länger ohne assist spielen damit man sich daran gewöhnen kann.
Autsch, sorry, ist das dein Ernst? Glaubst du ernsthaft, dass der Grund dafür ist, dass Recoil mit einer Maus nicht funktioniert?!

Okay, whatever, gebe mich geschlagen. Der Controller ist der Maus objektiv in Schnelligkeit und Päzision überlegen. :(y): Alles andere würde eh nur zur Abmahnung durch die Mods führen.
 
Zuletzt bearbeitet:
OAST

OAST

Dabei seit
21.04.2015
Beiträge
1.126
Xbox Gamertag
S197 Helljumper
Die maus gewinnt eben nicht jedesmal das ist ein mythos.

Wenn maus so gut ist warum ist der wafferückstoß bei destiny 2 dann extra verringert worden?

Distanz kampf ist ne maus dann schon besser aber ich sehe da keinen safe win für maus.

Ohne aim assist kacken die casual und gelegenheitszocker richtig ab
Man muss wirklich länger ohne assist spielen damit man sich daran gewöhnen kann.
Und ob die Maus dem Controller überlegen ist.

Wie Calimerox bereits sagte, die Maus bietet eine schnellere und präzisere Möglichkeit der Eingabe.

Du kannst gerne mal versuchen in Counter Strike: Global Offensive mit Controller gegen Mausspieler zu spielen.
Das versuchst du vielleicht einmal, vielleicht sogar zweimal bis du den Controller in die Ecke wirfst^^
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.284
Ich habe jahre lang bf4 gezockt und da gab es keinen aim assist.
Es geht aufjedenfall.im esport ist es was anderes.

Ihr schreibt so das der maus zocker 100% oder gar 99% gewinnt das ist bullshit.

Wenn aim assist geht bspw wie in bf1 dann ist man gleichgut.
Ohne aim assist wird es immens schwerer und da muss man schon aktiv trainieren.

Und nen mausspieler ist nicht automatisch besser sobald er mit der maus zockt.
Es gibt auch leute die scheise sind mit der maus.

Crossplay bei bf1 titanfall 2 wäre aus meiner sicht problemlos.
Csgo ist halt nen 300fps game und da kämpfst du mehr auf der distanz da ist ne maus besser.

Wie gesagt sobald aim assist geht sollte es nicht wirklich probleme geben und darauf kommt es mir an.

Schlimmer ist jedoch das scheis gecheate auf dem pc.

Wenn es csgo mit aim assist wäre auf konsole und crossplay wirste ja instant gebannt wegen angeblichen aimbot.


Schlechte pcler sagen zu guten progamern auch das sie ccheater sind.
 
CalimeroX

CalimeroX

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Ich habe jahre lang bf4 gezockt und da gab es keinen aim assist
Und jetzt? Vllt wärst du mit Maus ja noch viel besser gewesen nach Jahre langem Zocken?

Ihr schreibt so das der maus zocker 100% oder gar 99% gewinnt das ist bullshit.

Wenn aim assist geht bspw wie in bf1 dann ist man gleichgut.
Ohne aim assist wird es immens schwerer und da muss man schon aktiv trainieren.

Und nen mausspieler ist nicht automatisch besser sobald er mit der maus zockt.
Es gibt auch leute die scheise sind mit der maus.
Habe mehrfach gesagt: Wenn man zwei exakt gleich gute Spieler hat, die sowohl mit Maus als auch Controller gleich gut sind..

Habe ebenfalls vorher schon erwähnt: Natürlich gibt es Leute die mit dem Controller so gut sind, dass sie das wett machen (und genau natürlich im Umkehrschluss, Leute mit Maus die so schlecht sind, dass sie das wett machen)

Von automatisch besser war nie die Rede.

Csgo ist halt nen 300fps game und da kämpfst du mehr auf der distanz da ist ne maus besser.
Vor allem ist Recoil Control und spray sehr wichtig. Viel Erfolg dabei mit nem Controller kontrolliert zu sprayen. Wobei Moment? Dank Bungie und Destiny 2 wissen wir ja, Recoil geht mit ner Maus gar nicht.. mhm :(nerd):

Wenn es csgo mit aim assist wäre auf konsole und crossplay wirste ja instant gebannt wegen angeblichen aimbot.
Weil Valve Leute bannen würde, die ein Feature im Spiel benutzen? Okaaay...


Wie gesagt sobald aim assist geht sollte es nicht wirklich probleme geben und darauf kommt es mir an.
Aber wieso? Du hast doch gesagt das braucht man nicht?
Dementsprechend würden hier Controller jetzt bevorzugt werden, weil ja Controller und Maus gleich gut sind und DANN kommt noch das Aimassist dazu. Das wäre ja iwie unfair:(nerd):
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Erasox

Dabei seit
06.02.2015
Beiträge
726
Xbox Gamertag
iExzellent
Selbst wenn zwei gleiche gute Spieler hast Maus gewinnt immer im gegensatz zum Controller.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
2.938
Xbox Gamertag
baum2k
Ich bilde mir ein auch ein ziemlich guter Controller-Aimer zu sein aber mit der Maus bist du einfach präziser. Weiß jeder, der schon mal in einem Shooter gesniped hat.

Klar gibt es so Freaks wie opticscumpi, die halt auch mit dem Controller immer On-Point-Headaim haben. Aber davon gibt es ganz ganz ganz wenige. Und ich zähle uns Otto-Normal-Zocker mal nicht dazu :D

Anilman in Ehren, dass er den Controller so verteidigt. Ich meine ich habe aufm PC auch schon 14 Jährigen Kiddies mit dem Controller eine Lehre erteilt. Aber COD kannst du halt auch nicht mit Spielen wie BF, PUBG oder CSGO vergleichen. Da gibt es viel größere Distanzen zu überbrücken. Da muss man mit der Maus schon ziemlich genau sein, und da ist man, ob es dem Anilman jetzt gefällt oder nicht, mit Controller einfach langsamer. Es sein denn du hast das unglaubliche Glück, dass du schon direkt drauf bist, während der Mausianer noch aimen muss, dann kannst du den Fight evtl. gewinnen. Aber sonst siehts duster aus.

Naja die werden dat schon machen bei PUBG. Vlt. meinen die mit Crossplay ja auch nur die Custom-Games. Vlt. werden auf den Publics PC'ler mit PC'ler und Xboxer mit Xboxer zusammengeworfen. Ist ja bei Rocket League auch so. Die Custom Games, da können Xboxer PC'lern joinen und umgekehrt aber die normalen Lobbies sind Plattform gegen Plattform und nicht unterschiedlich.
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
9.665
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Nochmal zur Überschrift... PC und XBOX-Konsolenspieler oder alle?
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.284
pc und xbox.
sony hat ja angst um die kinder xD

ja maus ist besser auf distanz
und das mit ohne aim assist war darauf bezogen das hc gamer sich mit der zeit einspielen können,aber gelegenheitszocker werden kein interesse haben da ihnen das zu schwer fällt.

maus ist ja tendenziell besser gerade aus distanzt
aber im nahkampf-mitteldistanz(so wie mein spielstil ist) ist meiner meinung nach alles nahezu gleich.

wenn ich mit der maus zocken würde,was ich wenn überhaupt ca. beginn 2019 machen "würde" (couchmaster) wäre ich sicherlich gerade was snipen angeht besser dran(meine schwäche)

ich sehe es nur nicht ein das ihr die maus für SOOOOOO überlegen haltet.
Wenn ihr weiter so rummault wird es NIE crossplay geben in shootern!!!

noobs gibt es auf beiden platformen.
und geskillte spieler gibt es auf dem pc mehr.
aber 60hz tv/monitor vs 240hz monitor ist schon ein unterschied bei crossplay.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Playerunknown's Battlegrounds - Crossplay zwischen PC und Konsolen möglich

Sucheingaben

playerunkowns battleground crossplay pc und ps4

Playerunknown's Battlegrounds - Crossplay zwischen PC und Konsolen möglich - Ähnliche Themen

  • Neuer Controller Playerunknown's Battlegrounds Limited Edition vorgestellt

    Neuer Controller Playerunknown's Battlegrounds Limited Edition vorgestellt: Microsoft hat auf der Gamescom einen neuen Controlller vorgestellt. Der Playerunknown's Battlegrounds Limited Edition Controller kommt mit einem...
  • Playerunknown's Battlegrounds: Offizieller Xbox Release im September

    Playerunknown's Battlegrounds: Offizieller Xbox Release im September: Microsoft hat auf der Gamescom das offizielle Release Datum für Playerunknown's Battlegrounds bekannt gegeben.Somit wird PUBG das Xbox Game...
  • Monster Hunter World schlägt Playerunknown's Battlegrounds

    Monster Hunter World schlägt Playerunknown's Battlegrounds: Monster Hunter World holt sich den ersten Platz, dicht gefolgt vom Battle-Royale-Shooter Playerunknown`s Battlegrounds. Monster Hunter World...
  • Spielersuche für PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG)

    Spielersuche für PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG): Hier könnt ihr Mitspieler für PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG) finden.
  • PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG) - Allgemeiner Thread

    PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG) - Allgemeiner Thread: Da PlayerUnknown's Battlegrounds jetzt auf der XBox One (vorerst als Preview) erschienen ist, mache ich hier mal einen Allgemeinen Thread dazu...
  • Ähnliche Themen

    Oben