• HoloLens - Ab heute vorbestellbar + Young Conker Video

    Microsoft hat offiziell bekannt gegeben das ab heute Vorbestellungen für HoloLens möglich sind. Dabei handelt es sich um die Development Edition, welche euch um 3.000 USD (ca. 2.760 Euro) erleichtert und ab dem 30.03.2016 versendet wird.


    Die Spiele Fragments, Young Conker und RoboRaid sind enthalten. Dazu kommen Tutorial Videos, eine Anleitung sowie verschiedene Dokumentationen für die Erstellung von Apps und Spielen.

    Skype ist enthalten, mit dem User in "einer holografischen Welt interagieren können". Mit HoloTour können sich die User ein 360-Grad-Panorama von Rom und Machu Picchu via HoloLens anschauen.

    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    HoloLens - Ab heute vorbestellbar + Young Conker Video

    ?
    « E3 - Liste der Teilnehmer ist bekanntDeals with Gold - Mit Star Wars: Battlefront und mehr »
    Ähnliche News zum Artikel

    HoloLens - Ab heute vorbestellbar + Young Conker Video

    Star Wars: Battlefront 2 - General Grievous ist nun spielbar und weitere Updates
    Ab dem 30. Oktober könnt ihr General Grievous spielen. Natürlich - wie soll es auch anders sein - muss man ihn erst einmal... mehr
    Forza Horizon 4 - Streckeneditor
    Mit dem nächsten Update für Forza Horizon 4 am 25. Oktober kommt auch der Streckeneditor ins Spiel. Wie der Name schon... mehr
    Mod-Support für Fallout 76 - Dauert es wirklich so lange?
    Der Mod-Support für Fallout 76 wurde bereits bestätigt. Aber die Frage, wann es soweit sein wird, wurde noch nicht beantwortet.... mehr
    LEGO® DC Super-Villains - Neuer Trailer mit Darkseid
    Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO® Group und DC Entertainment veröffentlichen heute ein neues Video zu... mehr
    Forza Horizon 4 - Aktuelle Fahrzeugliste
    In Forza Horizon 4 wird es wieder einige hundert Fahrzeuge geben, mit denen ihr durch Großbritannien brettern dürft. Passend gibt... mehr
    Kommentare 33 Kommentare
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Klar, zahl ich aus der Portokasse
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      R.I.P HoloLens
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Zumindest für den privat Anwender.
    1. Avatar von SamFlynn
      SamFlynn -
      Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
      R.I.P HoloLens
      wieso R.I.P? für den spielebereich ist hololens in erster linie nicht gedacht und das hat microsoft ja auch schon vor längerem bestätigt.
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Es ist ja aktuell nur eine Developer Edition. Die Consumer Edition wird bestimmt billiger werden.

      Die sollten einen Preis von unter 300€ anvisieren damit es gekauft wird. Zumindest im Privaten bereich.
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
      wieso R.I.P? für den spielebereich ist hololens in erster linie nicht gedacht und das hat microsoft ja auch schon vor längerem bestätigt.
      Dann frage ich mich wieso es auf der E3 Show von MS vorgeführt wird wo es in erster Linie um die Xbox und deren Spiele geht.
    1. Avatar von Jonny B. Good
      Jonny B. Good -
      Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
      Dann frage ich mich wieso es auf der E3 Show von MS vorgeführt wird wo es in erster Linie um die Xbox und deren Spiele geht.
      Lies seinen Beitrag nochmal durch, vielleicht kommst Du von selber drauf.
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Und du meine Frage.
    1. Avatar von Jonny B. Good
      Jonny B. Good -
      Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
      Und du meine Frage.
      Schwach Stark! Du hast gar keine Frage gestellt und Sammi hat in seinem Beitrag die Wörter "in erster Linie" erwähnt...holo Lens kann nebenbei auch Spiele und so kann man es gut demonstrieren, weil damit am meisten Leute angesprochen werden, um eine Vorstellung zu erzeugen. Holo ist aber generell für Anwendungen gedacht.
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Sollte man nicht lieber die Leute ansprechen für die das Produkt gedacht ist anstatt es der breiten Masse zu zeigen die sich dann natürlich darauf freut um es letztendlich nicht haben zu können ?
    1. Avatar von freakyboy86
      freakyboy86 -
      Ist doch schon seit Ewigkeiten bekannt, dass die so viel kosten wird...
    1. Avatar von Qwer
      Qwer -
      Das Teil ist der Hammer, sämtliche Anwendungen mit 3D-Druckern könnte man damit vereinfachen. Und wie verhält es sich derzeit mit Verkäufen von 3D-Druckern. Wenn Sie sich da gut Plazieren können, sind Sie für die Zukunft im Game-Anwendungsbereich gut gerüstet.

      Auch wenn Sie sich da echt was einfallen lassen müssen. Young Conker ist lahm, der alte Conker ist lässiger.
    1. Avatar von Jonny B. Good
      Jonny B. Good -
      Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
      Sollte man nicht lieber die Leute ansprechen für die das Produkt gedacht ist anstatt es der breiten Masse zu zeigen die sich dann natürlich darauf freut um es letztendlich nicht haben zu können ?
      Deine Fragen sind seltsam. Wieso kannst Du es nicht haben? Wegen der schlappen 3 Scheine?
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Ich bezahle ungerne 3000 für etwas das vermutlich keinen bis kaum Support für Spiele bekommen wird.
      Bestes Beispiel ist Kinect, kostet nicht mal ansatzweise so viel, aber man sieht ja was daraus geworden ist.
    1. Avatar von Qwer
      Qwer -
      Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
      Deine Fragen sind seltsam. Wieso kannst Du es nicht haben? Wegen der schlappen 3 Scheine?
      Naja mit drei Scheinen bist du eh erst bei 1.500 €...
      Ich musste auch erst den Wiki Eintrag lesen um sicherzugehen, dass es keine 1000er gibt. So schlapp sind 3K dann doch nicht.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Eurobanknoten
    1. Avatar von reLayyy
      reLayyy -
      Anhang 23238
      .................
    1. Avatar von Qwer
      Qwer -
      Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
      Ich bezahle ungerne 3000 für etwas das vermutlich keinen bis kaum Support für Spiele bekommen wird.
      Bestes Beispiel ist Kinect, kostet nicht mal ansatzweise so viel, aber man sieht ja was daraus geworden ist.
      Zum zocken soll sich auch keiner ein Development-Kit kaufen...

      Man kauft sich kein Werkzeug wenn man eigentlich einen Klempner braucht.
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Zitat Zitat von Qwer Beitrag anzeigen
      Zum zocken soll sich auch keiner ein Development-Kit kaufen...

      Man kauft sich kein Werkzeug wenn man eigentlich einen Klempner braucht.
      Auch das fertige Produkt wird außerhalb eines akzeptablem Preises liegen.
    1. Avatar von Jonny B. Good
      Jonny B. Good -
      Zitat Zitat von Qwer Beitrag anzeigen
      Naja mit drei Scheinen bist du eh erst bei 1.500 €...
      Ich musste auch erst den Wiki Eintrag lesen um sicherzugehen, dass es keine 1000er gibt. So schlapp sind 3K dann doch nicht.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Eurobanknoten
      Sorry norddeutsche Redensart für 1000er!! Und wegen schlapp, ich dachte die Ironie schwang mit in meinem Beitrag!
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Eure Armut kotzt mich an