Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 71
Like Tree56Likes

Bitte um OBJEKTIVE Meinung

Diskutiere Bitte um OBJEKTIVE Meinung im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Servus zusammen Ich stehe vor der Frage, X1 oder PS4. Ich hatte zuvor nie eine xbox, geschweige mich mit der Konsole jemals auseinander gesetzt. Lediglich ...


  1. #1
    Horseman

    Bitte um OBJEKTIVE Meinung

    Servus zusammen

    Ich stehe vor der Frage, X1 oder PS4.

    Ich hatte zuvor nie eine xbox, geschweige mich mit der Konsole jemals auseinander gesetzt. Lediglich spielte ich im MM mal 5 Minuten, aber das kann man ja nicht werten. Wobei es mir positiv in Erinnerung blieb, vor allem der Controller.

    Nun gut. Jetzt habe ich gestern mal die beiden Konsolen gegenüber gestellt und mir gefällt es auch, dass die X1 eine ziemlich gute Multimedia Konsole ist, was mir ehrlich gesagt auch zusagt.

    Ich las halt, dass die PS4 von der Hardware besser aufgestellt ist, aber man kaum bis keinen Unterschied zur X1 merkt.

    Eigentlich spricht vieles für mich persönlich, für die X1, aber ich würde gerne mal objektive Meinungen hören, von Usern, die evtl schon beides testen konnten oder gar haben.

    Und bitte kein Fanboy Geblubber

    Grüße

  2. Anzeige
    Hallo Horseman,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    RobbyRobb
    x1 bekommst du momentan sehr sehr gute bundles mit einigen guten spielen.
    und leute die hier die ps4 haben sind wohl auch eher am meisten mit der one am spielen.
    naja kommen sicher noch ein paar mehr antworten auch wenn es schon einige beiträge dazu gibt kuck dich mal im forum um

  4. #3
    pimp1310
    Hallo
    ich würde sagen das kommt auf deine Ansprüche an, ich hatte auch bereits eine ps4 aber bin gewechselt auf die x1.

    Zum einen deshalb weil mir die Update Problematik bei Sony mich schwer verstimmt hat, und die ewigen Probleme mit dem psn.

    Mir sagte die x1 zu weil es, neben dem spielen und für mich angenehmeren kontroller, die Multimedia sparte wichtig ist.

    Ich bin mit meiner Entscheidung mehr als glücklich und bereue nix auch wenn alle im Freundeskreis eine ps4 besitzen.

    Und die minimal bessere Hardware ist das hauptargument von den ps4'Ler wobei man dies nicht bemerkt und man sogar von der nicht konstanter "full hd" Auflösung profitiert .

    Wo es bei der ps4 Frame Einbrüche gibt regelt die x1 runter bzw skaliert per Software hoch was man nicht bzw kaum sieht und dafür ein angenehmeres gameplay hat ohne ruckler.

    Ist nicht ganz objektiv aber das auch schwierig :-)

  5. #4
    hardmika
    Ich Persönlich hab beide Konsolen und muss sagrn das mir die One einfach besser gefällt.
    Alleine mal wegen Multimedia.

    Der PS4 Controller ist zwar cool aber der Akku hält einfach viel zu kurz

  6. #5
    Sosu
    Wenn du jetzt sofort viele sehr gute AAA Titel spielen möchtest, führt kein Weg an der Xbox One vorbei.
    Wenn dir aber jetzt die grafische Überlegenheit bei den meisten Multiplattformtiteln wichtig ist, greif zur PS4.
    Dann ist natürlich auch wichtig, welcher Controller dir besser gefällt und ob die viel Online spielen möchtest. Xbox Live ist dem PSN klar überlegen - normalerweise. Im Moment schwächelt das auch ein wenig.

    Am sichersten bist du allerdings, wenn du dir jetzt eine Xbox One zulegst und Mitte nächsten Jahres dann eine PS4, da die PS4 dann hoffentlich auch ein paar gute Exclusives vorzuweisen hat.

  7. #6
    Thalwolf
    Wenn du zur X1 tendierst, dann hol dir eine!
    Auf dem Papier ist die SP4 zwar stärker aber davon ist in der Praxis nichts zu sehen.
    Schau einfach welche exklusiven Spiele dir eher zusagen und wenn dir ein guter Onlineservice wichtig ist, dann bleibt am ende nur die X1 übrig.

    Falsch kannst du nicht viel machen, zur not verkaufst du die PS4 wieder und holst dir eine X1

  8. #7
    KlOis
    Ich habe alle 3 aktuelle Konsolen und zocke meistens auf der One. Der Controller ist besser (der Akku des DS4 ist n Witz und das Stickproblem nervt!). Wenn du NextGen magst, die Kinect ist viel besser integriert als die Kamera der PS4. Performance Unterschiede sind zZt sehr gering (bis auf PES) und nich ausschlaggebend. Wenn du auf Autorennspiele stehst ist die PS 4 zZt eh unterbesetzt. Wie schon vor mir gesagt wurde: bessere Exclusiv Titel zZt bei der One.
    Wenn du viel Filme schaust und n guten A/V Reciever hast: die One unterstützt kein DTS HD oder Master. Aber Bitstream und normales DTS wie auch DD.
    Um es zusammen zu fassen:
    Wenn ich nur eine Konsole hätte, dann die One

  9. #8
    Horseman
    Danke für eure Antworten.

    Mir ist die Multimedia Sparte auch sehr wichtig und wie ich sehe, geht da kein Weg an der X1 vorbei.
    Auch das Argument, von dir @ pimp1310, dass das PSN unrund läuft, geht mir auch ziemlich stark auf die Nerven.

    Ich denke im allgemeinen sprechen die Argumente und meine Ansprüche für die X1
    Nochmals, danke für die flotten Antworten

  10. #9
    atticus_finch
    Ohne viel Gelaber: Ich war eigentlich fest überzeugt mir für den Generationswechsel ne PS4 zu holen da ich die letzen Jahre nur noch meine PS3 benutzt hatte. Bin dann günstig an eine One gekommen und habe einfach mal zugeschlagen. Jetzt bin ich so froh das ich mir sage ich brauche erstmal keine PS4. Von den Einsatzgebieten nutze ich auch die von dir erwähnten Bereiche und bin wunschlos glücklich! Ich denke mit einer One machst du nichts verkehrt.

  11. #10
    KumbaYaMyLord
    Nimm die Konsole bei der dir die aktuellen Exklusivtitel am besten gefallen. Alles andere inkl. Freunde auf XBOX oder PSN solltest du vernachlässigen, findest schnell neue. Hier zum Beispiel. Ich hatte auch ne PS4 vorbestellt und abbestellt. Die Xbox ist super!

  12. #11
    Friddi Krigir
    Zudem ist die X1 Sparsamer im verbrauch und viel leiser.Das wirst du zu Schätzen wissen wenn du Videos drauf anschaust.

  13. #12
    Apollo
    Frag das selbe in einem PS4 Forum. ZB "sehr viel leiser" kann ich nicht bestätigen genau wie den Leistungsunterschied, der nur sehr gering sein soll. Ich hab zwar keine One, aber mein Sohn. Wir haben 3 mal PS4 und ein mal One zu Hause. Es kann natürlich Zufall sein, aber die drei PS4 laufen ohne Probleme, währen die One tatsächlich schon die dritte ist. Klar, der Support von MS ist super. Aber besser ist's wenn man ihn gar nicht erst braucht. Auch haben wir zufällig zwei die selben Fernseher und ich hab mir die Mühe gemacht damals und beide nebeneinander gestellt, mit Haar genau den selben Bildeinstellungen und extra noch mal Tomb Raider geholt. Wir sind dann zum Schluss gekommen, das die PS4 von der "Start Geschwindigkeit" über Installation und das Spiel selber, was viel flüssiger und einfach deutlich besser aussah. Klar, normalerweise stehen sie nicht nebeneinander und man vergleicht auch so direkt. Wer natürlich bei einem Spiel noch nebenbei fern sehen will, der sollte zur One greifen. Wer eher Multis spielt sollte sich die PS4 holen. Wer auf exklusive steht, muss sich praktisch beide holen. Beides sind gute Konsolen, wobei mir die PS4 aus den oben genannten Gründen besser gefällt. Ich brauche keine Kamera und das externe Netzteil verstehe ich bei der Größe der One auch nicht. Die One werde ich mir später auch noch holen, aber im Moment, da ich auch nicht sooo viel Zeit zum spielen habe, reicht mir die PS4 komplett aus erst mal. Ich spiele Drive Club, Infamos und GTA 5. Freue mich besonders auf Pcars und Gt7.
    Alles reine Geschmackssache und meine ganz persönliche Meinung. Nur glaub nicht solche Dinge, wie das die PS4 viel lauter währe oder überhitzen würde. Sollte das so sein, dann liegt ein Produktionsfehler vor. Genau wie das bei meinem Sohn der Fall war. Die erste machte nur ein grünes Bild, der war nicht mehr zu helfen. Die zweite Laufwerksrattern und die dritte, die er jetzt hat ist lauter wie die beiden anderen zusammen. Auch sehr viel lauter wie meine PS4. Beide hört man aber beim normalem spielen nicht.
    Noch was zum Controller. Der von der ps4 hält tatsächlich nicht so lange, aber wenigstens 5 Stunden GTA. Wem das nicht reicht... Ausserdem hat er mehr Funktionen wie der der One. Vielleicht deswegen. Qualitätsprobleme hatten wir mit beiden keine.
    Wie gesagt, meine Meinung und Erfahrungen. Muss man ja immer dazu schreiben, sonst wird man gleich gesteinigt.

  14. #13
    Horseman
    Ich habe gelesen, dass die One den Internet Explorer hat? Läuft dieser sauber?
    Online surfen mit der PS3 war ja eine Katastrophe.

  15. #14
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Horseman Beitrag anzeigen
    Ich habe gelesen, dass die One den Internet Explorer hat? Läuft dieser sauber?
    Online surfen mit der PS3 war ja eine Katastrophe.
    ganz ehrlich... ich nutze diverse apps auf der one, schaue drüber filme und fernsehen, netflix ist auch gern gesehen, gechattet wird auch ab und zu was ich aber noch nie gemacht habe ist mit der one eine internetseite zu öffnen!!! finde dafür ist eine konsole (egal welche) auch nicht gedacht! oder surft jemand von euch ernsthaft mit seiner one???

  16. #15
    hardmika
    Zitat Zitat von Horseman Beitrag anzeigen
    Ich habe gelesen, dass die One den Internet Explorer hat? Läuft dieser sauber?
    Online surfen mit der PS3 war ja eine Katastrophe.
    Ich verwende den IE um diverse sachen zu schauen, geht super^^

  17. #16
    Sosu
    @Apollo:
    Gerade bei Tom Raider hab ich das komplett anders empfunden. Durch die Einbrüche der Framerate bei der PS4 hab ich das als viel unruhiger und ruckelnder empfunden, als die Xbox One Version welche stabil auf 30fps läuft. Des weiteren laden bei der PS4 die Texturen oft später.
    Mir sind stabile 30fps immer lieber als eine Framerate die zwischen 45 und 60fps schwankt.
    Die Installationszeiten sind bei der One wirklich nicht die schnellsten. Die Ladezeiten allerdings sind mit einer ordentlichen USB3.0 Platte unschlagbar.

  18. #17
    jaeger1982
    Zitat Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
    Frag das selbe in einem PS4 Forum. ZB "sehr viel leiser" kann ich nicht bestätigen genau wie den Leistungsunterschied, der nur sehr gering sein soll. Ich hab zwar keine One, aber mein Sohn. Wir haben 3 mal PS4 und ein mal One zu Hause. Es kann natürlich Zufall sein, aber die drei PS4 laufen ohne Probleme, währen die One tatsächlich schon die dritte ist. Klar, der Support von MS ist super. Aber besser ist's wenn man ihn gar nicht erst braucht. Auch haben wir zufällig zwei die selben Fernseher und ich hab mir die Mühe gemacht damals und beide nebeneinander gestellt, mit Haar genau den selben Bildeinstellungen und extra noch mal Tomb Raider geholt. Wir sind dann zum Schluss gekommen, das die PS4 von der "Start Geschwindigkeit" über Installation und das Spiel selber, was viel flüssiger und einfach deutlich besser aussah. Klar, normalerweise stehen sie nicht nebeneinander und man vergleicht auch so direkt. Wer natürlich bei einem Spiel noch nebenbei fern sehen will, der sollte zur One greifen. Wer eher Multis spielt sollte sich die PS4 holen. Wer auf exklusive steht, muss sich praktisch beide holen. Beides sind gute Konsolen, wobei mir die PS4 aus den oben genannten Gründen besser gefällt. Ich brauche keine Kamera und das externe Netzteil verstehe ich bei der Größe der One auch nicht. Die One werde ich mir später auch noch holen, aber im Moment, da ich auch nicht sooo viel Zeit zum spielen habe, reicht mir die PS4 komplett aus erst mal. Ich spiele Drive Club, Infamos und GTA 5. Freue mich besonders auf Pcars und Gt7.
    Alles reine Geschmackssache und meine ganz persönliche Meinung. Nur glaub nicht solche Dinge, wie das die PS4 viel lauter währe oder überhitzen würde. Sollte das so sein, dann liegt ein Produktionsfehler vor. Genau wie das bei meinem Sohn der Fall war. Die erste machte nur ein grünes Bild, der war nicht mehr zu helfen. Die zweite Laufwerksrattern und die dritte, die er jetzt hat ist lauter wie die beiden anderen zusammen. Auch sehr viel lauter wie meine PS4. Beide hört man aber beim normalem spielen nicht.
    Noch was zum Controller. Der von der ps4 hält tatsächlich nicht so lange, aber wenigstens 5 Stunden GTA. Wem das nicht reicht... Ausserdem hat er mehr Funktionen wie der der One. Vielleicht deswegen. Qualitätsprobleme hatten wir mit beiden keine.
    Wie gesagt, meine Meinung und Erfahrungen. Muss man ja immer dazu schreiben, sonst wird man gleich gesteinigt.
    Die PS4 ist deutlich lauter. Eher sogar extrem lauter. Ich habe beides hier stehen. Also sag du nicht, es wäre nicht so...

    Sry, aber dein post ist ein FANBOY post

  19. #18
    schmidti19
    Dadurch das ich beide besitze kann ich ohne irgendwelche vorurteile ganz klar sagen: xbox one!
    Ich hab mir die ps4 zu weihnachten nur wegen der geilen grafik von killzone gekauft und weil die werbe politik bei ms wirklich mies war! Dann hatte die ps4 leider immer probleme mit updates. Und warum vorallem die größte frechheit für mich ist driveclub.
    Damit war das fass übergelaufen. Für mich wurde die xbox one durch controller multitasking und spiele immer interessanter. Die spielen laufen auf der x1 auch besser als bei der ps4.
    Hab auch online einige freunde kennengelernt, mit denen es wirklich spaß macht zu zocken. Hatte bei forza horizon 2 bis jetzt so eine geile zeit. Halo ist genial sunset ein meisterwerk, eigentlich hat die ps4 ja nur uncharted was mich interrssiert und warum ich sie noch habe. Die xbox ist auch deutlich leiser kann ich bestätigen!
    Du musst natürlich das nehmen was dir gefällt aber alles in allem kann ich dir sagen: kauf dir ne xbox

  20. #19
    BASH4Y0U
    Ich kaunn auch 100% bestädtigen das die Xbox One leiser ist und auch nicht so schnell warm wird.
    Nach stunden des zockens ist die xbox genauso leise und genauso warm wie beim einschalten. Das kommt durch ihre größe und dem guten belüftungssystem.

    Auch das Neztteil ist extern was ich auch als positiv empfinde.

    Die PS4 dagegen wird nach einer zeit deutlich lauter und auch wärmer.

    Hab den grafik test bei Destiny gemacht und mir sind keine unterschiede aufgefallen.
    Beide Versionen sahen genau gleich aus.

    Bin mit meiner One mehr als zu frieden, grade wegen spiele wie Halo, Sunset Overdrive oder Forza Horizon 2. Das Dashboard läuft flüssig und man kann mehrere anwendungen gleichzeitig benutzen, das liegt auch daran das die Xbox 3 Betriebssysteme gleichzeitig am laufen hat.

    Von mir eine 100% Kaufempfehlung!

  21. #20
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    @Apollo:
    Gerade bei Tom Raider hab ich das komplett anders empfunden. Durch die Einbrüche der Framerate bei der PS4 hab ich das als viel unruhiger und ruckelnder empfunden, als die Xbox One Version welche stabil auf 30fps läuft. Des weiteren laden bei der PS4 die Texturen oft später.
    Mir sind stabile 30fps immer lieber als eine Framerate die zwischen 45 und 60fps schwankt.
    Die Installationszeiten sind bei der One wirklich nicht die schnellsten. Die Ladezeiten allerdings sind mit einer ordentlichen USB3.0 Platte unschlagbar.
    da hast du recht. tomb raider läuft auf der ps4 nicht so rund, wie auf der xone. und das tomb raider deutlich besser auf der ps4 aussah, hmm ebenfalls nicht.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Transformers 4-Eure Meinung: So war bis gerade drinn. Muss sagen ein Klasse Film tolle Idee ohne zu spoilern. Hier könnt ihr eure Meinung sagen. ...



  2. Eure Meinung zu Killuminati?: So ihr Lieben .. :) Ich bin jetzt mal gespannt. Was haltet ihr denn von der werten Facebook-Seite "Killuminati" ? Wenn ihr sie nicht kennen...



  3. Eure Meinung: Hey Leute, ich möchte mit dem Spiele von Online Casinos beginnen, aber ich weiß nicht, wie das funktioniert. Könnt ihr mit mir eure Erfahrungen...



  4. Ehrliche Meinung zu Let's Playern: Der YouTuber JermiahRose (auch bekannt als Odium) gibt in diesem Video seine Meinung zu Let's Playern ab (Stand: Januar 2013) ...



  5. Multiplayer - eure Meinung!: Hallo, habe gestern mal den Multiplayer ausprobiert. Fand zu Anfang machte dieser einen sehr starken Auftritt, mit dem Willkommens-Video, den...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: