Ergebnis 1 bis 15 von 15
Like Tree2Likes
  • 1 Post By PanicMaker
  • 1 Post By Subject Micro

The Elder Scrolls Online - Für One und PS4 eingestellt?

Diskutiere The Elder Scrolls Online - Für One und PS4 eingestellt? im The Elder Scrolls Online Forum im Bereich Rollenspiele; Eigentlich arbeitet Zenimax Online noch an The Elder Scrolls Online für die Xbox One und die PlayStation 4, aber von dem Projekt hat man schon ...


  1. #1
    Tassilo

    The Elder Scrolls Online - Für One und PS4 eingestellt?

    Eigentlich arbeitet Zenimax Online noch an The Elder Scrolls Online für die Xbox One und die PlayStation 4, aber von dem Projekt hat man schon sehr lange nichts mehr gehört.

    Vor einigen Monaten konnte der Creative Director Paul Sage den Release im Jahr 2014 nicht garantieren: "Ich kann sagen, dass wir rund um die Uhr arbeiten, um das zu schaffen. Aber ich kann nichts garantieren. Es wäre dumm, das zu machen, aber wir arbeiten mit diesem Ziel im Hinterkopf."

    Wenn man bedenkt, dass mittlerweile 2014 ist und es keine Lebenszeichen von dem MMORPG gibt, kann man davon ausgehen, dass es in diesem Jahr wohl nichts mehr mit The Elder Scrolls Online für Xbox One und PS 4 wird.

    Es könnte aber noch schlimmer kommen, denn ein angeblicher Insider behauptet, dass The Elder Scrolls Online für die beiden Konsolen sogar eingestellt wurde. Momentan wird nicht an dem Projekt gearbeitet, aber zu einem späteren Zeitpunkt könnte es eine Veröffentlichung mit einem großem Inhaltsupdate als Free-2-Play-Version geben, heißt es. Derzeit steht das Gerücht aber auf recht wackeligen Beinen und die Verantwortichen haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Subject Micro
    Wäre tatsächlich auch besser so.

  4. #3
    Tassilo
    Mich würde es nicht wundern wenn das nix mehr wird...

  5. #4
    PanicMaker
    laut Amazon ist der Release am 31.März.2015.
    Hoffe ja nicht das es eingestellt wird, da ich mich schon ein bisschen drauf gefreut hab.

  6. #5
    RAsmodisR
    selber schuld wen hätten sie nicht noch geld verlangt darmit mann spielen kann aber so möchte ich es nicht haben
    :(

  7. #6
    Bigdanny
    Absolut recht sowas zock ich lieber am PC xbox live und dafür auch noch blechen

  8. #7
    Subject Micro
    Zitat Zitat von Bigdanny Beitrag anzeigen
    Absolut recht sowas zock ich lieber am PC xbox live und dafür auch noch blechen
    TESO zockt man am besten gar nicht.
    Als TES-Fan : Müll
    Als MMO-Spieler : Müll

  9. #8
    Tassilo
    Zitat Zitat von PanicMaker Beitrag anzeigen
    laut Amazon ist der Release am 31.März.2015.
    Das ist nur ein Platzhalter

  10. #9
    PanicMaker
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Das ist nur ein Platzhalter

    Schade. Also nach Destiny hätt ich da drauf schon gefreut.

  11. #10
    Nero1977
    Hatte mich auch drauf gefreut.Und als wow'ler bin ich ja gewohnt für ein mmorpg ne monatliche gebühr zu bezahlen.Wenn das game und der service passt dan find ich das in ordnung.
    Aber das spiel läuft doch auf dem pc auch eher schlecht als recht oder?Also von den spielerzahlen her!

  12. #11
    Subject Micro
    Is ja auch ein Drecksspiel.

  13. #12
    DonPanse
    Wäre ziemlich doof, die offizielle Vorbestellphase läuft ja nicht erst seit gestern ...

  14. #13
    Mordonnor

  15. #14
    Liquid B
    Wundert mich nicht...

  16. #15
    Achilles89
    Sollen doch lieber einen offiziellen teil der reihe für den Markt entwerfen.. skyrim war doch recht erfolgreich.

    Und wenn nicht dann wird halt "The Witcher" gezockt.

Ähnliche Themen


  1. The Elder scrolls online: Hi liebes Forum. Wie ihr ja vielleicht wisst halte ich nicht allzu viel davon das Elder scrolls online existiert, jedoch überlege ich mir es zu...



  2. The Elder Scrolls Online - Neue Informationen: Im Rahmen einer neuen Q&A-Session haben die Entwickler wieder einige Fragen der Fans beantwortet. Hier die Fragen und Antworten: Erhalten Spieler,...



  3. The Elder Scrolls Online - Die Entstehung von Molag Bal: Findet heraus, wie wir das entsetzliche Gesicht eines daedrischen Fürsten für eine Statue eingefangen haben, die ihr sowohl im Spiel finden als auch...



  4. The Elder Scrolls Online - In DE ungeschnitten ab 16 Jahren: Entwickler Bethesda hat via Twitter folgendes bekannt gegeben: "Kompromisslos Elder Scrolls: The Elder Scrolls Online erscheint in Deuschland 100...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: