Soundausgabe via Controller und Wireless Verbindung / Virtueller Surroundsound

Diskutiere Soundausgabe via Controller und Wireless Verbindung / Virtueller Surroundsound im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One Forum; Hallo Zusammen, ich nutze seit zwei Monaten das Steelseries Arctis 9x, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. In diesem Zuge habe ich mich dennoch...
F

Fissle

Threadstarter
Dabei seit
08.04.2020
Beiträge
2
Xbox Gamertag
xximpulse1337xx
Hallo Zusammen,

ich nutze seit zwei Monaten das Steelseries Arctis 9x, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. In diesem Zuge habe ich mich dennoch mit weiteren Headsets auseinander gesetzt und dabei sind mir einige Fragen gekommen.

In welchem Format findet die Soundausgabe via Controller und Wireless Verbindung (Beispiel Arctis 9x) statt?
Einige Headset werben mit 7.1 Surround, hierfür benötig es auch eine entsprechende Quelle. Ich habe bisher kein Spiel gesehen, wo ich zum Beispiel 5.1 oder 7.1 als Ausgabe wählen kann. Beim PC ist es so, dass im Spiel & Windows 5.1 eingestellt werden muss und dann die Software XYZ dieses 5.1 auf Kopfhörer runter rechnet.
Ich kann mir vorstellen, dass das ein Astro A40/50 macht, weil die eine entsprechende externe Soundkarte nutzen und in der XBOX Dolby als Ausgabe eingestellt werden muss.(Dolby ist bekanntlich das Soundformat 5.1.)

Ich habe in den letzte Tagen mein Arctis 9x mit allen drei Formaten getestet, Stereo uncomprimiert, Sonic for Headfones & Dolby Atmos.
Die letzten beiden genannten erzeugen eine Raumklang und rechnen letztendlich das Quellensignal via Algorithmus um, richtig?
Es sei denn ein Spiel wurde via Dolby Atmos (BF1) programmiert, dann gibt es echten Dolby Atmos klang, richtig?

Ich habe keinen großen Unterschied zwischen Sonic for Headfone & Dolby Atmos bei dem neuen Call of Duty oder Apex feststellen können.
Bei meinem Astro 40 war die Raumklansimulation viel mehr wahrzunehmen, fast schon ein Badezimmereffekt.

Ich hoffe es findet sich ein Experte und kann ein bisschen Licht in das dunkle bringen.

Danke und viele Grüße
Philipp
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.619
also das dts x leistet erheblich besseren raumklang bei nicht supporteten spielen als dolby atmos.
das geht aber nur auf dem pc aktuell und kommt erst später diesen jahres wohl für die xbox.

ich habe nur kurz dolby atmos bei metro exodus probiert da fand ich es gut aber die bühne war mir dennoch VIEL zu klein die auflösung bei dolby atmos fand ich persönnlich besser.

über controller wird es auf 2.0 runter gesampelt weil man da keine 5.1 anlage oderso anschließt also dolby atmos für headphones = 2.0 sound

die 5.1 bzw 7.1 headsets sind auch das gleich wie jeder köpfhörer also stereo es gibt aber sinnloserweise sogar headsets mit mehreren audio treibern in den hörern xD

jedes headset wandelt den 5.1 bzw 7.1 auf 2.0 um.
jeder hersteller hat eigene techniken aber dts x bzw dolby atmos windows sonic sind die bekannten software lösungen.

dein arctis bekommt von der xbox also 2.0 sound welches ursprünglich von 5.1/7.1 stamm.

warte einfach ab bis dtsx kommt dann kannste gegner deutlich besser orten ;)
 
F

Fissle

Threadstarter
Dabei seit
08.04.2020
Beiträge
2
Xbox Gamertag
xximpulse1337xx
Sei gegrüßt,

erstmal vielen Dank für deine Nachricht! :)

DTS X für Kopfhörer habe ich damals mit meiner ASUS Soundkarte im PC gehabt, sehr geil.
5.1 im Game runtergerechnet auf Kopfhörer und Raumklang via DTS X - einfach Lecker diese Berechnung. :)

Also zu 100% kann man nicht genau sagen, was die Spiele für ein Output liefern oder ? Kann ja auch sein, dass ein Spiel lediglich Stereo ausgeben und nur dann die Software auf der Box den Surround liefert. Auf PC ist die selbe Konstellation ebenfalls möglich. Stereo bzw. Kopfhörer Output im Game und die Software dann lediglich die Surround Simulation machen lassen.

Weist du ob Surround bei dem Arctis X9 immer an ist? (Also quasi vom Headset selbst)
Wäre total kacke, wenn man sich dann für DTS X entscheiden könnte, würde ja quasi eine doppelte Surround Berechnung stattfinden...:D

Viele Grüße
Philipp
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.619
Ich weiss nicht wie das mim arctis läuft

ich gehe aber davon aus das es unter soundeinstellungen wo man zwischen

windows sonic und dolby atmos wählen kann
wechseln kann.

auf dem windows 10 pc heisst die app dts sound unbound.kostet aber wie dolby atmos einmalig geld nach der test periode

da kann man auf raumklang oder ausgewogen einstellen und zum teil sogar speziell kopfhörer auswählen in meinem fall

mmx 300 gen 2 da wählt man den beyerdynamic dt770pro aus

anschließend kann man den surround sound mit der maus testen in der X und Y achse und rechts die Z achse

Leider gibt es da keine EQ einstellungsmöglichkeiten....
 
Thema:

Soundausgabe via Controller und Wireless Verbindung / Virtueller Surroundsound

Soundausgabe via Controller und Wireless Verbindung / Virtueller Surroundsound - Ähnliche Themen

  • The Culling: Origins - Wie erwartet ein massiver Flop, Entwickler Xaviant äußert sich und gibt den Spielern die Schuld

    The Culling: Origins - Wie erwartet ein massiver Flop, Entwickler Xaviant äußert sich und gibt den Spielern die Schuld: Wo soll ich anfangen? Also, The Culling ist wieder gescheitert. Laut Steam Charts haben weniger als 1000 Leute das "neue" Spiel überhaupt...
  • Xbox Series S könnte im Mai/Juni via Livestream vorgestellt werden

    Xbox Series S könnte im Mai/Juni via Livestream vorgestellt werden: Sind zwar nur Gerüchte, aber mit der kommenden digitalen E3 passt das doch ganz gut, denke ich. Zudem arbeitet Microsoft an einem neuen kabellosen...
  • Mikrofon via USB

    Mikrofon via USB: Moin! Kennt jemand ein Mikro für die Xbox welches über USB läuft? Ich schicke nämlich das Atmos Signal (aus der App) auf den Stereoverstärker und...
  • Xbox via PC VPN

    Xbox via PC VPN: Grüße Leute, bin seit mehreren Stunden auf der Suche einer Lösung doch komme nicht zum Ziel. Ich möchte mit meiner Xbox One über meinen Laptop...
  • Problem mit Aufnahme via Xbox-App (Windows 10 PC)

    Problem mit Aufnahme via Xbox-App (Windows 10 PC): Hallo Leute, Ich versuche seit ein paar Stunden mein Xbox Gameplay via Stream + Xbox App DVR aufzunehmen (weils direkt über die Xbox maximal 5min...
  • Ähnliche Themen

    Oben