Mediaplayer

Diskutiere Mediaplayer im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One Forum; Hej Leute möchte mir einen mediaplayer zulegen damit ich meine filme schön geordnet am fernseher sehe wollte euch fragen welchen ich mir kaufen...
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
Hej Leute möchte mir einen mediaplayer zulegen damit ich meine filme schön geordnet am fernseher sehe wollte euch fragen welchen ich mir kaufen soll ^^habe kaum Ahnung von diesen dingern

wichtig ist mir : schöner skin im Menü ich weiß blöder Punkt da es ja immer eine Sache des Geschmacks ist.
er sollte eine filmbeschreibung anzeigen , das cover und trailer wäre geil


mfg Matthias
 
smett

smett

Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
1.185
Hast du ne externe Festplatte? Eine NAS oder Server? Und welchen TV hast du? Neuere Samsung und LG TV´s haben Plex gleich als App mit dabei.

Deluxe Variante - Mac Mini mit XBMC oder Plex (so hab ich es)
Günstige Variante - Chromecast mit Plex.

Die Boxee Box hatte ich auch. Ging bei mir wieder zurück. Gegen Plex oder XBMC kommt sie nicht an, meiner Meinung nach.
 
B

b54

Dabei seit
28.10.2013
Beiträge
271
Xbox Gamertag
b54 x360
jo Mac Mini ist die Deluxe Version (hab ich auch), allerdings ist das auch ein ordentliches Budget, was man braucht, selbst wenn man gebraucht kauft.
 
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
ja also ich möchte es mit einer externen platte verbinden alles mkv ... fernseher hab ich einen samsung aber einen ziemlich neuen den ue55d

7er Serie müsste es sein
 
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
funktioniert dieses plex mit einer externen Festplatte ?
 
pabo

pabo

Dabei seit
20.12.2013
Beiträge
251
Ich benutz seit Jahren nen WDTV Live , der funzt einwandfrei. Kannst per Upnp drauf streamen ,oder auf ne Nas zugreifen. Außerdem hat er 2 Usb Ports um Platten oder Sticks an zu schließen.
 
smett

smett

Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
1.185
Für deinen Sasmung bekommst du dann bestimmt Plex. Allerdings benötigt Plex zudem einen Plex Server. Das kann NAS (z.B. Synology) oder ein Windows oder Mac Rechner auf dem dann die Plex Server Software installiert wird.

Bei mir ist es wie gesagt der MAC Mini, der als Plex Server dient und für das Wohnzimmer auch als Plex Player. Vom Schlafzimmer aus greife ich dann per Samsung TV mit dem Plex App auf den Plex Server des Mac Mini zu, um die Dateien abzuspielen. Plex ist echt richtig gut. Optisch und auch von den Funktionen.

Müsstest mal durchgeben, welches Equipment du Zuhause hast.
 
smett

smett

Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
1.185
Ich benutz seit Jahren nen WDTV Live , der funzt einwandfrei. Kannst per Upnp drauf streamen ,oder auf ne Nas zugreifen. Außerdem hat er 2 Usb Ports um Platten oder Sticks an zu schließen.
Den hatte ich auch mal. Ehrlich gesagt hatte ich fast alle Media Player, allerdings ist meiner Meinung nach vom Funktionsumfang und dem Design der Oberfläche nichts ansatzweise mit Plex oder XBMC vergleichbar.
 
Fonzy

Fonzy

Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
291
Xbox Gamertag
mrW Fonzy
Wenn du Cover und Filmbeschreibung dazu haben möchtest kannst du die oben genannten Player eigentlich außen vor lassen. Denn automatische Anzeige der Sachen ist da nicht möglich. Zum Abspielen sind die Geräte top, aber viel mehr nicht.

Wenn dir das aber wichtig ist dann musst du dir ein XBMC einrichten, oder Mediaportal. Dort kannst du dann automatisch alle Informationen zu den Titeln ziehen.

Alternativ kannst du auch diverse Videoportale nutzen. Amazon Instant Video zB. Dann aber nur mit der dort eingeschränkten AUswahl an Filmen und Serien.

Ich selbst nutzte einige Zeit Mediaportal. Was mir auf Dauer aber einfach zu viel Arbeit war. Seit dem nutze ich den Asus HDP-R1 und für Trailer streame ich einfach schnell Youtube über Xbox oder Smartphone.
 
Zuletzt bearbeitet:
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
also mit einer wd tv live oder fantec kann ich das nicht ?
 
smett

smett

Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
1.185
also mit einer wd tv live oder fantec kann ich das nicht ?
Begrenzt. Mittlerweile bieten auch diese Player oftmals Media Infos an. Wenn es dir nur ums abspielen der Filme geht, kannst du fast jeden dieser Multimediaplayer nehmen. Das können die alle zuverlässig.

Wie gesagt, die Benutzeroberfläche und Funktionen sind aber nicht ansatzweise so gut wie bei z.B. Plex. Bei Serien hast du z.B. im Hintergrund die Titelmusik der Serie, wenn du durch die Episoden oder Staffeln klickst. Zudem ist Plex auch alles andere als kompliziert.
 
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
ok aber nur noch ne frage zu plex ich hab jetzt das plex app auf meinen Fernseher installiert ... und auf meinen macbook ebenso .... nur seh ich auf meinen fernseher nicht die filme von der externen Festplatte die ich auf meinen mac angeschlossen habe =( kann mir jemand helfen mache sowas zum ersten mal ^^
 
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
wenn ich beim Fernseher auf shared content gehe dann kommt nur no data available
 
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
wenn ich meine ip Adresse eingebe am tv kommt nur : Test failed, Please make sure your server is on, and the IP address is reachable
 
smett

smett

Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
1.185
1. Auf dem Mac brauchst du Plex Server. Also nicht die Software zum abspielen, sondern die Server Software. Du hast dann ein entsprechendes Icon oben in der Leiste. Dort musst du dann Plex Server konfiguerieren und erst einmal deine z.B. externe Festplatte mit den Inhalten zufügen. Man kann einzelne Sektionen anlegen. Ich habe zwei. Filme und Serien. Ist eigentlich alles ganz easy und auf der Plex Seite wird das ansonsten auch alles beschrieben.


2. Samsung TV. Wenn die Plex App vom TV deinen Plex Server nicht gleich erkennt, dann musst du die IP Adresse deines Mac Books dort eingeben. Irgendwo unter Einstellungen Server oder so. Bin icht Zuhause, kann das daher gerade nicht checken.

Bist du des englischen mächtig? Dann wird das alles hier erklärt:
https://plexapp.zendesk.com/hc/en-us/articles/200288586-Installation

Der "Aufwand" lohnt sich!
 
ElatePlace3578

ElatePlace3578

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
292
Xbox Gamertag
TOS ElatePlace
so jetzt seh ich filme so wie cover sowie Beschreibung Schauspieler etc schon am Fernseher aber er lasst es ned abspielen haha
 
pabo

pabo

Dabei seit
20.12.2013
Beiträge
251
Den hatte ich auch mal. Ehrlich gesagt hatte ich fast alle Media Player, allerdings ist meiner Meinung nach vom Funktionsumfang und dem Design der Oberfläche nichts ansatzweise mit Plex oder XBMC vergleichbar.
Das ist klar,dass mit xbmc weit aus mehr geht,aber für mich höt es so an als ob der Te nur nen günstiges Gerät zum wiedergeben von Medien sucht und da tuts ein normaler Player allemal.
XBMC ist ne schöne sache , aber dafür braucht man auch bissel was an Hardware ,sonst macht das ganze nämlich auch keinen Spass, auf nem Raspberry z.B ist das nen krampf. Dann lieber nen ordentlichen HTPC ,aber da bist 300-400 steine weg.
 
Spooner

Spooner

Dabei seit
09.02.2014
Beiträge
846
Xbox Gamertag
LC SpOoNer
Das ist klar,dass mit xbmc weit aus mehr geht,aber für mich höt es so an als ob der Te nur nen günstiges Gerät zum wiedergeben von Medien sucht und da tuts ein normaler Player allemal.
XBMC ist ne schöne sache , aber dafür braucht man auch bissel was an Hardware ,sonst macht das ganze nämlich auch keinen Spass, auf nem Raspberry z.B ist das nen krampf. Dann lieber nen ordentlichen HTPC ,aber da bist 300-400 steine weg.
Raspberry ist doch optimal ^^ bisschen übertakten und schon gehts ein wenig flüssiger.
Für den Preis und den Aspekt, dass man das Teil total bequem transportieren kann, würd ich es immer wieder kaufen. Vom Stromverbrauch ist es auch sehr günstig.
Wer bei nem 120 Minutenfilm keine 2 Minuten warten kann, der tut mir leid.
 
smett

smett

Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
1.185
als ob der Te nur nen günstiges Gerät zum wiedergeben von Medien sucht und da tuts ein normaler Player allemal.
Dann würde es jeder x-beliebiger Player tun. Das hab ich ja auch schon gesagt. Aber er sucht etwas mit Filmbeschreibung, Trailer etc. und dann kommst nicht an XBMC oder Plex vorbei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mediaplayer

Sucheingaben

plex samsung no data available

,

test failed please make sure your server is on and the ip address is reachable was heist das

Mediaplayer - Ähnliche Themen

  • Externe Festplatte teilen als XBoxOne S Spielespeicher und Mediaplayer Speicher

    Externe Festplatte teilen als XBoxOne S Spielespeicher und Mediaplayer Speicher: Moin zusammen Microsoft macht es uns ja wieder nicht leicht eine externe HDD für alle gewünschten Zwecke gleichzeitig zu nutzen. Nun ja im Grunde...
  • Alternativer MediaPlayer verfügbar?

    Alternativer MediaPlayer verfügbar?: Hallo zusammen, gibt es für die X1 einen alternativen MediaPlayer zur originalen App? Der Player von MS zeigt mir beim streamen vom NAS nicht mal...
  • Mediaplayer Fehlermeldung - spielt Video nicht ab

    Mediaplayer Fehlermeldung - spielt Video nicht ab: So frisch registriert als frischer XO Besitzer und schon das erste Problem :) ich wollte mir einen Film ansehen von externer HDD aber der...
  • Xbox One HDMI Input mit Mediaplayer bespielen

    Xbox One HDMI Input mit Mediaplayer bespielen: Hallo liebe Kollegen, ich möchte einen Western Digital Live Medienplayer über den HDMI Input der Xbox One anschließen. An der Xbox ist dazu der MS...
  • Ähnliche Themen

    Oben