Absolut Ratlos, neuer Fernseher oder Monitor?.

Diskutiere Absolut Ratlos, neuer Fernseher oder Monitor?. im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One Forum; Hallo ich bin 32 Jahre alt und meine Augen nicht mehr die besten sagen wir so um so größer das Bild um so besser und mehr sehe ich um so kleiner...
B

BallackOs

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2014
Beiträge
65
Hallo ich bin 32 Jahre alt und meine Augen nicht mehr die besten
sagen wir so um so größer das Bild um so besser und mehr sehe ich um so kleiner das Bild um so näher muss ich ran


Gestern ist mein heiß geliebter Toshiba 47VL863G mit 3D Funktion (Passiv 3D mit Polarisationsbrillen also ohne Batterien, was ich immer bevorzuge bei 3D) verreckt da ich Schussel auf dem Bürotisch eine Wasserflasche hatte aus Plastik und diese umgeworfen hab und etwas Wasser an die Scheibe des TV spritzte und von da in einen Schlitz des Gehäuses / Umrandung lief genau dort wo das Panel ist zum An und Aus schalten also das LED Feld dort war ein kleiner abstehender Schlitz und da lief etwas Wasser hinein nicht viel ein paar Tropfen aber ausreichend um Rechts einen Queerstrich im Bild zu hinterlassen der leicht flackerte und die Farben unscharf und leicht Rosa darstellte.
Ich lies den TV über Nacht aus und als ich Ihn heute Mittag wieder nutze war alles bestens der Strich war noch da aber er schien mehr und mehr zu verschwinden auch beim Surfen auf Websiten (Nutzte den TV als 2ten Monitor) doch plötzlich wurde das Bild ganz Dunkel und verschwand jetzt geht gar nichts mehr wenn ich Ihn einschalte wird er leicht Heller (das Schwarz) aber es erscheint kein Bild mehr


Somit hab ich lange überlegt was ich jetzt mache.

Ich zocke viel Xbox One und hab auch vor mir die neue Xbox One X zu holen ich Zocke da Hauptsächlich Fifa Pro Clubs mit Freunden und in meinem Online Club.

An dem Toshiba 47 Zoll TV hab ich wenn ich den Spiele Modus anmachte keinen starken Input Lag gemerkt laut Website soll er eine Reaktionszeit von 6ms haben und laut anderen Websiten einen Input Lag von 16ms, was da nun genau stimmt weiß ich nicht ich konnte Pro Clubs realtiv gut spielen


Ich bin und war nun hin und her gerissen ob ich mir einen TV mit 3D Funktion hole der einen Geringen Input Lag hat oder ob ich mir einen 3D TV hole und zusätzlich einen Gaming Monitor.

Da ich auch am PC ab und an Game hab ich mich für zweiteres entschieden.

Ich hab mir jetzt für 190 Euro den Phillips 50PFL7956K Fernseher mit 21:9 Format Kinoformat und 3D Funktion geholt der laut Chip.de gut abgeschnitten hat beim 3D und auch Passives 3D hat ohne die Shutter Brillen.

Und als Gaming Monitor hab ich mir schweren Herzen einen 32 Zoll oder 34 Zoll Monitor bestellt und zuvor zig Youtube Videos und Beiträge im Internet und Kundenbewertungen gelesen.

Ich werde das Zocken am 47 Zoll wohl dennoch vermissen dieses große Bild auch für meine Augen aber ich hab gehört das der Input Lag an Monitoren doch besser sein soll bzw geringer.

Als ich Nachts an meinem AOC 27 Zoll e2795Vh ein paar runden Fifa Pro Clubs zockte aus Frust über den zerstörten Fernseher hab ich gemerkt das das Bild zwar kleiner ist aber deutlich Kontrastreicher wirkte und das Spiel sich flüssiger als am TV anfühlte aber das kann auch Einbildung sein.

Ich hab mir jetzt zum Vergleichen folgende Monitore bestellt:

AOC LED-Monitor gebogen 86 cm 34" 3440 x 1440 WQHD VA 300 cd/m² 3000:1 1 ms 2xHDMI DisplayPort Lautsprecher Schwarz EEK: C

Und

AOC 4K Ultra HD LCD-Monitor 31.5" 80 cm MVA 4 ms Schwarz Silber EEK: C


Der erste hat kein richtiges UHD aber dafür dennoch besseres Bild als ein Full HD Monitor.

Der Zweite hat UHD aber dafür laut Angaben eine höhere Reaktionszeit von 4-5 ms während der mit der niedrigeren Auflösung eine angegebene Reaktionszeit Grey to Grey von 1ms hat laut einem Youtuber sind dies aber auch merkbar 4-5 ms wo man also damit rechnen kann das der welcher 4 ms angibt der 4K Monitor dann eventuell tatsächlich 7-8 ms hat

Wie dem auch sei ich möchte die Monitore für folgendes Benutzen.


- XBox One (Fifa 20, 21)
- Xbox One X Fifa 21 Aufwärts.

Ansonsten nutze ich die Konsolen nur um ab und an einen Film im Microsoft Store zu leihen und in SD oder HD anzuschauen oder um ein paar Simulatoren zu zocken oder Games die im Game Pass Integriert sind meist Detektiv Games oder Open World Games keine Ego Shooter.

Ich möchte die beiden Monitore folgend nutzen bzw den welcher der bessere davon ist.

Ich möchte meinen AOC 27 Zoll Full HD Monitor behalten solange der noch tut (hab Ihn schon seit 2013)

Diesen werde ich dann wohl als 2ten Monitor verwenden (Erweiterter Display)

Den besseren der beiden oben genannten Monitore werde ich dann als Haupt Monitor verwenden.

Was werde ich im Alltag machen?.

- Chatten, Surfen, Youtube, Amazon, Netflix schauen und dabei mal auf Monitor 1 Chatten und auf 2 Schauen mal auf 2 Chatten und auf 1 Schauen je nach Laune.

4K wäre für mich da mehr eine Spielerei aber ich würde keine 4K Games Zocken sondern eher ältere Spiele wie gesagt mir haben es Detektiv Spiele wie Sherlock Holmes, Heavy Rain usw angetan.

Das 4K wäre also nur eine Investigation in die Zukunft


Die neue Xbox One X soll ja bis zu 4 K unterstützen und auch bis zu 120 fps .

Ob ich das je mit Fifa erreichen werde ist die andere Frage zu 90 Prozent spiele ich an der Xbox One und Series X dann nur Fifa und das dann indem ich die Konsole via HDMI an den neuen Monitor anschließen an einen von den beiden für den ich mich dann entscheiden werde also an den besseren davon



Den 3D Fernseher werde ich dann nur für 3D Filme verwenden oder ab und an wenn ich mal an einem größeren Bild zocken möchte auch daran mit der Xbox One zocken


Klar könnte ich mir auch gleich einen 4K TV kaufen aber die haben alle kein 3D mehr und als 3D Junkie möchte ich im Moment noch nicht darauf verzichten


Meine Frage wäre.

Brauche ich den 4K Monitor oder tut es der mit 1440 Pixel genauso? der wäre aber sogar um ca 30 Euro Teurer als der 4K Monitor der 4K Monitor hat dafür aber eine höhere Reaktionszeit angegeben als der 30 Euro teurere WQHD Monitor der nur 1 ms angegeben hat anstatt 4.

Merke ich den Unterschied in Fifa 20-21? beim Online Zocken?.

Hab ich da einen merkbaren Input Lag?.

Ist die Xbox One X wirklich 4K Kompatibel und 120fps? der WQHD Monitor hätte zumindest 100 Herz der 4K Monitor nur 60 Herz.
Ist meine Xbox One X beim Online Zocken dann schlechter? Langsamer wenn ich sie mit einem 60 Herz Monitor verbinde statt mit einem 100 Herz?
Ist meine Reaktionszeit langsamer wenn ich den NICHT 4K Monitor verwende der zwar mehr Herz aber dafür kein 4K hat die Xbox One X aber 4k haben soll?.


Das sind so die Fragen die mich gerade verwirren.

Was Zocke ich generell?:

- PC über den neuen Monitor dann folgendes: Detektiv Spiele und Spiele die so ähnlich sind wo man Aufgaben lösen muss vermisste Personen suchen Mysteriöse Orte erkunden muss usw, Simulatoren und ganz alte Spiele auch noch aus der XP Zeit oder Windows 7


- Xbox One X mit dem neuen Monitor dann folgendes: Fifa 20 und ein paar Erkundigungsspiele die es im Game Pass gibt oder bei Xbox One Live auch eher ältere Spiele oder sowas wie The Hunter (Jagd Spiel) oder Fishing Planet.

- Ansonsten schaue ich nur Filme oder TV via PC mit dem neuen Monitor oder via Xbox One oder der neuen X


Ich bin auf eure Antworten total gespannt.

Welcher Monitor denkt Ihr ist für meine Wünsche eher geeignet?.

Ich werde wohl eher selten Nagelneue Titel zocken außer Detektiv Spiele oder Fifa oder ein Simulator der mir zusagt.

4K Filme werde ich an dem Monitor mit 4K nur just for Fun ab und an schauen ansonsten greife ich bei Komödien und Dramas sogar oft auf SD zurück da mir sogar HD da zuviel ist und ich den Mehrwert nicht unbedingt brauche.

Dennoch geht es mir auch um die Zukunft was wenn ich den WQHD behalte? Der zwar 100 Herz hat (Besser) aber dafür kein 4K? die neue Xbox One X soll aber 4K haben bin ich dann mit einem Monitor ohne 4k langsamer? Input Lag in Fifa Online Spielen?
Was wenn ich den 4K Monitor behalte? Die Xbox One X soll 4K haben wäre dann ja Top allerdings hat er nur 60 Herz was wenn die Xbox One X mehr Herz unterstützt hab ich dann Input Lags weil ich nur 60 Herz hat statt sagen wir 120 oder 100?.

Genauso frage ich mich ob ich die 4ms (4k Monitor) zum 1 ms (WQHD) Monitor Unterschied merke bei Fifa Online Zocken oder bei Detektiv Spielen an PC und Konsole?.
Die 4ms sind in echt ja dann sicher 8 ms und die 1 ms ca 3 ms.

Ach ist das verzwickt


So ich höre nun auf euch zuzulabern.

Daten meines PC Systems :

In ferner Zukunft habe ich auch nicht vor das System zu verändern es sei denn irgendwas geht Kaputt und ich muss was neues kaufen


Windows 10 Pro
FX 6300 Bulldozer CPU
XFX RX 580 Grafikkarte AMD
SSD 120 GB + 500 GB Seagate HDD Festplatte (Daten Platte).
AS Rock 960 GM GS3 FX Board
55 Herz Netzteil Super Flower mit blauem LED Licht.
2 x 8 GB DDR 3 Ram Kingston Value.
5 Gehäuse Lüfter a 120 mm
2 x DVD Laufwerk
USB 2.0 Anschluss
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.828
Mal ganz kurz. Die aktuelle Xbox One X unterstützt schon 4K. Die kommende Xbox Series X wird das auch unterstützen und zusätzlich bis zu 120 fps anbieten.
Aber welche Spiele und wieviel Spiele überhaupt eine 120 fps Option haben werden ist aktuell nicht bekannt. Wahrscheinlich wird es auch nicht 4K zusammen mit 120 fps geben. Bisher ist nur Dirt 5 mit 120 fps bestätigt. Wie hoch die Auflösung dabei sein wird ist auch noch nicht bekannt.

Ansonsten hast du dir deine Optionen ja schon alle bestellt und kannst es testen was für dich die beste Lösung ist. Gerade beim Input Lag merkt einer den Unterschied mehr und ein anderer den Unterschied weniger.
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
11.145
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
In deinem Fall, neuer Monitor 👍
 
illmotion

illmotion

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
4.334
Xbox Gamertag
I illmotion I
Hallo ich bin 32 Jahre alt und meine Augen nicht mehr die besten
sagen wir so um so größer das Bild um so besser und mehr sehe ich um so kleiner das Bild um so näher muss ich ran


Gestern ist mein heiß geliebter Toshiba 47VL863G mit 3D Funktion (Passiv 3D mit Polarisationsbrillen also ohne Batterien, was ich immer bevorzuge bei 3D) verreckt da ich Schussel auf dem Bürotisch eine Wasserflasche hatte aus Plastik und diese umgeworfen hab und etwas Wasser an die Scheibe des TV spritzte und von da in einen Schlitz des Gehäuses / Umrandung lief genau dort wo das Panel ist zum An und Aus schalten also das LED Feld dort war ein kleiner abstehender Schlitz und da lief etwas Wasser hinein nicht viel ein paar Tropfen aber ausreichend um Rechts einen Queerstrich im Bild zu hinterlassen der leicht flackerte und die Farben unscharf und leicht Rosa darstellte.
Ich lies den TV über Nacht aus und als ich Ihn heute Mittag wieder nutze war alles bestens der Strich war noch da aber er schien mehr und mehr zu verschwinden auch beim Surfen auf Websiten (Nutzte den TV als 2ten Monitor) doch plötzlich wurde das Bild ganz Dunkel und verschwand jetzt geht gar nichts mehr wenn ich Ihn einschalte wird er leicht Heller (das Schwarz) aber es erscheint kein Bild mehr


Somit hab ich lange überlegt was ich jetzt mache.

Ich zocke viel Xbox One und hab auch vor mir die neue Xbox One X zu holen ich Zocke da Hauptsächlich Fifa Pro Clubs mit Freunden und in meinem Online Club.

An dem Toshiba 47 Zoll TV hab ich wenn ich den Spiele Modus anmachte keinen starken Input Lag gemerkt laut Website soll er eine Reaktionszeit von 6ms haben und laut anderen Websiten einen Input Lag von 16ms, was da nun genau stimmt weiß ich nicht ich konnte Pro Clubs realtiv gut spielen


Ich bin und war nun hin und her gerissen ob ich mir einen TV mit 3D Funktion hole der einen Geringen Input Lag hat oder ob ich mir einen 3D TV hole und zusätzlich einen Gaming Monitor.

Da ich auch am PC ab und an Game hab ich mich für zweiteres entschieden.

Ich hab mir jetzt für 190 Euro den Phillips 50PFL7956K Fernseher mit 21:9 Format Kinoformat und 3D Funktion geholt der laut Chip.de gut abgeschnitten hat beim 3D und auch Passives 3D hat ohne die Shutter Brillen.

Und als Gaming Monitor hab ich mir schweren Herzen einen 32 Zoll oder 34 Zoll Monitor bestellt und zuvor zig Youtube Videos und Beiträge im Internet und Kundenbewertungen gelesen.

Ich werde das Zocken am 47 Zoll wohl dennoch vermissen dieses große Bild auch für meine Augen aber ich hab gehört das der Input Lag an Monitoren doch besser sein soll bzw geringer.

Als ich Nachts an meinem AOC 27 Zoll e2795Vh ein paar runden Fifa Pro Clubs zockte aus Frust über den zerstörten Fernseher hab ich gemerkt das das Bild zwar kleiner ist aber deutlich Kontrastreicher wirkte und das Spiel sich flüssiger als am TV anfühlte aber das kann auch Einbildung sein.

Ich hab mir jetzt zum Vergleichen folgende Monitore bestellt:

AOC LED-Monitor gebogen 86 cm 34" 3440 x 1440 WQHD VA 300 cd/m² 3000:1 1 ms 2xHDMI DisplayPort Lautsprecher Schwarz EEK: C

Und

AOC 4K Ultra HD LCD-Monitor 31.5" 80 cm MVA 4 ms Schwarz Silber EEK: C


Der erste hat kein richtiges UHD aber dafür dennoch besseres Bild als ein Full HD Monitor.

Der Zweite hat UHD aber dafür laut Angaben eine höhere Reaktionszeit von 4-5 ms während der mit der niedrigeren Auflösung eine angegebene Reaktionszeit Grey to Grey von 1ms hat laut einem Youtuber sind dies aber auch merkbar 4-5 ms wo man also damit rechnen kann das der welcher 4 ms angibt der 4K Monitor dann eventuell tatsächlich 7-8 ms hat

Wie dem auch sei ich möchte die Monitore für folgendes Benutzen.


- XBox One (Fifa 20, 21)
- Xbox One X Fifa 21 Aufwärts.

Ansonsten nutze ich die Konsolen nur um ab und an einen Film im Microsoft Store zu leihen und in SD oder HD anzuschauen oder um ein paar Simulatoren zu zocken oder Games die im Game Pass Integriert sind meist Detektiv Games oder Open World Games keine Ego Shooter.

Ich möchte die beiden Monitore folgend nutzen bzw den welcher der bessere davon ist.

Ich möchte meinen AOC 27 Zoll Full HD Monitor behalten solange der noch tut (hab Ihn schon seit 2013)

Diesen werde ich dann wohl als 2ten Monitor verwenden (Erweiterter Display)

Den besseren der beiden oben genannten Monitore werde ich dann als Haupt Monitor verwenden.

Was werde ich im Alltag machen?.

- Chatten, Surfen, Youtube, Amazon, Netflix schauen und dabei mal auf Monitor 1 Chatten und auf 2 Schauen mal auf 2 Chatten und auf 1 Schauen je nach Laune.

4K wäre für mich da mehr eine Spielerei aber ich würde keine 4K Games Zocken sondern eher ältere Spiele wie gesagt mir haben es Detektiv Spiele wie Sherlock Holmes, Heavy Rain usw angetan.

Das 4K wäre also nur eine Investigation in die Zukunft


Die neue Xbox One X soll ja bis zu 4 K unterstützen und auch bis zu 120 fps .

Ob ich das je mit Fifa erreichen werde ist die andere Frage zu 90 Prozent spiele ich an der Xbox One und Series X dann nur Fifa und das dann indem ich die Konsole via HDMI an den neuen Monitor anschließen an einen von den beiden für den ich mich dann entscheiden werde also an den besseren davon



Den 3D Fernseher werde ich dann nur für 3D Filme verwenden oder ab und an wenn ich mal an einem größeren Bild zocken möchte auch daran mit der Xbox One zocken


Klar könnte ich mir auch gleich einen 4K TV kaufen aber die haben alle kein 3D mehr und als 3D Junkie möchte ich im Moment noch nicht darauf verzichten


Meine Frage wäre.

Brauche ich den 4K Monitor oder tut es der mit 1440 Pixel genauso? der wäre aber sogar um ca 30 Euro Teurer als der 4K Monitor der 4K Monitor hat dafür aber eine höhere Reaktionszeit angegeben als der 30 Euro teurere WQHD Monitor der nur 1 ms angegeben hat anstatt 4.

Merke ich den Unterschied in Fifa 20-21? beim Online Zocken?.

Hab ich da einen merkbaren Input Lag?.

Ist die Xbox One X wirklich 4K Kompatibel und 120fps? der WQHD Monitor hätte zumindest 100 Herz der 4K Monitor nur 60 Herz.
Ist meine Xbox One X beim Online Zocken dann schlechter? Langsamer wenn ich sie mit einem 60 Herz Monitor verbinde statt mit einem 100 Herz?
Ist meine Reaktionszeit langsamer wenn ich den NICHT 4K Monitor verwende der zwar mehr Herz aber dafür kein 4K hat die Xbox One X aber 4k haben soll?.


Das sind so die Fragen die mich gerade verwirren.

Was Zocke ich generell?:

- PC über den neuen Monitor dann folgendes: Detektiv Spiele und Spiele die so ähnlich sind wo man Aufgaben lösen muss vermisste Personen suchen Mysteriöse Orte erkunden muss usw, Simulatoren und ganz alte Spiele auch noch aus der XP Zeit oder Windows 7


- Xbox One X mit dem neuen Monitor dann folgendes: Fifa 20 und ein paar Erkundigungsspiele die es im Game Pass gibt oder bei Xbox One Live auch eher ältere Spiele oder sowas wie The Hunter (Jagd Spiel) oder Fishing Planet.

- Ansonsten schaue ich nur Filme oder TV via PC mit dem neuen Monitor oder via Xbox One oder der neuen X


Ich bin auf eure Antworten total gespannt.

Welcher Monitor denkt Ihr ist für meine Wünsche eher geeignet?.

Ich werde wohl eher selten Nagelneue Titel zocken außer Detektiv Spiele oder Fifa oder ein Simulator der mir zusagt.

4K Filme werde ich an dem Monitor mit 4K nur just for Fun ab und an schauen ansonsten greife ich bei Komödien und Dramas sogar oft auf SD zurück da mir sogar HD da zuviel ist und ich den Mehrwert nicht unbedingt brauche.

Dennoch geht es mir auch um die Zukunft was wenn ich den WQHD behalte? Der zwar 100 Herz hat (Besser) aber dafür kein 4K? die neue Xbox One X soll aber 4K haben bin ich dann mit einem Monitor ohne 4k langsamer? Input Lag in Fifa Online Spielen?
Was wenn ich den 4K Monitor behalte? Die Xbox One X soll 4K haben wäre dann ja Top allerdings hat er nur 60 Herz was wenn die Xbox One X mehr Herz unterstützt hab ich dann Input Lags weil ich nur 60 Herz hat statt sagen wir 120 oder 100?.

Genauso frage ich mich ob ich die 4ms (4k Monitor) zum 1 ms (WQHD) Monitor Unterschied merke bei Fifa Online Zocken oder bei Detektiv Spielen an PC und Konsole?.
Die 4ms sind in echt ja dann sicher 8 ms und die 1 ms ca 3 ms.

Ach ist das verzwickt


So ich höre nun auf euch zuzulabern.

Daten meines PC Systems :

In ferner Zukunft habe ich auch nicht vor das System zu verändern es sei denn irgendwas geht Kaputt und ich muss was neues kaufen


Windows 10 Pro
FX 6300 Bulldozer CPU
XFX RX 580 Grafikkarte AMD
SSD 120 GB + 500 GB Seagate HDD Festplatte (Daten Platte).
AS Rock 960 GM GS3 FX Board
55 Herz Netzteil Super Flower mit blauem LED Licht.
2 x 8 GB DDR 3 Ram Kingston Value.
5 Gehäuse Lüfter a 120 mm
2 x DVD Laufwerk
USB 2.0 Anschluss
Grüß dich Thomas ✌
 
G

GGxGhOsT187

Dabei seit
05.07.2020
Beiträge
1
Xbox Gamertag
GGxGhOsT187
Hallo..,
Also ich glaube gelesen zu haben, dass wen man bei der Series X alle Features nutzen möchte einen TV/Monitor mit HDMI 2.1 braucht. Leider sind bis jetzt sehr wenige auf dem Markt und kosten auch richtig was.Ich hoffe das sie nicht lange so teuer bleiben...
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.779
LG OLED48CX9LB
Ein oled monitor/tv mit hdmi2.1 ist ganz neu auf dem markt

der lgc9 geht auch 2019 sind beide in viellerlei hinsicht gleich.

kommendes jahr sollen richtige qled's kommen.
die haben dann die Bildqualität eines oleds
Mit der helligkeit eines qleds.

wer jetzt was will
Lg c9 (2019)
Lg cx (2020)
Samsung q90t (2020)

bei 120fps tendiert man zu einem oled wegen der reaktionszeit.
Der inputlag sind bei lg oled und samsung qled nahezu identisch
 
Ok.

Ok.

Dabei seit
07.05.2020
Beiträge
440
Dunkler Raum OLED, heller Raum QLED. ;)
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
2.504
Xbox Gamertag
AWU Hades
Hallo ich bin 32 Jahre alt und meine Augen nicht mehr die besten
sagen wir so um so größer das Bild um so besser und mehr sehe ich um so kleiner das Bild um so näher muss ich ran


Gestern ist mein heiß geliebter Toshiba 47VL863G mit 3D Funktion (Passiv 3D mit Polarisationsbrillen also ohne Batterien, was ich immer bevorzuge bei 3D) verreckt da ich Schussel auf dem Bürotisch eine Wasserflasche hatte aus Plastik und diese umgeworfen hab und etwas Wasser an die Scheibe des TV spritzte und von da in einen Schlitz des Gehäuses / Umrandung lief genau dort wo das Panel ist zum An und Aus schalten also das LED Feld dort war ein kleiner abstehender Schlitz und da lief etwas Wasser hinein nicht viel ein paar Tropfen aber ausreichend um Rechts einen Queerstrich im Bild zu hinterlassen der leicht flackerte und die Farben unscharf und leicht Rosa darstellte.
Ich lies den TV über Nacht aus und als ich Ihn heute Mittag wieder nutze war alles bestens der Strich war noch da aber er schien mehr und mehr zu verschwinden auch beim Surfen auf Websiten (Nutzte den TV als 2ten Monitor) doch plötzlich wurde das Bild ganz Dunkel und verschwand jetzt geht gar nichts mehr wenn ich Ihn einschalte wird er leicht Heller (das Schwarz) aber es erscheint kein Bild mehr


Somit hab ich lange überlegt was ich jetzt mache.

Ich zocke viel Xbox One und hab auch vor mir die neue Xbox One X zu holen ich Zocke da Hauptsächlich Fifa Pro Clubs mit Freunden und in meinem Online Club.

An dem Toshiba 47 Zoll TV hab ich wenn ich den Spiele Modus anmachte keinen starken Input Lag gemerkt laut Website soll er eine Reaktionszeit von 6ms haben und laut anderen Websiten einen Input Lag von 16ms, was da nun genau stimmt weiß ich nicht ich konnte Pro Clubs realtiv gut spielen


Ich bin und war nun hin und her gerissen ob ich mir einen TV mit 3D Funktion hole der einen Geringen Input Lag hat oder ob ich mir einen 3D TV hole und zusätzlich einen Gaming Monitor.

Da ich auch am PC ab und an Game hab ich mich für zweiteres entschieden.

Ich hab mir jetzt für 190 Euro den Phillips 50PFL7956K Fernseher mit 21:9 Format Kinoformat und 3D Funktion geholt der laut Chip.de gut abgeschnitten hat beim 3D und auch Passives 3D hat ohne die Shutter Brillen.

Und als Gaming Monitor hab ich mir schweren Herzen einen 32 Zoll oder 34 Zoll Monitor bestellt und zuvor zig Youtube Videos und Beiträge im Internet und Kundenbewertungen gelesen.

Ich werde das Zocken am 47 Zoll wohl dennoch vermissen dieses große Bild auch für meine Augen aber ich hab gehört das der Input Lag an Monitoren doch besser sein soll bzw geringer.

Als ich Nachts an meinem AOC 27 Zoll e2795Vh ein paar runden Fifa Pro Clubs zockte aus Frust über den zerstörten Fernseher hab ich gemerkt das das Bild zwar kleiner ist aber deutlich Kontrastreicher wirkte und das Spiel sich flüssiger als am TV anfühlte aber das kann auch Einbildung sein.

Ich hab mir jetzt zum Vergleichen folgende Monitore bestellt:

AOC LED-Monitor gebogen 86 cm 34" 3440 x 1440 WQHD VA 300 cd/m² 3000:1 1 ms 2xHDMI DisplayPort Lautsprecher Schwarz EEK: C

Und

AOC 4K Ultra HD LCD-Monitor 31.5" 80 cm MVA 4 ms Schwarz Silber EEK: C


Der erste hat kein richtiges UHD aber dafür dennoch besseres Bild als ein Full HD Monitor.

Der Zweite hat UHD aber dafür laut Angaben eine höhere Reaktionszeit von 4-5 ms während der mit der niedrigeren Auflösung eine angegebene Reaktionszeit Grey to Grey von 1ms hat laut einem Youtuber sind dies aber auch merkbar 4-5 ms wo man also damit rechnen kann das der welcher 4 ms angibt der 4K Monitor dann eventuell tatsächlich 7-8 ms hat

Wie dem auch sei ich möchte die Monitore für folgendes Benutzen.


- XBox One (Fifa 20, 21)
- Xbox One X Fifa 21 Aufwärts.

Ansonsten nutze ich die Konsolen nur um ab und an einen Film im Microsoft Store zu leihen und in SD oder HD anzuschauen oder um ein paar Simulatoren zu zocken oder Games die im Game Pass Integriert sind meist Detektiv Games oder Open World Games keine Ego Shooter.

Ich möchte die beiden Monitore folgend nutzen bzw den welcher der bessere davon ist.

Ich möchte meinen AOC 27 Zoll Full HD Monitor behalten solange der noch tut (hab Ihn schon seit 2013)

Diesen werde ich dann wohl als 2ten Monitor verwenden (Erweiterter Display)

Den besseren der beiden oben genannten Monitore werde ich dann als Haupt Monitor verwenden.

Was werde ich im Alltag machen?.

- Chatten, Surfen, Youtube, Amazon, Netflix schauen und dabei mal auf Monitor 1 Chatten und auf 2 Schauen mal auf 2 Chatten und auf 1 Schauen je nach Laune.

4K wäre für mich da mehr eine Spielerei aber ich würde keine 4K Games Zocken sondern eher ältere Spiele wie gesagt mir haben es Detektiv Spiele wie Sherlock Holmes, Heavy Rain usw angetan.

Das 4K wäre also nur eine Investigation in die Zukunft


Die neue Xbox One X soll ja bis zu 4 K unterstützen und auch bis zu 120 fps .

Ob ich das je mit Fifa erreichen werde ist die andere Frage zu 90 Prozent spiele ich an der Xbox One und Series X dann nur Fifa und das dann indem ich die Konsole via HDMI an den neuen Monitor anschließen an einen von den beiden für den ich mich dann entscheiden werde also an den besseren davon



Den 3D Fernseher werde ich dann nur für 3D Filme verwenden oder ab und an wenn ich mal an einem größeren Bild zocken möchte auch daran mit der Xbox One zocken


Klar könnte ich mir auch gleich einen 4K TV kaufen aber die haben alle kein 3D mehr und als 3D Junkie möchte ich im Moment noch nicht darauf verzichten


Meine Frage wäre.

Brauche ich den 4K Monitor oder tut es der mit 1440 Pixel genauso? der wäre aber sogar um ca 30 Euro Teurer als der 4K Monitor der 4K Monitor hat dafür aber eine höhere Reaktionszeit angegeben als der 30 Euro teurere WQHD Monitor der nur 1 ms angegeben hat anstatt 4.

Merke ich den Unterschied in Fifa 20-21? beim Online Zocken?.

Hab ich da einen merkbaren Input Lag?.

Ist die Xbox One X wirklich 4K Kompatibel und 120fps? der WQHD Monitor hätte zumindest 100 Herz der 4K Monitor nur 60 Herz.
Ist meine Xbox One X beim Online Zocken dann schlechter? Langsamer wenn ich sie mit einem 60 Herz Monitor verbinde statt mit einem 100 Herz?
Ist meine Reaktionszeit langsamer wenn ich den NICHT 4K Monitor verwende der zwar mehr Herz aber dafür kein 4K hat die Xbox One X aber 4k haben soll?.


Das sind so die Fragen die mich gerade verwirren.

Was Zocke ich generell?:

- PC über den neuen Monitor dann folgendes: Detektiv Spiele und Spiele die so ähnlich sind wo man Aufgaben lösen muss vermisste Personen suchen Mysteriöse Orte erkunden muss usw, Simulatoren und ganz alte Spiele auch noch aus der XP Zeit oder Windows 7


- Xbox One X mit dem neuen Monitor dann folgendes: Fifa 20 und ein paar Erkundigungsspiele die es im Game Pass gibt oder bei Xbox One Live auch eher ältere Spiele oder sowas wie The Hunter (Jagd Spiel) oder Fishing Planet.

- Ansonsten schaue ich nur Filme oder TV via PC mit dem neuen Monitor oder via Xbox One oder der neuen X


Ich bin auf eure Antworten total gespannt.

Welcher Monitor denkt Ihr ist für meine Wünsche eher geeignet?.

Ich werde wohl eher selten Nagelneue Titel zocken außer Detektiv Spiele oder Fifa oder ein Simulator der mir zusagt.

4K Filme werde ich an dem Monitor mit 4K nur just for Fun ab und an schauen ansonsten greife ich bei Komödien und Dramas sogar oft auf SD zurück da mir sogar HD da zuviel ist und ich den Mehrwert nicht unbedingt brauche.

Dennoch geht es mir auch um die Zukunft was wenn ich den WQHD behalte? Der zwar 100 Herz hat (Besser) aber dafür kein 4K? die neue Xbox One X soll aber 4K haben bin ich dann mit einem Monitor ohne 4k langsamer? Input Lag in Fifa Online Spielen?
Was wenn ich den 4K Monitor behalte? Die Xbox One X soll 4K haben wäre dann ja Top allerdings hat er nur 60 Herz was wenn die Xbox One X mehr Herz unterstützt hab ich dann Input Lags weil ich nur 60 Herz hat statt sagen wir 120 oder 100?.

Genauso frage ich mich ob ich die 4ms (4k Monitor) zum 1 ms (WQHD) Monitor Unterschied merke bei Fifa Online Zocken oder bei Detektiv Spielen an PC und Konsole?.
Die 4ms sind in echt ja dann sicher 8 ms und die 1 ms ca 3 ms.

Ach ist das verzwickt


So ich höre nun auf euch zuzulabern.

Daten meines PC Systems :

In ferner Zukunft habe ich auch nicht vor das System zu verändern es sei denn irgendwas geht Kaputt und ich muss was neues kaufen


Windows 10 Pro
FX 6300 Bulldozer CPU
XFX RX 580 Grafikkarte AMD
SSD 120 GB + 500 GB Seagate HDD Festplatte (Daten Platte).
AS Rock 960 GM GS3 FX Board
55 Herz Netzteil Super Flower mit blauem LED Licht.
2 x 8 GB DDR 3 Ram Kingston Value.
5 Gehäuse Lüfter a 120 mm
2 x DVD Laufwerk
USB 2.0 Anschluss
Ich bin mir ziemlich sicher, dass genau der selbe Text in verschiedenen Zocker Gruppen auf Facebook gepostet wurde, in denen ich auch bin. Du bist der Thomas, richtig? 😂
 
B

BallackOs

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2014
Beiträge
65
Ich bin mir ziemlich sicher, dass genau der selbe Text in verschiedenen Zocker Gruppen auf Facebook gepostet wurde, in denen ich auch bin. Du bist der Thomas, richtig? 😂
Richtig ich hab halt gedacht ich frag jetzt mal hier nach wo es mehr Menschen gibt die Ahnung haben :-D ;-)
 
B

BallackOs

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2014
Beiträge
65
Dunkler Raum OLED, heller Raum QLED. ;)
Da ich oft Nachts Zocke Dunkler raum da ich aber Tagsüber daran Arbeite und 2 Große Fenster vor meinem Bürotisch hab auch Heller Raum :-D ...
 
B

BallackOs

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2014
Beiträge
65
In deinem Fall, neuer Monitor 👍
Danke hab mir jetzt einen QHD Monitor geholt ;-) wollte erst einen WQHD holen aber hab dann gemerkt das mir das wohl gar nichts bringt :-D ich hätte zwar mehr Platz zum Arbeiten aber da ich eh meist nur Chatte / Serve und Netflix und co schaue reichen mir 2 Monitore an einem Chatten, Surfen am anderen TV laufen lassen Online oder zocken ;-)

Zudem unterstützt Fifa noch gar kein Wide Screen 21:9 an der Xbox One soll zwar eventuell an der Xbox Series X kommen aber ob das gleich Fifa dann macht ist auch Fraglich und die Detektiv Spiele die ich zocke die auch mal älter sind haben die Funktion wohl auch nicht ;-)

Hab mir jetzt den geholt hat einen Input lag von 5ms ich hoffe das ist für Fifa noch in Ordnung und ist mit 31,5 Zoll etwas größer als mein 27 Zoll mit 6,9 ms den ich gerade als Notlösung hab ;-)


Werde die 47 Zoll des 3D TV zwar jetzt schon vermissen aber naja zocke ja nur Fifa und das auch nur im Pro Club Modus und ich glaube nicht das die Series X auch in Fifa 4K hat oder ich da zu 2K so ein großen Unterschied merke zumal Fifa ja eh nicht die Grafikbombe ist :)
 
illmotion

illmotion

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
4.334
Xbox Gamertag
I illmotion I
Servus kennen wir uns?. :-D
Ne, wieso?
man kann doch zurück verfolgen wer du bist und wo du her kommst.
Dachte grüße dich mal Persönlich ¯\_(ツ)_/¯

Wie ist das Wetter in Schwäbisch Gmünd
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.779
Danke hab mir jetzt einen QHD Monitor geholt ;-) wollte erst einen WQHD holen aber hab dann gemerkt das mir das wohl gar nichts bringt :-D ich hätte zwar mehr Platz zum Arbeiten aber da ich eh meist nur Chatte / Serve und Netflix und co schaue reichen mir 2 Monitore an einem Chatten, Surfen am anderen TV laufen lassen Online oder zocken ;-)

Zudem unterstützt Fifa noch gar kein Wide Screen 21:9 an der Xbox One soll zwar eventuell an der Xbox Series X kommen aber ob das gleich Fifa dann macht ist auch Fraglich und die Detektiv Spiele die ich zocke die auch mal älter sind haben die Funktion wohl auch nicht ;-)

Hab mir jetzt den geholt hat einen Input lag von 5ms ich hoffe das ist für Fifa noch in Ordnung und ist mit 31,5 Zoll etwas größer als mein 27 Zoll mit 6,9 ms den ich gerade als Notlösung hab ;-)


Werde die 47 Zoll des 3D TV zwar jetzt schon vermissen aber naja zocke ja nur Fifa und das auch nur im Pro Club Modus und ich glaube nicht das die Series X auch in Fifa 4K hat oder ich da zu 2K so ein großen Unterschied merke zumal Fifa ja eh nicht die Grafikbombe ist :)
der Monitor kann 1440p 75hz.

die neue xbox series x kann PROBLEMLOS! 4k120fps Darstellen
hier mal nen Youtube video von einem pc das sogar schwächer ist als die xbox series x (rtx2070super gpu 9,7tflops)

von 1440p zu 4k kann man aus meiner sicht sogar vernachlässigen
60fps zu 120 fps spürt man schon deutlich.
60hz=16.66ms pro bild
75hz=13.33ms pro bild
120hz=8.33ms pro bild
aber die spiele die du spielst ist es wiederum vernachlässigbar :)

bei Fußball zielt man ja schließlich nicht mit einem scharfschützengewehr ins tor xD

die Alten fernseher hatten alle um die 40ms und deutlich aufwärts(über 100ms) an inputlag.
deswegen sagen alle monitor sei besser.

aber die aktuelleren fernseher haben einen inputlag von 21ms bis zum monitor level 6ms
reaktionszeit ist Bei oled mit 0,3ms deutlich den Monitoren überlegen.

besser gehts allgemein nur noch mit den alten röhren Fernseher
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
2.504
Xbox Gamertag
AWU Hades
Richtig ich hab halt gedacht ich frag jetzt mal hier nach wo es mehr Menschen gibt die Ahnung haben :-D ;-)
Ein einfaches "Ich brauch einen neuen TV, ich spiele meistens FIFA" hätte gereicht. Die meisten hatten schon nach ein paar Sätzen keinen Bock mehr, zu lesen. Viel zu viel unnütze Infos, die nix zum Kernthema beitragen ;)
 
Thema:

Absolut Ratlos, neuer Fernseher oder Monitor?.

Absolut Ratlos, neuer Fernseher oder Monitor?. - Ähnliche Themen

  • DAZN App für Sportfans absolut empfehlenswert.

    DAZN App für Sportfans absolut empfehlenswert.: Seit einiger Zeit gibt es auf der Xbox die App DAZN (The Zone). Sie bietet viele live Sportsendungen wie Fussball, NFL, NHL, NBA, MMA, Baseball...
  • absoluter DAU braucht hilfe

    absoluter DAU braucht hilfe: hey, ich, ein etwas älteres semester, habe mir eine xbox one gekauft :-) meine frage: ich lebe zur zeit in china und habe mir die x1 in Hongkong...
  • Verbindungsprobleme .. absolut Verzweifelt!

    Verbindungsprobleme .. absolut Verzweifelt!: Hallo, ich bin neu hier und ich denke ihr seit so ziemlich meine letzte Hoffnung! Und zwar habe ich immer wieder das Problem das ich im...
  • FUT online - Absolut Chancenlos :(

    FUT online - Absolut Chancenlos :(: Hallo! Ich bin derzeit sehr frustriert, was das online spielen bei Fifa 15 angeht. IChw ar jetzt nie so der PRofi, aber auch nicht ganz...
  • Entwicklung von Doom 4 ist ein absolutes Chaos!

    Entwicklung von Doom 4 ist ein absolutes Chaos!: Laut einem Ex-Entwickler soll die Entwicklung nicht wirklich vorankommen und alle 4 Monate wird vom Management ein Reboot verlangt, weil sie nicht...
  • Ähnliche Themen

    • DAZN App für Sportfans absolut empfehlenswert.

      DAZN App für Sportfans absolut empfehlenswert.: Seit einiger Zeit gibt es auf der Xbox die App DAZN (The Zone). Sie bietet viele live Sportsendungen wie Fussball, NFL, NHL, NBA, MMA, Baseball...
    • absoluter DAU braucht hilfe

      absoluter DAU braucht hilfe: hey, ich, ein etwas älteres semester, habe mir eine xbox one gekauft :-) meine frage: ich lebe zur zeit in china und habe mir die x1 in Hongkong...
    • Verbindungsprobleme .. absolut Verzweifelt!

      Verbindungsprobleme .. absolut Verzweifelt!: Hallo, ich bin neu hier und ich denke ihr seit so ziemlich meine letzte Hoffnung! Und zwar habe ich immer wieder das Problem das ich im...
    • FUT online - Absolut Chancenlos :(

      FUT online - Absolut Chancenlos :(: Hallo! Ich bin derzeit sehr frustriert, was das online spielen bei Fifa 15 angeht. IChw ar jetzt nie so der PRofi, aber auch nicht ganz...
    • Entwicklung von Doom 4 ist ein absolutes Chaos!

      Entwicklung von Doom 4 ist ein absolutes Chaos!: Laut einem Ex-Entwickler soll die Entwicklung nicht wirklich vorankommen und alle 4 Monate wird vom Management ein Reboot verlangt, weil sie nicht...
    Oben