Ergebnis 1 bis 12 von 12

Xbox Original Spiele auf Xbox One ?

Diskutiere Xbox Original Spiele auf Xbox One ? im Xbox Spiele Allgemein Forum im Bereich Xbox One Spiele; Hallo Liebe Xbox-Gemeinde, ich habe nur mal eine Frage. Kann man eigentlich auf der Xbox One alte Spiele der Original Xbox spielen? Mir fallen da ...


  1. #1
    Ager7150

    Xbox Original Spiele auf Xbox One ?

    Hallo Liebe Xbox-Gemeinde,
    ich habe nur mal eine Frage.

    Kann man eigentlich auf der Xbox One alte Spiele der Original Xbox spielen?
    Mir fallen da Klassiker ein wie Project Gotham Racing oder Star Wars Battlefront 1.
    Ich freue mich über eure Auskunft.

    Grüße Ager

  2. Anzeige
    Hallo Ager7150,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    KamiKateR 1990
    Nein geht nicht. Wird auch mit der abwärtskompatiblität nicht kommen, da hierfür scheinbar jedes Spiel einzeln abgesegnet werden muss und irgendwas angepasst werden muss. Man kann leider nicht einfach auf der One die 360 Umgebung laden und dann das Xbox Spiel einlegen um es zu starten. Geht leider nicht. In ner 360gehen die Spiele aber noch.

  4. #3
    Archie Medes
    Microsoft könnte es eventuell möglich machen. Hab da letztens was gelesen in dem angedeutet wurde, das wenn genug Interesse seitens der Spieler besteht es durchaus möglich gemacht werden könnte.

  5. #4
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Microsoft könnte es eventuell möglich machen. Hab da letztens was gelesen in dem angedeutet wurde, das wenn genug Interesse seitens der Spieler besteht es durchaus möglich gemacht werden könnte.
    Ja, allerdings liegt jetzt erstmal der Fokus auf 360 Titeln und da man ja schon sieht, dass es hierbei bei jedem Spiel einzeln angepackt werden muss, wird das auch dafür ne Menge Aufwand sein. Denke, dass es WENN dann wirklich noch 2 Jahre oder länger dauern wird, bis die One das kann.

  6. #5
    M4ce1
    Die Frage hab ich schon mal gepostet, aber keine Antwort bekommen: Wie hat das dann Sony mit der PS1,2 und 3 einfach so machen können?

  7. #6
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von M4ce1 Beitrag anzeigen
    Die Frage hab ich schon mal gepostet, aber keine Antwort bekommen: Wie hat das dann Sony mit der PS1,2 und 3 einfach so machen können?
    Gleiche Prozessorart vermute ich mal. Da ist nen Emulator nicht so überfordert mit.

    Bei der One und der 360 ist es schon nen großer Aufwand, zumindest deutlich schwerer als die Xbox Spiele auf die Xbox 360 zu bringen.

  8. #7
    M4ce1
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Gleiche Prozessorart vermute ich mal. Da ist nen Emulator nicht so überfordert mit.

    Bei der One und der 360 ist es schon nen großer Aufwand, zumindest deutlich schwerer als die Xbox Spiele auf die Xbox 360 zu bringen.
    Eigentlich meinte ich das mit den Lizenzen. Dort konnte man ja alle Spiele zocken

  9. #8
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von M4ce1 Beitrag anzeigen
    Eigentlich meinte ich das mit den Lizenzen. Dort konnte man ja alle Spiele zocken
    Hatten vielleicht schlicht andere Lizenzverträge nachdem sie gesehen haben, dass die Spiele evtl auf der nächsten Generation auch laufen könnten...ist vielleicht jedes Publisher studio dazu übergegangen, sich das auch nochmal bezahlen lassen zu wollen wenns auf die nächste Gen kommen soll

  10. #9
    Reiner1974
    Gleiche Prozessorart vermute ich mal
    Nö, die Hardware der Vorgängerkonsole ist bei den ersten Modellen mit verbaut worden. Bei der PS3 wurde bis zum 60GB Modell zusätzlich auch der Grafikchip der PS2 mit auf die Hauptplatine verlötet. Ab dem 80GB Modell hat man die PS2 Chips weggelassen und damit ging auch die generelle Abwärtskompatibilität flöten.

    PS1 Spiele hingegen hat die PS3 emuliert. In die Systemsoftware hat man dann auch virtuelle PS1 Speicherkarten bzgl der Savegames integriert.

  11. #10
    M4ce1
    Zitat Zitat von Reiner1974 Beitrag anzeigen
    Nö, die Hardware der Vorgängerkonsole ist bei den ersten Modellen mit verbaut worden. Bei der PS3 wurde bis zum 60GB Modell zusätzlich auch der Grafikchip der PS2 mit auf die Hauptplatine verlötet. Ab dem 80GB Modell hat man die PS2 Chips weggelassen und damit ging auch die generelle Abwärtskompatibilität flöten.

    PS1 Spiele hingegen hat die PS3 emuliert. In die Systemsoftware hat man dann auch virtuelle PS1 Speicherkarten bzgl der Savegames integriert.
    Und Ps1 Spiele auf der zweier?

  12. #11
    Reiner1974
    Und Ps1 Spiele auf der zweier?
    Hier wurde zusätzlich zum EmotionEngine genannten Hauptprozessor der MIPS R3000A mit auf die Platine verlötet, quasi ein erweiteter Prozessor der PS1 CPU. Zusätzlich brauchte man zwingend die PS1 Speicherkarten um Savegames zu speichern. Und selbst mit der verbauten PS1 Hardware in der PS2 war sie nicht 100% abwärtskompatibel. Es gab durchaus PS1 Titel die trotzdem auf der PS2 nicht laufen wollten-

  13. #12
    M4ce1
    Zitat Zitat von Reiner1974 Beitrag anzeigen
    Hier wurde zusätzlich zum EmotionEngine genannten Hauptprozessor der MIPS R3000A mit auf die Platine verlötet, quasi ein erweiteter Prozessor der PS1 CPU. Zusätzlich brauchte man zwingend die PS1 Speicherkarten um Savegames zu speichern. Und selbst mit der verbauten PS1 Hardware in der PS2 war sie nicht 100% abwärtskompatibel. Es gab durchaus PS1 Titel die trotzdem auf der PS2 nicht laufen wollten-
    Danke für die Antwort

Ähnliche Themen


  1. Divinity: Original Sin - Für Xbox One angekündigt + Trailer: Die Larian Studios haben offiziell bekannt gegeben dass das Rollenspiel Divinity: Original Sin für Xbox One und PS4 erscheinen wird. Bei der...



  2. Original XBOX Spiele auf der 360: Hallo xbox liebhaber , Habe eine Frage : Wollte mir das Spiel oddworld zulegen ! Ist ein Titel für die Originale XBOX (Die erste XBOX) Original...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: