Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 72
Like Tree34Likes

PS5 , Xbox Infinity 4k 120fps möglich?

Diskutiere PS5 , Xbox Infinity 4k 120fps möglich? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von B3UL3 1080p ist heute noch nicht mal Standard. Welcher Sender sendet in 1080p? Gibt es da überhaupt welche? Der Testkanal von Astra, das ...


  1. #41
    errorchief
    Zitat Zitat von B3UL3 Beitrag anzeigen
    1080p ist heute noch nicht mal Standard. Welcher Sender sendet in 1080p? Gibt es da überhaupt welche?
    Der Testkanal von Astra, das sogar in UHD.

    Ansonsten sind nur vereinzelte Formate im 1080p. Normal sind 720p und die Werbung in 1080i.

  2. Anzeige
    Hallo Heimkinomaxi,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    die kommen doch die letzten jahre schon nicht in die gänge mit dem ausbau.
    das wird so schnell nix.
    Da siehst du mal, wie lange das mit der Größe noch dauert

  4. #43
    Typhoon007
    Wie jeder Gen ca. 10 Jahre also erst 2025

  5. #44
    Holvgar
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Vodafone ist mittlerweile Glasfaseranbieter, durch den Anteilskauf von Kabel Deutschland. Und in der Landeshauptstadt sollte durchaus Glasfaser verfügbar sein.

    Vodafon hat es sich damit ziemlich einfach gemacht. Jahrelang Kabel ausbauen lassen und dann im richtigen Moment den Konkurrenten schlucken. So braucht man selbst nichts ausbauen, hat keine Investitionen geleistet, kassiert jetzt aber die dicke Rendite ^^
    ändert aber auch nichts daran das glasfaser (auch mit kabel deutschland) längst nicht überall verfügbar ist.
    wenn das haus in dem man wohnt nicht ans glasfasernetz angeschlossen ist muß der anschluß erst einmal gelegt werden.
    das entscheidet der hausbesitzer.und wenn man dann zur miete wohnt und der vermieter nicht will,hat man auch die karte gezogen.
    ihr stellt euch das immer zu leicht vor mit dem schnellen internet.
    und bei der telekom muß man ein formular ausfüllen das man interesse an glasfaser hat.
    das bedeutet aber dann nicht das man es auch bekommt.denn es müssen im eigenen nahen wohnumfeld genügend interessenten vorhanden sein.und wenn es die nicht gibt,dann legt dir die telekom auch kein glasfaser.
    also kommt mal von der vorstellung weg es wäre leicht schnelles internet zu bekommen,geschweige denn das der ausbau schnell geht.

  6. #45
    Heimkinomaxi
    Zitat Zitat von B3UL3 Beitrag anzeigen
    1080p ist heute noch nicht mal Standard. Welcher Sender sendet in 1080p? Gibt es da überhaupt welche?
    Klar ist 1080p bei Monitor und TVs Standard! Versuch mal einen TV zu kaufen der das nicht hat xD das gibt es quasi nicht mehr. Und es hat hoffentlich auch jeder wenigstens ein FullHD Gerät zuhause. Wer das nicht hat ist sowieso nicht Kernkäuferschicht bei so technikaffinen Hobbies wie PC und Konsole. Die TV Sender sparen vorne und hinten und da Satellitenfrequenzen teuer sind gibt es eben nur "hd" im FREE TV !
    >>> u get what u pay for <<<


    Zitat Zitat von Typhoon007 Beitrag anzeigen
    Wie jeder Gen ca. 10 Jahre also erst 2025
    Kaum eine Gen hat 10 Jahre ALLEINE bestanden. Klar insg gab es zB auch die PS2 gute 10 Jahre aber die PS3 kam parallel dazu schon früher auf den Markt. PS360 Gen war auch ca 7 Jahre bis dann die PS4One kam. Aber geben tut es die PS360 ja noch immer ;-)


    Zitat Zitat von B3UL3 Beitrag anzeigen
    Und auch wenn die jetzt anfangen ne neue Konsole zu entwickeln ist sie wieder veraltet wenn sie released wird. Dafür entwickelt sich die Technik einfach zu schnell. Dann hat man ne Konsole mit fetten Daten( für die jetzige Zeit) aber dann kommt DX 13 aufm Markt welches die Konsole aber nicht unterstützt da die Hardware der GPU die neuen Features nicht unterstützt.
    DX"xyz" wird auch nicht komplett geheim schnell mal in drei Monaten zusammengebaut - die arbeiten da auch lange daran. Und eng mit den GPU Herstellern zusammen. Mal mehr mal weniger. PS4 und One können das meiste der Featuresets von DX12 nutzen. Die One hat sogar einige kleine Spezialfeatures ! Wenn 2020 oder wann auch immer neue Hardware kommt dann wird diese wohl das DANN aktuellste DX können so wie die One DX12 jetzt ;-)



    Außerdem bin ich fest überzeugt dass Hardware im kommenden Jahrzehnt seine Bedeutung mehr und mehr verlieren wird. Ganz einfach deshalb weil man ab einem Punkt ( in der Zukunft ) nicht mehr wahrnimmt ob das jetzt so oder so viel Leistung hat. Einfach weil alles gleich geil aussieht !
    Eventuell merken die Entwickler von Spielen den Unterschied aber der Konsument sicher nicht !

    Spielegrafik besser zu machen ist sehr sehr hart geworden. Einfach deshalb weil alle Verbesserungen die mit wenig Leistung gehen und auch *dumme Entwickler packen gibt es und gab es schon zu PS360 Zeit. Will man heute bahnbrechende Visuelle Pracht so geht das nur mehr über extrem anspruchsvolle Methoden die eben für ein 10% feineres Ergebnis 300% mehr Leistung brauchen usw ...
    >>> darum sehen die Spiele auf PS360 auf den ersten Blick fast gleich aus wie die auf PS4One. Klar, schöner sind die neuen Versionen, schneller auch aber die Leistung skaliert ab einem gewissen Level nicht mehr eins zu eins sondern immer krasser exponentiell. NOCH kann man mit 5 Jahren Vorsprung einen sichtbaren Vorteil rausholen. Aber selbst wenn MOORE's LAW weiterhin besteht und man in 5-8 Jahren 10x so viel Power hat dann wird man durch den immer noch krasser exponentiell steigenden Leistungshunger der Grafikengines eventuell die 100x Power brauchen um richtig viel bessere Visuals zu stemmen. Ab da sshen Games aber bereits quasi aus "wie echt" und ab da wird es auch keine Diskussionen mehr wie heute geben. Grafik is dann eh wirklich exakt gleich geil..
    Aber nächste Gen rechne ich nochmals fix mit Hardware vor dem TV die in etwa wieder einem.dann aktuellen Gaming Mid Range PC entspricht, 400€ kostet und grob die 10x Power und alles drum herum bietet wie die Gen jetzt ;-)

  7. #46
    RobbyRobb
    So schnell wie du das gerne hättest wird nie ein neue Generation kommen es kostet zick Millionen sowas zu entwickeln und das muß auch erstmal wieder verdient werden.
    Darum vergehen ja auch ein paar jahre bis eine neue kommt mal abgesehen davon das man erstmal lernen muss 100% aus der kurrent gen zu holen das hat auch meistens ein paar jahre gedauert.
    Usw daher ist es eher Schwachsinn jetzt über nachfolger zu diskutieren die vermutlich nicht mal auf dem Papier in Planung sind

  8. #47
    Heimkinomaxi
    Ich versteh deinen Standpunkt aber denke dass er falsch ist. Alleine darum weil alle virherigen Gens wirklich, wie du richtig sagtest, teure Entwicklungen waren die erstmal wieder in die Gewinnzone kommen mussten. Teils wurden die Konsolen früher mit Verlusten verkauft nur um zu kleinerem Preis mehr Power als PCs bieten zu können.
    Ge au diese Situation haben wir bei PS4One aber nicht mehr ! Die Entwicklung war weit billiger und kam vorallem AMD teuer ! Man nutzt diesesmal ja grds fertige Technik mit Jaguar, huma, und "Standard GPU" ;-). Zweitens kostete PS4One bereits bei ihrer Einführung das was die PS360 erst nach 2 Jahren gekostet haben. Und genau diese ersten zwei Jahre wo man überteuert und dennoch mit Verlust verkauft hat die sind diesmal einfach übersprungen worden ! MS und Sony verdienen ab Day1 mit jeder verkauften Konsole. Es gibt also auch keinen Verlust der sich aufgestaut hat und dann durch Hardwareverkaufe über Jahre wieder eingespielt werden müsste. Die PS3 war anfangs so teuer für Sony dass sie bis 2011 brauchten um nur den Verlust der ersten Jahre auszugleichen !!!

    Heutige und nächste Konsolen sind vom Aufbau her eher wie speziellere Laptops. Klar leistungsstärker als die Mobilen PCs aber dennoch ähnlich von der Entwicklung her. Die kochen alle nur mehr mit Wasser. Das Standardbauteildenken macht es leicht rasch neuere und stärkere Hardware , auch abwärtskompatible , Hardware zu produzieren ;-)

  9. #48
    PanicMaker
    Also die allererste Xbox kam ja irgendwann im März 2002 raus und kostet anfangs zwar noch 479 Euro, wurde aber dann recht schnell dem amerikanischen Preis von 299 Euro angepasst.

    Im Dezember 2005 startete dann ja schon die Xbox 360 Core und die kostete 299 Euro. Also ist bis jetzt die One die teuerste Xbox Version.

    Ich gehe aber auch stark von aus das wir vielleicht schon ende 2018 eine neue Xbox im Wohnzimmer haben werden.

  10. #49
    GaLaXy RiiPpeR
    Die jetzige Gen wird höchstens bis 2018 gehen. Warum?

    Weil die jetzige Gen schon eine kürzere Laufzeit hat, als die letzte.



    Alle größeren Unternehmen haben dazu bereits Statements abgegeben und gesagt das die Current Gen ab Release (2013) 5 Jahre aktuell bleiben wird.



    Finde ich auch gut, von mir aus kann die nächste Xbox auch 1000€ kosten. Solange sie dann entsprechend Leistung und Performance bietet und das Software LineUp bombe wird.

  11. #50
    LeeDainton
    Wunschdenken, mehr nicht.

    Vor 2020 wird keine neue Gen kommen, schminkt es euch ab^^

  12. #51
    Heimkinomaxi
    Rechne 150€ für Kinect und 60€ für ein Spiel weg das am Anfang ja immer so Pflichtbundle war und du bist mir der One billiger Day1 als alle anderen zuvor ;-)

  13. #52
    PanicMaker
    Das Bundle ohne alles kostete aber immer noch 399,- somit ist die One immer noch die teuereste der drei.

  14. #53
    DeinTeddybaer
    Ich habe das Gefühl, dass alle die sagen, die nächste Konsole könnte ruhig 1000€ kosten und schon in 3 Jahren kommen, sind oder waren auch PC Spieler. Denn dort ist das üblich, bei Konsolen aber nicht.

  15. #54
    Heimkinomaxi
    Ne 1000€ oder sowas irres passt nicht und niemals zu Konsolen. Die sollen ja gerade für JEDERMANN sein und nicht für reiche Singles ;-)
    Aber man könnte durchaus eine Art Abbo System einführen. Ähnlich wie bei den Smartphone Handyverträgen heute schon:

    >>> 19,90€ / Monat für PSN oder Xbox Live und 99€ für die Xbox Infinity.. zB Dafür bekommt man dann automatisch bei einer Vertragsverlängerung immer gleich die neueste Konsole dazu - beim Iphone etc klappt es auch und stört niemanden xD

  16. #55
    illmotion
    Regulär würde mir 1080p und 60FPS reichen... was hilft mir ne tolle Grafik, wenn ich die Story bereits nach 10-20 Stunden durch habe? Ich denke ich würde maximal 1000€ für eine neue Konsole ausgeben.

  17. #56
    Archie Medes
    Bevor der Startpreis der One bekannt gegeben wurde, rechnete ich mit um die 600-700 Euro. 800 wäre ich max bereit gewesen dafür zu bezahlen. Letztendlich kostete sie 499, was sie unter anderem viele Käufer gekostet hat da sie 100 euro teurer als die PS4 war. Hier glaubt doch wirklich keiner ernsthaft, das die nächste Gen 800 - 1000 € kosten wird !?
    Die XBI oder PS5 wird keinesfalls über 600 kosten, da bin ich mir sicher. Warum !?
    Ganz einfach, weil ein zu hoher Preis viele abschreckt. Ottonormalverbraucher, ist nicht bereit für eine Konsole mehr auszugeben punkt. Und das ist nun mal die Hauptkäuferschicht, da beißt die Maus keinen Faden ab.
    Die nächste Gen wird sicher stärker sein als die jetzige und keinerlei Probleme mehr mit 1080p und 60 FPS haben aber mehr wird es nicht geben.
    4k 120 FPS !? Von was träumt ihr !?

  18. #57
    Heimkinomaxi
    hmm also ich glaub ehrlich gesagt auch nicht wirklich an 120fps xD nur für VR Brille etc wäre es toll wenn die XBI & PS5 das dann könnten. Und auf normalen TVs eben 4k 60fps [ ..danke für die Korrektur! ]

    Aber du dürftest Recht haben beim Preis. Die haben doesesmal extra etwas schwächere Leistung und günstige"Semicustom" also Halbfertigchips genommen damit sie von Anfang an ohne Verlust billig sein können. Bei XBO war ja am Ende Kinect der Todesstrick. 10% GPU Leistung reserviert und in der Herstellung gleich teuer wie die ganze Konsole alleine :0 *? Das musste floppen. Zumindest bei der PR von MS

    4k is aber schon möglich und fast ein Muss. Sonst haben die kein festes Argument wo sie einfachen Leuten sagen können schau her unsere Konsole is besser als die alte die du schon hast denn deine kann nur 1080p wir können aber 4k ! Technisch braucht 4k ca 4x die Leistung wie FullHD. Wenn die next Gen wirklich wieder 10 oder gar 12 mal die Power haben wird dann geht eben ein Drittel der "neuen Power" drauf für 4k und immer noch 6x bis 8x die Leistung der One bleibt für Eyecandy Grafik <3 ! warum soll das nicht gehn ?

  19. #58
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von Heimkinomaxi Beitrag anzeigen
    hmm also ich glaub ehrlich gesagt auch nicht wirklich an 120fps xD nur für VR Brille etc wäre es toll wenn die XBI & PS5 das dann könnten. Und auf normalen TVs eben 4k 6fps

    Aber du dürftest Recht haben beim Preis. Die haben doesesmal extra etwas schwächere Leistung und günstige"Semicustom" also Halbfertigchips genommen damit sie von Anfang an ohne Verlust billig sein können. Bei XBO war ja am Ende Kinect der Todesstrick. 10% GPU Leistung reserviert und in der Herstellung gleich teuer wie die ganze Konsole alleine :0 *? Das musste floppen. Zumindest bei der PR von MS

    4k is aber schon möglich und fast ein Muss. Sonst haben die kein festes Argument wo sie einfachen Leuten sagen können schau her unsere Konsole is besser als die alte die du schon hast denn deine kann nur 1080p wir können aber 4k ! Technisch braucht 4k ca 4x die Leistung wie FullHD. Wenn die next Gen wirklich wieder 10 oder gar 12 mal die Power haben wird dann geht eben ein Drittel der "neuen Power" drauf für 4k und immer noch 6x bis 8x die Leistung der One bleibt für Eyecandy Grafik <3 ! warum soll das nicht gehn ?
    Jep auf 6fps dürften wir uns einstellen, wenn die 4k Pflicht werden...

  20. #59
    Heimkinomaxi
    ..sollte natürlich 60fps heißen

  21. #60
    Anilman
    Wird denke ich eher 30und 60 fps

    Aber wenn die auflösung zwischen 1080p und 4k ist sieht es schonmal bombe aus.

    Gerade in spielen wenn mannaus der entfernung auf gitter zäune schaut mit 1080p ist es quasi nur ne graue wand mit 1440p? Glaube ich konnte man schon deutlich erkennen das es ein gitter zaun ist.
    Und extra kantenglättung braucht man da keine mehr

    Naja ich würde als pc spieler schon mehr investieren aber denke bei 800€ konsolenpreis dann wäre die leistung ja mal mehr als highend.
    Mit 800€ kann man schon einen ziemlich guten pc bauen,bei konsolen konsolen müsste dann schon ne ssd eingebaut sein usw

    Also 600€ ist max für eine konsole aber als familienvater glaube ich würde man 1 jahr nach release warten bis der preis etwas fällt da 600€ zu viel sind.


    Ich frage mich ob echt noch normale festplatten eingebaut werden oder schon ssd's.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Disney Infinity, brauche Hilfe: Kennst dich jemand damit aus? Wollte mit heute kaufen, aber war dann unsicher, weil es gibt's 2.0 und 3.0 und dann auch ob wenn man Marvel holt, sind...



  2. Disney Infinity 3.0: Extreme Ruckelorgie: Hallo liebe Leute, ich hatte mir gestern Disney Infinity 3.0 gekauft und habe damit folgendes Problem: Nach der Installation und dem ersten Start,...



  3. Disney Infinity 2.0: Moin leute, ich würde jemand suchen der 2 Controller und Figuren hat damit wir uns den Erfolg hohlen können wo man zu 4 Spielen muss. lg



  4. Infinity Ward: Native 1080p für Xbox One natürlich möglich.: Nachdem sich schon Larry Hryb von Microsoft gemeldet hatte, spricht nun auch Infinity Ward Klartext. Mark Rubin sagte in einem Interview, dass man...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Braucht man für die ps5 schon 8k

ps5 4k

wird de nächste xbox mehr leistung wie die ps5 haben