Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree1Likes
  • 1 Post By the-sunny1991

Elder Scrolls Online: Massenbanns nach "Dupe Bug"

Diskutiere Elder Scrolls Online: Massenbanns nach "Dupe Bug" im The Elder Scrolls Online Forum im Bereich Rollenspiele; Elder Scrolls Online: Massenbanns nach "Dupe Bug" - WinFuture.de http://forums.elderscrollsonline.com...glichkeiten/p1 Na das fängt ja gut an....


  1. #1
    XZombie
    Post

    Elder Scrolls Online: Massenbanns nach "Dupe Bug"

    Elder Scrolls Online: Massenbanns nach "Dupe Bug" - WinFuture.de

    http://forums.elderscrollsonline.com...glichkeiten/p1

    Na das fängt ja gut an.

  2. Anzeige
    Hallo XZombie,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Yugi2007
    Unglaublich !
    Die Entwickler machen einen Programmierfehler und die Spieler müssen dran glauben, na ganz toll.

  4. #3
    Exodus
    Da sollte man Gerichtlich vorgehen. Es handelt sich hier nicht um einen Cheat sondern um einen Bug. Abgesehen davon kann niemand von einem verlangen, einen Bug als solchen zu erkennen. Man kann in so einem Fall ausgehen, dass das vielleicht so sein soll.

  5. #4
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von Yugi2007 Beitrag anzeigen
    Unglaublich !
    Die Entwickler machen einen Programmierfehler und die Spieler müssen dran glauben, na ganz toll.
    jetzt wissen wir warum das Game 13€ im Monat kostet. Sind die Anwaltskosten zukünftig :P

  6. #5
    umsonst
    Was willst da klagen? Wegen entgangener Freude oder was?!

  7. #6
    Exodus
    Zitat Zitat von umsonst Beitrag anzeigen
    Was willst da klagen? Wegen entgangener Freude oder was?!
    keine ahnung du bist der Anwalt. Wie siehts mit schadenersatz aus? Schliesslich machen die das spiel mit dem Urteil unbrauchbar, für ein Fehler den die verbockt haben.

  8. #7
    umsonst
    Was hast denn für einen Schaden? 0,40 €/Tag? Sehr lukrativ...

  9. #8
    Exodus
    Imperial edition 130 € mit dem Bann kann man das spiel nicht mehr spielen. Keine Ahnung wie du auf 40 cents kommst.

  10. #9
    umsonst
    Ausfall pro Tag, wenn das Abo 12,-€/Monat kostet. Und dein Account kann man sicher wieder entsperren?

  11. #10
    Exodus
    Ok du rechnest nur abo. Aber das Spiel kostet auch geld. Und wenn sies nicht entsperren. Steht man dumm da. Und das soll man sich gefallen lassen?

  12. #11
    umsonst
    Darum ja erst mal die Frage: was ist dein Schaden?

  13. #12
    b54
    Die Frage ist ja ob man gebannt wurde, weil man exessiv diesen Bug ausgenutzt hat, wenn ja sehe ich das als richtig an. Man darf nur weil die Programmierer einen Bug erzeugt haben, das nicht nutzen um sich einen Vorteil zu verschaffen. Wenn man Ausversehen was gedupet hat wird auch sicher nicht gesperrt.

  14. #13
    Kabooom85
    Finde ich gut, das da User bei sein werden die das nicht mit Absicht gemacht haben, gebannt werden - Kollateralschäden.

  15. #14
    Meenzer
    du findest das gut???

Ähnliche Themen


  1. Keine "letzte Spieler" in Liste nach Märzupdate.: Hi, ich habe das Problem, dass bei mir keine letzten Spieler angezeigt werden, welches das Update versprochen hatte. Die Liste unter Freunde ist...



  2. The Elder Scrolls Online: Viel Kritik aus der Community nach dem Stresstest - Meinung: The Elder Scrolls Online: Viel Kritik aus der Community nach dem Stresstest - Meinungen im Video - GamesAktuell.de - Games. Fun. Entertainment.



  3. Nach 10 überragenden Staffeln Friends - "Joey" empfehlenswert?: Moin, ich habe gerade endlich Friends zu Ende geschaut. 10 absolut überragende Staffeln, und jetzt frage ich mich, ob das Spin Off mit Joey...



  4. Call of Duty Ghosts - Patch behebt "Unsichtbarkeit" und "God Mode" Hacks: Infinity Ward hat einen neuen Patch für Call of Duty: Ghosts veröffentlicht, der die beiden Hacks "Unsichtbarkeit" und "God Mode" beseitigt. ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: