Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 81
Like Tree42Likes

Allgemeiner Thread zu Elex

Diskutiere Allgemeiner Thread zu Elex im Rollenspiele Forum im Bereich Xbox One Spiele; Elex steht ja nun auch (fast) vor der Tür. Der Release soll am 17. Oktober sein und ich erwarte mir viel von dem Game. Daher ...


  1. #1
    Predator X
    Smile

    Allgemeiner Thread zu Elex

    Elex steht ja nun auch (fast) vor der Tür. Der Release soll am 17. Oktober sein und ich erwarte mir viel von dem Game.

    Daher hier mal der allgemeine Diskussions-Thread zu Elex.

  2. Anzeige
    Schau mal hier: Allgemeiner Thread zu Elex. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DeinTeddybaer
    Ich bin schon gespannt auf eure Eindrücke. Ich weiß noch nicht, ob ich mit den Animationen klar komme

  4. #3
    Predator X
    Ich erwarte ja nicht weniger als ein Spiel auf Witcher-Niveau... wahrscheinlich werde ich enttäuscht sein.

  5. #4
    RedBullSalzburgHooligan
    Ich bin schon gespannt wie Krass verbuggt es sein wird xD

  6. #5
    DungeonKeeper78
    Hört sich sehr gut an:

    Elex im Test - Die Zukunft von Gothic ist zum Glück nicht rosig - GameStar

    Gibt es auch schon Tests für die Xbox Version?

  7. #6
    Joe
    Wer mag, kann der Facebookgruppe "ELEX Forum (Deutsch/german)" beitreten. Die bislang einzige deutsche Gruppe dazu

  8. #7
    atticus_finch
    Das Kampfsystem soll ja schon ziemlich ein graus sein... dafür die Welt aber (auch wenn optisch nicht so schön) sehr abwechslungsreich und weitläufig!

    Kann denn hier einer schon was aus eigener Erfahrung sagen?

  9. #8
    DeinTeddybaer

  10. #9
    atticus_finch
    hatte ich gelesen... ich hab ja gothic 2 geliebt und würde dem spiel echt gern ne chance geben aber wenn man die letzten Jahre verwöhnt ist von Dark Souls tut man sich schwer wenn beim Kampfsystem immer wieder das Wort Krampf auftaucht :(

  11. #10
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
    hatte ich gelesen... ich hab ja gothic 2 geliebt und würde dem spiel echt gern ne chance geben aber wenn man die letzten Jahre verwöhnt ist von Dark Souls tut man sich schwer wenn beim Kampfsystem immer wieder das Wort Krampf auftaucht :(
    Aber Dark Souls ist doch von der Installation bis zum Abspann ein einziger großer Krampf.

  12. #11
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Aber Dark Souls ist doch von der Installation bis zum Abspann ein einziger großer Krampf.
    Meinst du das jetzt positiv oder negativ. Also bei der Installation ist m.E. noch keiner gestorben aber bis zum Abspann passiert das halt in den Souls Spielen "häufiger"

  13. #12
    atticus_finch
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Aber Dark Souls ist doch von der Installation bis zum Abspann ein einziger großer Krampf.
    Es ist ein Unterschied ob ein Spiel schwer ist dafür jedoch was die Steuerung und das Balancing angeht "top of the notch" und dazu die Lernkurve steil nach oben geht oder das Kampfsystem (ich zitiere hier einfach mal aus dem Fazit von 4P
    ...ein unübersichtlicher, hektischer Krampf, den man nach einigen Stunden einfach nur noch auf seine Fehler hin ausnutzt
    ist.

    Vielleicht hilft dir ein Vergleich mit bewegten Bildern weiter um den Unterschied darzustellen:

    https://youtu.be/kHfLWvK2Sow?t=9m15s

    https://www.youtube.com/watch?v=XBdFPDIDCro&t=3s

    Klar DS3 hat auch seine Macken und das Kampfsystem ist nicht alles daher meine grundsätzliche Frage wiegt die Story bzw. Welt vielleicht doch viel mehr als das Kampfsystem bzw. ist der Fokus nicht wirklich auf dem Kampfsystem, sodass es nicht so schlimm ist das eben dieses nicht so rund läuft XD

  14. #13
    KamiKateR 1990
    Ich find auch in Dark Souls die Kameraführung absolut bescheuert. Aber wer von mir mein Erlebnis mit Dark Souls 1 mal geschildert bekommen hat, weiß auch dass ich das Tutorial nicht verlassen habe. Einfach weil mich der Boss des Tutorials ein "wenig" verarscht hat (im Vergleich zu dem 9gag gif was ich mal gesehen habe jedenfalls^^). Und als der dann wieder 1 min laden wollte nur um mich am Arsch der Welt zu respawnen, war für mich das Thema gegessen.

  15. #14
    freakyboy86
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Ich find auch in Dark Souls die Kameraführung absolut bescheuert. Aber wer von mir mein Erlebnis mit Dark Souls 1 mal geschildert bekommen hat, weiß auch dass ich das Tutorial nicht verlassen habe. Einfach weil mich der Boss des Tutorials ein "wenig" verarscht hat (im Vergleich zu dem 9gag gif was ich mal gesehen habe jedenfalls^^). Und als der dann wieder 1 min laden wollte nur um mich am Arsch der Welt zu respawnen, war für mich das Thema gegessen.
    Der erste Boss ist eigentlich gar nicht dazu gedacht, dass man den besiegt, sondern man soll da einfach wegrennen. Der soll einfach nur demonstrieren "wo es lang geht". Man kann ihn recht einfach besiegen, wenn man als Startskill die Schwarze Feuerbombe nimmt und die einfach auf den drauf wirft oder wenn man ihn von einer Ebene höher angreift und ihn mit einem Sprungangriff attackiert. Das zieht nämlich sofort das halbe Life ab.

    Ist für dich auf jeden Fall schade, dass du dadurch dem Spiel keine Chance gegeben hast. Ich konnte auch nie verstehen was so geil an DS ist, bis ich es dann selbst gespielt habe. Am Anfang sehr frustrierend, aber sobald man einigermaßen den Dreh raus hat ist es ultra fesselnd. Sowas habe ich selten bei Spielen erlebt. Dieses Gefühl, wenn man einen Boss gelegt hat...

    Ich finde das einfach irgendwie so geil, dass man in dem Spiel gar nichts vorgekaut bekommt. Die Missionsziele muss man sich durch die Dialoge selbst zusammenreimen. Es gibt keine Karte. Man muss also im Prinzip die ganze Welt auswendig können. Gerade für dich müsste das Spiel eigentlich sehr geil sein. Du meintest doch, dass du gerne in Spielen irgendwas suchst bzw. entdeckst. Alleine unter dem Gesichtspunkt würde dir DS sicherlich gefallen. Da entdeckt man öfters mal irgendwelche Ort, wo man gar nichts ahnte, dass sie überhaupt da sind. Oder irgendwelche Abkürzungen etc. Die Estus-Scherben sind teilweise auch echt gut versteckt und man findet sie nicht unbedingt, wenn man das Spiel einfach nur durchspielt.

  16. #15
    Predator X
    Könnt ihr eure Dark Souls Beweihräucherung ggf. in einem anderem Thema fortsetzen?

  17. #16
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Der erste Boss ist eigentlich gar nicht dazu gedacht, dass man den besiegt, sondern man soll da einfach wegrennen. Der soll einfach nur demonstrieren "wo es lang geht". Man kann ihn recht einfach besiegen, wenn man als Startskill die Schwarze Feuerbombe nimmt und die einfach auf den drauf wirft oder wenn man ihn von einer Ebene höher angreift und ihn mit einem Sprungangriff attackiert. Das zieht nämlich sofort das halbe Life ab.

    Ist für dich auf jeden Fall schade, dass du dadurch dem Spiel keine Chance gegeben hast. Ich konnte auch nie verstehen was so geil an DS ist, bis ich es dann selbst gespielt habe. Am Anfang sehr frustrierend, aber sobald man einigermaßen den Dreh raus hat ist es ultra fesselnd. Sowas habe ich selten bei Spielen erlebt. Dieses Gefühl, wenn man einen Boss gelegt hat...

    Ich finde das einfach irgendwie so geil, dass man in dem Spiel gar nichts vorgekaut bekommt. Die Missionsziele muss man sich durch die Dialoge selbst zusammenreimen. Es gibt keine Karte. Man muss also im Prinzip die ganze Welt auswendig können. Gerade für dich müsste das Spiel eigentlich sehr geil sein. Du meintest doch, dass du gerne in Spielen irgendwas suchst bzw. entdeckst. Alleine unter dem Gesichtspunkt würde dir DS sicherlich gefallen. Da entdeckt man öfters mal irgendwelche Ort, wo man gar nichts ahnte, dass sie überhaupt da sind. Oder irgendwelche Abkürzungen etc. Die Estus-Scherben sind teilweise auch echt gut versteckt und man findet sie nicht unbedingt, wenn man das Spiel einfach nur durchspielt.
    Gut dann erzähl ich es nun mal (Sorry Predator X, aber das muss jetzt raus^^):
    Ich stehe also oben und erinner mich: Hey, das hast du doch schonmal bei 9gag gesehen. Da ist der Typ in dem Gif runtergesprungen und der Boss stand unmittelbar vor ihm und hat nur noch zugeschlagen und der Typ war tot. Scha.de.
    Dacht ich mir: "ok, das kann ja nicht so gedacht sein, stell dich erstmal an die Kante und guck runter wo der denn gerade ist, vielleicht kannste ja nen passenden Moment abwarten."
    Ergebnis: ich steh an der Kante, der Typ steht im Totenwinkel (exakt unter mir), springt die 10 Meter mal eben lockerflockig in die Luft und killt mich mit nem Schlag in der Luft Onehit.
    Ähm...ja.
    Als dann der Ladebalken ewig für den Respawn gebraucht hat und ich dann nicht mal direkt an der Stelle respawned bin sondern das halbe Tutorial neumachen sollte...
    War dann für mich der Moment gekommen das Spiel wieder zu deinstallieren
    Auf so ne Verarschung kann ich verzichten.

  18. #17
    DeinTeddybaer
    Ich finde es gut, dass Elex nicht durch einfach nur sadistisch schwere Kämpfe überzeugen möchte.
    Ich würde sogar behaupten, wenn die sich nicht daran orientiert hätten, wäre das Kampfsystem nicht so eklig steif geworden.
    Naja, später wird das Spiel für 40€ sicher geholt. Aber diese mieserablen Animationen und das unterirdische Kampfsystem machen das Ganze zu sehr kaputt.

    Kami, ich bin extrem enttäuscht, dass du nur wegen einem solchen Moment gleich aufgibst.

  19. #18
    Predator X
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass Elex nicht durch einfach nur sadistisch schwere Kämpfe überzeugen möchte.
    Ich würde sogar behaupten, wenn die sich nicht daran orientiert hätten, wäre das Kampfsystem nicht so eklig steif geworden.
    Naja, später wird das Spiel für 40€ sicher geholt. Aber diese mieserablen Animationen und das unterirdische Kampfsystem machen das Ganze zu sehr kaputt.
    Da liest man ja viel Schlechtes diesbezüglich. Ich bin gespannt, ob das wirklich so eine Katastrophe ist oder die Leute nur wieder zu verwöhnt/anspruchsvoll sind. Der spielerische Faktor und die Open-World- und RPG-Elemente sollen ja ganz gut umgesetzt sein.

    Elex profitiert ja sicher auch davon, dass im Moment RPG-mäßig nichts anderes ansteht. ME:A ist schon etwas älter und ist ja auch eher durch die kuriosen Animationen aufgefallen.

  20. #19
    freakyboy86
    Wenn du kein Bock zu sterben hast und im Falle deines Todes eventuell weite Wege auf dich nehmen willst, dann ist DS nichts für dich

    <3

  21. #20
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass Elex nicht durch einfach nur sadistisch schwere Kämpfe überzeugen möchte.
    Ich würde sogar behaupten, wenn die sich nicht daran orientiert hätten, wäre das Kampfsystem nicht so eklig steif geworden.
    Naja, später wird das Spiel für 40€ sicher geholt. Aber diese mieserablen Animationen und das unterirdische Kampfsystem machen das Ganze zu sehr kaputt.

    Kami, ich bin extrem enttäuscht, dass du nur wegen einem solchen Moment gleich aufgibst.
    Weil es einfach vollkommener Quatsch ist das der 10 Meter hochspringt? Und man den Boss noch nichtmal gesehen hat, auch nicht weiß dass da einer kommt? Und man quasi noch vorm Bosskampf vom Boss umgebracht wird...
    Das in Verbindung mit hohen Ladezeiten und nem weiten Weg bis zu der Stelle wo man verreckt ist...danke nein danke. Ich geb normalerweise nicht schnell auf, aber wenn nen Spiel dermaßen spielerphob vorgeht, dann geb ich mir das sicher nicht. Gerade wenns das Tutorial ist nicht. Weil der Rest des Spiels noch unfairer sein wird und da kann ich zu den Ladezeiten auch nix sagen, weil ich nicht weiß ob die Gebiete da noch größer sind...wahrscheinlich ja.
    Also nö: nen Spiel wo ich quasi 10k mal sterbe und dann ca. 20h reine Ladezeit generiert bekomme ...da ist mir meine Zeit zu schade für. Da flieg ich lieber in Echtzeit von der ETZ zum Turm in Destiny... xD

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Allgemeiner Thread zu FORTNITE: Hallo Community, hier könnt ihr nach Lust und Laune sachlich über das Spiel diskutieren. Ich persönlich finde es anfangs sehr erschlagend....



  2. Allgemeiner PS4 Thread: Da der Allgemeine PS4 Thread geschlossen wurde aus mehreren gründen, gibt es hier einen neuen Thread und neue Info´s allgemein zur PS4 & Pro. ...



  3. Destiny 2 - Allgemeiner Thread: Können uns ja dann hier weiter zum Spiel austauschen, wenn der andere dicht gemacht wird :)



  4. Allgemeiner PS 4 Thread: Dachte mir, ich eröffne mal einen allgemeinen PS 4 Thread. Hier kann man sich auftauchen und Tipps geben zur Sony Konsole :) Ich würde euch auch...



  5. NBA 2k14 - Allgemeiner Thread: Gibt zwar viele Threads zum Spiel, nur keinen allgemeinen. (Beziehen sich entweder auf Probleme, Trailer, o.ä) Spielt noch jemand aktiv und hat...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

elex ps4 quicksave

elex wie funktioniert der sprungangriff