Xbox One S TruMotion/Zwischenbildberechnung aktivieren?!

Diskutiere Xbox One S TruMotion/Zwischenbildberechnung aktivieren?! im Probleme und Hilfe Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Hallo Ich habe eine Frage und zwar sollte man ja am TV den Gamemodus benutzen und alle verbesserer und Trumotion abschalten. Allerdings ruckelt...
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Hallo

Ich habe eine Frage und zwar sollte man ja am TV den Gamemodus benutzen und alle verbesserer und Trumotion abschalten. Allerdings ruckelt die Games dann teilweise bzw laufen eben nicht so flüssig bei Kameradrehungen zum Beispiel.

Bei Red dead Redemotion 2 ist die Umgebung bei kameraschwenks eher unscharf und und ist einfach bei Drehungen nicht so geschmeidig.

Es ist aber von Spiel zu Spiel unterschiedlich.
Wia handhabt ihr das?

Bei Forza Horizon 4 zum Beispiel kann ich bei ausgeschalteter TruMotion die Spielernamen über den Autos bei einem Rennen gar nicht lesen.

Wenn man allerdings den Gamemodus verlässt und schaltet TruMotion an erhöht sich angeblich der Inputlag und wenn die FPS im Spiel schwanken ist es selbst bei TruMotion "Ein" nicht mehr so smooth ^^

Welchen Weg wählt ihr eigentlich,?
 
SprigganV8

SprigganV8

Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
886
Xbox Gamertag
BobZombii
Auslassen bei jeden Spiel . Bei jeden Tv geht der Input Lag unspielbar hoch sobald man Zwischenbildberechnung anmacht.
Red Dead und Horizon 4 laufen ja auch generell "nur" mit 30 Fps, dass das einen weniger Flüssig vorkommt ist normal. Und das was du bei Red Dead beschreibst ist der im Spiel integrierte Motion Blur, den kann man teilweise bei Spielen in den Optionen ausstellen .
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Woher wisst ihr welches Spiel mit 30fps läuft? Aber mit der Berechnung sieht es allerdings "besser" aus allerdings wenn die FPS nicht konstant sind ruckelt es.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.852
Xbox Gamertag
Wengolf
hab bei meinem sony motionflow immer aktiviert und keinerlei probleme damit. kein ruckeln, alles schön flüssig und input lag ist kaum merklich.(y) hab ja viel titanfall 2 online gespielt und hatte mit motionflow absolut keine probleme.
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Ja aber wenn du es aktiviert hast und im Spiel schwanken die FPS dann ruckelt es auch ein bisschen mit TruMotion bzw motionflow.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.852
Xbox Gamertag
Wengolf
Ja aber wenn du es aktiviert hast und im Spiel schwanken die FPS dann ruckelt es auch ein bisschen mit TruMotion bzw motionflow.
ja, ist auch klar.

edit:
aber ohne motionflow ist das bild bei manchen spielen so blurry und darum nutze ich motionflow.
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Wieso fällt mir das jetzt so auf? :D mit meinem alten TV gab es ja auch nie " Probleme" :D mit meinem OLED TV werd ich noch verrückt ^^
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.289
Wenn ihr im game modus seit dürftet ihr bei den meisten tvs um die 30-50ms liegen
Bei 60fps sind das etwa 2-3 Bilder Verzögerung
Das ist noch im spielbaren bereich

Mit zwischnebildberechnung seit ihr bei so ziemlich allen tv‘s bei weit über 100ms verzögerung

Es gibt wenige tvs die spielbar genug sind bspw phillips oled kommt auf etwas über 50ms mit aktiver zwischenbildberechnung(ZBB)

Samsung hat game motion plus odersowas ab den 2018 geräten also ne zwischenbildberechnung die gut zum zocken ist


30fps ist unangenehm da hilft bfi(black frame insertion)
Welches nen schwarzes bild zwischen den frames hinzufügt.

Diese technik ist bei led quasi schon dauerhaft aktiv

Bei oled nicht da hat man dann nochmals ~10ms extra inputlag


Lg c9 oled hat bei 120hz einen inputlag von 6-7ms

Grundsätzlich schaltet man zbb aus.
Sobald 120fps geht und der fernseher 120hz per hdmi 2.1 kann dann braucht ihr euch keine sorgen mehr zu machen

Aber die konsolen kommen eh ende nächsten jahres
Und man braucht nen aktuellen fernseher.
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Ja ich habe nen aktuellen TV (LGC8) und die Xbox one S.
Ist dann hierfür die One S sozusagen zu schwach um ruckelfrei ohne ZBB zu zocken?
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.289
Was heisst ruckelfrei

Die spiele auf den konsolen laufen zwischen
30-60fps

Auf dem pc kannst du 120fps mit einem guten pc darstellen

Dein lg hat zwar nen 120hz panel aber kann es nur in 1080p

Du brauchst zwangsweise hdmi 2.1 um 4k120hz darstellen zu können

Also 2020 musst du einen neuen Fernseher UND Xbox Scarlett kaufen das du sehr wahrscheinlich

1440p 120fps zocken kannst

Das ist aber wieder abhängig vom entwickler,da die xbox ne neue cpu hat die 120fps kann sollte es einige games geben bei dennen es geht.

Die zbb macht ja aus 30 bzw 60 dann 120 fps quasi

Aber zum zocken ist zbb grundsätzlich nicht gut da eine immense Verzögerung vorhanden ist die immer spürbar ist.

Klar man Sieht bzw erkennt sachen besser aber alles ist sehr sehr träge und das was man sieht entspricht nicht der Realität.

Also du hast auf deinem Bildschirm ihn getroffen aber in Wirklichkeit haste komplett daneben geschossen
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
OK verstehe. Blöd gesagt wenn ich meine Xbox auf 1080p umstelle dann wäre das Game ruckelfrei da der Bildschirm 120hz darstellen kann?
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.289
Nein die xbox kann keine 120fps darstellen

Dein fernseher bzw xbox kann 1080p 120hz anzeigen

Aber die konsole MUSS 120fps liefern das du was davon hast.

120mal wird das bild deines Fernsehers aktualisiert und du musst 120bilder senden.


Die aktuellen konsolen können nur 30-60fps
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Das heißt egal ob ich 1080p oder 4k einstelle an der Xbox ich bekomm trotzdem kein ruckelfreies Bild ohne ZBB da die Xbox Games nur 30fps liefern?

Würde ein Game 60fps liefern wäre es ruckelfrei bzw ruckelfreier?
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.852
Xbox Gamertag
Wengolf
Das heißt egal ob ich 1080p oder 4k einstelle an der Xbox ich bekomm trotzdem kein ruckelfreies Bild ohne ZBB da die Xbox Games nur 30fps liefern?

Würde ein Game 60fps liefern wäre es ruckelfrei bzw ruckelfreier?
quatsch. es kommt auf die spiele an, ob ein game ruckelt oder nicht. ruckeln ist spielebedingt.
 
L

LangM90

Threadstarter
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
11
Xbox Gamertag
LangM90
Ja das meine ich ja. Wenn das Spiel nur 30fps hat dann ruckelt das sozusagen auf jedem TV.
Wenn ein Spiel 60 FPS hat ruckelt es ja in der Regel nicht.

Woher weiß ich wieviel FPS ein Game hat?
 
Holvgar

Holvgar

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
3.253
Xbox Gamertag
Holvgar
30 und 60FPS sind normalerweise ruckelfrei.
es sei den die frames gehen runter,dann kann es in der regel zu rucklern oder auch mikrorucklern kommen.
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.289
Wenn die fps droppen stört es extrem

Aber ich gehe davon aus das für dich

Ruckeln = spiele unter 120fps sind
Nicht umsonst wird hier truemotion angesprochen(ZBB)

Wenn du starr in eine richtung schaust sieht 30fps auch gut aus

sobald du dich drehst dann siehst du deutlich besser mit 120fps

Nur mit der neuen xbox 120fps games und nen hdmi2.1 fähigen Fernseher wirst du zufrieden sein


Ich gehe davon aus das 2020 samsung wieder ein „gutes“ model rausbringt

Nu8090 2018 modell gutes gerät sehr günstig
Ru8090 2019 modell extrem schlechtes gerät
 
A

achior

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
810
Hallo

Ich habe eine Frage und zwar sollte man ja am TV den Gamemodus benutzen und alle verbesserer und Trumotion abschalten. Allerdings ruckelt die Games dann teilweise bzw laufen eben nicht so flüssig bei Kameradrehungen zum Beispiel.

Bei Red dead Redemotion 2 ist die Umgebung bei kameraschwenks eher unscharf und und ist einfach bei Drehungen nicht so geschmeidig.

Es ist aber von Spiel zu Spiel unterschiedlich.
Wia handhabt ihr das?

Bei Forza Horizon 4 zum Beispiel kann ich bei ausgeschalteter TruMotion die Spielernamen über den Autos bei einem Rennen gar nicht lesen.

Wenn man allerdings den Gamemodus verlässt und schaltet TruMotion an erhöht sich angeblich der Inputlag und wenn die FPS im Spiel schwanken ist es selbst bei TruMotion "Ein" nicht mehr so smooth ^^

Welchen Weg wählt ihr eigentlich,?
bei allen mp shootern/racern alles aus, aber bei allen SP Spielen viele bildverbesserer an.
 
Thema:

Xbox One S TruMotion/Zwischenbildberechnung aktivieren?!

Sucheingaben

lg trumotion with xbox one

Xbox One S TruMotion/Zwischenbildberechnung aktivieren?! - Ähnliche Themen

  • Xbox Series X - Die kommende Xbox wurde vorgestellt

    Xbox Series X - Die kommende Xbox wurde vorgestellt: Microsoft hat bei den Game Awards die neue Xbox Konsole der kommenden Generation vorgestellt. Xbox Series X
  • Xbox One X - Lohnt der Kauf?

    Xbox One X - Lohnt der Kauf?: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Besitze eine XBOX One (2013) und habe diese an einem 1080p TV verwendet. Ich bin nun auf einen 4K TV...
  • [Gerücht] Cyperpunk 2077 soll nächstes Jahr in den Xbox Game Pass kommen

    [Gerücht] Cyperpunk 2077 soll nächstes Jahr in den Xbox Game Pass kommen: Ein Gerücht macht die Runde. Cyperpunk 2077 soll schon nächstes Jahr in den Xbox Game Pass kommen. Was meint ihr? Realistisch oder Quatsch...
  • Knacken xbox

    Knacken xbox: Hat eure X aus heiterem Himmel mal nen knacken von sich gegeben? bei mir war das gerade im Standby der Fall.
  • Xbox Spiele auf Steam: Xbox Live Achievements, Crossplay, Freundesliste?

    Xbox Spiele auf Steam: Xbox Live Achievements, Crossplay, Freundesliste?: Wie bekannt bringt Microsoft die eigenen First Party Spiele auch in den Steam Store. Hat man ein Xbox Spiel auf Steam gekauft, muss man ja auch...
  • Ähnliche Themen

    Oben