Exklusivspiele von Xbox und Playstation (Diskussionsthread)

Diskutiere Exklusivspiele von Xbox und Playstation (Diskussionsthread) im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; 5.99 € / Monat. Special Videos kosten extra Gerne können auch Wünsche geäußert werden :D
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
3.923
5.99 € / Monat. Special Videos kosten extra

Gerne können auch Wünsche geäußert werden

:D
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.264
Was ist denn hier los?
 
Fischbrezel

Fischbrezel

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
4.744
Xbox Gamertag
Fischbrezel
Alex will Netflix und Co. Konkurrenz machen und beginnt mit seiner App auf der Xbox.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
3.923
Ich mach Pornhab Konkurrenz, was die Menge des Contens betrifft 😎 Es wäre aber nett, wenn du nicht meinen Klarnamen verwenden würdest. Hab kein bock auf die ganzen heißen Frauen, die mich dann stalken 😱😱😱😱
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
870
Xbox Gamertag
KMChris95
Hab grade diese News hier entdeckt:

“Wir haben unsere Studios im letzten Jahr mehr als verdoppelt und diese Studios befinden sich noch im Übergang. Einige davon hatten existierende Verträge für die Veröffentlichung auf verschiedenen Geräten und Plattformen aber in Zukunft werden diese neuen Studios sich voll und ganz auf unsere Plattformen konzentrieren. Wir haben keine Pläne unsere First-Party Titel auf andere Konsolen zu bringen.” - Aaron Greenberg

Original-Zitat:
"We more than doubled our studios over the past year, and as these new studios are transitioning, some of them had existing arrangements to publish games across multiple devices, but going forward these new studios will focus on making games for our platforms and we have no plans to further expand our exclusive first-party games to other consoles." - Aaron Greenberg

Bezieht sich auf dieses Interview:

Meint Ihr, die Aussage von Greenberg ist echt? Es wäre ja eigentlich das genaue Gegenteil zu den bisherigen Aussagen von Phil und den "Case-by-Case"-Decisions. Das Interview, auf das sich bezogen wurde, ist mit "Published on August 26, 2019" gekennzeichnet. Oder es war mal wieder eine sehr unglückliche Aussage von Greenberg. Wäre ja nicht das erste Mal seitens MS...
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.044
Es ist ganz einfach

wenn das spiel ggf schlecht ist bringen die es auch auf andere Konsolen das es sich noch rentiert.

wenn das spiel mega gut ist bleibt es schon mal xbox zeitexklusiv dann auf pc
Und ggf 1-2 jahre später auf die ps5

ich glaube nicht das die spiele für immer exklusiv auf xbox und pc sein werden.

damals gab es ja auch aussagen wie halo kommt nie auf den pc raus und es ist letztenendes ja via mcc auf dem pc gelandet.
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
870
Xbox Gamertag
KMChris95
@Anilman Glaube nicht, dass die Exklusivität eines Titels bei MS danach entschieden wird, wie VKZ-erfolgreich es auf der Xbox performed hat.

Bekannte Marken wie Fallout, TES, Wolfenstein etc. wird man auch weiterhin als Multi vertreiben. Wenn, dann kommt höchstens sowas wie eine drei- oder sechsmonatige Zeitexklusivität für Xbox und PC via Game Pass oder Exklusiv-Content und so weiter. Nur bei komplett neuen IPs könnte ich mir eine vollständige Exklusivität ohne PS5-Release vorstellen. Wir werden es sehen. MS könnte natürlich auch eine ganz andere Strategie fahren. Ich freue mich nur auf den Moment, in dem angekündigt wird, dass es den Xbox Game Pass ab sofort auch auf der PS gibt. Würde ich feiern. :D
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.044
Ms würde dann kohle ohne ende machen
Sony würde auch mitkassieren da es ihr store ist

die ps exklusive bleiben bei ps bzw ab und zu pc

sony spieler bleiben bei sony
Ob die spiele wie halo usw dann auch theoretisch spielbar sind auf der PlayStation who knows
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
9.509
@Anilman Glaube nicht, dass die Exklusivität eines Titels bei MS danach entschieden wird, wie VKZ-erfolgreich es auf der Xbox performed hat.

Bekannte Marken wie Fallout, TES, Wolfenstein etc. wird man auch weiterhin als Multi vertreiben. Wenn, dann kommt höchstens sowas wie eine drei- oder sechsmonatige Zeitexklusivität für Xbox und PC via Game Pass oder Exklusiv-Content und so weiter. Nur bei komplett neuen IPs könnte ich mir eine vollständige Exklusivität ohne PS5-Release vorstellen. Wir werden es sehen. MS könnte natürlich auch eine ganz andere Strategie fahren. Ich freue mich nur auf den Moment, in dem angekündigt wird, dass es den Xbox Game Pass ab sofort auch auf der PS gibt. Würde ich feiern. :D
Wenn ein Game Pass auf der Playstation verfügbar wäre, dann würde Microsoft keine Konsolen mehr anbieten. Zumal Sony den Dienst wohl den Dienst eher nicht auf der Playstation möchte. Die Konkurrenz für den eigenen Store wäre zu groß.

Zu Bethesda:
Ich könnte mir vorstellen das die ein oder andere IP auch auf der Playstation erscheint. Allerdings werden die meisten wohl Exklusiv für Xbox und PC erscheinen. Natürlich auch direkt im Game Pass und spielbar über die xCloud. So würde Microsoft schon sehr viele Spieler erreichen und man würde das eigene Xbox Ökosystem stärken. Das wird sicher der Grund für die Übernahme sein.
Wenn Microsoft viele Spiele auch auf die Playstation bringt, stärkt man kaum das eigene Ökosystem. Klar, ein paar würden wegen dem Game Pass wechseln. Nur die meisten würden sich die Spiele dann normal auf der Playstation kaufen.
Man darf auch nicht vergessen das Sony auch Studios übernehmen wird und neue Exklusiv Deals für die Playstation abschließen wird. Natürlich um die Spieler zur Playstation zu holen. Bis auf MLB wird Sony kein Spiel auf der Xbox veröffentlichen.
 
MachtAG

MachtAG

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
175
Xbox Gamertag
MachtAG
Es wird keine Bethesda Spiele mehr für PS geben, bis auf die 2 für die es bereits Verträge gibt, auch die werden sofort nach einem Jahr für Xbox im Gamepass, die Pc Versionen von den Spielen werden evtl sofort in den Gamepass wandern, die geben nicht 7,5 Mrd aus um dann die Konkurrenz mit Spielen zu füttern, so viel Geld kann man da nicht verdienen als das es sich Lohnt, MS braucht die eine Plattform mehr nicht, sie haben mit Xbox X|S, PC und xCloud 4 Plattformen die sie bedienen müssen, da werden die sich nicht noch die PS ans Bein heften.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
9.509
Es wird keine Bethesda Spiele mehr für PS geben, bis auf die 2 für die es bereits Verträge gibt, auch die werden sofort nach einem Jahr für Xbox im Gamepass, die Pc Versionen von den Spielen werden evtl sofort in den Gamepass wandern, die geben nicht 7,5 Mrd aus um dann die Konkurrenz mit Spielen zu füttern, so viel Geld kann man da nicht verdienen als das es sich Lohnt, MS braucht die eine Plattform mehr nicht, sie haben mit Xbox X|S, PC und xCloud 4 Plattformen die sie bedienen müssen, da werden die sich nicht noch die PS ans Bein heften.
Schätze ich auch so ein. Vielleicht gibt es irgendwo nochmal eine Ausnahme. Aber man sollte eher davon ausgehen das die ganzen Bethesda Spiele nicht mehr auf der Playstation erscheinen. (bis auf die zwei PS5 Zeitexklusiven natürlich).
Es würde einfach keinen Sinn machen Bethesda für 7.5 Milliarden Dollar zu übernehmen nur damit man die Spiele selbst als Multi veröffentlichen kann. Microsoft hat ein eigenes sehr starkes Xbox Ökosystem. Und dieses soll gestärkt werden.
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.044
Fallout
Starfield(mal schauen)
Elder scrolls sind alles spiele die ich zum day one gespielt habe bzw spielen werde(starfield elder6)

trotzdem sowas habe ich nie erwartet das so ne bombe platzt.

und wenn alles im gamepass landet einfach nur perfekt weil ich so auch auf dem pc zocken kann.
 
MachtAG

MachtAG

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
175
Xbox Gamertag
MachtAG
Schätze ich auch so ein. Vielleicht gibt es irgendwo nochmal eine Ausnahme. Aber man sollte eher davon ausgehen das die ganzen Bethesda Spiele nicht mehr auf der Playstation erscheinen. (bis auf die zwei PS5 Zeitexklusiven natürlich).
Es würde einfach keinen Sinn machen Bethesda für 7.5 Milliarden Dollar zu übernehmen nur damit man die Spiele selbst als Multi veröffentlichen kann. Microsoft hat ein eigenes sehr starkes Xbox Ökosystem. Und dieses soll gestärkt werden.
Ja die Ausnahme wird aber sicherlich die Switch sein, wäre auch toll wenn MS mit Nintendo was auf die Beine stellen könnte, gerade xCloud wäre sowas.

Switch mit xCloud und Gamepass
8DAD9C64-F17A-49E4-A16E-EB5DD71B27A9.gif
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.264
Also, MS wird nicht Doom & Co exklusiv für die Xbox bringen.
Der Gamepass ist zu günstig um daran zu verdienen.
Diese Spiele werden auch auf der PS5 erscheinen.
Für 80 Euro. Mit dem Geld finanziert MS den Gamepass und halten so den günstigen Preis.
Dann können wir Danke Sonygamer sagen.

Das wäre doch toll.
 
S

switchler

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
587
Xbox Gamertag
switchler78
Zu 95% kommen alle Games dieses Aufkaufes werden exklusiv bleiben.
xbox
pc
gamepass.
1. nicht jeder hat den Gamepass
2. kaufen genügend Leute diese Spiele auch noch physisch für die Xbox Konsolen.
3. wird über kurz oder lang der Gamepass zum absoluten Goldesel.

jetzt schon macht man ja quasi pro Monat mind 150 Millionen Euro Einnahmen Damit.
Wenn sie den Gamepass auf Dauer noch 5 Euro teurer machen und sich die User Zahl verdoppelt dann hat man am Ende Monatlich 400 Millionen +++++ Einnahmen nur durch den Gamepass . dann Lass mal noch 20-30 Millionen dazu kommen durch physischen Verkauf von spielen .
klar muss man davon die Firmen bezahlen die ihre Spiele zur Verfügung stellen, aber lass mal von 400 Millionen Gamepass Kohle dann 50 Millionen hängen bei MS im Monat ! so viel Geld haben sie bisher nie verdient mit ihren Spielen im Monat.... sie sind nämlich kein Nintendo die mal locker flockig fast 30 Millionen mal Mario Kart 8 verkaufen usw usw für BigN lohnt sich so ein Geschäftsmodell nicht aber für Microsoft um so mehr. Und das funktioniert nur wenn man mit dem Großteil eben Exklusiv bleibt.
( sorry für diesen ausufernden Text, aber ich denke ihr versteht was ich meine )
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
870
Xbox Gamertag
KMChris95
@MachtAG @Iceman Das sehe ich anders. Ich glaube nicht, dass der Großteil der zukünftigen Spiele exklusiv für Xbox und PC kommen wird.

Sehe das wie @Boarder76. Meiner Meinung nach ist der GamePass für die Xbox gegenüber der PS alleine schon ein großer Wettbewerbsvorteil. Wenn man als Spieler zukünftig also die Wahl hat, auf der Xbox Series X|S nur 10€/Monat für neue Spiele wie Starfield, TES VI und Fallout 5 auszugeben, die Day One verfügbar sind oder 80€ pro Game auf der PS5, dann kann ich mir schon vorstellen, dass es viele gibt, die beim nächsten Kauf eher die Xbox kaufen u/o ausprobieren. Außerdem müssen die 7,5 Mrd. USD auch erst einmal wieder reinkommen. MS ist nicht die Wohlfahrt, sondern ein gewinnorientiertes Unternehmen, das Ergebnisse sehen will. Exklusivtitel wären betriebswirtschaftlich gesehen also ein schlechter Deal...
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.264
Zu 95% kommen alle Games dieses Aufkaufes werden exklusiv bleiben.
xbox
pc
gamepass.
1. nicht jeder hat den Gamepass
2. kaufen genügend Leute diese Spiele auch noch physisch für die Xbox Konsolen.
3. wird über kurz oder lang der Gamepass zum absoluten Goldesel.

jetzt schon macht man ja quasi pro Monat mind 150 Millionen Euro Einnahmen Damit.
Wenn sie den Gamepass auf Dauer noch 5 Euro teurer machen und sich die User Zahl verdoppelt dann hat man am Ende Monatlich 400 Millionen +++++ Einnahmen nur durch den Gamepass . dann Lass mal noch 20-30 Millionen dazu kommen durch physischen Verkauf von spielen .
klar muss man davon die Firmen bezahlen die ihre Spiele zur Verfügung stellen, aber lass mal von 400 Millionen Gamepass Kohle dann 50 Millionen hängen bei MS im Monat ! so viel Geld haben sie bisher nie verdient mit ihren Spielen im Monat.... sie sind nämlich kein Nintendo die mal locker flockig fast 30 Millionen mal Mario Kart 8 verkaufen usw usw für BigN lohnt sich so ein Geschäftsmodell nicht aber für Microsoft um so mehr. Und das funktioniert nur wenn man mit dem Großteil eben Exklusiv bleibt.
( sorry für diesen ausufernden Text, aber ich denke ihr versteht was ich meine )
MS kann die Spiele nicht kostenlos einsetzen.
Es gibt ja auch EA play,, und AAA spiele im GP und auch indies.
Die wollen auch ihr Geld.
Und Gamepass bedeutet dann weniger Geld, oder andere Bezahlung.
Und wenn ms so den gp finanzieren kann, indem sonykunden zahlen, dann mal los.

Und umso interessanter der GPbwird, desto mehr wechseln, außer die hartgesonnenen.
 
S

switchler

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
587
Xbox Gamertag
switchler78
Also du hältst es betriebswirtschaftlich sinnvoller spiele für die ps5 zu Porten in den Laden zu stellen und zu hoffen das sie keiner kauft um sie somit in den Gamepass und zur Xbox zu locken ....

das klingt ja nach einem Schachzug den ein Schildbürger nicht hätte besser machen können.
 
Thema:

Exklusivspiele von Xbox und Playstation (Diskussionsthread)

Exklusivspiele von Xbox und Playstation (Diskussionsthread) - Ähnliche Themen

  • läuft Serious Sam HD Collection von der X360 auf der Series X ?

    läuft Serious Sam HD Collection von der X360 auf der Series X ?: Hallo zusammen ihr lieben ich bin neu hier und möchte gerne von der PS4 Pro zur XBOX-SX Wechseln und habe mir voller vorfreude :) das im Titel...
  • Konto, Daten und Spiele von 360 auf One S

    Konto, Daten und Spiele von 360 auf One S: Hallo Ich habe folgendes Problem. Ich habe eine XBox 360 mit einem Hauptprofil und 3 Spielerprofilen. Wir hatten mal ein paar Jahre Pause...
  • Microsoft bietet unbegrenztes Budget für Exklusivspiele

    Microsoft bietet unbegrenztes Budget für Exklusivspiele: Microsoft hat in diesem Jahr die Anzahl der eigenen Studios ordentlich erhöht. Und in diese Studios möchte Microsoft anscheinend ordentlich Geld...
  • Mehr Exklusivspiele für 2017 versprochen

    Mehr Exklusivspiele für 2017 versprochen: 2017 sollen mehr Exklusivspiele erscheinen als es 2016 der Fall war. Dazu zählen bereits die Titel Sea of Thieves, State of Decay 2 und Crackdown...
  • Welche Exklusivspiele?

    Welche Exklusivspiele?: Habe PC, PS4, PS3 und Xbox One Suche daher noch ein Exklusivspiel für das es sich lohnt eine Xbox One zu haben. Bis jetzt hab ich Halo 5, Halo...
  • Ähnliche Themen

    • läuft Serious Sam HD Collection von der X360 auf der Series X ?

      läuft Serious Sam HD Collection von der X360 auf der Series X ?: Hallo zusammen ihr lieben ich bin neu hier und möchte gerne von der PS4 Pro zur XBOX-SX Wechseln und habe mir voller vorfreude :) das im Titel...
    • Konto, Daten und Spiele von 360 auf One S

      Konto, Daten und Spiele von 360 auf One S: Hallo Ich habe folgendes Problem. Ich habe eine XBox 360 mit einem Hauptprofil und 3 Spielerprofilen. Wir hatten mal ein paar Jahre Pause...
    • Microsoft bietet unbegrenztes Budget für Exklusivspiele

      Microsoft bietet unbegrenztes Budget für Exklusivspiele: Microsoft hat in diesem Jahr die Anzahl der eigenen Studios ordentlich erhöht. Und in diese Studios möchte Microsoft anscheinend ordentlich Geld...
    • Mehr Exklusivspiele für 2017 versprochen

      Mehr Exklusivspiele für 2017 versprochen: 2017 sollen mehr Exklusivspiele erscheinen als es 2016 der Fall war. Dazu zählen bereits die Titel Sea of Thieves, State of Decay 2 und Crackdown...
    • Welche Exklusivspiele?

      Welche Exklusivspiele?: Habe PC, PS4, PS3 und Xbox One Suche daher noch ein Exklusivspiel für das es sich lohnt eine Xbox One zu haben. Bis jetzt hab ich Halo 5, Halo...
    Oben