• Rise of the Tomb Raider - Sony kennt keine Details über die Exklusivität

    Square Enix wird das Actionspiel Rise of the Tomb Raider von Crystal Dynamics exklusiv für Xbox One und Xbox 360 anbieten, das ursprünglich aber auch für die PS4 erscheinen sollte.


    Jim Ryan, Präsident und CEO von Sony CEE, hat diese Vereinbarung zwischen Microsoft und Square Enix jetzt kommentiert: "Wir hatten in der letzten Zeit keine Gespräche mit Square Enix. Ich bin mir nicht klar, ob es ganz exklusiv ist oder nur zeitlich begrenzt."

    Quelle
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Rise of the Tomb Raider - Sony kennt keine Details über die Exklusivität

    ?
    « Mittelerde: Mordors Schatten - Season-Pass offiziell angekündigtCoD: Advanced Warfare - MP-Modi ohne Exo-Skelett ebenfalls dabei »
    Ähnliche News zum Artikel

    Rise of the Tomb Raider - Sony kennt keine Details über die Exklusivität

    Halo 3, Oblivion, Fallout 3 und Assassin's Creed - Optimierung für Xbox One X
    Microsoft verbessert vier ältere Spiele für die Xbox One X. Dabei handelt es sich um Halo 3, The Elder Scrolls 4: Oblivion,... mehr
    Elex - Teleporter-Fundorte inkl. Karte wo ihr sie findet
    Eine der schönsten Funktionen in Elex dürfte die Schnellreise mittels Teleporter sein. Wo ihr die Teleporter findet, könnt ihr... mehr
    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Kommentare 7 Kommentare
    1. Avatar von Sackface
      Sackface -
      Jim Ryan, Präsident und CEO von Sony CEE, hat diese Vereinbarung zwischen Microsoft und Square Enix jetzt kommentiert: "Wir hatten in der letzten Zeit keine Gespräche mit Square Enix. Ich bin mir nicht klar, ob es ganz exklusiv ist oder nur zeitlich begrenzt."

      LOL ... Als ob er nicht genau weiß was los ist. Aber Hauptsache einen auf cool machen und den Eindruck vermitteln, das Spiel sei für Sony unwichtig. Wer hoch fliegt, wird irgendwann tief fallen...
    1. Avatar von Don R Wedder
      Don R Wedder -
      @Sackface

      Was hat er falsch gemacht?

      Natürlich weiß er es nicht. Microsoft behält solche Deals meistens für sich und aus wirtschaftlichen Gründen darf sowas auch nicht verraten werden.

      Es ist zu 90% klar, dass es Microsoft-exklusiv ist, also nicht für PS4 erscheint, aber man weiß es eben noch nicht zu 100%. Jim Ryan hat einfach ganz normal darauf reagiert, ohne die PS4 schön zu reden oder die Xbox One runter zu machen.
    1. Avatar von Sackface
      Sackface -
      Wie lange ist bekannt, das es einen Exklusivdeal mit MS gibt? Morgen ist es eine Woche. Ich glaube nicht, dass er (bzw. Sony) sich mit dem Thema nicht beschäftigt hat - nach diesem Shitstorm im Internet. Zumal doch offensichtlich schon feststeht, dass es nur zeitexklusiv ist - oder habe ich was verpasst?
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      Tja das war mal ein kräftiger Seitenhieb in die Sonyrippen
    1. Avatar von Liquid B
      Liquid B -
      Wenn er da keine Infos hat/bekommt, hat er den falschen Job...
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
      Wenn er da keine Infos hat/bekommt, hat er den falschen Job...
      das denke ich aber auch Er spielt es bestimmt runter.
    1. Avatar von SamFlynn
      SamFlynn -
      Zitat Zitat von the-sunny1991 Beitrag anzeigen
      das denke ich aber auch Er spielt es bestimmt runter.
      sehe ich auch so. die müssen was gewusst haben. alleine schon der werbung wegen. stellt euch mal vor, sony würde das spiel für die ps4 bewerben und dann käme auf einmal: sry leute, tomb raider ist ms exklusiv. das wäre ja ein supergau für sony.