Ergebnis 1 bis 7 von 7

Tomb Raider: Definitive Edition - Von unterschiedlichen Studios

Diskutiere Tomb Raider: Definitive Edition - Von unterschiedlichen Studios im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Die PS4-Version von Tomb Raider: Definitive Edition entstand bei Nixxes, wie der Entwickler auf seiner Website verkündet. Das Studio hat in der Vergangenheit an Killzone ...


  1. #1
    Tassilo

    Tomb Raider: Definitive Edition - Von unterschiedlichen Studios

    Die PS4-Version von Tomb Raider: Definitive Edition entstand bei Nixxes, wie der Entwickler auf seiner Website verkündet. Das Studio hat in der Vergangenheit an Killzone Shadowfall (PS4), Deus Ex: Human Revolution (PC) und Legacy of Kain: Soul Reaver 2 (PC) mitgearbeitet.

    Die Xbox One-Version entstand hingegen bei United Front Games, die u.a. Sleeping Dogs (PS3, Xbox 360) entwickelt haben.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SamFlynn
    das könnte eventuell die unterschiedlichen fps zwischen xone und ps4 erklären .

  4. #3
    QuantumerDE
    Ja das könnte es.
    Nixxes ist ein stärkeres Studio und Sleeping Dogs von United Front Games ist technisch auch, naja, im Arsch, dafür dass es 2012 auf den Markt kam.

  5. #4
    SamFlynn
    wie ja sosu schon in den anderen thread geschrieben hat , scheint diese 60 fps geschichte der ps4 nicht der wahrheit zu entsprechen.

  6. #5
    Tassilo
    Zitat Zitat von QuantumerDE Beitrag anzeigen
    Nixxes ist ein stärkeres Studio und Sleeping Dogs von United Front Games ist technisch auch, naja, im Arsch, dafür dass es 2012 auf den Markt kam.
    Von welcher Plattfvorm sprichst Du?
    Ich hab es Uncut für den PC und da läuft es wie Butter und sieht spitze aus.

  7. #6
    QuantumerDE
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Von welcher Plattfvorm sprichst Du?
    Ich hab es Uncut für den PC und da läuft es wie Butter und sieht spitze aus.
    Naja gut, ich spreche von der Xbox 360-Version. Die Weitsicht ist mittelmäßig, das Fahrverhalten grottig, die KI führt sich auch wie besoffen auf (damit meine ich die Autofahrer) und die Framerate ist auch nicht erste Sahne.

    Ich rede hier nur vom technischen, hat nichts im allgemeinen mit dem Spiel zu tun.

  8. #7
    Tassilo
    Zitat Zitat von QuantumerDE Beitrag anzeigen
    Naja gut, ich spreche von der Xbox 360-Version. Die Weitsicht ist mittelmäßig, das Fahrverhalten grottig, die KI führt sich auch wie besoffen auf (damit meine ich die Autofahrer) und die Framerate ist auch nicht erste Sahne.

    Ich rede hier nur vom technischen, hat nichts im allgemeinen mit dem Spiel zu tun.
    Ich meine auch nur die Technik. Aber ok, die 360 Fassung kenne ich nicht. Auf dem PC ist es technisch wie optisch jedenfalls erste Sahne bei entsprechender Hardware.

Ähnliche Themen


  1. Tomb Raider: Definitive Edition - The Definitive Lara: http://www.youtube.com/watch?v=z6wvFg-c0Rs



  2. Tomb Raider: Definitive Edition - PS4-Version mit 60 fps, Xbox One nur 30 fps?: Die Tomb Raider: Definitive Edition von Square Enix soll auf der PS4 angeblich mit rund 60 fps und auf der Xbox One mit ca. 30 fps laufen. Das...



  3. Tomb Raider: Definitive Edition - Läuft mit 1080p und 30 Fps: Bei der kommenden Tomb Raider: Definitive Edition gilt Gleichheit für beide Next Gen-Konsolen: So berichteten die Entwickler jetzt, dass der Titel...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: