Ergebnis 1 bis 15 von 15
Like Tree3Likes
  • 1 Post By martini3k1
  • 1 Post By Apollo
  • 1 Post By nieberlein

Keine MP3-Unterstützung - Streaming eher schlecht als recht. Brauche Hilfe

Diskutiere Keine MP3-Unterstützung - Streaming eher schlecht als recht. Brauche Hilfe im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; Hey Leute, ich finde es von MS schon ein ganz starkes Stück, dass die One keine MP3s von USB-HDD oder -Stick abspielen kann . G ...


  1. #1
    martini3k1

    Keine MP3-Unterstützung - Streaming eher schlecht als recht. Brauche Hilfe

    Hey Leute,
    ich finde es von MS schon ein ganz starkes Stück, dass die One keine MP3s von USB-HDD oder -Stick abspielen kann. Gerade weil sie als "All-in-One" Gerät beworben wird! Jedes verdammte Billig-Handy kann das!! oO
    Jedenfalls funktioniert das Streaming nicht so wie ich es mir vorstelle. Habe die App "skifta" auf meinem Android-Handy ausprobiert. Die streamt zwar Musik zur Xbox, allerdings bricht der Stream ab sobald ich ein Spiel starte.
    Außerdem braucht man für das Streaming den Xbox Music Zugang. Die ersten 30 Tage sind kostenlos, danach werden 10€ pro Monat fällig.
    Habe schon mit einem von dem Support heute gechattet und gefragt ob irgendwann MP3-Dateien (wie von der 360 gewohnt) via USB abspielbar sein werden, der nette Mann wusste auch nicht mehr.

    Habt ihr noch eine Idee?

    Forza 5 hat auf eine Musik (im Rennen und auch im Menü) zurückgegriffen, die meiner Meinung nach gar nicht geht. Das alles trübt den Spielspaß echt extrem. :(
    Ich bereue den Kauf gerade, da sich MS an allen Ecken und Enden die Taschen vollmachen will und seine Kunden so hinters Licht führt.

    Wie gesagt über Ratschläge oder weitere Infos wäre ich dankbar.
    Vielen Dank vorab.

  2. Anzeige
    Hallo martini3k1,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    Das mit den mp3 war bekannt. Sony kann dies übrigens auch nicht. Soll aber meines Erachtens irgendwann kommen. Nächstes Jahr wird auf jedenfalls schon mal die externen Geräte nachgeliefert. Das mit den mp3 hat lizenzgründe! Die müssen dafür kräftigst übel zahlen um diese Technik zu benutzen. Frage mich nur warum sie nicht wenigstens was nutzen.
    die Musik in Forum ist furchtbar. Hast recht. Schalte sie doch aus.

  4. #3
    martini3k1
    Die Lizenzkosten werden gerne als Grund genommen - aber das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Wie gesagt, Samsung (und sogar Huwaii oder Mitte des letzten Jahrzehnts Nokia) bekommen es hin Smartphones für 120€ zu bauen, die diese Funktion unterstützen.
    Und diese Geräte werden nicht mal als "All-In-One" Gerät beworben. Oo
    Ich denke es geht einzig und allein darum den Xbox Music Dienst zu verkaufen.

    Ich will dich jetzt nicht dumm anfahren, aber du meinst es ja wohl nicht ernst, dass man sich für 500€ eine Konsole holt, dann ca. 65€ für ein Spiel zahlt, um dann ohne Ton zu spielen?!^^

    Zumal die 360 diese Funktion bereits ermöglicht hatte. Tzzz... wenn MS da nicht bald nachbessert war das mein letztes Produkt vom "Fensterbauer".

  5. #4
    slimmer2
    Woher weißt du das die Musik in spielen als MP3 vorliegen? Könnten auch als ogg , wma oder anderes Format vorliegen

    Sent from my RM-821_eu_euro2_248 using Tapatalk

  6. #5
    Boarder76
    Die Konsole bietet für 500 Euro ja nichts, oder?
    also nicht falsch verstehen.
    sony ps4 spielt noch nicht mal audiocd's ab!
    aber kann mir vorstellen, das die mp3 Funktion nachgeliefert wird.
    denke auch, das die Musik von forza nicht mp3 ist.

  7. #6
    martini3k1
    hehe, stimmt, für die 500€ hat man uns noch ein tolles Headset beigelegt (vermutlich in der Herstellung ca. 30 Cent wert...)

    Ob die Titel in Forza als MP3 oder wav oder ogg vorliegen ist mir egal. Ich finde die Tracks allesamt recht mager.

    Ich will hier auch keinen dumm anmachen, ihr könnt ja auch nichts dafür dass ich in meinen Erwartungen so getäuscht wurde. Aber das habe ich ja jetzt zur Genüge erzählt...

    Aber vielleicht weiß doch noch jemand weiter. Über den Media Player kann ich zumindest schon mal die Musik auf die Xbox Startseite streamen. Sobald ich ein Spiel starte ist die Wiedergabe dann weg. Lässt sich das irgendwie beheben, oder ist die Musikwiedergabe (vollkommen sinnfrei) nur auf die Xbox Startseite begrenzt?

  8. #7
    Apollo
    da bin ich voll bei dir.eine mutimedia konsole MUSS ua mp3,sowie blue ray in 3d abspielen können.und zwar von anfang an.jeder mp3 player für 10 euro kann das.sony war angeblich auch überrascht,das eine mp3 unterstützung gewollt ist,und wollen diese nachreichen.aber sie haben ihre konsole auch nicht als multimediagerät angepriesen.muss auch ehrlich sagen,das ich eher der playstation fan bin.hatte schon mal eine 360,die beim dritten defekt innerhalb eines halben jahres in eine neue gewandelt wurde und diese hab ich dann verkauft.ich spiele nur rennspiele und wollte mir eigentlich die one zulegen,da drive club für die ps verschoben wurde.nachdem ich aber nun mitbekommen habe,wie mit forza den leuten das geld aus der tasche gezogen werden soll (obwohl ich mir es locker leisten könnte),und die fehlermeldungen allein in diesem forum doch ein wenig zu viel sind,hab ich mich gegen die one entschieden.wenn man so liest,was alles (noch)nicht funktioniert,und hier in europa auch nicht richtig funktionieren soll....
    eine ps4 hol ich mir auch erst wenn ein vernünftiges rennspiel dafür erscheint.drive club und forza sind mir zu arcade lastig,und mit gt6 bin ich erst mal ne weile gut bediehnt.

  9. #8
    Evangelion Unit-02
    Ich wäre ja schon zufrieden, wenn ich überhaupt wüsste, wie ich Musik vom Media Player auf die Xbox Streamen kann!? *g*

    Ich ziehe meine Frage zurück, da ich diese durch genaueres Lesen selbst beantworten konnte.

  10. #9
    martini3k1
    Zitat Zitat von Evangelion Unit-02 Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja schon zufrieden, wenn ich überhaupt wüsste, wie ich Musik vom Media Player auf die Xbox Streamen kann!? *g*

    Ich ziehe meine Frage zurück, da ich diese durch genaueres Lesen selbst beantworten konnte.
    Jo, aber das Streaming macht ja so wie es derzeit wohl möglich ist praktisch keinen Sinn.
    Bei mir verhält es sich so, dass ich nur solange die Musik-App im Vordergrund läuft, auch Musik höre. Sobald ich ein Spiel starte wars dann mit der Musik. Wo ist da bitte der Sinn? Sprach Mircosoft nicht von "Multitasking"? Ich verstehe die Welt nicht mehr. Da können meine Android-Geräte mehr... oO

    Wahrscheinlich ist es Neid, dass Mircosoft derzeit eine ganz üble Nummer gegen Google fährt. Bei mir macht sich MS diese Tage zur absoluten Lachnummer.
    Microsoft ätzt mit Anti-Google-Tassen - Internet - Bild.de

    Anstatt sich um die eigene Kundenzufriedenheit zu kümmern kommt so was. Oo
    Ich werde morgen noch Auszüge aus einem Chat mit dem Xbox Support nachliefern.

  11. #10
    nieberlein
    Also bin da voll auf eurer Seite die One wurde als das Multimedia Hightech Teil angepriesen und was bekommt man, Das Eergebnis bei einem anschluss an einen Hd Reciver ist mehr als jämmerlich,Sprachsteuerung funktioniert auch nicht richtig,Filme und Musik wiedergabe weder vom NAS Server noch vom USB Stick möglich udn Mp3 wird nicht unterstützt also das habe ich mir bei den ganzen versprechen anders vorgestellt.

  12. #11
    ensylol
    Das mit Musik war von Anfang an klar und wurde von Microsoft erwähnt.
    Aber ...

    Die hatten versprochen eine DLNA Funktion einzubauen. Dies klappt bis heute noch nicht!
    Für mich sehr sehr wichtig!

    Meine Filme von NAS über Netzwerk in XBOX abzuspielen wie man es von XBMC kennt.

  13. #12
    nieberlein
    Genau ensylol genau deswegen habe ich meinen Mediacenter Wohnzimmer PC verkauft weil ich gedacht habe das die X1 als "Medienwunder" das könnte aber leider keine NAS funktion wenn du was hörst lass es uns bitte wissen!!!

  14. #13
    martini3k1
    Ich wollte noch mal in die Runde hören, ob ihr vielleicht was Neues wisst?

    Mein aktueller Stand:
    Ich kann via Smartphone (Android - anderes Gerät im Netzwerk würde auch gehen) über DLNA Musik auf die XBO streamen. Hierzu verwende ich auf dem Handy eine App (https://play.google.com/store/apps/d...oid.bubbleupnp), die die XBO gleich erkennt und das Streaming ausführt.
    Wenn ich das Streamen starte öffnet sich Xbox Music automatisch, Resultat: Musik läuft!
    Jetzt will ich die Musik natürlich auch beim Spielen hören. Also docke ich die Xbox Music App am rechten Bildschrimrand an. Im linken, großen Fenster kann man nun zocken.
    Wenn man zwischen den Anwendungen wechseln möchte, geht das über schnelles Doppelt-Drücken von der Xbox-Taste.

    Dazu meine Fragen:
    1. Ist es derzeit wirklich nicht möglich die angedockte Seite im Hintergrund laufen zu lassen, ohne sie rechts anzeigen zu müssen? Beim Spielen ist es schon recht nervig, wenn man nur 3/4 des Bildschirms hat.

    2. Wenn auf dem Handy ein Lied zu Ende ist und ein neuer Titel abgespielt wird, erkennt das die Xbox auch und versetzt das Spiel in Pause und wechselt automatisch auf die angedockte Xbox Music App. Lässt sich dieses automatische Hin- und Herschalten abstellen?

    Ich finde die Lösung, die uns Mircosoft hier präsentiert, alles andere als gelungen, geschweige denn sinnvoll.

    Viele Grüße
    Martin

  15. #14
    xmen8
    Hallo zusammen,

    ich bin derzeit absoluter Neuling in Sachen Konsolen. Suche aber einen Bluray-Player und wollte die Chance nutzen mir auch zeitgleich eine Konsole zuzulegen. Dann kamen die Verkaufsstarts der XBOX one und der PS4. Da wurde ich hellhörig, da ich derzeit einen Raspberry PI mit XBMC verwende für meine Filme. Also habe ich gedacht, dass die XBox One das dann auch kann und einen Bluray-Player mitbringt, der auch noch 3D kann.
    Leider wurde ich ganzer Linie enttäuscht. Kein Bluray 3d, kein Abspielen von MP3s und auch nicht von Videodateien. Also durchsuche ich seit einiger Zeit das Internet mit dem Ziel ein ppar Informationen zu finden.
    Nach dem Beitrag von Martini3k1 hatte ich erstmals richtig die Gewissheit, dass es wirklich nicht geht. Jetzt hoffe ich jemand kann mir das Gegenteil beweisen oder Microsoft bessert nach.
    Also Fazit derzeit: 3D-Bluray noch nicht (soll mit Update kommen) Wann?, MP3 nur über streaming (Schrott) und Videos überhaupt nicht, geschweige denn kein richtiges MediaCenter für Video-, Musik- und Bilddateien.
    Richtig so, oder gibt es neuere Erkenntnisse?

  16. #15
    slimmer2
    Ich kann Videos, Musik vom PC und Handy zur One problemlos Streamen.
    Die One kann aktuell nicht selbst auf Netzwerkmedien zugreifen

Ähnliche Themen


  1. DLNA? Streaming Movies: Hallo, Xbox ONE ist eingerichtet. Finde nur noch keine möglichkeit Filme von NAS abzuspielen. Laut Microsoft soll das doch gehen? Wie? Habe...



  2. Brauche Hilfe bei angedockten Apps: Ich habe 2 Probleme mit einer meiner liebsten Funktionen der XBOX - angedockten Apps. 1. Zwischen Apps wechseln Da der Box keine...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

mp3 auf xbox one

xbox one mp3

xbox one mp3 support

xbox one mp3 abspielen

x Box 360 erkennt keine Mp3

mp3 auf xbox one streamen.handy

musik vom handy auf xbox one

xbox one mp3 streaming

musik auf xbox 360 streamen androidonedrive mp3 streamingxbox handy lieder abapielenwie kann ich Musik mit meinem Handy über die Xbox abspielenonedrive mp3 auf handy ladenkann man über xbox stream abspielenXbox one kein mp3 abspielbarwas brauche um mit meiner xbox one zu streamenmusik vom mp3 player auf xbox one abspielenmp3 auf xbox one abspielenwie kann ich Videos von meinem Handy auf der Xbox 360 abspielenwie kann ich die musik meines smartphones auf meiner xbox abspielenxbox one angedockte app im hintergrund laufen lassenxbox 360 erkennt mein handy nicht um videos abzuspielenmp3 von Handy auf xboxwie kann ich die Musik meines Handys auf der Xbox 360 spielenxbox one per mp3 player musik hören und spielen