Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
Like Tree11Likes

Xbox one dauerhaft im Preis gesenkt in UK mit Titanfall

Diskutiere Xbox one dauerhaft im Preis gesenkt in UK mit Titanfall im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Hier ist übrigens ein kleines statement von Microsoft zu dem Thema!Also Die Weltuntergangsstimmung die hier wegen dem Thema herrscht kann ich irgendwie nicht nachvollziehen!! Xbox ...


  1. #21
    Nero1977
    Hier ist übrigens ein kleines statement von Microsoft zu dem Thema!Also
    Die Weltuntergangsstimmung die hier wegen dem Thema herrscht kann ich irgendwie nicht nachvollziehen!!

    Xbox One - Viele neue Spiele und Ankündigungen während der E3 2014 - Xbox One News

  2. Anzeige
    Hallo ZockerOpa0815,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    ZockerOpa0815
    Wie ich schon weiter oben schrieb, xone = casual. Bedeutet, mehr Partyspiele, Focus auf TV und Apps. Deshalb war keine Grafikpower nötig, sondern 3 Betriebssysteme, die parallel flüssig laufen müssen. 360 = Gamer First Person Shooter. Grafik von Anfang an gut + der esram. Damals inovativ durch den Esram, den man am Anfang nicht richtig nutzen konnte. Aber nicht zu vergessen, dass der ESram der 360 nur Vorteile brachte, weil der RAM im Gegensatz zu heute eine Ente 16 V war. Somit brachteder ESRAM bei der 360 Vorteile durch die Geschwindigkeit. Heute PS4=Gamer. Also Sony hat aus dem PS3 Desaster gelernt. Ich weiß auch nicht, was MS mit dem TV Gedöns wollte, da 1. Es momentan nur in den USA alles unterstützt wird und 2. viele es schon mit ihrem PC umgesetzt haben. MS hat sich einfach verzockt. Das muss man neutral gesehen mal anerkennen. Die können nur keinen Rückzieher mehr machen.

  4. #23
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Hier ist übrigens ein kleines statement von Microsoft zu dem Thema!Also
    Die Weltuntergangsstimmung die hier wegen dem Thema herrscht kann ich irgendwie nicht nachvollziehen!!

    Xbox One - Viele neue Spiele und Ankündigungen während der E3 2014 - Xbox One News
    Stimmt, die Ankündigungen. Siehe E3 2013. Und hier ist Forza 5, 1080P und 60FPS wie jedes Spiel auf der One sein wird. Nachfrage Reporter: Ist die gezeigte Grafik von der One? MS: Ja. Nach dem Release stellte sich heraus, dass es massive Downgrades gab zur E3 und es zufälligerweise auf einem High End PC lief. Aber hey, wtf. Was soll MS denn sagen. Erinnert mich an jemanden aus der Geschichte, der behauptete, Stalingrad kann man mit einer Luftbrücke versorgen. Klappte leider nur zu 8%. Hmm, 8%, war das nicht die Rechenpower, die durch Kinect frei gemacht wurden?

  5. #24
    Michael2907
    Das habe ich auch schon mal angesprochen diese versprechen

  6. #25
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von Michael2907 Beitrag anzeigen
    Das habe ich auch schon mal angesprochen diese versprechen
    Aber das darf man hier nicht, weil man dann direkt als Hater dargestellt wird, obwohl es hier natürlich keine Fanboys gibt. Aber wenn man es mal aus einem neutralen Standpunkt betrachtet, muss man sagen, dass MS auf den falschen Zug aufgesprungen ist.

  7. #26
    Michael2907
    Es kann ja nicht immer alles gut sein.

  8. #27
    Nero1977
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    Aber das darf man hier nicht, weil man dann direkt als Hater dargestellt wird, obwohl es hier natürlich keine Fanboys gibt. Aber wenn man es mal aus einem neutralen Standpunkt betrachtet, muss man sagen, dass MS auf den falschen Zug aufgesprungen ist.
    So ein Käse.du lässt ja auch keine anderen meinungen zu.Du sagst TV gedöhns totaler blödsin!
    Für ander war das ein kaufentscheidender Grund.Laut Ms wird ja dran gearbeitet das das tv zeugs in DE im lauf des jahres unterstützt wird.
    Mir persönlich is das egal deswegen beschäftige ich mich nicht damit.
    Andere sache die mir wichtig ist ist die kinect.das ist auch wieder für manche blödsinn und für manche ein kaufentscheidender grund.
    Worauf ich hinaus will ist das gesamtpacket der x1 das für mich kaufentscheidend war und meiner bescheidenen meinung nach auch attraktiver ist!
    Klar wenn man nur die pure grafikpower nimmt da ist momentan die ps4 das bessere gerät das streite ich überhaupt nicht ab aber das wars dan schon bei der ps4.
    Den diese kamera der ps4 kann man wohl in keiner art und weise mit kinect vergleichen!
    Ob MS noch nachlegen kann wird sich zeigen.Zu sagen nein ist genauso eine mutmassung wie zusagen ja da kommt noch was!!

    Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk

  9. #28
    CalimeroX
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    Aber das darf man hier nicht, weil man dann direkt als Hater dargestellt wird, obwohl es hier natürlich keine Fanboys gibt. Aber wenn man es mal aus einem neutralen Standpunkt betrachtet, muss man sagen, dass MS auf den falschen Zug aufgesprungen ist.
    Du darfst alle gerne sagen, es ist aber genau umgekehrt. Du stellst alle direkt als pure fanatische Fanboys dar, die nicht deiner Meinung sind..

    Achja, ich mag das TV Zeugs, und Kinect, und meine Xbox. Die Zukunft wird zeigen ob MS sich damit verzockt hat und ob es ein falscher Weg war, aber nur weil du mit vielem nichts anfangen kannst, ist es nicht generell Mist.. nur für dich die falsche Konsole, wo ich mich frage: Was war für dich der Kaufgrund?

  10. #29
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Du darfst alle gerne sagen, es ist aber genau umgekehrt. Du stellst alle direkt als pure fanatische Fanboys dar, die nicht deiner Meinung sind..

    Achja, ich mag das TV Zeugs, und Kinect, und meine Xbox. Die Zukunft wird zeigen ob MS sich damit verzockt hat und ob es ein falscher Weg war, aber nur weil du mit vielem nichts anfangen kannst, ist es nicht generell Mist.. nur für dich die falsche Konsole, wo ich mich frage: Was war für dich der Kaufgrund?
    WAs für mich der Kaufgrund war? 1080P / 60FPS promised by MS; Tv Unterstützung, nur rudimentär in DE und die Box muss"an" sein, um das Signal durchzuschleifen. One Guide keine Funktion. Versprochener USB Support, der nicht vorhanden ist, IE zum surfen und Videos im I-net. Videos werden nicht allzu viele unterstützt(die Formate), die Versprochenen Apps( Es wurde nie nur von Amerika gesprochen), Videochat, während des Spielens(Ist nicht möglich, wird aber durch die Werbung in DE immer noch suggeriert),MP3 wird nicht unterstützt über USB etc.. Ja, soll alles noch kommen. Ja, ich habe eine Day One, ja, es war alles in DE vor Launch bekannt, aber man stelle sich vor, dass es Arbeitsplätze gibt, bei denen man nicht immer komplett mit allem abgedeckt ist. Und eine Datenverbindung über Satellit kostet heutzutage immer noch sehr viel Geld, so dass man sich nicht immer über so unwichtige Dinge wie eine Daddelkonsole informieren kann. Und hätte ich die Chance gehabt, hätte ich sie abbestellt, denn Multimedia sieht dann doch etwas anders aus. Und mich immer auf die Versprechen zu verlassen, kommt per Update, sorry kann ich nicht mehr akzeptieren. USB Support ist nicht das schwierigste, was es zu programmieren gibt. Wie gesagt, kaufe mir auch keinen Fernseher, der erst nach einem Update funktioniert, das aber erst noch kommen wird???? So erklärte Jeff Henshaw, bei Microsoft als Chef der Prototypenabteilung für Konsolen beschäftigt, im Gespräch mit dem Xbox-Magazin OXM, dass Microsoft große Rechenkapazitäten in der Cloud bereitstellen wird. Schon bei der Vorstellung der Konsole war von 300.000 Servern für Xbox Live die Rede - diese sollen laut Henshaw unter anderem die Leistung der Konsolen verbessern.

    Für jede produzierte Xbox One soll die äquivalente Rechenleistung von drei solcher Konsolen in der Cloud zur Verfügung stehen. Den Entwicklern soll sich so die Möglichkeit bieten, größere Levels, hübschere Lightmaps und eine pfiffigere KI zu integrieren. Laut Matt Booty, Leiter der Redmond Game Studios, gibt es zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für Cloud-Berechnungen. Booty bringt im Gespräch mit Ars Technica das Beispiel eines Waldes, bei der das durch die Äste fallende Licht aufwändig berechnet werden muss.

    »Solche Szenen benötigen oft aufwändige Vorberechnungen, bevor der Spieler sie betritt, aber diese Daten müssen nicht unbedingt für jedes Frame aktualisiert werden. Das sind dann die idealen Kandidaten für die Verlagerung in die Cloud. Die Rechner dort können die Schwerarbeit leisten, da in der Cloud mehrere Geräte an derselben Aufgabe arbeiten können.«
    Wo ist die Cloud? Wer ist die Cloud? 300.000 dedicated Server sind keine Cloud, nur weil Multiplayer flüssig laufen.
    Wenn hier im Forum schon viele sich beschweren, wie lange ein Download dauert, wie sollen dann rechenintensive Grafiken über die Cloud dargestellt werden ohne Verzögerung. Und ich bin kein MS hater, hatte schon mit MS zu tun, da kannten die meisten noch keine PC´s und ich hatte eine xbox, mehrere 360 und nun die One. Aber ich bin schon arg enttäuscht, was MS sich da erlaubt hat. Und zum Abschluss, auf einer 240cm >Diagonalen sieht man leider, ob 1080P oder 900 P , obwohl ich es auch schon bei 55 sehe. Aber das ist erstmal egal.

  11. #30
    Gurkensepp
    Wisst ihr was euer Problem ist? Ihr zockt zu wenig und hängt ständig im Forum rum. Ich hoffe das wird ab 13. März besser 😉

  12. #31
    musikar
    Das hofft Microsoft auch, @Gurkensepp.

    Titanfall ist sehr wichtig für Microsoft und gilt als Anreiz für neue Käufer (zusätzlich zu der Preissenkung). Dass da nicht mehr rauszuholen war (Auflösung, mehr Spieler) setzt ein schlechtes Zeichen.

    Denn das Problem für Microsoft ist (mal abgesehen von den ganzen Funktionen, die auf der 360 schon längst Standard waren und selbstverständlich auf Xbox One erwartet wurden):

    Inzwischen geht es bei der Diskussion nicht darum, wie gut das Spiel ist oder wie gut es aussieht, sondern nur noch mit welcher Auflösung es läuft und bei wieviel FPS. Das scheint die meisten Klicks zu bringen und die hitzigsten Diskussionen zu verursachen. Wer auch immer „Schuld“ ist, ob die Entwickler, die alte Engine oder das veraltete SDK oder die Hardware, da muss Microsoft ran. Ich bin mir sicher Microsoft weiß das, alle Zeichen deuten darauf hin.

    Was die Cloud angeht… Das habe ich mich auch gefragt, wie das dann in der Realität aussehen soll. Mal schauen, wann es eine Antwort gibt und wie sie aussehen wird.


    Alles in allem hat Microsoft noch einen langen Weg vor sich.


    Bis dahin drehe ich meine Runden in Forza und Nfs Rivals.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Laptop lautes Fiepen dauerhaft!: Neues Headset bestellt alles schön und gut. Ein Freund läuft und kommt an die Kopfhörerklinke. Jetzt piepst/fiept der Laptop soooooo Laut die Ganze...



  2. Amazon hat den Preis für die Steelbook-Edition gesenkt: Hallo, mir ist eben aufgefallen, dass Amazon den Preis für die Steelbook-Edition auf 60 Euro gesenkt hat. Hier der Link: Forza 5 Steelbook-Edition



  3. Xbox 360 Headset Dauerhaft: Wie kann ich einstellen dass das Micro waehrend ich in einer Party bin dauerhaft an ist? Es wird naemlich nur aktiviert wenn ich rede. Ich moechte...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

titanfall herausforderung gesenkt