Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 111
Like Tree82Likes

DirectX 12 kein Heilmittel für 1080p-Problem

Diskutiere DirectX 12 kein Heilmittel für 1080p-Problem im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Verstehst du meine Aussagen nicht? KEINE Konsole wird unter der Ausklammerung von Controller, Onlinegaming, Exklusiven-Features usw, besser sein. Auf was möchtest du hinaus?...


  1. #61
    DARK-THREAT
    Verstehst du meine Aussagen nicht?

    KEINE Konsole wird unter der Ausklammerung von Controller, Onlinegaming, Exklusiven-Features usw, besser sein.
    Auf was möchtest du hinaus?

  2. Anzeige
    Hallo ProjectFactory,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    Psyces
    Zitat Zitat von ProjectFactory Beitrag anzeigen
    und von die Qualität her? welche Konsole denkst du wird ein bisschen besser sein?

    PS: Trotztem werden glaub ich die spiele am gleichen tag raus kommen, aber kann sein das die dann schneller die ersten bugs beheben können
    Es wird immer die Konsolen Fassung besser sein, die die Lead Plattform ist.
    Und durch DirectX 12 könnte dies die Xbox One werden.
    Außer es gibt wieder exklusiv Deals, dann wird es die sein, die die exklusiv Deals hat.

  4. #63
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von ProjectFactory Beitrag anzeigen
    und von die Qualität her? welche Konsole denkst du wird ein bisschen besser sein?

    PS: Trotztem werden glaub ich die spiele am gleichen tag raus kommen, aber kann sein das die dann schneller die ersten bugs beheben können
    Keine, denn wenn die Portierung für die x1 leichter wird, haben Entwickler mehr Zeit die mehr als geringen Unterschiede auszugleichen.

  5. #64
    Liquid B
    Ich bin mal gespannt was da noch kommt... Am Anfang haben einige Entwickler nur rum gejammert.. "buuuh die one ist soooo kompliziert.. mannooo" In 2 Jahren heißt es dann.. "das ist sooo einfach, ruck zuck ist alles paletti.. tolles Teil"

  6. #65
    MisterT
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    @ProjectFactory

    Eines ist sicher, in sachen Anzahl der Shader wird die Playstation 4 immer besser sein, da kann man nichts dran drehen. So wie die Playstation 3 beim CPU um ein Vielfaches den Xenon der 360 überlegen war oder auch dem XDR-Speicher der PS3 dem GDDR3 der 360.

    Aber gerade bei den Konsolen kommt es nicht auf das Datenblatt an, oder wer die besten Syntetikbenchmarkwerte bieten kann. Bei den Konsolen muss man bei seiner Wahl immer auf das Gesamtpaket schauen, und da finde ich gerade in dem vergangenem Jahr das Playstation-Lager sehr unglaubwürdig. Denn zwar hatte die PS3 zumeist bessere Hardware, aber die Multiplattformen sahen eine Zeit lang deutlich schlechter aus. Dennoch haben gerade diese User sich immer zur "kommenden Power" der PS3 und dessen Cell-CPU bekannt und dass dies entscheiden wird...
    Was kam wissen wir. Pustekuchen, nur manche exklusiven Games waren auf der PS3 ein kleines bissl schöner und die Multiplafformspiele wurden identisch zur 360-Version gemacht, da die Flaschenhaelse beider Konsolen betrachtet worden (360: CPU, Speicher, PS3: GPU).
    Die Flaschenhaelse der Konsolen haben sich heute bei den neuen Konsolen nur geandert. So hat die XBO die leistungsschawechere GPU und ein Teil des Speichers, dafür hat die PS4 eine etwas schawchere CPU und auch ein Teil des Speichers. Und genau darauf werden in Zukunft die Spiele optimiert und auf die jeweiligen APIs (XBX: DX12, PS4: GNM) angepasst. So das in Zukunft nurnoch wieder die exklusiven Spiele, der Controller un die anderen Features (Multimedia, Online) entscheiden sollten, welche Konsole man kaufen möchte.
    Cell war damals eine absolute Ausnahmeerscheinung (GPU/CPU-Hybrid), der die schlechte GPU der PS3 ausgleichen musste. Beim RAM hatte die 360 leichte Vorteile (Unified) und insbesondere am Anfang war wesentlich weniger vom OS belegt.
    Auf ihre Bandbreite sind beide irgendwie gekommen (die 360 hat den eDRAM, die PS3 hatte jeweils ein 128 Bit Interface für jeden RAM-Pool).

    Jetzt sind die CPUs sehr unwichtig (und entsprechend leistungsschwach) geworden. Was mehr zählt ist die GPU und RAM/Bandbreite.
    Theoretisch hat die Xbox One in Sachen Bandbreite ein Vorteil, aber das kann leider nicht die Rechenkraft der GPU ersetzen.

  7. #66
    Sosu
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen

    Jetzt sind die CPUs sehr unwichtig (und entsprechend leistungsschwach) geworden. Was mehr zählt ist die GPU und RAM/Bandbreite.
    Die CPU sind alles andere als "sehr unwichtig". Gerade bei Konsolen trägt die CPU sehr viel mehr zur Leistung bei, als beim PC.

  8. #67
    MisterT
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Die CPU sind alles andere als "sehr unwichtig". Gerade bei Konsolen trägt die CPU sehr viel mehr zur Leistung bei, als beim PC.
    Wie oft willst du die Diskussion noch mit denselben Behauptungen führen?
    Natürlich sind die CPUs sehr unwichtig, sonst hätte man sich nicht für leistungsschwache Tablet-CPUs entschieden und auf Seite der Grafikkarte für GPGPU gerüstet

  9. #68
    supergrobi
    Hi,

    ist zwar etwas älter, aber man sollte die CPU´s nicht unterschätzen, hier mal Benchmarks von 4-Kernern, in den Konsolen stecken ja 8-Kerner, ob das nun unbedingt leistungsschwache Tablet-CPUs sind, ich weiß nicht!?

    Vielversprechende Benchmarks zu AMDs Jaguar-basierter Kabini-APU | 3DCenter.org

    Grüße Matthias

  10. #69
    klehrikerLIVE
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Wie oft willst du die Diskussion noch mit denselben Behauptungen führen?
    Natürlich sind die CPUs sehr unwichtig, sonst hätte man sich nicht für leistungsschwache Tablet-CPUs entschieden und auf Seite der Grafikkarte für GPGPU gerüstet
    ...und die Grafik ist auch unwichtig, weil auch die Grafikeinheit nicht HighEnd ist.

    Mal im Ernst:
    Die CPU und die GPU sind beide nicht unwichtig. Besonders wichtig ist allerdings das Zusammenspiel von Beidem, da bei Konsolen die Hardware ganz anders angesprochen werden kann, als bei herkömmlichen Computern.

  11. #70
    Holvgar
    @supergrobi

    bei deinem namen hab ich immer dieses bild vor augen.
    Name:  supergrobi1etfb7.jpg
Hits: 41
Größe:  43,8 KB

  12. #71
    Sosu
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Wie oft willst du die Diskussion noch mit denselben Behauptungen führen?
    Natürlich sind die CPUs sehr unwichtig, sonst hätte man sich nicht für leistungsschwache Tablet-CPUs entschieden und auf Seite der Grafikkarte für GPGPU gerüstet
    Wie oft willst du noch behaupten, dass die CPU Leistungsschwach ist? Im Vergleich zu was? Außerdem haben wir hier acht Kerne.
    Erstens ist es von meiner Seite aus keine Behauptung, sondern Fakt und Aussagen von diversen Devs.
    Zweitens, schreibst du hier immer wieder die selben Halbwahrheiten.

  13. #72
    Commander Axxel McCool
    soooo geil Holvgar. Hahaha. )))

    Gesendet vom Melmac.

  14. #73
    MisterT
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Wie oft willst du noch behaupten, dass die CPU Leistungsschwach ist? Im Vergleich zu was? Außerdem haben wir hier acht Kerne.
    Erstens ist es von meiner Seite aus keine Behauptung, sondern Fakt und Aussagen von diversen Devs.
    Zweitens, schreibst du hier immer wieder die selben Halbwahrheiten.
    Das schreibst ausgerechnet du?
    Selbstverständlich ist Jaguar schwach. 8 Kerne klingen zwar toll, aber letztendlich gleicht das nur die 1,75 GHz Taktrate etwas aus. Die CPU bringt es gerade mal auf 112 GFLOPs (84 wenn du 2 Kerne für das OS abziehst). Jeder aktuelle i3 ist schneller.

  15. #74
    Sosu
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Das schreibst ausgerechnet du?
    Selbstverständlich ist Jaguar schwach. 8 Kerne klingen zwar toll, aber letztendlich gleicht das nur die 1,75 GHz Taktrate etwas aus. Die CPU bringt es gerade mal auf 112 GFLOPs (84 wenn du 2 Kerne für das OS abziehst). Jeder aktuelle i3 ist schneller.
    Und wieder eine Halbwahrheit.
    AMD Athlon 5350 (Kabini) Review - Gaming Performance and Power Consumption | bit-tech.net

    Hier ist der i3-4330 nur knapp schneller als die 2,05GHz Version des Kabine. Dieser hat aber auch nur vier Kerne.
    Der i3-3220 ist sehr viel langsamer.
    Beides sind aktuelle Modelle.

  16. #75
    MisterT
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Und wieder eine Halbwahrheit.
    AMD Athlon 5350 (Kabini) Review - Gaming Performance and Power Consumption | bit-tech.net

    Hier ist der i3-4330 nur knapp schneller als die 2,05GHz Version des Kabine. Dieser hat aber auch nur vier Kerne.
    Der i3-3220 ist sehr viel langsamer.
    Beides sind aktuelle Modelle.
    Ist das dein Ernst? Das sind Spiele-Benchmarks, die iGPUs miteinbeziehen.

    Der i3-3220 ist Ivy Bridge und rund 2 Jahre alt. i3-4xxx bedeutet Haswell.

    So viel zu Halbwahrheiten ....

  17. #76
    BengelKurt
    Ochne ein Performance Thread 2 😲

  18. #77
    SamFlynn
    ich wäre dafür, diesen thread hier zu schliessen. es braucht nun wirklich keine 2 threads, die im grunde das selbe beinhalten.

  19. #78
    BengelKurt
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    ich wäre dafür, diesen thread hier zu schliessen. es braucht nun wirklich keine 2 threads, die im grunde das selbe beinhalten.
    Ohja einer reicht dicke

  20. #79
    Psyces
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Wie oft willst du die Diskussion noch mit denselben Behauptungen führen?
    Natürlich sind die CPUs sehr unwichtig, sonst hätte man sich nicht für leistungsschwache Tablet-CPUs entschieden und auf Seite der Grafikkarte für GPGPU gerüstet
    PS4 And Xbox One Feature Modern CPUs, Having Faster Memory Isn?t Useful If The Processor Stalls « GamingBolt.com: Video Game News, Reviews, Previews and Blog

    Und wenn du jetzt noch sagst, dass das, was in dem Artikel steht, nicht richtig ist, dann weiß ich, wie ernst ich in Zukunft deine Aussagen nehmen kann

  21. #80
    Sosu
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    PS4 And Xbox One Feature Modern CPUs, Having Faster Memory Isn?t Useful If The Processor Stalls « GamingBolt.com: Video Game News, Reviews, Previews and Blog

    Und wenn du jetzt noch sagst, dass das, was in dem Artikel steht, nicht richtig ist, dann weiß ich, wie ernst ich in Zukunft deine Aussagen nehmen kann
    BOAH! Danke Psyces! Den Artikel habe ich die ganze Zeit gesucht. Dachte der war bei Dualshockers.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox One Handshake Problem. Kein Bild bzw. flackerndes Bild!!!: Hallo liebe Gemeinde, ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen: Ich besitze eine Heimkinoanlage mit einem Denon AVR X2000 als Receiver....



  2. DirectX 12: Rechenleistung der Xbox One laut Stardock künftig doppelt so hoch: So Leute was sagt Ihr zu der Aussage die aktuell von einem Entwickler verbreitet wurde? Ich denke das solche Aussagen wichtiger sind, als die von...



  3. Xbox One bekommt DirectX 12!: Xbox One bekommt DirectX 12! Xbox One: Bekommt auch DirectX 12 spendiert | Gamezoom.net Bei DirectX 12 soll ja ähnlich wie Mantle werden, also...



  4. Nintendo - "Übernahmen sind finanziell kein Problem": In dieser Woche gab es viele verschiedene Meldungen zu Nintendo, das wieder aus der Krise möchte. Wie der Präsident Satoru Iwata verraten hat,...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one esram directx 12

xbox one direct.12 full hd

4k monitor xbox one

wann haben spiele 1080p auf der xbox one

directx 12 4k xbox one