Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 105
Like Tree67Likes

Spiele-Moderator von AfD wegen Volksverhetzung angezeigt

Diskutiere Spiele-Moderator von AfD wegen Volksverhetzung angezeigt im News Forum im Bereich Xbox One; Zitat von Fischbrezel Jaaaaaaa, nein! Es geht um die Aussage vom Simon und es geht auch um die Reaktion der Partei und nicht, dass die ...


  1. #61
    woländer
    Zitat Zitat von Fischbrezel Beitrag anzeigen
    Jaaaaaaa, nein!

    Es geht um die Aussage vom Simon und es geht auch um die Reaktion der Partei und nicht, dass die Partei "Ausländerfeindlich" ist.

    Und egal, welches Parteiprogramm die AFD aufgestellt hat. Die AFD ist eine anerkannte Partei und hat wie jede andere Partei ihre Rechte. Somit darf die AFD klagen, da so eine Aussage wie "AFD-Wähler überfahren" kein Schwerz ist und keiner sein wird. Wenn ich jetzt im Fernsehen sage "Kommt Leute, wir gehen jetzt auf die Straße und schlachten alle Moslems ab" sind die betroffenen Personen und Vereine berechtigt, mich anzuzeigen. Wieso also darf die AFD nicht klagen? Weil es die AFD ist?
    Für mich geht es nicht darum ob die AfD klagen darf, kann, soll, will etc. Sondern darum, dass es eine Partei ist, deren stellv. Bundesvorsitzende folgende Aussage gemacht hat:

    "...Menschen, die aus Österreich einreisen, haben kein Asylrecht (Art 16 a Abs. 2 GG). Ihnen ist die Einreise zu verweigern (18 Abs. 2 AsylG). Und wenn Sie das HALT an der Grenze nicht akzeptieren, "können die Vollzugsbeamten im Grenzdienst Schusswaffen auch gegen Personen einsetzen." (§ 11 UZwG)."

    Ist ja noch gar nicht so lange her......

  2. Anzeige
    Hallo Lizco,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    Deskrates
    Wieder so ein CDU ist beste Typ der überhaupt noch nicht realisiert hat wie zerstört Deutschland ist... Traurig sich immer wieder über die AfD auszulassen.

  4. #63
    woländer
    Ui, touché, auf so eine qualifizierte Aussage fällt mir kein Gegenargument ein. Bin raus...

  5. #64
    Deskrates
    Bezieht sich auf den Moderator und nicht auf dich. Was machst du mich an? Was ändern die Taten der AfD daran dass Deutschland nichtsdestotrotz eine Alternative braucht?
    Jeder weiß dass die meisten nur mit dem Strom schwimmen und nicht einmal wissen warum die AfD so aneckt. Dazu zähle ich diesen Typen ebenfalls.

  6. #65
    Atreus1
    Zitat Zitat von woländer Beitrag anzeigen
    Für mich geht es nicht darum ob die AfD klagen darf, kann, soll, will etc. Sondern darum, dass es eine Partei ist, deren stellv. Bundesvorsitzende folgende Aussage gemacht hat:

    "...Menschen, die aus Österreich einreisen, haben kein Asylrecht (Art 16 a Abs. 2 GG). Ihnen ist die Einreise zu verweigern (18 Abs. 2 AsylG). Und wenn Sie das HALT an der Grenze nicht akzeptieren, "können die Vollzugsbeamten im Grenzdienst Schusswaffen auch gegen Personen einsetzen." (§ 11 UZwG)."

    Ist ja noch gar nicht so lange her......
    Und jetzt? Sollen die stehen bleiben wenn dort halt steht ^^

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  7. #66
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von woländer Beitrag anzeigen
    Für mich geht es nicht darum ob die AfD klagen darf, kann, soll, will etc. Sondern darum, dass es eine Partei ist, deren stellv. Bundesvorsitzende folgende Aussage gemacht hat:

    "...Menschen, die aus Österreich einreisen, haben kein Asylrecht (Art 16 a Abs. 2 GG). Ihnen ist die Einreise zu verweigern (18 Abs. 2 AsylG). Und wenn Sie das HALT an der Grenze nicht akzeptieren, "können die Vollzugsbeamten im Grenzdienst Schusswaffen auch gegen Personen einsetzen." (§ 11 UZwG)."

    Ist ja noch gar nicht so lange her......
    Was ist jetzt daran verwerflich???
    Wenn du über die Grenze in die USA z. B. Willst und du missachtest die stop und halte Anweisungen wirst du auch über den Haufen geschossen.

    Sowas ist Standard in vielen Ländern!

  8. #67
    sapri
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Was ist jetzt daran verwerflich???
    Wenn du über die Grenze in die USA z. B. Willst und du missachtest die stop und halte Anweisungen wirst du auch über den Haufen geschossen.

    Sowas ist Standard in vielen Ländern!
    Ja das stimmt. Zum Glück aber nicht bei uns! Weil es z.B. nach Österreich oder so gar nicht so eine Grenze ist, wie z.B. zwischen USA & Mexiko. Soll das das Ziel sein? Alles einzäunen, mit Selbstschussanlagen am Besten?

  9. #68
    RostigerSubaru
    Ich selbst bin auch ganz und gar kein AfD-Sympathisant, jedoch kann man hier nicht mit zweierlei Maß messen.

    Ich würde denen die hier in der Sache lediglich gegen die AfD wettern, fragen wollen ob es gerechtfertigt wäre einen Carmagaddon spielenden AfD´ler zu verklagen wenn er beiläufig erwähnt, das man sich die Pixel auch als Juden vorstellen könnte und das überfahren dann leichter fallen würde?
    Wenn man das eine mit "JA" und das andere mit einem klaren "Nein" beantwortet, stimmt doch schon was nicht.

    Es gilt das gleiche Recht auf alle anzuwenden.

    Von mir gäbe es in beiden Fällen ein klares : Ja, die Anzeige ist gerechtfertigt.

  10. #69
    traurigerclown
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Das fordern einer Reform bezüglich des Einwanderungsrechts und das gesetzliche einhalten des jetzigen Asyl Gesetzes (was zurzeit sehr oft missbraucht wird) ist also Ausländerfeindlich?? Dann müssten jetzt Neuseeland, Kanada oder Australien auch Ausländerfeindlich sein. (man lernt nie aus ;D)

    Sicherlich gibt es in der AFD einige Kandidaten die diese Partei für ihr rechtextremes Gedankengut ausnutzen (siehe Beatrix von Storch) aber solche Leute findet man in jeder Partei deswegen zu schlussfolgern die ganze Partei sein Ausländerfeindlich ist schon sehr gewagt.

    Aber um auf das Thema zurückzukommen die Aussage ist und bleibt falsch, eine Anzeige ist in meinen Augen völlig gerechtfertigt egal ob es jetzt gegen AFD, SPD oder CDU geht.
    Selbstverständlich ist die Asylpolitik Australiens ausländerfeindlich. Der Versuch Australiens, aus Papua Neuguniea ein großes Flüchtlingslager zu machen, ist doch wohl kaum anders zu deuten, oder?!? Aber schön, wenn du daraus was lernst... ;-)

    (In dem Kontext: http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1089351.html)

  11. #70
    KumbaYaMyLord
    Australien? WTF wasn hier los?

  12. #71
    x Eviga x
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    So ein Satz ist geschmacklos und hat nichts mit Humor zu tun. Die Anzeige geht völlig in Ordnung.

    Hätte er sowas gegen die CDU oder SPD gesagt wären hier alle im Quadrat gesprungen.
    Heul doch.

    Bestes Beispiel für die Jammerlappen Gesellschaft in der wir wohnen. Wegen allem heulen und flennen.

    -1

  13. #72
    DeinTeddybaer
    So ein Satz muss doch aber wirklich nicht sein. Dass man darüber jetzt herzieht und ein Buch schreibt, ist allerdings auch übertrieben.

  14. #73
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von x Eviga x Beitrag anzeigen
    Heul doch.

    Bestes Beispiel für die Jammerlappen Gesellschaft in der wir wohnen. Wegen allem heulen und flennen.

    -1
    Ich sag jetzte einfach mal nichts dazu

  15. #74
    LittleUnicorn
    Und es wird wieder nur über die AfD geredet... so erreichen die doch nur mehr Publicity

  16. #75
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von graf von keks Beitrag anzeigen
    @kamikater
    Ich kenne viele wähler die die afd nur aus protest gewählt haben weil sie keinen ausweg mehr sehen.
    Sicher wenn man schaut und sich ansieht mit welchen themen sie jetzt mitmischen merkt man auch das es nicht das richtige ist...aber wie kann man den jetzigen parteien zeigen das sie politik am volk vorbei praktizieren?

    Die letzen landtagwahlen haben allerdings gezeigt, das die cdu speziell frau merkel alles richtig macht,
    denn viele prozentpunkte hat sie nicht verloren,sie hatte immernoch 40% der stimmen.
    Aus meiner alten heimat haben, der überwiegende teil die afd gewählt...also wie passt das zusammen?
    Zum thema protestwähler kann ich mich nur wiederholen:

    Afd wählen, weil man mit der aktuellen politik unzufrieden is, is wie in der kneipe aus der toilette trinken, weil da das bier nich schmeckt!

    Protestwähler sind sogar noch schlimmer, als reguläre anhänger. Die protestwähler wissen nämlich meist gar nich was sie da überhaupt wählen.

  17. #76
    Archie Medes
    Wie beim Brexit. Mehr sag ich nicht.
    Ein Engländer sagte in einem Interview, ich hab die nur gewählt weil ich mir dachte die wählt eh keiner also kann nix passieren. Logik klingt anders. ^^

  18. #77
    woländer
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Und es wird wieder nur über die AfD geredet... so erreichen die doch nur mehr Publicity
    Ich finde, man kann sie aber auch nicht einfach "totschweigen".... Sondern irgendwie muss den Leuten auch in´s Bewusstsein kommen, was das für eine Bagage ist...

  19. #78
    Absoluter Wahnsinn
    Über die AFD muss derzeit doch gar nicht geredet werden. Die könnten mit Fäkalien von Dächern schmeißen und würden trotzdem eher noch Wähler dazugewinnen.

    Und das ist doch das traurige.

    Die AFD ähnelt eher einem Zirkus und nutzt es einfach nur aus, dass die etablierten Parteien derzeit eine ziemlich erbärmliche Figur bei dem ein oder anderen Thema abgeben.

    Von jedem Politiker, der ein wenig Klasse und Persönlichkeit besitzt (egal aus welchem politische Lager er oder sie kommt), würde diese Partei auseinandergenommen.

  20. #79
    graf von keks
    @fenir
    Es ist allen bewusst das die afd nichts ist.
    Es müsste allen anderen aber mal bewusst werden das sie genau diese wähler mit ihrer politik nicht erreichen.
    Aber nein.
    Man stempelt alle als dumm ab ohne zu schauen was da los ist und warum die leute irgendwen wählen.
    Ich finde das ziemlich dumm!
    Das die afd politisch nichts ist habe ich oben schon erwähnt.
    Leider durfte ich nicht wählen...

  21. #80
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von graf von keks Beitrag anzeigen
    @fenir
    Es ist allen bewusst das die afd nichts ist.
    Es müsste allen anderen aber mal bewusst werden das sie genau diese wähler mit ihrer politik nicht erreichen.
    Aber nein.
    Man stempelt alle als dumm ab ohne zu schauen was da los ist und warum die leute irgendwen wählen.
    Ich finde das ziemlich dumm!
    Das die afd politisch nichts ist habe ich oben schon erwähnt.
    Leider durfte ich nicht wählen...
    Wer, zum beispiel, als sozialhilfebedürftiger eine partei wählt, die die sozialhilfen abschaffen oder zumindest stark beschneiden will, IST DUMM!
    wer einen job hat, bei dem er den erst jungen mindestlohn bekommt und eine partei wählt, die diesen abschaffen will, IST DUMM!
    wer als frau selbstbestimmt und unabhängig leben können will und eine partei wählt, die frauen an den herd oder ins kindbett schicken will, IST DUMM!
    Protestwählen ohne je einen blick in das programmheft geworfen zu haben IST DUMM! Die afd is nämlich nich nur mehr oder weniger fremdenfeindlich sondern latent asozial. Im sinne dieses wortes. Dass so viele leute aus der mittel- und unterschicht diese partei wählt ist paradox...

    Edit: und wer zum geier is dieser fenir???

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Installierte spiele auf interner hdd werden nicht angezeigt..: Hallo, ich hab seit gestern das problem das bei meine spiele und apps viele meiner spiele nicht mit bild angezeigt werden und einige auch nur mit...



  2. es werden keine Nachrichten angezeigt: Hallo auf unserer XBOX werden leider keine Nachrichten angezeigt. Die Nachricht ist zwar in der App Nachrichten, aber wenn sie kommt kommt keine...



  3. Spiele werde nach dem Löschen immer noch unter verwalten angezeigt.....: Grüß euch zusammen! Also ich habe mir die XboxOne gekauft, bin damit noch etwas unerfahren da ich vorher eine PS3 hatte. Hier meine Frage:...



  4. Übers Web gekaufte Spiele werden nicht auf der One angezeigt / heruntergeladen: Hallo, ich bin One Neuling und habe mein 1. Spiel "Giana Sisters" über den PC auf der Xbox One Seite für 14,99 € gekauft es erschien der...



  5. "Top Gear"-Moderator Jeremy Clarkson gefeuert.: Er hat eine weltweite Fangemeinde und ist für kontroverse Sprüche bekannt. Doch nun ist Kultmoderator Jeremy Clarkson wohl zu weit gegangen. Die...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: