Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 71
Like Tree12Likes

PC-Beratung

Diskutiere PC-Beratung im PC Games / Hardware Forum im Bereich Andere Systeme; Wennst 20 Stunden die Woche spielst hast das in an Jahr wieder im Börsel...


  1. #21
    Mutsch
    Wennst 20 Stunden die Woche spielst hast das in an Jahr wieder im Börsel

  2. Anzeige
    Hallo CalimeroX,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von FipS Beitrag anzeigen
    Bei normaler PC Nutzung dauert es 10 Jahre bis du die Stromkosten mit der Nvidia drin hast.. So lange hält die im Leben nicht aber ich will hier keinen Graka Fanboy War starten, hab dem TE meine Meinung mit geteilt. Nvidia vs Amd ist wie Xbox gegen Playstation Entweder man entscheidet sich für den Marktführer - oder für den richtigen ( Kleiner Seitenhieb).

    Ne mal im ernst wenn du Nvidia bevorzugst nimm die GTX970.



    Das mit dem Netzteil betone ich hier trotzdem nochmals :P

    Vielleicht ists aber auch ne Frage der umweltfreundlichkeit... Wenn man Strom spart und so der Umwelt hilft kann man ruhig mal nen paar Euro mehr investieren finde ich.

  4. #23
    CalimeroX
    Ich kannte bisher nur hardwareversand.de
    Da hatte ich auch meinen letzten PC her, ist mindfactory besser/günstiger/empfehlenswerter?
    Bei hardwareversand kostet der zusammenbau 10€, bei mindfactory 100€^^

    Ach und zum Thema Gehäuse. Kann mir mal jemand erklären woher genau da die Preisunterschiede kommen, das manche 30€ und manche 150€ kosten? Einfach qualitativ besser? Besserer Luftstrom oder sowas?

  5. #24
    KlOis
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Ich kannte bisher nur hardwareversand.de
    Da hatte ich auch meinen letzten PC her, ist mindfactory besser/günstiger/empfehlenswerter?
    Bei hardwareversand kostet der zusammenbau 10€, bei mindfactory 100€^^

    Ach und zum Thema Gehäuse. Kann mir mal jemand erklären woher genau da die Preisunterschiede kommen, das manche 30€ und manche 150€ kosten? Einfach qualitativ besser? Besserer Luftstrom oder sowas?
    kA ob es besser ist, bestelle da seit über 10Jahren und keine schlechten Erfahrungen gemacht. Zusammenbauen tue ich es immer selber. Also war keine Werbung oder so, bekomme auch nix dafür
    Das Fractal ist schon ein sehr gutes Gehäuse, es ist für die Kühlung und auf niedrige Lautstärke optimiert, außerdem hat es ein Kabelmanagement, was für Ordnung sorgt. Es hat auch bereits installierte Gehäuselüfter und ist sehr anpassungsfähig. Die Staubfilter sorgen für n Bissl Sauberkeit, aber ganz ohne Staub klappt es nie!
    Billiger geht es mit Kompromissen aber auch. Meine Empfehlung bleibt aber das Fractal

  6. #25
    CalimeroX
    Okay danke euch schon mal für die viele Hilfe

  7. #26
    FipS
    Zitat Zitat von Mutsch Beitrag anzeigen
    Wennst 20 Stunden die Woche spielst hast das in an Jahr wieder im Börsel

    Bei der Rechnung gehst du davon aus das die Graka die 20 Stunden komplett unter Volllast steht. Schau dir einfach ein paar realistische Vergleiche an

    @KamiKater:
    Xbox auch nicht im Instant On? Kühlschrank A++? Wäsche aufhängen statt Trockner? Geht ellenlang so weiter, ich wette du verschwendest irgendwo mehr Strom als der Unterschied Nvidia-Amd im Stromverbrauch beträgt, zumal die 970 auch nicht sonderlich sparsam ist

  8. #27
    KlOis
    Mir ging es bei der Überlegung vor allem um die geringere Blindleistung und daraus resultierend der geringeren Lautstärke

  9. #28
    illmotion
    Ich würde die 970GTX nicht Kaufen... Hatte 2 Stück, erst eine von Gainward, dann eine von Asus... beide mit Spulenfiepen... beide zu alternate zurück geschickt und 2 Asus Gtx980 Strix bestellt... Seit Dezember 2014 keine Probleme mehr und im Wohnzimmer habe ich die GTX960OC von Asus drin, reicht alle male, ist silent, wird nichts vorgegaukelt und dank den 4GB Ram ne gute Karte zum guten Kurs.

  10. #29
    CalimeroX
    Warst du mit der 970 nur aufgrund des Fiepen unzufrieden? Lässt sich ein Unterschied zwischen 960 und 970 bemerken? Ist ja schon ein ordentlicher Preisunterschied.

    Wobei ich bestimmt auch eine fiepende erwischen würde, bei sowas hab ich immer Glück^^

  11. #30
    Mutsch
    Die 960er haben noch mehr fiepen. Die 970 von Msi angeblich nicht...

  12. #31
    KlOis
    Ich sage es mal so, die MSI 970GTX ist in meinem Rechner und fiept nicht und läuft bestens.

  13. #32
    FrankCastle
    Ich habe ne GTX 970 von Asus. Die hat null Spulenfiepen.

  14. #33
    illmotion
    Hatte die Asus Strix und die hatte enormes Spulenfiepen. Und bin jetzt im Wohnzimmer von der Gainward GTX750Ti auf die Asus GTX960OC umgestiegen, nach wie vor silent.

  15. #34
    OAST
    Zitat Zitat von illmotion Beitrag anzeigen
    Hatte die Asus Strix und die hatte enormes Spulenfiepen. Und bin jetzt im Wohnzimmer von der Gainward GTX750Ti auf die Asus GTX960OC umgestiegen, nach wie vor silent.
    Meine eigene Asus 970 Strix hat kein Spulenfiepen.
    Umso überraschter war ich als die Graka bei einem Kunden starkes Spulenfiepen hatte...
    Ist wohl eine 50/50 Chance

  16. #35
    H4ppySoul
    Moin, dürfte ich auch um Beratung bitten?
    Hab mal ein Paar Grundlegende Fragen:
    Ich habe öfters gelesen das bei Nvidia die Zahl entscheidet wie gut die GPU ist, nur warum ist dann die GTX 750 Schlechter als die GTX 660?
    Sollte man bei GPU's zu Nvidia oder zu AMD greifen? AMD ist gefühlt Günstiger, auch besser?
    Die Menge und art des V-RAMS sagen manche ist wichtig, manche sagen unwichtig. Was nun?
    Zum RAM selber, ist der unterschied soo Groß zwischen z.b. CL11 und CL9? Und die Taktfrequenz, ist das entscheidende oder?
    Bei CPU's AMD oder Intel? Hexa Core mit 3,8GHz und Turbo 4GHz hört sich für mich als halbleihe Extrem Stark an, trotzdem sagen viele das AMD nicht zum Gaming Geeignet sei.
    Die I Reihe von Intel hat weniger Kerne und eine Teilweise Deutlich niedrigere Taktrate, doch warum Schwören so viele auf Intel?
    Ist der Speed bei einer SSD wirklich soo gut und viel besser als "normale" Festolatten?

    PS: Budget liegt bei 400-500€ will aber auch kein Witcher auf Ultra Spielen oder so, Hauptsächlich sowas wie: Sims 4, Tropico 5, Teso, Lol etc.

  17. #36
    KlOis
    Zitat Zitat von H4ppySoul Beitrag anzeigen
    Moin, dürfte ich auch um Beratung bitten?
    Hab mal ein Paar Grundlegende Fragen:
    Ich habe öfters gelesen das bei Nvidia die Zahl entscheidet wie gut die GPU ist, nur warum ist dann die GTX 750 Schlechter als die GTX 660?
    Sollte man bei GPU's zu Nvidia oder zu AMD greifen? AMD ist gefühlt Günstiger, auch besser?
    Die Menge und art des V-RAMS sagen manche ist wichtig, manche sagen unwichtig. Was nun?
    Zum RAM selber, ist der unterschied soo Groß zwischen z.b. CL11 und CL9? Und die Taktfrequenz, ist das entscheidende oder?
    Bei CPU's AMD oder Intel? Hexa Core mit 3,8GHz und Turbo 4GHz hört sich für mich als halbleihe Extrem Stark an, trotzdem sagen viele das AMD nicht zum Gaming Geeignet sei.
    Die I Reihe von Intel hat weniger Kerne und eine Teilweise Deutlich niedrigere Taktrate, doch warum Schwören so viele auf Intel?
    Ist der Speed bei einer SSD wirklich soo gut und viel besser als "normale" Festolatten?

    PS: Budget liegt bei 400-500€ will aber auch kein Witcher auf Ultra Spielen oder so, Hauptsächlich sowas wie: Sims 4, Tropico 5, Teso, Lol etc.
    Wow tausend Fragen^^
    Die 660 ist aktueller als die 750... Namensgebung habe ich noch nicht versucht zu durchschauen.
    Gerade im Low Budget Bereich findet man von beiden Herstellern was, wohl eher AMD.
    Beim RAM: gerade in deiner Preisklasse kannst du getrost CL11 oder so nehmen... Es gibt messbare Unterschiede, aber keine merkbaren
    AMD ist gerade bei heutigen immer noch häufigen Singlecore Anwendungen schwächer. Aber in deinem Budget ne super Alternative!
    Die SSD ist der beste Turbo und ein Punkt in den du investieren solltest.

    So habe mal die Seite geklaut:
    600€ werden es wohl

    http://www.pc-kombo.de/share/bJNd3j3

  18. #37
    H4ppySoul
    Super, vielen Dank
    da viele AMD Prozi´s Runtermachen habe ich fast angst zu AMD zugreifen, der PC sollte auch die nächsten Jährchen reichen.

  19. #38
    RobbyRobb
    Bei dem was du willst ist der amd ok zudem wirst du in dem Segment nichts brauchbares von intel bekommen und das ist so ein ähnliches Thema wie xbox one und ps4
    bei dem Budget bekommst du bei amd meist ein besseres gesammtpaket

  20. #39
    KlOis
    Zitat Zitat von H4ppySoul Beitrag anzeigen
    Super, vielen Dank
    da viele AMD Prozi´s Runtermachen habe ich fast angst zu AMD zugreifen, der PC sollte auch die nächsten Jährchen reichen.
    Je nach Budget nimmst du den FX 4300 von AMD.

  21. #40
    FrankCastle
    Das die GTX 660 aktueller ist als die GTX 750 ist schonmal quatsch. Bei NVidia bedeutet die erste Zahl die Chronologische Reihenfolge und die zweite das Leistungssegment.
    Das heißt das eine 660 durchaus schneller seien kann als eine 750 obwohl sie älter ist. ( höheres Leistungssegment)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. PC Beratung: Guten Morgen Liebes Forum, wie ihr ja wisst kommt bei mir bald ein neuer PC ins Haus. Dafür möchte ich maximal 1200€ ausgeben. Leider kenne ich...



  2. Tablet Beratung: Hallo liebe Leute. Spiel Mit am Gedanken Mir en Sofa tablet Zu holen :-). So preisbereich circa 200 Euro. Hab bis jez Des LG gpad 8.3 im Auge. Was...



  3. Xbox One Beratung: Hallo Leute brauche eine Kaufberatung Angebot Xbox One 500 gb ca 1 Jahr alt. - Kinect - Fifa 14 - Need for Speed Rivals - 2 Controller -...



  4. Brauche Beratung bei Laptops: Folgendes Szenario: Ich ziehe demnächst aus und möchte keinen Rechner in der Wohnung haben. Ich habe eher Interesse an einem Laptop, jedoch kenne...



  5. Autokauf Beratung: Hallo erstmal :) Ich habe folgendes Problem, mein Auto hat letzte Woche den Geist aufgegeben nun benötigte ich dringend ein neues. Ich hatte einen...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: