Xbox one Hardware schlecht?

Diskutiere Xbox one Hardware schlecht? im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One Forum; Hallo seit einigen Tagen kommen immer wieder angaben zur Auflösung auf der xbox one zu manchen Spielen . Ist die xbox one nun schlecht,oder...
F

Fiffy

Threadstarter
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
131
Hallo
seit einigen Tagen kommen immer wieder angaben zur Auflösung auf der xbox one zu manchen Spielen .

Ist die xbox one nun schlecht,oder könnte sie eine höhere Auflösung geben...?
wenn ja warum hat sie es dann nicht?
 
Liquid B

Liquid B

Dabei seit
14.10.2013
Beiträge
3.468
Xbox Gamertag
LX Murphy76
Die PS4 bläst halt mehr Rohpower raus.. sieht es daswegen besser aus!? Ich denke jeder der sich das BF Video anschaut weiß was ich meine.. Die Entwickler müssen die X1 erst besser verstehen und die vorzüge nutzen lernen.. das hat Dice schon zum Teil erfasst.. und FullHD macht sie in Zukunft auch noch.. wenn überhaupt nötig bei dem Scaler und der mit einhergehenden Pixelqualität.

Aber da kommt noch mehr.. viel mehr.. Denke mal an die 360. was sich da getan hat. Ich habe am Anfang noch verglichen zwischen den Konsolen.. aber irgendwann ist der Schwanzvergleich rum und der Spaß beginnt.. hier noch etwas zu der Entwicklung der letzten Generation..






schon verrückt...
 
Zuletzt bearbeitet:
NoC Morepix

NoC Morepix

Dabei seit
26.10.2013
Beiträge
206
Xbox Gamertag
NoC Morepix
Sie kann! Siehe Forza etc auch alles 1080p. Warum sich Microsoft so entschieden hat kann viele Gründe haben. Das die Entwickler nicht genau wussten wie die Konsole am Ende sein wird. Oder auch einfach das sie gesagt haben warum sollen wir 1080p fahren wenn bei uns 720p mit mehr Effekten noch besser aussieht und besser läuft Dank direkt X usw. Ich hab da auch garkeine bedenken mehr ich hab BF4 im Livesteam auf der One gesehen und bis auf ein paar Grafikbugs sah es mega geil aus! Also keine Panik

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.402
Hör im Forum findest du einige dieser Themen. Versuche mal die Suchfunktion. Viele haben das schon gefragt und bekamen eine Antwort. Also Suchfunktion und lesen.

kurz gesagt, 1080p macht noch lange keine gute Grafik.
was nützt einem die höchste Auflösung, wenn wenig Details drinne sind.
 
darkangel

darkangel

Dabei seit
16.10.2013
Beiträge
959
Xbox Gamertag
darkangelbhv
Hi fiffy,

nur weil zwei Spiele nicht ansatzweiße für die Konsole optimiert wurden, kann man nicht davon sprechen, dass die Hardware der Konsole schlecht ist. Die Hardware der Konsole ist mehr als ausreichend für >1080p Titel. Zudem sollte das Gesamtpaket bestehend aus Hard / Software beachtet werden ;)
 
Khazmadu

Khazmadu

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
2.497
Dafür das die Spiele Nicht in 1080p laufen sind erst mal die Entwickler verantwortlich und nicht Microsoft.
Ich halte es aber für eine sehr gute Idee auf 720p oder 900p zu setzen und hoch zu skalieren. Was besser aussieht wird man schon in wenigen Tagen bei Call oft duty ghosts sehen.

Auch im Bezug auf die Cloud Unterstützung ist 720p eine gute Wahl falls Entwickler z.B. Post Effekte oder ähnliches auslagern möchten. Ein 720p Bild ist einfach viel schneller übertragen.
Ich bin mir Sicher das wir UBS schon auf wahre Grafik Pracht freuen können wenn die Entwickler sich erst mal mit der cloud angefreundet haben.

Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
 
semaphor34

semaphor34

Dabei seit
15.10.2013
Beiträge
2.489
Xbox Gamertag
SchereEber7
Also,

Man hat ja gesehen, dass x1 auf alle Fälle 1080p/60 capable ist.

Ich denke sogar, dass BF4 für X1 auf 720p gedowngraded wurde, nicht wegen der Leistung.
Es ist eher eine Optimierung. Klar bei 900p sind die Sachen von weiten etwas konstanter. Aber Alle was in der Nähe vomneigener Sicht ist, sieht viel schärfer aus bei 720p. Und komische Weise gibt es viel mehr Details zu sehen als bei 900p. Die höhere Auflösung ist tatsache. Aber das Aussehen ist aber auch eine Tatsache. Ich würde mich nicht wundern, wenn CoD Ghost genau der Fall ist.

Zu Hardware:
Turn 10, die bei der Hardware mit entwickelt hat, hat viel mehr Infos als alle anderen 3rd Party Publisher. Und das Ergebnis: für mich bis jetzt best nex-gen-console grafik
Und ich denke, dass Turn 10 bei dem SDK auch weiter mitentwickelt. Wenn man tatsächlich die Tiled Resource schon bei Halo 5 schon erfolgreich verwendet werden können, dann kann der Naugthy Dog wirklich nur noch wie ein chiuaua bellen.

PS4 ist verdammt ruhig und verdächtig. Ich glaub wir werden bald eine Bombe bei den Sonys erleben. Aber ich glaub ich wäre nicht überrascht, wenn irgendwas oder mehrere Sachen bei PS4 nicht funktionieren und auch in der Zukunft nicht vernünftig funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.806
Xbox Gamertag
Wengolf
da brauche ich ja gar nicht mehr mitreden hier . gute antworten jungens .
 
F

Fiffy

Threadstarter
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
131
Danke für die Antworten...meine eigentliche frage war weshalb sollten sie spiele in 720 und nicht in1080p rausbringen
 
D0hl

D0hl

Dabei seit
30.08.2013
Beiträge
212
Xbox Gamertag
Xbox One: D0hl / PS4: Gleunz0
Weil der Upscaler von der Xbox ziemlich gut sein soll/ist und man die dadurch ersparte Rechenleistung in mehr Details / Kantenglättung etc. stecken kann.
Denke das ist ein Punkt und wie schon von anderen beschrieben z.b. IW das Spiel evtl. nicht richtig auf die XO optimiert hat...
 
E

Eifelquelle

Dabei seit
05.10.2013
Beiträge
252
Xbox Gamertag
Eifelquelle
Ganz einfach:
Zeitdruck. Die Spiele haben schlicht am 15. bzw. 22. fertig zu sein inkl. Day One Patch.
Das ist einfach viel zu wenig Zeit um sich mit den systemnahem Eigenheiten der Konsolen auseinander zu setzen und die neuen Mittel die die Xbox One mittels Direkt X 11.2 zur Verfügung stellt (die komplette Architektur ist darauf ausgelegt) auch nur annähernd zu verstehen, bzw. sich damit auseinander zu setzen.

Alle Launchtitel sind zum Großteil entwickelt worden, ohne die System auch nur annähernd zu kennen. SONY hat einen fetten GamePC gebaut, MS eine nach klassischen Maßstäben eher mittleren GamerPC, der aber einige Nettigkeiten (Stichwort Tiled Textures) kann, die auf der PS4 nicht möglich sind. Das ganze wird recht schnell kippen, sobald sich die Entwickler da rein gearbeitet haben. Aber das braucht halt Zeit, die die Third-Party Entwickler einfach nicht mehr haben. Statt zu optimieren was Zeit kostet, dank neuer Technologie, wird reduziert.

Wirklich spannend wird es erst bei der nächsten oder übernächsten Gamewelle, wenn die Entwickler die neuen Systeme kennen und nutzen können!
 
Z

Zitronenhexer

Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
8
Xbox Gamertag
Zitronenhexer
Leute, es gibt haufenweise Gerüchte, vorallem gegen die Xbox One.

Aber auch viele gegen die PS4 und die werden hier angewendet. Die PS4 hat 4-6 Recheneinheiten mehr als die Xbox One. Aber viele sehen noch nicht das Potenzial der Xbox One und das stellt Ihr hier sehr gut in Beweis. Z.B. die Cloud, DirectX11.2 oder der bessere Upscaler.

Ich habe mich entschieden: Es wird meinerseits die Xbox One. Aber das liegt nicht daran, dass die Spiele auf der Xbox One besser aussehen. Ich freue mich auf die nächste Generation und wir werden sehen, was die PS4 und Xbox One in Zukunft zeigen wird.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.806
Xbox Gamertag
Wengolf
Ganz einfach:
Zeitdruck. Die Spiele haben schlicht am 15. bzw. 22. fertig zu sein inkl. Day One Patch.
Das ist einfach viel zu wenig Zeit um sich mit den systemnahem Eigenheiten der Konsolen auseinander zu setzen und die neuen Mittel die die Xbox One mittels Direkt X 11.2 zur Verfügung stellt (die komplette Architektur ist darauf ausgelegt) auch nur annähernd zu verstehen, bzw. sich damit auseinander zu setzen.

Alle Launchtitel sind zum Großteil entwickelt worden, ohne die System auch nur annähernd zu kennen. SONY hat einen fetten GamePC gebaut, MS eine nach klassischen Maßstäben eher mittleren GamerPC, der aber einige Nettigkeiten (Stichwort Tiled Textures) kann, die auf der PS4 nicht möglich sind. Das ganze wird recht schnell kippen, sobald sich die Entwickler da rein gearbeitet haben. Aber das braucht halt Zeit, die die Third-Party Entwickler einfach nicht mehr haben. Statt zu optimieren was Zeit kostet, dank neuer Technologie, wird reduziert.

Wirklich spannend wird es erst bei der nächsten oder übernächsten Gamewelle, wenn die Entwickler die neuen Systeme kennen und nutzen können!
bis zur übernächsten spielewelle brauchen wir gar nicht zu warten
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.806
Xbox Gamertag
Wengolf
hab gehört die ps4 hat auch nen scaler. aber so wie es aussieht ist der müll. sonst würde er ja auch eingesetzt werden. was ja momentan nicht passiert trotz 900p
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stehpflanze

Dabei seit
02.11.2013
Beiträge
57
Xbox Gamertag
Stehpflanze
Ich denke auch, dass die Xbox one noch Luft nach oben hat gerade wegen den neuen Textur Hardware einlade Möglichkeiten die vom Grafikchip von AMD unterstützt wird in Kombination mit dem ESRAM. GDDR 3 RAM ist ja auch nicht aus der Steinzeit sondern ist der momentane Standart bei PCs. So viel ich weiß schaffen die auch 1080 p ;)
 
ArriS

ArriS

Dabei seit
14.10.2013
Beiträge
2.515
hab gehört die ps4 hat auch nen scaler. aber so wie es aussieht ist der müll. sonst würde er ja auch eigesetzt werden. was ja momentan nicht passiert trotz 900p
Die PS4 braucht aber keinen da jedes Spiel in 1080p laufen soll bzw. sollte.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.806
Xbox Gamertag
Wengolf
Ich denke auch, dass die Xbox one noch Luft nach oben hat gerade wegen den neuen Textur Hardware einlade Möglichkeiten die vom Grafikchip von AMD unterstützt wird in Kombination mit dem ESRAM. GDDR 3 RAM ist ja auch nicht aus der Steinzeit sondern ist der momentane Standart bei PCs. So viel ich weiß schaffen die auch 1080 p ;)
pc und 1080p müßte doch schon seit ein paar jahren standart sein oder nicht ? bin kein pc´ler daher die frage
 
S

stehpflanze

Dabei seit
02.11.2013
Beiträge
57
Xbox Gamertag
Stehpflanze
pc und 1080p müßte doch schon seit ein paar jahren standart sein oder nicht ? bin kein pc´ler daher die frage
eben und das eben auch mit gddr 3 ram der zurzeit der standart ist.
 
Thema:

Xbox one Hardware schlecht?

Sucheingaben

xbox one luft nach oben

,

xbox one geringe auflösung

,

xbox one hardware schlecht

,
xbox one schlecht

Xbox one Hardware schlecht? - Ähnliche Themen

  • Project xCloud: In Zukunft Exklusive Spiele möglich & Xbox Scarlett Hardware

    Project xCloud: In Zukunft Exklusive Spiele möglich & Xbox Scarlett Hardware: Project xCloud, der Streaming Dienst von Microsoft könnte in Zukunft Exklusive Spiele bekommen. Allerdings kann aktuell dazu noch nichts...
  • Neue Xbox - Gerüchte zur Hardware & Preis

    Neue Xbox - Gerüchte zur Hardware & Preis: Die neue Xbox (Two) ist im Anmarsch. Unter den Codenamen Lockhart und Anaconda wird es auch weiterhin potente Hardware in der Konsole geben. Rein...
  • Neue Hardware: Der Sport Red Special Edition Xbox Controller

    Neue Hardware: Der Sport Red Special Edition Xbox Controller: Die Variantenvielfalt des Xbox One Controllers scheint kein Ende zu nehmen. Erst vor ein paar Stunden hat Major Nelson über Instagram den neuen...
  • Neue Xbox Hardware und Accesoires zur Gamescom!

    Neue Xbox Hardware und Accesoires zur Gamescom!: Im neuesten Blogpost auf Majornelson.com wird darauf verwiesen das in der Gamescom Ausgabe von Inside Xbox komplett neue Xbox Hardware und...
  • Xbox One Stream auf Win10 extrem schlecht, trotz guter Hardware

    Xbox One Stream auf Win10 extrem schlecht, trotz guter Hardware: Hallo, Leider muss ich mit meiner Konsole ab und zu auf meinen Laptop Streamen. Ich habe extreme Probleme mit dem Stream, und finde den Fehler...
  • Ähnliche Themen

    Oben