Playstation 5 - Erste offizielle Infos zur Hardware

Diskutiere Playstation 5 - Erste offizielle Infos zur Hardware im Playstation 4 Forum Forum im Bereich Andere Systeme; Warum schon? Gesendet von meinem TWOMINUS
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.362
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Fest verbaute Akkus find ich doof. So ist man viel flexibler.
 
Flo Farmer

Flo Farmer

Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
853
Xbox Gamertag
AXF Flo
Naja, bis jetzt ist noch kein einziger Controller bei mir kaputt gegangen.
Ich würde es einfacher finden, als es separat zukaufen zu müssen.
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
8.791
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Total unflexibel fest verbaute Akkus. Ich brauch meine Eneloop
 
Penny

Penny

Dabei seit
21.01.2016
Beiträge
1.369
Xbox Gamertag
derduisburger
Naja, bis jetzt ist noch kein einziger Controller bei mir kaputt gegangen.
Ich würde es einfacher finden, als es separat zukaufen zu müssen.
Gibt ja auch Akku Batterien [emoji41]

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
 
SprigganV8

SprigganV8

Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
862
Xbox Gamertag
BobZombii
Und dann alte Controller zu neuen Generationen kompatibel machen? Never wird das passieren. Ökonomisch wäre das saudumm, ökologisch gesehen allerdings echt wünschenswert... Aber auch hier gilt: Firmen scheißen auf die Umwelt.
Denke eher auch hier kommt es auf die Firmen an . MS hat ziemlich Basic Controller und da alles nicht mehr Kabel gebunden sollte das kein Problem sein , mit passenden Treibern. Zum Beispiel auf Stadia wird man auch jeden Controller seiner Wahl nehmen können.

Bei Sony wiederum ......... die werden in ihren neuen Controllern wieder irgend nen Scheiß einbauen den nach einen halben ja kein Entwickler mehr nutzt. Wobei man auch hier dazu sagen muss das sie nachträglich gepatched haben ,dass man seinen Ps4 Controller auch auf der Ps3 nutzen kann.

Zum Thema selbst:
Ich hoffe mir von Sony nur mal eine Konsole die auch eine ordentliche Build Quality hat. Ich mag die Spiele ala God of War, seit der Ps4 haben sie nun auch endlich mal einen gescheiten Controllern. Aber die Konsole selbst ...... es knarzt , das Laufwerk wirkt einfach billig , und sie wird für mich sehr unangenehm laut, besonders bei neueren Spielen Spielen ala DMC5 oder RDR .
Was nützen einen 10 oder 12 Teraflops , wenn man das Gefühl das alles verpackt im billigsten Plastikgehäuse zu haben.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.782
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Ich wollte auch erwähnen, der PS3 Controller geht ja auch an der PS4, ob der komplett unterstützt wird, dass weiß ich hingegen nicht.

Da eigentlich keine neuen Generationen mehr erscheinen, zumindest in der Praxis, vermute ich stark das die Hardware weiterhin nutzbar ist, Controller, Headset und was alles dazugehört.
Zwischen 360/PS3 war nun mal ein großer Unterschied in der Hardware zur Xbox One/PS4, gemeint ist die Technik, nicht die Leistung, mit AMD wird MS und Sony in den kommenden Konsolen auch wieder auf X86 Technik setzen.
 
Holvgar

Holvgar

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
3.082
Xbox Gamertag
Holvgar
Mir würden Controller mit integriertem Akku gefallen
nein danke.
würde noch fehlen das der dann,wie bei der ps4, auch nur maximal 5 stunden durchhält.
ein freund von mir schaltet bei seinem ds4 dafür extra schon den rumble effect aus,nur damit der akku (der schöne integrierte) länger durchhält.
 
SprigganV8

SprigganV8

Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
862
Xbox Gamertag
BobZombii
nein danke.
würde noch fehlen das der dann,wie bei der ps4, auch nur maximal 5 stunden durchhält.
ein freund von mir schaltet bei seinem ds4 dafür extra schon den rumble effect aus,nur damit der akku (der schöne integrierte) länger durchhält.
Na da hast aber mit dem Ps4 Controller das schlechteste Beispiel genommen. Bei dem Switch Pro Controller ist der Akku auch fest verbaut und das Ding hält Ewig und dank Usb C schnell wieder geladen. Bin klar für fest verbaute Akkus solange man da nicht spart.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.362
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Genau das ist bei der PS das Problem. Günstige Akkus die nicht lang genug halten.
Daher lieber externe als sowas.
 
Sunyracer

Sunyracer

Dabei seit
03.02.2014
Beiträge
2.354
Xbox Gamertag
Sunyracer
Ich sehe bei der kommenden Generation einfach mal das Problem, dass die Erwartungen derartig hoch gesteckt sind das keines der Geräte diese erfüllen kann. Es wird einen ja Himmels Angst wenn man liest was die Leute erwarten. 8k Grafik, 20 Tf, eine ssd die neue Rekorde aufstellt und das ganze für maximal 499.....Na wers glaubt....

Gesendet von meinem BND-L21 mit Tapatalk
 
Penny

Penny

Dabei seit
21.01.2016
Beiträge
1.369
Xbox Gamertag
derduisburger
Bin klar für fest verbaute Akkus solange man da nicht spart.
Die haben ja trotzdem irgendwann nen Verschleiss, ich habe meine One jetzt 2 Jahre und benutze nur Akkus von Aldi, wäre der Akku fest verbaut wäre der Controller sicher nach 1,5 Jahren schon verschlissen mit dem Akku
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
8.791
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Mit fest verbauten Akkus wird man ausgelacht in einem Xbox Forum. Zurecht [emoji16]
 
XBlackChaosX

XBlackChaosX

Dabei seit
02.09.2018
Beiträge
125
Xbox Gamertag
GhostKrypt0
Die Akku Laufzeit war ja beim PS4 Controller absoluter Mist :p

Meiner Meinung nach war die Leuchtleiste einer der Unnötigsten Sachen überhaupt. Hätte man anders Lösen können.

Für mich bleibt der Xbox One Controller immer noch der beste.

Bin gespannt, was Playstation und Microsoft machen in der nächsten Generation.
 
Schwenkel

Schwenkel

Dabei seit
17.09.2014
Beiträge
314
Xbox Gamertag
McMetzler
Es gibt absolut keinen Grund für fest verbaute Akkus, weder in controllern noch in Handys oder sonst wo, ausser die Hoffnung des Herstellers auf einen Akkutod. Am besten kurz nach der Garantie damit dann ein neues Gerät gekauft wird und das alte in die Tonne fliegt.

Klar gibt's gute Akkus wie im WiiU / Switch Controller, aber auch der beste Akku ist irgendwann mal fertig.



Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
 
Xenobyte

Xenobyte

Dabei seit
31.05.2018
Beiträge
212
Xbox Gamertag
Xenobyte
Ich sehe bei der kommenden Generation einfach mal das Problem, dass die Erwartungen derartig hoch gesteckt sind das keines der Geräte diese erfüllen kann. Es wird einen ja Himmels Angst wenn man liest was die Leute erwarten. 8k Grafik, 20 Tf, eine ssd die neue Rekorde aufstellt und das ganze für maximal 499.....Na wers glaubt....

Gesendet von meinem BND-L21 mit Tapatalk
Sony wird dafür garantiert wieder minderwertigste Verarbeitung und Qualität bieten, laut,billig, heiss, hat sich von Anfang an bei der PS4 über diverse Revisionen der Pro nie geändert und verkauft hat es sich trotzdem super. Warum sollte Sony daran was ändern? Im Kinderzimmer zählt anderes :(giggle):
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
8.791
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Bin gespannt auf jede neue Konsole und was sie so bietet.

Preispolitik wird auch spannend.

Denke die 499 ist magisch, so dass das Sony mit 399 darunter bleiben will.

MS geht vielleicht mit 449 und 599 ins Rennen für die beiden Varianten, mal sehen, dauert ja noch eeeeeewig
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.008
Würde mich wundern, wenn sie die angestrebten Specs für 399 € realisieren können. Könnte mir sogar vorstellen, dass beide Richtung 549 bzw. 599 € gehen. Man muss halt bedenken, dass die 1 TB SSD zum Release schon deutlich mehr kosten wird als eine 500 GB HDD und diesmal gibt es eine richtige CPU und keine abgespeckte Notebook bzw. Tablet Variante. Es gibt ja aktuell schon eine knapp 12 TF GPU in 7nm von AMD. Die kostet um die 700 € Dazu ein Ryzen für um die 150 €. Ich glaube nicht, dass beides bis nächstes Jahr sich im Preis mehr als halbiert. Von daher: Niemals 399 €
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Sony wird nicht mehr als 400€ für die ps5 verlangen. Alleine aus dem Grund um wieder vor ms zu sein und dort zu bleiben. Da subventionieren die das Teil lieber ordentlich
 
Thema:

Playstation 5 - Erste offizielle Infos zur Hardware

Playstation 5 - Erste offizielle Infos zur Hardware - Ähnliche Themen

  • Die Marke Xbox wertvoller als Playstation und Nintendo

    Die Marke Xbox wertvoller als Playstation und Nintendo: Die Microsoft Marke Xbox hat einen höheren Marktwert als Sony's Marke Playstation oder Nintendo (Switch). Zu diesem Ergebnis kommt das seit 2006...
  • Playstation plus kostenlos?

    Playstation plus kostenlos?: Hallo zusammen. Bin gerade über folgende news gestolpert. Wäre wirklich nett für alle ps Nutzer. Und Wenn es wirklich stimmt Muss ich doch...
  • Playstation 5 und Xbox Scarlett Was bringt die neue Konsolen-Generation?

    Playstation 5 und Xbox Scarlett Was bringt die neue Konsolen-Generation?: https://www.bild.de/spiele/spiele-news/spiele-news/playstation-5-und-xbox-scarlett-was-bringt-die-neue-konsolen-generation-59340476.bild.html...
  • VR nun auch für die Füße - offizieller Playstation Motion-Controller angekündigt

    VR nun auch für die Füße - offizieller Playstation Motion-Controller angekündigt: Mit dem Controller unter den Füssen bekommt man das Gefühl, als ob man gerade rennt, schwimmt usw. .. Ausserdem soll er das Problem "Motion...
  • Erste GTA V Vergeiche von XBOX One und Playstation 4

    Erste GTA V Vergeiche von XBOX One und Playstation 4: Es scheint sich laut den ersten Vergleichen ab zu zeichnen, dass die XBO-Version von GTA V sich besser schlägt in punkto Graphikdetails...
  • Ähnliche Themen

    Oben