Embracer Group kauft Crystal Dynamics, Eidos und Square Montreal

Diskutiere Embracer Group kauft Crystal Dynamics, Eidos und Square Montreal im News Forum Forum im Bereich Xbox Forum; Embracer Group AB ("Embracer") has entered into an agreement to acquire the development studios Crystal Dynamics, Eidos-Montréal, Square Enix...
T

TomyLee

Threadstarter
Dabei seit
25.10.2021
Beiträge
742
Punkte für Reaktionen
385
Embracer Group AB ("Embracer") has entered into an agreement to acquire the development studios Crystal Dynamics, Eidos-Montréal, Square Enix Montréal, and a catalogue of IPs including Tomb Raider, Deus Ex, Thief, Legacy of Kain and more than 50 back-catalogue games from SQUARE ENIX HOLDINGS CO., LTD. ("Square Enix Holdings"). In total, the acquisition includes ~1,100 employees across three studios and eight global locations. The total purchase price amounts to USD 300 million on a cash and debt free basis, to be paid in full at closing. Embracer has secured additional long-term debt funding commitments for this and other transactions in the pipeline. The company today reiterates its current Operational EBIT forecast for FY 21/22, FY 22/23, and FY 23/24. The transaction is subject to various regulatory and other external approvals and is expected to close during the second quarter of Embracer's financial year 22/23 (July-September 2022).


Embracer will hold a webcast presentation for investors, analysts and media on 2 May 2022 at CET 09.00. Please find details in a separate invitation that will follow this release.

Embracer Group enters into an agreement to acquire Eidos, Crystal Dynamics, and Square Enix Montréal amongst other assets - Embracer
 
Tackleberry

Tackleberry

Dabei seit
05.10.2021
Beiträge
983
Punkte für Reaktionen
452
Xbox Gamertag
henn1ch
net schlecht! (y):cool:
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
11.392
Punkte für Reaktionen
7.264
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
Alter. Für 300 Million. Mega günstig für 3 große Studios und 50 IPs
 
Tackleberry

Tackleberry

Dabei seit
05.10.2021
Beiträge
983
Punkte für Reaktionen
452
Xbox Gamertag
henn1ch
  • Like
Reaktionen: Ok.
Ok.

Ok.

Dabei seit
07.05.2020
Beiträge
3.489
Punkte für Reaktionen
1.352
Ich hab zwar kein Problem mit Englisch, aber wenn man solche Neuigkeiten-Threads aufmacht dann doch vielleicht mit etwas mehr Liebe und nicht einfach nur Copy/Paste hinklatschen. Gibt sicher genug Leute die nur schnell auf Deutsch kurz und knackig was lesen wollen.

Also vielleicht selbst nen Einzeiler als Meinung dazu.
 
  • Like
Reaktionen: Joe
Tackleberry

Tackleberry

Dabei seit
05.10.2021
Beiträge
983
Punkte für Reaktionen
452
Xbox Gamertag
henn1ch
An mir liegts nich ;)
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
6.309
Punkte für Reaktionen
4.223
Viel Glück mit der glorreichen idee, die bestehenden Studios und IPs in NFT und Blockchain Entwickler umzubauen :)


Aus der Pressemeldung:

1. Zweck der Transaktion

Die Transaktion wird die Gesellschaft dabei unterstützen, sich an die Veränderungen im globalen
Geschäftsumfeld anzupassen, indem eine effizientere Ressourcenallokation geschaffen wird, die den
Unternehmenswert durch beschleunigtes Wachstum in den Kerngeschäften der Gesellschaft im Bereich der digitalen
Unterhaltungsbereich. Darüber hinaus ermöglicht die Transaktion den Start neuer Geschäftsbereiche durch
Investitionen in Bereiche wie Blockchain, KI und Cloud vorantreiben. Der Schritt ist
basiert auf der Politik der Optimierung der Geschäftsstruktur, die das Unternehmen im Rahmen der
am 13. Mai 2021 vorgestellten mittelfristigen Geschäftsstrategie.
 
Ok.

Ok.

Dabei seit
07.05.2020
Beiträge
3.489
Punkte für Reaktionen
1.352
Viel Glück mit der glorreichen idee, die bestehenden Studios und IPs in NFT und Blockchain Entwickler umzubauen :)


Aus der Pressemeldung:

1. Zweck der Transaktion

Die Transaktion wird die Gesellschaft dabei unterstützen, sich an die Veränderungen im globalen
Geschäftsumfeld anzupassen, indem eine effizientere Ressourcenallokation geschaffen wird, die den
Unternehmenswert durch beschleunigtes Wachstum in den Kerngeschäften der Gesellschaft im Bereich der digitalen
Unterhaltungsbereich. Darüber hinaus ermöglicht die Transaktion den Start neuer Geschäftsbereiche durch
Investitionen in Bereiche wie Blockchain, KI und Cloud vorantreiben. Der Schritt ist
basiert auf der Politik der Optimierung der Geschäftsstruktur, die das Unternehmen im Rahmen der
am 13. Mai 2021 vorgestellten mittelfristigen Geschäftsstrategie.
Jop.

Hier noch ne Meinung aus der Szene.

 
Zuletzt bearbeitet:
Spiritogre

Spiritogre

Dabei seit
22.02.2022
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
7
Xbox Gamertag
Spiritogre
Ich kann mir vorstellen, dass SE keinen Bock mehr auf westliche Marken hat. Die momentanen Schwerpunkte neben jeder Menge Mobilspiele (von denen hierzulande nur die bekanntesten aufschlagen wie Mobilspiele von Nier oder Octopath Traveler, auch Just Cause soll dieses Jahr noch erscheinen), liegen deutlich bei Final Fantasy XIV Online, FF XVI (was irgendwann bald mal kommen sollte), Kingdom Hearts 4 (was vielleicht nächstes Jahr erscheint) oder auch die Bravely Default Serie, wo jetzt diverse Spiele für alle möglichen Plattformen noch kommen sollen.

Daneben haben sie ja auch noch Final Fantasy Spinoffs wie Stranger in Paradiese, ein neues Star Ocean und nicht zu vergessen die Dragon Quest Serie. Sogar der PS1 und 2 Klassiker Valkyrie Profile bekommt demnächst einen neuen Teil.

SE hat halt unglaublich viele Marken in den vergangenen Jahrzehnten (zu)gekauft, die Konsolenspieler in freudiger Erinnerung haben. Und wir wollen ehrlich sein, die generellen Japano-Games sind merklich günstiger in der Entwicklung als ein Tomb Raider.



Zu TR, meine persönliche Meinung, ich mochte die neuen Teile aber ich mochte die Story und Charaktere weitaus weniger als die alten Teile. Wie man es richtig macht zeigt die Uncharted Reihe.

Auch und gerade bei den Filmen jetzt wieder gemerkt, Tomb Raider will irgendwie ernsthaft und sogar ein wenig pseudo-anspruchsvoll sein, kein schlechter Film aber gegen Uncharted, der weniger Substanz hat als selbst Fast & Furious dafür einen Gag und eine überdrehte Actionszene nach dem anderen auffährt, einfach langweilig.
 
T

TomyLee

Threadstarter
Dabei seit
25.10.2021
Beiträge
742
Punkte für Reaktionen
385
Square Enix soll USD 200 Mio. Verlust durch zwei Marvel-Spielen erlitten haben

03.05.22 - Die beiden Marvel-Spiele Guardians of the Galaxy (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Switch) und Avengers (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One) sollen Square Enix einen Verlust von USD 200 Mio. beschert haben.

Das meldet David Gibson, Senior Analyst bei MST Financial. Dies sei der Grund gewesen, weshalb Square Enix seine nordamerikanischen Studios Eidos, Crystal Dynamics und Square Enix Montreal für USD 300 Mio. verkauft hat.
www.gamefront.de
WTF... bei Avengers verstehe ich es, aber nicht bei Guardians of the Galaxy ....
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
6.309
Punkte für Reaktionen
4.223
WTF... bei Avengers verstehe ich es, aber nicht bei Guardians of the Galaxy ....
Durch den Avengers Flop war bei vielen das Vorurteil gesät, dass auch das nächste Marvel Spiel nicht so prall sein wird. Zumindest war das bei mir definitiv so.
 
Thema:

Embracer Group kauft Crystal Dynamics, Eidos und Square Montreal

Embracer Group kauft Crystal Dynamics, Eidos und Square Montreal - Ähnliche Themen

  • Sony kauft Bungie

    Sony kauft Bungie: Sony kauft Bungie für 3,6 Milliarden Dollar Sony buying Bungie for $3.6 billion Und schon schlägt Sony zurück :D
  • Microsoft kauft Activision Blizzard

    Microsoft kauft Activision Blizzard: für 70 Milliarden https://jpgames.de/2022/01/microsoft-kauft-activision-blizzard-fuer-unfassbare-fast-70-milliarden-us-dollar/ Richtiges...
  • Embracer Group übernimmt Gearbox

    Embracer Group übernimmt Gearbox: Die Embracer Group (THQ Nordic) übernimmt Gearbox Software. Gearbox ist unter anderem für die Borderlands Reihe verantwortlich.
  • Firmen gründen HDR Gaming Interest Group

    Firmen gründen HDR Gaming Interest Group: Mehrere Firmen, darunter Microsoft und Sony haben die HDR Gaming Interest Group gegründet. Ziel der Interessengruppe ist es, HDR weiter zu...
  • Nintendo Switch Freundschaftscodes Xbox-Passion Group!

    Nintendo Switch Freundschaftscodes Xbox-Passion Group!: Den Freundschaftcode findet man unter den eigenen Profil links oben im Profilbild klicken, dann öffnet sich ein neues Fenster mt Profil...
  • Ähnliche Themen

    • Sony kauft Bungie

      Sony kauft Bungie: Sony kauft Bungie für 3,6 Milliarden Dollar Sony buying Bungie for $3.6 billion Und schon schlägt Sony zurück :D
    • Microsoft kauft Activision Blizzard

      Microsoft kauft Activision Blizzard: für 70 Milliarden https://jpgames.de/2022/01/microsoft-kauft-activision-blizzard-fuer-unfassbare-fast-70-milliarden-us-dollar/ Richtiges...
    • Embracer Group übernimmt Gearbox

      Embracer Group übernimmt Gearbox: Die Embracer Group (THQ Nordic) übernimmt Gearbox Software. Gearbox ist unter anderem für die Borderlands Reihe verantwortlich.
    • Firmen gründen HDR Gaming Interest Group

      Firmen gründen HDR Gaming Interest Group: Mehrere Firmen, darunter Microsoft und Sony haben die HDR Gaming Interest Group gegründet. Ziel der Interessengruppe ist es, HDR weiter zu...
    • Nintendo Switch Freundschaftscodes Xbox-Passion Group!

      Nintendo Switch Freundschaftscodes Xbox-Passion Group!: Den Freundschaftcode findet man unter den eigenen Profil links oben im Profilbild klicken, dann öffnet sich ein neues Fenster mt Profil...
    Oben