• Vampyr - 15 Minuten Gameplay

    Entwickler Dontnod hat ein knapp 15 Minütiges Video zum Action-Rollenspiel Vampyr veröffentlicht. Der Titel soll 2017 erscheinen.


    Als brillanter Mediziner Jonathan E. Reid kehrt der Spieler aus dem ersten Weltkrieg zurück in ein London im Griff der Spanischen Grippe - einer Epidemie, die mehr Leben auf dem Gewissen hat als der Krieg selbst. Aber die ist noch nicht einmal das größte Problem, denn der Spieler wird in einen Vampir verwandelt und müssen fortan regelmäßig auf Beutejagd gehen. Und da ist es gar nicht so verkehrt das die Stadt zusehends im Chaos versinkt.

    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Vampyr - 15 Minuten Gameplay

    ?
    « Resident Evil VII: Biohazard - The Scariest Game Ever?Gears of War 4 - Reclaimed Videos »
    Ähnliche News zum Artikel

    Vampyr - 15 Minuten Gameplay

    Halo 3, Oblivion, Fallout 3 und Assassin's Creed - Optimierung für Xbox One X
    Microsoft verbessert vier ältere Spiele für die Xbox One X. Dabei handelt es sich um Halo 3, The Elder Scrolls 4: Oblivion,... mehr
    Elex - Teleporter-Fundorte inkl. Karte wo ihr sie findet
    Eine der schönsten Funktionen in Elex dürfte die Schnellreise mittels Teleporter sein. Wo ihr die Teleporter findet, könnt ihr... mehr
    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von Lizco
      Lizco -
      Und ich dachte als es wäre wie Life Is Strange... weniger Gewalt und mehr Adventure - in eben solch einer düsteren Kulisse.
    1. Avatar von xxxTRACKERxxx
      xxxTRACKERxxx -
      nix für mich ..rumlaufen und viel zu schnelle hektische kämpfe (in denen man schon wieder mit ner klinge DURCH körper schlägt...clippt.. whatever..wisst schon.) mag ich einfach nich mehr.

      kreigt es evtl irgendwann mal wer hin eine waffe auch mit nem Körper realistisch kollidieren zu lassen.. das wird doch nix mehr zu meinen Lebzeiten.. :( das einzige Game wo das einigermassen funktioniert hat war "Chivalry"

      hatte mir auch irgendwie eher erhofft dass das Spiel mehr in Richtung "The Masquerade" geht.
    1. Avatar von playHARD83
      playHARD83 -
      Sieht NICE aus des Game, bin mal gespannt darauf
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Zitat Zitat von Lizco Beitrag anzeigen
      Und ich dachte als es wäre wie Life Is Strange... weniger Gewalt und mehr Adventure - in eben solch einer düsteren Kulisse.
      So wie ich das gelesen habe, sollen die Entscheidungen bei Vampyr ähnliche starke Auswirkungen haben wie bei Life is Strange. Und bei solch einem düsteren Spiel, gerade bei dem Charakter (leidenschaftlicher Arzt, der zum Vampir wird) wird das sehr interessant.

      Man soll sich stets in dem Konflikt befinden, Blut zu saugen um zu überleben oder den Menschen zu helfen, wie es bei dem Protagonisten vor der Verwandlung war.