• Mirror's Edge 2 - Soll weniger frustrieren

    DICE will im neuesten Mirror's Edge die Frustation etwas minimieren, die Spieler des ersten Teils hatten. Das sagte CEO Karl-Magnus Troedsson in einem Interview auf Eurogamer.com.


    Im Original gab es z.B. einige Probleme mit der Steuerung, die man im zweiten Teil ausmerzen will. DICE legt den Schwerpunkt jetzt auch verstärkt auf Kämpfe aus der Ego-Ansicht, die zugänglich sein und Spaß machen sollen.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Mirror's Edge 2 - Soll weniger frustrieren

    ?
    « The Witcher 3: Wild Hunt - Dokumente geleaktStar Wars Battlefront - DICE hat sehr viel Freiheit »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mirror's Edge 2 - Soll weniger frustrieren

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 12 Kommentare
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Also ich fand die Steuerung eigentlich okay und will ich wirklich mehr Kämpfe... ?
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Ich fand die Steuerung sehr gut und überhaupt nicht frustrierend.
      Nur die Zeit limits die man für die Erfolge schaffen mussten waren echt schwer.

      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
    1. Avatar von Tassilo
      Tassilo -
      Sie können ja schlecht sagen:

      "Wir machen den neuen Teil leichter damit er mehr Käufer findet. Der Ruf des ersten Teils, der als schwer galt, hat uns zuviel Geld gekostet."
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Das ist auch wieder war und ich finde es echt schade das die Spiele immer leichter und leichter werden. Habe das erst gestern wieder bei Wolfenstein bemerkt. Selbst auf "über" ist es ziemlich leicht. Bei Wolfenstein 3D bin ich schon auf den mittleren Stufen verzweifelt.

      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
      Sie können ja schlecht sagen:

      "Wir machen den neuen Teil leichter damit er mehr Käufer findet. Der Ruf des ersten Teils, der als schwer galt, hat uns zuviel Geld gekostet."
      Wäre mal was Neues.
    1. Avatar von Subject Micro
      Subject Micro -
      Wenn die Kämpfe so sind wie im Trailer... gerne. Wenn sie wie im ersten Teil sind bitte nicht.
    1. Avatar von PanicMaker
      PanicMaker -
      Fand den ersten Teil eigentlich gar nicht frustrierend. Nur die Kämpfe waren nervig weil sie immer wieder das Gameplay unterbrochen haben.
    1. Avatar von Fraser
      Fraser -
      Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
      Das ist auch wieder war und ich finde es echt schade das die Spiele immer leichter und leichter werden. Habe das erst gestern wieder bei Wolfenstein bemerkt. Selbst auf "über" ist es ziemlich leicht. Bei Wolfenstein 3D bin ich schon auf den mittleren Stufen verzweifelt.

      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk

      Weil die Menschen immer dümmer werden...wenn ich mir die Azubis von uns angucke,man macht sich keinen Begriff...die Games MÜSSEN leichter werden.
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Auch wenn ich dir da nicht widersprechen will glaube ich nicht dass das der Grund ist. Man gewöhnt sich einfach daran schon nach kurzer Zeit ohne Anstrengung sein erfolgserlebnis zu bekommen.
      Die Spiele sollen heute unterhalten und nicht vordern.
      Auch die Aufmerksamkeitsspanne wird immer kürzer da würden viele schon nach dem 3 oder 4 versuch aufgeben und was anderes spielen.

      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
    1. Avatar von Fraser
      Fraser -
      Ja das stimmt !
      Wenn ich an Ninja Gaiden zurück denke,eins der schwersten games die ich jemals gezockt habe...würde heute kaum noch anklang finden...schade...
    1. Avatar von Tassilo
      Tassilo -
      Zitat Zitat von Fraser Beitrag anzeigen
      Ja das stimmt !
      Wenn ich an Ninja Gaiden zurück denke,eins der schwersten games die ich jemals gezockt habe...würde heute kaum noch anklang finden...schade...
      Genau auf dieses Spiel oder einen neuen Teil warte ich
    1. Avatar von MrPink
      MrPink -
      Ich bin schon echt gespannt auf den 2. Teil. Teil 1 hatte für die PS3 und den fand ich absolut genial. Ich hoffe, dass Teil 2 mindestens genauso gut wird.