Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 129
Like Tree47Likes

Xbox One Game sharing?

Diskutiere Xbox One Game sharing? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Ja, nur deswegen gleich von asozial zu lamentieren finde ich ein wenig übertrieben.nix für ungut....


  1. #21
    axxelfoley
    Ja, nur deswegen gleich von asozial zu lamentieren finde ich ein wenig übertrieben.nix für ungut.

  2. Anzeige
    Hallo Megusta181,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Boarder76
    Also, ich empfinde es als betrug sowas zu machen.
    aber ich habe das mal gegoogled und mich ein bisschen belesen.
    micrososft hat bzw hätte keine rechtliche Grundlage diese User zu bannen, bzw zu sperren.

    Microsoft Didn't Have Legal Grounds To Block Xbox One Media, Says Legal Expert

  4. #23
    Xonnel07
    Als wenn die Preispolitik für Downloadspiele, welche zum Teil sogar teurer sind, sozialer wäre...

  5. #24
    axxelfoley
    Ja aber wo ist denn der Unterschied ob ich nun eine Spiele-Dvd verleihe oder die Downloadversion mit jemandem share?

    Du gibst es doch nur an einen weiter.

  6. #25
    Xonnel07
    Der Unterschied besteht darin dass, sollte Microsoft das sharen "zu viel" werden, sie es definitiv unterbinden werden.

  7. #26
    Exodus
    Also mir ist das zu unsicher meine kontodaten wildfremden menschen zu geben. Ne ne nicht mit mir.

  8. #27
    Xonnel07
    Mir auch. Die Preise sollten einfach günstiger werden. So banal es klingen mag, aber ich kaufe mir die Games nun mal gerne als DLC, weil ich zu faul bin die Disc´s zu wechseln. Ich liebe es auf der Couch zu liegen und zwischen Fifa oder Cod mal umherswitchen zu können. Was nützt es mir dass ich meine NextGen Konsole per Sprachsteuerung einschalten kann, aber dennoch zum Diskwechsel an den Schrank bzw. die Konsole muss. Mag für einige komisch klingen, aber ich finde das einfach bequemer...
    Mal abgesehen davon dass der nächste Media Markt / Saturn ca. 60 bzw. 80 Km entfernt sind.

  9. #28
    Exodus
    Ja da kann ich dir voll zustimmen es ist schon bequemer wenn man 1 - 2 spiele auf festplatte und eine im laufwerk hat. So kann man echt schnell switchen.

  10. #29
    axxelfoley


    Wieso muss ich grad an ihn hier denken?

  11. #30
    Goatrip
    finde es auch nicht in ordnung, und bin der gleichen meinung wie boarder.
    es wird wieder so kommen das digitale spiele nicht mehr acount gebunden sind ,sondern wieder auf die konsolen id, was wir von der 360 gewöhnt waren.

  12. #31
    Boarder76
    Der sind des" Family Sharing" war ja gebraucht seine Spiele verkaufen oder tauschen zu können!
    das was einige machen, ist nicht in Ordnung und wird früher oder später Konsequenzen zufolge haben.
    und zwar wird das Sharing mit spielen, also der gebrauchtspieleverkauf abgeschafft.
    dann werden alle büßen müssen, weil einige es übertreiben.

  13. #32
    Megusta181
    Naja, also wer sich traut kann sich ja melden. Kontodaten / Kreditkarte / Paypal kann man ja vom Konto für die Zeit entfernen. Ob es sicher ist oder nicht kann ich nicht sagen. Jedenfalls zocken wie gesagt 2 meiner Kollegen schon Spiele von mir, bis jetzt noch keine Probleme in Sicht. Und ich finds etwas anders als Raubkopieren. Das Spiel wurde einmal bezahlt. Und diese Option wurde von Seitens Microsoft ja mit einem Grund eingebaut. Dass diese nun so fehlerhaft ist ist nicht mein Problem, wenn man die Konsole im Eilverfahren auf den Markt feuert muss man halt mit sowas rechnen.

    Und da es zur Zeit kein Statement seitens Microsoft davon gibt, und kein ausdrückliches Verbot diese Methode zu benutzen kann man die Spieler / Konsole nicht direkt bannen. Ich denke mal wenn die Zeit gekommen ist muss man sich nunmal mit dem Profil anmelden mit dem man das Spiel gekauft hat.

    Ich befürworte damit nicht die illegale Raubkopie von Spielen, da es momentan eben noch in der Grauzone ist und keiner wirklich weiß was abgeht.

    Edit: Also wer dennoch Lust hat kann mich gerne adden: Of Virtue aber am besten per Xbox Homepage, das Friend System auf der One is auch eher suboptimal. Und wie gesagt, die Kontodaten / Kreditkarten ect. kann man solange ja vom Konto trennen. Und als ob jetzt jemand Euren Account klauen sollte, was hat man davon? Dazu kann man den Account ja ganz leicht recovern, gerne kann man währenddessen auch Skypen / Telen / whatever wenns jemand noch nicht ganz verstanden hat.

    Und zum Thema asozial... dazu muss man ja nichts sagen, oder?
    Is ja nicht so als ob ich jetzt jemandem auf der Straße das Spiel aus der Hand reiß und abhau, dadurch kommt niemand zu schaden und die Spiele sind auch DLC kompatibel, so kaufen sich Leute die das Spiel geshared haben später vielleicht auch noch DLCs dafür. Ich zum Beispiel würde mir Forza nie kaufen, habs mir nur mal ausgeliehen. Vielleicht finde ich nach ner Weile nachdem ichs dann Spiele gefallen dran und kaufs mir dann? Und wer wirklich so aufrichtig ist kann die Spiele ja sharen und wenn sie einem so gut gefallen dann dem Entwickler die 70€ "spenden."

  14. #33
    errorchief
    Man kann es asozial nennen. Versetze dich doch einfach mal in die Lage eines Entwicklers. Du produzierst ein Spiel in dem, im Idealfall, dein Herzblut drinsteckt. Das Spiel wird später, krass ausgedrückt, nur von einem einzigen gekauft und er shared seinen Account mit seiner kompletten Freundesliste. Du als Entwickler machst natürlich Freudensprünge, da du genau einmal 70€ eingenommen hast.

    Ob die Preispolitik von Spielen und DLCs angemessen ist, ist bei diesem Thema erst einmal komplett zu vernachlässigen, da es ein anderes Thema ist.

  15. #34
    sLe3pYx
    Ich wäre ja für eine Art online Videothek in der man sich Spiele für 3-5€/24h ausleihen kann würde mir das ständige gelaufe sparen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  16. #35
    axxelfoley
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Man kann es asozial nennen. Versetze dich doch einfach mal in die Lage eines Entwicklers. Du produzierst ein Spiel in dem, im Idealfall, dein Herzblut drinsteckt. Das Spiel wird später, krass ausgedrückt, nur von einem einzigen gekauft und er shared seinen Account mit seiner kompletten Freundesliste. Du als Entwickler machst natürlich Freudensprünge, da du genau einmal 70€ eingenommen hast.

    Ob die Preispolitik von Spielen und DLCs angemessen ist, ist bei diesem Thema erst einmal komplett zu vernachlässigen, da es ein anderes Thema ist.
    Gut. So hatte ich das noch nicht gesehen. da muss ich dir zustimmen.

    Gesendet von meinem schnurlosen Dosentelefon mit Tapatalk

  17. #36
    errorchief
    Zitat Zitat von Sleepyx Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja für eine Art online Videothek in der man sich Spiele für 3-5€/24h ausleihen kann würde mir das ständige gelaufe sparen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

    So ähnlich gibt es das ja schon beim Video Dienst vom MS. Würde ich aber für Spiele auch begrüßen, da man so doch einen besseren Einblick ins Spiel bekommt, als bei einer Demo.

  18. #37
    Megusta181
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Man kann es asozial nennen. Versetze dich doch einfach mal in die Lage eines Entwicklers. Du produzierst ein Spiel in dem, im Idealfall, dein Herzblut drinsteckt. Das Spiel wird später, krass ausgedrückt, nur von einem einzigen gekauft und er shared seinen Account mit seiner kompletten Freundesliste. Du als Entwickler machst natürlich Freudensprünge, da du genau einmal 70€ eingenommen hast.

    Ob die Preispolitik von Spielen und DLCs angemessen ist, ist bei diesem Thema erst einmal komplett zu vernachlässigen, da es ein anderes Thema ist.

    Du findest die Preise von fast 100€ pro Spiel also in Ordnung?
    Nen Großteil der Spiele ist unspielbar, Bf4 (Pc sowie Konsole) Ghosts is total broken, keiner der Ideen die von den Entwickler geplant waren wurden gut umgesetzt.
    Zudem werden die Spiele danach alle mit DLC's geflickt, wovon manche schon vor Release fertig & sogar auf der Disk enthalten sind. Da dies momentan leider schon zur Normalität geworden ist bin ich momentan einfach nicht bereit jedes mal dafür Geld auszugeben.

    Ich hab zu Zeiten der 360 nen Schrank voller Games gehabt, die meisten davon neu gekauft. Als ich mich dann von der 360 sowie den Spielen getrennt hab fand ichs echt ernüchternd als ich dann mal drüber nachgedacht hab wie wenig Zeit ich in manchen davon verbracht hab und wieviel spaß ich in diesen hatte. Das einzige Spiel dass ich vom Preis / Leistungsverhältnis gut fand war Payday 2.


    Jedenfalls macht das Diskutieren darüber eh keinen Sinn, jeder hat seine Meinung.
    Aber nach diesem ganzen Drama sind wohl eh alle die davor mal Interesse hatten nun abgeschreckt.

    Und zum Thema "Onlinevideothek für Spiele"... Niemals. Die sind viel zu geizig um den Kunden mal nen Schritt näher zu kommen.

  19. #38
    Predator X
    Alles auf dieser Welt wird teurer... wieso nicht auch Videospiele? Wem's nicht passt, der soll sich ein anderes Hobby suchen. Games ausleihen für 5 € pro Tag? Super Idee: Wenn das Herstellen und Entwickeln von Spielen sich so lohnt kommen bestimmt nur noch Blockbuster. Ihr seid doch egoistische Traumtänzer.

  20. #39
    SchrimpTobi
    Ich finde alle neuen Spiele nicht mehr so qualitativ wie früher!heute heißt es nur noch update da update hier:-(dann können die Entwickler auch spiele direkt als alpha builds rausbringen Woche für Woche ne andere Version!

    Ubisoft machts mit the Division richtig lieber nach hinten schieben aber dafür was fehlerfreies rausbringenhat man ja bei bf4 gesehen das der schuss nach hinten los ging,hauptsache das Spiel mit aller Gewalt zum release der neuen Konsolen rausbringen und bloß vor cod!!!


    Für fehlerfreie Spiele wäre ich bereit 60-70€ auszugeben aber sowas wie bei bf 4 passiert mir nicht mehr

  21. #40
    sLe3pYx
    Würde mich auch mal dazu bereit erklären es zu versuchen. Bin leider neu bei xbox und hab nur forza 5 mit Day 1 pack und das 'neue' halo als digitale Version und die Projekt Spark beta sollte am PC auch spielbar sein damit. Besonders reizen würde mich Cod, Dr 3 und fifa wobei das optional ist. Habe mir die Woche den Arm gebrochen und brauche Beschäftigung sobald meine Hand abgeschwollen ist

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Artikel: Microsoft mit Xbox 360 und One Line-up auf der diesjährigen Tokyo Game Show: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one family sharing anleitung

xbox one family sharing

xbox one game sharing anleitung

xbox one sharing

xbox one sharen

xbox one sharen anleitung

xbox one spiele sharen legal

xbox one share games

xbox one spiele sharen

xbox one game sharing erlaubt

xbox one games sharen

game sharing xbox one

family sharing xbox one

xbox one spiele sharen anleitung

gamesharing xbox onexbox one share funktionxbox one gamesharingxbox one spiele teilen legalxbox one digitale spiele teilenxbox one spiele sharen germanwie shart man Xbox one Spielewie share ich xbox one spielexbox game sharingxbox one family sharexbox one sharing games