Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 216
Like Tree140Likes

Neues zur Neuen Xbox

Diskutiere Neues zur Neuen Xbox im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Eine neue Konsole? Spitze, da freu ich mich drauf. Weiß man schon Datum und Preis oder ist das wieder Spekulation? Neues Spielzeug fürs Wohnzimmer...


  1. #61
    Flo Farmer
    Eine neue Konsole? Spitze, da freu ich mich drauf. Weiß man schon Datum und Preis oder ist das wieder Spekulation?
    Neues Spielzeug fürs Wohnzimmer

  2. Anzeige
    Hallo Boarder76,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    GaLaXy RiiPpeR
    Wäre es nicht schlau, die neue Xbox Scorpio vor der Gamescom zu präsentieren? So kann man die Gamescom noch damit etwas flashen und hat genügend Vermarktungszeit.

  4. #63
    CoLa
    Na, wenn Sony und Microsoft sich da mal nicht den eigenen Ast absägen...

    Finde den Intervall zur neuen Generation zu kurz. Damit verprellt man eigentlich nur Bestandskunden, und neue Käufer werden sehr zögerlich sein, sollte der Preis sehr hoch sein und lieber nen PC kaufen, wo sie dann nur relevante Teile aufrüsten müssen und nicht gleich alles.

    Die Konsole lebt von langer Laufzeit, deshalb akzeptiert man die nocht vorhandene Aufrüstmöglichkeit und eventuell schlechtere Grafik etc..

    Ich habe meine One gerade 5 Monate, wenn die zu Weihnachten quasi veraltet ist und Toptitel nur noch für die neue Generation kommen, dann kaufe ich mir keine Konsole mehr.

  5. #64
    Anilman
    ich weiss nicht was du mit prellen meinst.

    Diese gen ist jetzt reif für ne neue gen!
    die Hardware war bei release schon veraltet.
    Beide Konsolen konnten 1080p 60 fps nicht einmal FIX darstellen
    der preis dürfte 500€ nicht übersteigen und ne neue gtx1070(wird noch released) kostet auch ca.500€ und ist NUR eine Grafikkarte kein Komplettes system wie die konsole

    ich denke die controller usw werden diesselben sein nur die hardware wird ausgetauscht bzw das gehäuse leicht abgeändert.


    wichtig ist mir eine austauschbare festplatte.
    hdmi 2.0 am besten noch display port für amd´s freesync monitore
    neue anschlüsse usb3.1 usw
    4k auflösung

    ich schreibe mal nicht weiter was ich will sonst.....

  6. #65
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht wirklich, dass 1080p und 60fps beim PC Standard sind. Zumindest nicht im Großteil der Haushalte
    Ich glaube auch nicht das 1080p auf dem PC Standard sind, was aber an den Monitoren liegt und nicht an der mangelnden Leistung. Mein Bruder zB spielt mit einem 21,5Zoll Monitor. Das entspricht einer Auflösung von 1600x900.

    Aber seine AMD R7 370 (Bekommt man neu schon für unter 130€) schafft in dieser Auflösung schon alles in Hoch-Ultra mit konstanten 60fps. Er spielt zB Witcher 3, GTA 5 oder Dark Souls 3.

    Das einzige Spiel bei dem er mit 30-60 spielt ist Doom. Kommt da eben drauf an was grad los ist auf dem Bildschirm.

    Und knapp über 100€ ist für eine Grafikkarte lächerlich wenig.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  7. #66
    GaLaXy RiiPpeR
    Irgendwie beschweren sich die meisten über einen zu kurzen Zyklus, die sich eine One erst vor ein paar Monaten gekauft haben ^^
    Dann ist es ja auch kein Wunder das es einem kurz vor kommt.
    Hat man die One jedoch schon seit Day One, ist das etwas anders, mir kommt es zumindest wie eine Ewigkeit vor

  8. #67
    CalimeroX
    Mein Bruder zB spielt mit einem 21,5Zoll Monitor. Das entspricht einer Auflösung von 1600x900.
    Wie schließt man von der Größe des Monitors auf die Auflösung? Es gibt 19" Monitore mit 1920x1080 und es gibt 25" Monitore mit 1600x900. Die Größe hat da eigentlich nicht mit der Auflösung zu tun


    Die Frage ist nur, ob du das komplette System nach 3-5 Jahren tauschen willst oder alle 6 Monate bis 5 Jahre einzelne Komponenten tauschst. Am PC muss man zusätzlich noch etwas mehr Aufwand betreiben.
    Wenn du dir jetzt einen Computer kaufst hast du auf Jahre Ruhe. Da muss man nix austauschen alle 6 Monate. Man könnte es natürlich, wenn was neues kommt und man gern noch mehr Leistung will, aber man muss es doch nicht?

    Ist ja nicht so, als würde eine neue Generation Grafikkarten kommen und deine alte wäre jetzt nicht mehr zu gebrauchen.

    Mein letzter PC hat länger bei mir gestanden als meine 360, ohne dass ich je was daran gemacht habe.

  9. #68
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von GaLaXy RiiPpeR Beitrag anzeigen
    Irgendwie beschweren sich die meisten über einen zu kurzen Zyklus, die sich eine One erst vor ein paar Monaten gekauft haben ^^
    Dann ist es ja auch kein Wunder das es einem kurz vor kommt.
    Hat man die One jedoch schon seit Day One, ist das etwas anders, mir kommt es zumindest wie eine Ewigkeit vor
    Das denk ich mir auch jedes mal. Als würde man sich n weniger als halb volles glas bier bestellen und sich dann wundern/beschweren, dass es so schnell leer is...

  10. #69
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Wenn du dir jetzt einen Computer kaufst hast du auf Jahre Ruhe. Da muss man nix austauschen alle 6 Monate. Man könnte es natürlich...
    Man muss auch keine xbox onr scorpio kaufen, man könnte aber, wenn man mehr leistung wollte...

  11. #70
    CalimeroX
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    Man muss auch keine xbox onr scorpio kaufen, man könnte aber, wenn man mehr leistung wollte...
    Mir erschließt sich der Zusammenhang nicht? Ich habe ja nie gesagt, man müsse die kaufen. Es ging nur darum, dass (mal wieder) behauptet wurde, man müsse einen PC alle paar Monate aufrüsten.

    Wollte hier auch nicht auf einen PC vs Konsole Kampf oder sonst was hinaus, mich stört nur, wenn solche Sachen behauptet werden, die einfach nicht wahr sind

  12. #71
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Mein letzter PC hat länger bei mir gestanden als meine 360, ohne dass ich je was daran gemacht habe.
    Mein PC hat seit 2009 (gleiches Jahr holte ich meine 360) auch diese Ausstattung:
    sysProfile: ID: 24921 - DARK-THREAT

    2012 konnte man damit nicht mehr die Qualität der 360 erreichen in einer aber höheren Auflösung auf dem PC (weil 720p auf dem PC sch.. aus sah aber bei der Konsole nicht).

  13. #72
    CalimeroX
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Mein PC hat seit 2009 (gleiches Jahr holte ich meine 360) auch diese Ausstattung:
    sysProfile: ID: 24921 - DARK-THREAT

    2012 konnte man damit nicht mehr die Qualität der 360 erreichen in einer aber höheren Auflösung auf dem PC (weil 720p auf dem PC sch.. aus sah aber bei der Konsole nicht).
    Sorry , ich versteh den Satz nicht ganz, ist schon spät. 2012 sahen neue Spiele auf der 360 besser aus als auf dem PC, weil 720p am Fernseher besser rüberkamen als an deinem Monitor, oder wie ist das gemeint? Oder am PC hattest du einen höhere Auflösung als 720p aber damit sah es scheiße aus

  14. #73
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Sorry , ich versteh den Satz nicht ganz, ist schon spät. 2012 sahen neue Spiele auf der 360 besser aus als auf dem PC, weil 720p am Fernseher besser rüberkamen als an deinem Monitor, oder wie ist das gemeint? Oder am PC hattest du einen höhere Auflösung als 720p aber damit sah es scheiße aus
    Genau das.
    Naja, im Vergleich: Forza 4 war deutlich besser als ein rFactor.

  15. #74
    CalimeroX
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Genau das.
    Naja, im Vergleich: Forza 4 war deutlich besser als ein rFactor.
    Forza 4 auf der 360 sah besser aus als rFactor auf dem PC?

    Edit: Ah ich seh gerade 2012 kam rFactor 2, ich schätze mal du meinst das?

  16. #75
    xKingTidusx
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Forza 4 auf der 360 sah besser aus als rFactor auf dem PC?

    Edit: Ah ich seh gerade 2012 kam rFactor 2, ich schätze mal du meinst das?
    Du bist doch mittlerweile PC Spieler, oder ?

  17. #76
    CalimeroX
    Zitat Zitat von xKingTidusx Beitrag anzeigen
    Du bist doch mittlerweile PC Spieler, oder ?
    Öh, ich würde mich weder als "Konsolen" bzw "Xbox-Spieler" noch als "PC Spieler" sehen, wenn ich gerade ein Xbox Spiel spielen will mach ich das, das selbe gilt für den PC.

    Ich konnte ihm einfach nicht ganz folgen, deshalb die nachfragen, weil der PC den er gepostet hat dürfte keine Probleme haben qualitativ mit einer 360 mitzuhalten, vorausgesetzt man vergleicht das selbe Spiel und keine der beiden Versionen wurde vom Entwickler schnell zusammengeschustert.

    Forza 4 mit rFactor zu vergleichen und das auf den PC schieben ist ja nicht ganz fair Vllt hab ich ihn aber auch falsch verstanden

  18. #77
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Mir erschließt sich der Zusammenhang nicht? Ich habe ja nie gesagt, man müsse die kaufen. Es ging nur darum, dass (mal wieder) behauptet wurde, man müsse einen PC alle paar Monate aufrüsten.

    Wollte hier auch nicht auf einen PC vs Konsole Kampf oder sonst was hinaus, mich stört nur, wenn solche Sachen behauptet werden, die einfach nicht wahr sind
    ok, hab es so verstanden, wie es schon von vielen anderen kommuniziert wurde: dass man ja die neue box kaufen MUSS, um up to date und nicht benachteiligt zu sein. "wenn du dir jetzt einen Computer kaufst hast du auf Jahre Ruhe." das impliziert einen angedeuteten gegensatz zur konsole, daher mein kommentar.

    letztendlich ist es doch so: egal ob pc oder konsole, die entsprechende hardware hat eine gewisse "haltbarkeitsdauer", über mehrere jahre. klar ist sie nich konstant das maß aller dinge, aber auch wer sich jetzt eins von beiden kauft, wird einen gegenwert in form von nutzen über eine gewisse dauer erhalten. nur weil man bei der konsole alle paar jahre das komplette system ersetzen KANN, nicht muss, und beim pc der modulare systemtausch möglich ist, ist doch keines von beidem verarsche des kunden. ich meine, die 360 wird doch immer noch unterstützt und kann immernoch genutzt werden. mein bruder zum beispiel hat immer noch keine xbone und kann trotzdem genüsslich daddeln. warum sollte es mit der einführung der nächsten generation anders werden?!?!?

    meiner meinung nach ist jeder, der die einührung einer neuen generation zu diesem zeitpunkt (also sagen wir zum jahr 2017) verteufelt, einfach nicht fähig sein kaufverhalten zu reflektieren. wenn ich zufrieden bin und/oder es mir nicht leisten kann, lass ich sie halt stehen. wenn ich drauf abfahre, kauf ich sie mir. checke nach all den diskussionen immer noch nich, warum neuer stuff schlecht sein soll... auch weiß ich nich, wen es interessiert, wenn kollege XY nun zum pc wechselt, zum letzten mal eine konsole gekauft hat, oder seine one bereits jetzt verkauft hat. nehmt euch mal nich so wichtig. es ist nur ein scheiß hobby und ein im prinzip überflüssiges, weil nicht zum leben notwendiges elektronisches gerät, das elektrische energie in wärme umwandelt. sonst nichts!

  19. #78
    DeinTeddybaer
    "wenn du dir jetzt einen Computer kaufst hast du auf Jahre Ruhe"

    Und das gilt auch nur, wenn man einiges mehr, als für eine Konsole ausgibt.

  20. #79
    CalimeroX
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    ok, hab es so verstanden, wie es schon von vielen anderen kommuniziert wurde: dass man ja die neue box kaufen MUSS, um up to date und nicht benachteiligt zu sein. "wenn du dir jetzt einen Computer kaufst hast du auf Jahre Ruhe." das impliziert einen angedeuteten gegensatz zur konsole, daher mein kommentar.
    Ne ne, genau das Gegenteil, genau wie mit einer Konsole, kommt man auch mit dem PC Jahre lang gut aus, ohne da was dran zu machen

    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    "wenn du dir jetzt einen Computer kaufst hast du auf Jahre Ruhe"


    Und das gilt auch nur, wenn man einiges mehr, als für eine Konsole ausgibt.
    Das kann man so nicht sagen, kommt immer auf den Kunden und dessen Ansprüche an. Man kann deutlich mehr für den PC ausgeben als für die Konsole, klar nach oben hin hat man da ja mehr oder weniger keine Grenze, aber man erhält auch wiederum entsprechende Leistung.
    Mein PC war deutlich teurer als meine Xbox, der hat aber auch dem Preis entsprechend deutlich mehr Power.



    So jetzt sind wir hier aber längst vom eigentlichen Thema weg, würde sagen back to topic

  21. #80
    DARK-THREAT
    Siehst du. Und in meinem Beispiel von damals, mein PC war ca 550 Euro teuer und meine 360 lediglich 250 Euro... brachte nichts.
    Man muss schon min 800 Euro ausgeben, um eine kleine Generation (3-4 Jahre) Ruhe zu haben. Aber am Ende zahlt man bei den PCs immer mehr.

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox 360 - Systemupdate mit neuen Funktionen: Nicht nur der große Bruder die Xbox One wird mit Updates versorgt, sondern die Xbox 360 auch noch. Dabei ist das heutige Update etwas besonderes,...



  2. Fragen zur neuen XBox One 1TB: Hallo, Seit ein paar Tagen nutze ich die Xbox One. Die 1TB Variante und die zukünftige Abwärtskompatibilität haben mich nun dazu gebracht eine...



  3. Hinzufügen eines neuen Mitglieds zur Xbox One Familie: Hallo, macht es irgendwie Sinn, meine Freundin zur "Familie" hinzuzufügen? Bei Kindern habe ich den Sinn ja verstanden, aber macht es auch für...



  4. Die Anschlüsse der neuen Xbox: Was wird die neue Xbox 720 alles für Anschlüsse haben? Kann ich direkt meine 5.1 Anlage anschließen oder läuft das noch über den Fernseher oder...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: