Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 159
Like Tree57Likes

Erstes Fazit der Konsole

Diskutiere Erstes Fazit der Konsole im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Weil ich hier ein paar mal gelesen habe, dass mit der schlechteren Grafik stört nicht. Leute das wird doch noch! Sind doch nur Release Titel. ...


  1. #21
    Letter
    Weil ich hier ein paar mal gelesen habe, dass mit der schlechteren Grafik stört nicht.

    Leute das wird doch noch! Sind doch nur Release Titel. Später wird die Grafik genau so toll wie bei der PS4.

    Kleines Beispiel: Die CoD Macher werden sich doch nicht gesagt haben "Wie bieten wir den Next-Gen Besitzern ein tolles grafisches Erlebnis?"

    die haben sich natürlich die Frage gestellt "Wie können wir das schon fertige Current-Gen am schnellsten und billigsten etwas aufpolieren, um es an die Next-Gen Besitzer zu verschleudern?"

    Und da war wohl laut einigen Interviews die PS4 einfach zu handhaben. Die wollten einfach nicht noch mehr Kohle reinstecken in die One Version. Bin mir sicher, sonst hätte man da auch 1080p usw.

  2. Anzeige
    Hallo Bumblebee85,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Shibu
    Hier wurde eigentlich schon alles gesagt. Das einzige was den Spaß an der Konsole trübt ist halt, dass es noch zu wenig Spiele gibt. Wenn man die Launchtitel durch hat und vom Multiplayer nicht mehr die vollste Befriedung bekommt, fällt mir erst Titanfall anfang März ein, der wieder Aufschwung bringt.

    Insofern ist es durchaus denkbar, dass man mit der Anschaffung noch wartet. Ich konnte es allerdings nicht :P

    One Love. Xbox One. <3

  4. #23
    Wolfsterrier
    Ich habe mich für die One entschieden, weil ich meine Fifaliga nicht verlassen wollte.

    Ich bin derzeit noch eher ernüchtert von den neuen Funktionen, die die One mir nun bietet. Kinect funktioniert einwandfrei, das muss ich zugeben, allerdings bin ich in einem Alter, wo ich nicht mit meinen technischen Geräten reden möchte. Ich bin eher der Tastendrückertyp.

    Die Fernsehfunktion ist aufgrund der 50/60 Hz - Problematik für mich nicht nutzbar. Das Fernsehbild ruckelt. Das Andocken mit Apps ist auch nur ab Bildschirmgröße 46 Zoll empfehlenswert, ansonsten wird das Hauptfeld für das Spielen zu klein.

    Absolut frustriert hat mich die Anbindung an das Internet. Ich besitze eine FB 6360 von Kabeldeutschland. Mittlerweile konnte ich das Problem mit der NAT in einer 24 Stunden Dauersitzung lösen. Wenn es erstmal gelungen ist, on zu gehen, kommen die nächsten Probleme. Partychats funktionieren sicher nur dann, wenn die Teilnehmer sich im gleichen Spiel befinden.

    Batterieanzeige vom Controller: Fehlanzeige ! Auf einmal geht er aus, da der Controller anders aufgebaut ist, ist ein Batterienwechsel inmitten eines Fifa-Matches etwas hektischer...

    Fifa und Forza Motorsport 5 auf der Next Gen sind eigentlich inakzeptabel. Bei Fifa wurden etliche Modi entfernt. Die Werbung mit den Legenden für FUT kann EA sich sparen. Welcher normalsterbliche Zocker kann sich eine Legende für sein Team leisten ? FUT ist ohnehin nur eine Gelddruckmaschine, auf die ich demnächst nicht mehr hereinfallen werde.

    Bei FM5 ist das neue Gebührenmodell sehr fraglich. Ich kaufe mir ein Spiel für den offiziellen Preis um die 70 € und muss mir Autos erst durch Credits=Bargeld freischalten ? Teilweise hat man da schon eingelenkt und inflationär Credits auf den Markt geworfen.

    An den neuen Controller muss ich mich erst noch gewöhnen, aber nach einigen Fifapartien hat der LS starke Abnutzungserscheinungen. LB und RB sind für mich schwerer anzuklicken. Da war das Gefühl beim Alten besser. Sehr gut sind die Vibrationen in LT und RT, vor allem bei Forza geben sie ein gutes Feedback.


    Ich hoffe darauf, dass das Menü in der Folgezeit verfeinert wird.

    Ich benötige keine Multimediakonsole, sondern eine Spielkonsole. Die PS4 bietet natürlich ein Vielfaches an Mitspielern, insbesondere bei Fifa.

    Aus dem o.a. Grund bin ich jedoch Microsoft treu geblieben. Außerdem hat mich MS in Schadensfällen meist nicht im Stich gelassen. Ich bin gerade dabei, mich mit der neuen Box zu arrangieren. Es ist aber keine Liebe auf den ersten Blick.

  5. #24
    spaceguy77
    Bin auch bei KD und hab diese Probleme mit der Netzwerkverbindung nicht gehabt. Angeschlossen. Läuft. Und der Rest wird hoffentlich noch gefixt. Ich hatte vor meinem Kauf mal die PS4 in einem MM angetestet. Gefiel mir irgendwie nicht so recht. Hatte sich komisch angefühlt vom Menü her. Wollte dann ne Demo starten und dann sagt mir das System, dass ich über den Taskmanager erst einmal das vorherige Programm schließen soll. Da hab ich dann auch schon den Controller aus der Hand gelegt.

    Sent from my RM-892_eu_euro2_217 using Tapatalk

  6. #25
    CalimeroX
    @wolfsterrier: "ich brauch keine multimedia Konsolen, sondern eine gamingkonsole" Dann hast du die falsche Konsole gekauft, hättest dir besser ne neue Liga gesucht

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  7. #26
    Shibu
    @Calimerox: dein Kommentar verstehe ich nicht. Ich nutze die Konsole auch nur zum spielen und zum skypen und bin sehr glücklich damit.

  8. #27
    CalimeroX
    Du beschwerst dich aber nicht darüber, dass du es nicht brauchst. Auf mich wirkt er sehr unzufrieden mit seiner Konsolen, also wäre vllt eine neue Liga sinnvoller gewesen.
    Tut mir leid wenn ich den Beitrag falsch wahrgenommen habe

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  9. #28
    CalimeroX
    *edit: upps doppelpost


    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  10. #29
    bulldogflavor
    Find die One einfach perfekt. Freue mich allerdings dann auf die richtigen Spiele und glaube auch das mich der Multiplayer von Titanfall erst wieder richtig packen wird.
    BF4 is geil aber hat soviele Probleme.
    Alles in allem die richtige Konsole für mich.
    Ich feier sie jedesmal wenn ich sie anmache.

  11. #30
    wanya
    Zitat Zitat von Wolfsterrier Beitrag anzeigen
    Ich habe mich für die One entschieden, weil ich meine Fifaliga nicht verlassen wollte.

    Ich bin derzeit noch eher ernüchtert von den neuen Funktionen, die die One mir nun bietet. Kinect funktioniert einwandfrei, das muss ich zugeben, allerdings bin ich in einem Alter, wo ich nicht mit meinen technischen Geräten reden möchte. Ich bin eher der Tastendrückertyp.

    Die Fernsehfunktion ist aufgrund der 50/60 Hz - Problematik für mich nicht nutzbar. Das Fernsehbild ruckelt. Das Andocken mit Apps ist auch nur ab Bildschirmgröße 46 Zoll empfehlenswert, ansonsten wird das Hauptfeld für das Spielen zu klein.

    Absolut frustriert hat mich die Anbindung an das Internet. Ich besitze eine FB 6360 von Kabeldeutschland. Mittlerweile konnte ich das Problem mit der NAT in einer 24 Stunden Dauersitzung lösen. Wenn es erstmal gelungen ist, on zu gehen, kommen die nächsten Probleme. Partychats funktionieren sicher nur dann, wenn die Teilnehmer sich im gleichen Spiel befinden.

    Batterieanzeige vom Controller: Fehlanzeige ! Auf einmal geht er aus, da der Controller anders aufgebaut ist, ist ein Batterienwechsel inmitten eines Fifa-Matches etwas hektischer...

    Fifa und Forza Motorsport 5 auf der Next Gen sind eigentlich inakzeptabel. Bei Fifa wurden etliche Modi entfernt. Die Werbung mit den Legenden für FUT kann EA sich sparen. Welcher normalsterbliche Zocker kann sich eine Legende für sein Team leisten ? FUT ist ohnehin nur eine Gelddruckmaschine, auf die ich demnächst nicht mehr hereinfallen werde.

    Bei FM5 ist das neue Gebührenmodell sehr fraglich. Ich kaufe mir ein Spiel für den offiziellen Preis um die 70 € und muss mir Autos erst durch Credits=Bargeld freischalten ? Teilweise hat man da schon eingelenkt und inflationär Credits auf den Markt geworfen.

    An den neuen Controller muss ich mich erst noch gewöhnen, aber nach einigen Fifapartien hat der LS starke Abnutzungserscheinungen. LB und RB sind für mich schwerer anzuklicken. Da war das Gefühl beim Alten besser. Sehr gut sind die Vibrationen in LT und RT, vor allem bei Forza geben sie ein gutes Feedback.


    Ich hoffe darauf, dass das Menü in der Folgezeit verfeinert wird.

    Ich benötige keine Multimediakonsole, sondern eine Spielkonsole. Die PS4 bietet natürlich ein Vielfaches an Mitspielern, insbesondere bei Fifa.

    Aus dem o.a. Grund bin ich jedoch Microsoft treu geblieben. Außerdem hat mich MS in Schadensfällen meist nicht im Stich gelassen. Ich bin gerade dabei, mich mit der neuen Box zu arrangieren. Es ist aber keine Liebe auf den ersten Blick.
    Hi ich bringe mich hier mal mit rein, da ich als potentieller XOne Käufer, neugierig bin auf euere Erfahrungen. Ich zocke , wenn ich denn zocke, bisher nur Fifa auf PS3. Lege dementsprechend viel Wert auf Multiplayer im allgemeinen, nun schreibst du, das es auf PS4 mehr Fifa Zocker gibt als auf der Xbox One, ist dem tatsächlich so?

    Ich bin noch arg hin und her gerissen, zwischen den Konsolen, Multiplayer muss funzen, Community soll gut sein bzw. keine Kiddys, schneller Store, da ich die Games gern alle online kaufen möchte, und am besten per Remote, sprich aus der Ferne Game Downloads anstossen können, da ich zuhause nur 3000er DSL habe.

  12. #31
    Wolfsterrier
    Auf der Playstation gab es schon immer mehr Fifa-Spieler als auf der Xbox. Deutschland ist im Grunde Playstation-Land. Die PS4 wurde weltweit bereits 2,1 Millionen Mal verkauft. Von der XboxOne sind mir keine Zahlen bekannt. Auf der One spielen Fifa14 im Seasonmodus derzeit ca. 30.000 Personen, so sagt es mir die Weltrangliste. Da gestaltet sich die Gegnersuche derzeit noch etwas zäh, insbesondere bei Nicht-5-Sterne-Teams. Aber das wird sich noch bessern. Ich halte die Xbox-Welt für die erwachsenere Plattform (Ausnahmen bestätigen die Regel).

  13. #32
    Wolfsterrier
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Du beschwerst dich aber nicht darüber, dass du es nicht brauchst. Auf mich wirkt er sehr unzufrieden mit seiner Konsolen, also wäre vllt eine neue Liga sinnvoller gewesen.
    Tut mir leid wenn ich den Beitrag falsch wahrgenommen habe

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
    Du brauchst dir um mich keine Sorgen zu machen. Aber MS verkauft eine sogenannte Multimediakonsole, die viele Features (noch) nicht bietet. Ich brauche sie auch nicht. Deswegen vermisse ich die Fernsehfunktion nicht, denn ich ändere, wenn ich Fernsehen möchte, einfach den Eingang und schon habe ich das Originalbild.

    Skype ist interessant. Live-Stream von Spielen auch, das wird aber erst im Frühjahr bis Sommer 2014 folgen.

    Durch die DayOneEdition mit dem Fifa DLC und einigen anderen Angeboten war es preislich egal, für welche Konsole ich mich entscheide.

    Mit Netz und Ton über xboxlive war ich bisher immer sehr zufrieden. Da sich unsere Liga fast komplett für die One entschieden hat, war es für mich auch das Hauptkriterium, der Xbox weiter die Treue zu halten. Das muss jeder für sich entscheiden, was ihm eine funktionierende Liga wert ist.

  14. #33
    CalimeroX
    Das stimmt, dein erster Post wirkte nur so rundum unzufrieden ;D Ich nehm alles zurück <3

  15. #34
    Bumblebee85
    Ich glaube, dass man eine Konsole nicht an einem Spiel, egal ob Fifa oder Forza, festmachen sollte. Das Gesamtpaket ist für mich wichtig und da hat die One für mich besser abgeschnitten. Bei den fehlenden Funktionen (z. B. Ladezustand, usw.) folgt bestimmt in den kommenden Wochen/Monaten noch ein Update?!

  16. #35
    Moppel1984
    Bis jetzt ist mein Eindruck postiv. Sogar Kleinigkeiten wie z.B. Skype bringen eine Menge Spass. Es ist schon lustig eine Live Konferenz mit seinen Kumpels zu machen, während alle auf ihrer Couch sitzen. Foza und Fifa spiele ich jetzt seit Release und hab bis jetzt noch keine Langweile. Dennoch freue ich mich auf einige Titel, welche im nächsten Jahr erscheinen. Meiner Freundin kaufe ich heute noch Peggle 2. Dann hat sie auch was von der Konsole (sofern ich nicht daheim bin *hrhr*).

  17. #36
    Bumblebee85
    Eine sehr gute Idee....

    Lol

  18. #37
    Amr0d
    Ich bin auch zufrieden soweit. Lediglich das Spiele Angebot könnte größer sein.

  19. #38
    Pandaboi
    Mal was von mir.

    Die Haptik der Konsole.

    pro:
    - Design
    - Verarbeitung
    - Lautstärke

    contra:
    ----

    Controller:

    pro:
    - Vibrationen sind echt klasse.
    - Gutes Tastenlayout
    - Gute Laufzeit

    contra:
    - Schultertasten Klickwinkel hat sich verändert. Für mich negative Auswirkungen.
    - Verarbeitung minderwertig. Ecken, Kanten, Spalten, lockere Verkleidungen.
    - Kein Play N` Charge Kit ab Werk.

    Xbox One OS

    pro:
    - Multitasking

    contra:
    - Keine Akkuanzeige des Controllers.
    - Party und Freundesystem ist eine Katastrophe. Spieleinladungen, Probleme innerhalb der Party ein Einladungen.
    - Verschachteltes Freundesystem, Annahme und Einladungen.
    - Allgemeine Einstellungen zu sehr verschachtelt.
    - Dashboard Verzögerungen nach einiger Zeit.
    - Nicht flüssige Darstellung des Dashboards.
    - Fehlende Funktionen, siehe TV
    - Fehlend Streamingfunktionen, siehe Twitch TV
    - Spiele Installationen dauern extrem lange. (Speicherbedarf der Spiele, ist halt so und auch nicht wirklich so schlimm)
    - Ladezeiten innerhalb der Spiele zu hoch
    - Unausgereifte Darstellungen des Profils, Avatare, Erfolge.
    - Katastrophales Nachrichtensystem, allgemein das Freundschaftssystem ist nur unterentwickelt.
    - Unausgereifte Grafik der Spiele
    - unakzeptables Kantenflimmern in Spielen

    Ich könnte die contra Seite noch weiter ausbauen aber das meiste wurde schon genannt oder kann auf der Microsoft ToDo Seite gelesen werden.


    Für mich ist der Launch der Xbox One zwiespaltig. Einerseits habe ich eine Menge Spaß mit Freunden Forza und Co zu spielen, anderseits nerven mich die Bugs und die fehlenden Features extrem.

    Meiner Meinung nach, hätten sie den Launch gut um 6 - 12 Monate verschieben können, aber dafür ein ausgereiftes und umfassendes OS bringen können.

    Fazit: Viel Kummer mit der Nummer One, aber in 6 Monaten wird dieser wohl vergessen sein.

  20. #39
    Reiner1974
    @Pandaboi

    Naja, die Probleme mit dem OS bzw fehlende Features können sie ja per Dashboardupdate geraderücken. Für ein Launchsystem läuft die One ja äusserst stabil.

    Wo ich dir recht gebe ist die Verarbeitungsqualität des Controllers. So toll das Ding auch ist, so schlampig ist er teilweise auch verarbeitet. Aber auch hier hoff ich in Zukunft auf Besserung. Kann man bei 55 Tacken ohne Akku schon erwarten.

  21. #40
    Sosu
    Also bei den Controllern scheint es echt Unterschiede zu geben. Wir haben zwei Controller. Einer war bei der Xbox dabei und einen haben wir extra gekauft. Beide machen überhaupt keine Probleme. Keine Kanten und auch nichts "wackeliges". Ein Bekannter hat die Day One und da hast du das Gefühl, dass der Controller auseinander fällt, wenn du ihn etwas hart anpackst. Schon komisch...

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. erstes gameplay material: Erstes gameplay Material Http://www.pcgames.de/Quantum-Break-XboxOne-257295/News/Quantum-Break-Xbox-One-erstes-Gameplay-auf-VGAs-2013-1099433/


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one es ist zeit für ein update wird vorbereitet

xbox one update wird vorbereitetxbox one fazitxbox one dts Xbox One ausfallratexbox one erstes update wird vorbereitetxbox one ausfallrate nach langem spielenxbox one store unübersichtlich das spiel wird vorbereitet xboxxbox one es ist zeit für ein update wird vorbereitet Neustartenxbox one update wird vorbereitet steht da langexbox one headset adapter lötenxbox one eigenschaftenes ist zeit für ein update wird vorbereitet xbox onewie sehe ich mit wem ich zuletzt gespielt habe auf der xbox onexbox one festplatte anschließenfazit zur xbox onexbox one das spiel wird vorbereitet

Stichworte