Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
Like Tree2Likes

Goodies für Gamertag-Verknüpfung ?

Diskutiere Goodies für Gamertag-Verknüpfung ? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Moin Moin, ich habe Wochen vor erscheinen der "One" eine Mail von Microsoft bekommen, dass, wenn man seinen Gamertag bis zum 01.01.14 mit einem "One"-Account ...


  1. #1
    Mannix63

    Goodies für Gamertag-Verknüpfung ?

    Moin Moin,

    ich habe Wochen vor erscheinen der "One" eine Mail von Microsoft bekommen, dass, wenn man seinen Gamertag bis zum 01.01.14 mit einem "One"-Account verknüpft, seitens Microsoft ein paar Goodies erhält.

    1x Fifa 14 DLC; 1x 3 Mon. Xbox-Live Mitgliedschaft; 1x € 20,-- auf Microsoft-Kto. !

    Es wurde auch gefragt, ob man schon vorbestellt hat, oder bis zum 01.01.14 beabsichtigt eine "One" zu kaufen. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt meine "One" (Day One Edt.) schon vorbestellt.

    Ich habe dann meinen Gamertag verknüpft (registrert), aber bis dato keine "mail" bekommen, worin mir der Erhalt der Goodies bestätigt wurde. Klar, wir haben erst den 10. Januar, aber mich würde folgendes interessieren.

    Kommt da noch was ? Oder hat jemand von Euch schon die Goodies erhalten ?

    Den Fifa-Code brauch ich zwar nicht, da das Spiel ja Bestandteil der "Day One Edt." war, aber den Rest, den hätte ich schon ganz gern, gell.

    In diesem Sinne:

  2. Anzeige
    Hallo Mannix63,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Arni2win
    So eine Aktion ist mir neu.

  4. #3
    CorradoDave

  5. #4
    Mannix63
    Also, ich habe diese Mail mit der sog. "VIP-Belohnung" am 25.10.13 bekommen, und mich daraufhin sofort über den "Link" registriert. Das wurde auch bestätigt. Aber bis dato, habe ich halt nichts weiter davon gehört.

    Also, ... "was geht ab" ?

  6. #5
    ZockerOpa0815
    Ruf doch mal beim Support an. Die können dir bestimmt besser helfen als wir hier.

  7. #6
    darkangel
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    Ruf doch mal beim Support an. Die können dir bestimmt besser helfen als wir hier.
    Das glaubst du doch wohl selbst nicht Beim Support die Wissen generell nie was über solche Dinge ^^ Habe ich in den letzten Wochen leider verstärkt erfahren müssen.

  8. #7
    Daddy
    Japp,Support anrufen. 0800 181 2968

  9. #8
    ChR0Me5kUlL
    Ich von so einer Aktion auch schon gehört und habe die one auch seit Release Zuhause aber habe von MS auch noch keine Mail in die Richtung bekommen.

  10. #9
    ZockerOpa0815
    Wenn der First Level Support nicht funktioniert, dann musst du den Second Level anfordern. Oder den Vorgesetzten. Die Callcenter sind meistens nur mit ZA und Aushilfen besetzt, um die Masse der einfachen Sachen zu handeln. Das nenn man Outsourcing. Erst ab 2nd Level ist es eigenes Personal

  11. #10
    Mannix63
    Support ! Hier "wirste" geholfen ! ... lach ...

    Das Motto lautet: Rufen nicht Sie an, wir rufen Sie an ... irgendwann ... in ferner Zukunft ...

    Im Ruhrpott sagt man: "Geh mich bloß wech mit son Gedöns, aso ääährliiich" !

    Und jetzt mal sachlich:

    Bis jetzt hat Microsoft, egal welcher Art von Aktionen durchgeführt wurden, diese auch für uns "User" umgesetzt. Zumindest kann ich mich in der Hinsicht nicht beklagen.

    Auch die "Support"-Hotline konnte immer kompetent weiterhelfen, wie z. B. bei der damaligen Reparatur meiner alten "360". Die Aktion, von der ich spreche, war ganz offiziell von Microsoft durchgeführt worden, und lief nicht nur bei uns in Deutschland. In England lief das mit der Registrierung wohl bis zum 05.01.14 ! Bei uns bis zum 01.01.14 ! (Meine Registrierung wurde ja bestätigt) Daher warte ich persönlich den Januar noch ab, un seh' dann mal, ob ich etwas bis zum Ende des Monats bekomme, oder eben nicht.

    Und ich habe diese Mail ja nicht alleine bekommen, sondern auch anderen wurde diese sog. "VIP"-Belohnung ja in Aussicht gestellt, wenn man die Accounts der "360" und der "One" verknüpft.

    In diesem Sinne: "Schau'n ma mal, gell.

  12. #11
    elnino79
    Schade ich hab so ein mail nicht bekommen.
    Vielleicht war die aktion nur für deutschland geplant?

  13. #12
    Mannix63
    So, mittlerweile haben wir den 25.01.14, und ich persönlich habe immer noch keine neue "mail", mit den versprochenen "Goodies" erhalten. Hat denn irgendjemand schon etwas gehört ?

  14. #13
    pcuser444
    Wie kommst du eigentlich an diese Mail von Microsoft, hast du beruflich mit denen zu tun?

  15. #14
    errorchief
    Mein Clanleader hat auch diese Mail bekommen und hat weder beruflich noch privat mit MS zu tun, von der One mal abgesehen.

  16. #15
    blackstyle.nhs
    Hör ich zum ersten mal und ne Mail hab ich auch nicht bekommen. Hab meine Xbox schon seit dem 21.11.13!!!

  17. #16
    Macromonium
    Ich glaube das wurde per Zufall ausgewählt und man musste auch schon früher eine Xbox 360 besitzen.

  18. #17
    Mannix63
    Moinsen,

    wie gesagt, ob es nun ausschlaggebend war, dass ich bereits schon seit der ersten "Xbox" ein "Microsoft-Jünger bin, also wie viele andere auch, seit Jahren "treu" bin , dass weiß ich nicht.

    Nur, haben viele diese besagte Mail bekommen, und über den ausgewiesenen Link, den vorhandenen "Gamertag", mit der "One" verknüpft. Die dadurch erfolgte "Registrierung", um überhaupt an die "Goodies" zu kommen, wurde mir ja auch bestätigt.

    Kontrollieren kann man das auch, wenn man die Mail nochmals aufruft, den Link anklickt, und seinen Gamertag erneut versucht einzugeben. Man erhält sofort den Hinweis, dass das nicht möglich sei, da man ja bereits registriert wurde, und ein zweites Mal, würde es nicht gehen. "Ist ja auch logisch, gell".

    Ich warte jetzt diese Woche noch ab, und wende mich dann einfach mal an den "Support", und frage mal nach. Ich kann mir nicht vorstellen, dass MIcrosoft solche Mails verschickt, und dann alles im Sande verläuft. Schau'n ma mal.

  19. #18
    Mannix63
    Update zu diesem Thema !

    Nachdem ich also bis einschl. zum 30.01.14 nichts seitens Microsoft gehört habe, also die "VIP"-Goodies, welche bei dieser Aktion angepriesen wurden, nicht bekommen habe, rief ich den zuständigen "Support" an.

    Die Aktion wurde mir bestätigt, aber nach einigem hin und her teilte Microsoft mir mit, dass die "Goodies", nur über den "EA"-Support zu bekommen sind. "EA" war in diesem Fall der Kooperations-Partner.

    Na gut, damit habe ich mich dann erst einmal abgefunden, und dann den "EA"-Support kontaktiert. Und auch da, wurde diese "VIP"-Aktion auch bestätigt. Gesteren bekam ich dann eine "Mail" von "EA", und die schrieben, nur Microsoft kann die versprochenen "Goodies" ausgeben. Die entsprechenden "Codes", können nicht von "EA" erstellt werden.

    Da guckt man aber blöd aus der Wäsche, und fühlt sich natürlich veräppelt. Alle kennen die Aktion, die ja seit dem 01.01.14 ausgelaufen ist, doch nun schiebt sich jeder die Verantwortung zu. Es war ja kein Gewinnspiel, an dem ich teilgenommen habe, sondern eine Aktion, mit zugesicherten "Goodies", für eine einfache, per Registration über einen Link an Microsoft, Verknüpfung des vorhandenen "Gamertags", mit einem Account für die "Xbox One".

    Nachdem nun "EA" mir nochmals geschrieben hat, auf meine erneute Nachfrage hin, dass sie nicht zuständig sind, warte ich jetzt auf eine Antwort vom "Xbox-Support".

    Ich finde, dass solch ein Verhalten, seitens der beiden Groß-Konzerne, nicht korrekt ist. Da hält man schon viele Jahre lang beiden Konzernen die Treue, wie viele von Euch natürlich auch, und dann wird man "vera.....".

    Ich bin gespannt, was sich in diesem Fall noch so tut. Es geht mir da einfach ums Prinzip, dass man so mit Kunden nicht umspringt. Ich persönlich, könnte mir so etwas meinen Kunden gegenüber, nicht erlauben.

    In diesem Sinne: Niemals aufgeben

  20. #19
    Mannix63
    Mahlzeit ,

    so, heute morgen hat sich der "Xbox"-Support bei mir gemeldet, sogar telefonisch, nur konnte ich das Gespräch nicht annehmen, da ich in einer Besprechung war.

    Es wurde mir aber die Nummer hinterlassen, und es kam kurze Zeit später auch noch eine "Mail". Ich rief zurück, beantwortete noch ein paar Fragen, und muss nun noch einige Tage warten, bis endlich ein Ergebnis vorliegt, welches mich dann vllt. auch zufriedenstellt.

    So wie ich das verstanden habe, kontaktiert man auch noch "EA", um die Zuständigkeit zu prüfen, wer für was nun verantwortlich ist. Wobei doch eigentlich schon seit der besagten "VIP"-Mail klar ist, dass der "Fifa 14 DLC eine reine "EA"-Angelegenheit ist, und die 3 Mon. Xbox-Live und 20,-- € auf das Microsoftkonto, nur seitens Microsoft ausgehändigt werden kann.

    Wie gesagt, geht es mir dabei nur ums Prinzip. Man kauft teure "Daddelkisten", die einen letztendlich, aufgrund von noch fehlender technischer Überlegenheit, bzw. fehlenden Funktionen wie "3D" etc., noch nicht vollends überzeugen. Man ist schon seit der ersten "Xbox" praktisch Stammkunde, hat ewig schon einen Account, und dann wird man "vera.....".

    Jetzt liegt es an Microsoft, und den "Leutz" in den entsprechenden Abteilungen, wo auch Entscheidungen getroffen werden können, die über die Handlungsfähigkeit der normalen Hotline-Mitarbeiter hinausgehen, einen Kunden zufriedenzustellen, und das herausgeben, was einem zugesichert wurde.

    Egal. ob die das nur auf "Kulanz" gewähren, oder doch zugeben, dass etwas schief gelaufen ist. Ich bin jetzt mal "gaaaanz" gespannt

    In diesem Sinne: Never give up ...

  21. #20
    Mannix63
    Moinsen,

    nun haben wir bereits den 11. Februar, und mittlerweile habe ich schon regen Kontakt mit dem "Xbox-One"-Support gehabt. Und ich muss sagen, obwohl bis dato immer noch nicht die versprochenen Goodies (Codes) an mich übermittelt wurden, es wird einem immer freundlich geholfen.

    Der Stand ist zur Zeit: Geklärt ist auf jeden Fall, dass ich, wie viele andere User auch, berechtigt bin, die versprochenen Goodies zu erhalten. Dass dies aber noch nicht geschehen ist, lag wohl an einer falschen "e-mail"-Adresse, so wie mir mitgeteilt wurde. Das verstehe ich zwar nicht, da ich schon seit Jahren immer nur eine "e-mail"-Anschrift für mein Microsoftkonto nutze, aber ich muss es ja glauben, gell.

    Es sollen aber auch so Verzögerungen aufgetreten sein, obwohl die Aktion eigentlich schon zum 29.01.14 erledigt sein sollte, und jeder Teilnehmer die Codes bis dahin erhalten haben sollte.

    Der Vorgang wird seit gestern nochmals geprüft, und eigentlich sollte es nun endlich klappen, dass die entsprechenden Codes bei mir landen.

    Ich denke: Einen Fifa 14 -DLC (habe ich zwar schon, ist aber egal), 3 Mon. Xbox-Live u. 20,00 € auf das vorh. Microsoftkonto, wer möchte darauf verzichten, wenn es einem versprochen wurde. ... Und man schon seit der ersten "Xbox", dem Konzern die Treue hält gell.

    In diesem Sinne: Es geht ums Prinzip.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Ingame gamertag: Hy Wie ändert man den gametag (spielername) ingame?



  2. Gamertag ändern: Hallo, da ich von der PS3 komme und meine XBO derzeit noch im Schrank auf Heilig Abend warten muss, kenn ich mich mit XBoxLive noch nicht wirklich...



  3. Gamertag Sterne: Wie bekommt man eigentlich die 5 GamerTag Sterne? Bin jetzt 1 Jahr bei Xbox Live angemeldet habe noch immer die 3 Sterne.


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Fifa 14 EA konto mit gamertag verknüpfen

bei welchem gamertag code einlösen

fifa 14 dlc schon vorhanden trotz original gamertag