Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
Like Tree5Likes

Crytek: Will beschädigten Ruf mit hochwertigen Spielen wiederherstellen

Diskutiere Crytek: Will beschädigten Ruf mit hochwertigen Spielen wiederherstellen im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; In einem Gespräch mit der britischen Ausgabe des Branchenmagazins MCV ist Crytek-Mitgründer Avni Yerli auf die Zukunft seines Unternehmens Crytek eingegangen, welches in den vergangenen ...


  1. #1
    Pancho

    Crytek: Will beschädigten Ruf mit hochwertigen Spielen wiederherstellen

    In einem Gespräch mit der britischen Ausgabe des Branchenmagazins MCV ist Crytek-Mitgründer Avni Yerli auf die Zukunft seines Unternehmens Crytek eingegangen, welches in den vergangenen Wochen durch seine finanzielle Schieflage in die Schlagzeilen geriet. Er erläuterte, dass die Reputation angeschlagen sei - nach all den Problemen im Übergang zu einer Online-Firma wolle man das Vertrauen aber nun mit sehr hochwertigen Spielen zurückgewinnen. "Ich bin mir sicher, das hat unseren Ruf beschädigt, doch wir wollen uns für Crytek auf unsere Kernkompetenz fokussieren - und die ist, Spiele von wirklich richtig hoher Qualität zu produzieren. Wenn wir solche Spiele abliefern, gelangen wir hoffentlich wieder auf den richtigen Weg und die Leute sehen Crytek so, wie es das Unternehmen verdient hat."

    Bei einem Blick in die Vergangenheit merkte er an: "Der Übergang zu einer Online-Firma hat viel mehr Zeit als erwartet in Anspruch genommen. (...) Das war die Hauptursache für die Probleme. Es dauerte länger und kostete mehr als wir erwartet hatten. Jetzt haben wir den Rahmen und eine Grundlage, mit der wir priorisieren und mit unseren Geschäftsplänen für 2014 und 2015 voranschreiten können," erklärte Yerli.

    Quelle

  2. Anzeige
    Hallo Pancho,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    MaX1mum WaYne
    Hört sich gut an.
    Wäre schade, wenn Crytek dicht machen müsste.
    Deren Spiele haben mir bisher immer gut gefallen und die CryEngine ist ja auch absolut grandios.

  4. #3
    BASH4Y0U
    Die sollen endlich anfangen an Ryse 2 zu arbeiten :P

  5. #4
    Pancho
    Die Engine ist echt super. Finde die sogar besser als die Frostbite.
    Bei Crysis hats mir immer das Kinn runtergeklappt
    An Ryse bin ich persöhnlich nicht interessiert..

  6. #5
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Die sollen endlich anfangen an Ryse 2 zu arbeiten :P
    das sehe ich aber auch so

  7. #6
    Holvgar
    wollten die nicht mal die F2P schiene fahren weil sie der meinung sind das es bessere spiele bedeuten würde?
    bin immer noch der meinung das der großteil der F2P games eher schecht ist.

  8. #7
    MaX1mum WaYne
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    bin immer noch der meinung das der großteil der F2P games eher schecht ist.
    Zumal man, um bei solchen Spielen wirklich was reißen zu können, dann eben das Geld für "Premium-Items" ausgeben muss.
    Ein gutes, faires F2P Spiel, bei dem es auch keinen Premium-Shop gibt, wird´s wohl nie geben.

  9. #8
    Pancho
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    wollten die nicht mal die F2P schiene fahren weil sie der meinung sind das es bessere spiele bedeuten würde?
    bin immer noch der meinung das der großteil der F2P games eher schecht ist.
    Warface ist das aktuelle F2P von Crytek für die 360. Habe das ne Zeit lang gespielt und hat auch wirklich Spaß gemacht. Das F2P System ist dort auch sehr fair gehalten.
    Allgemein bin ich aber deiner Meinung. F2P ist fürn Hintern!

  10. #9
    Sheldon
    F2P die Richtung muss aussterben ich halte davon nichts

  11. #10
    Anilman
    Warthunder ist als f2p gut aber ohne premium zeugs kann man sehr oft miese machen mit hochwertigen fliegern.

    Die premium panzer sind zum glück nur von den anderen nationen geklaut und man hat dadurch keine besonderen vorteile außer mehr einnahmen.

    F2p ist insgesamt mist aber solange es leute gibt die 100€ im monat für so ein spiel ausgeben wird es sowas weitergeben.

  12. #11
    FuryoftheStorm
    soll Crytek erstmal beweisen mit ihren sogenannten hochqualitativen games. ein weiteres Crysis können sie sich sonstwohin stecken kein Bock mehr auf den Mist.
    Das MOBA von ihnen hat mich angefixt da es sich nicht wirklich unterscheidet von anderen ausser durch die chars.
    aber das hunt ist bisher ganz interessant. hoffe das verhauen sie nicht

  13. #12
    GaLaXy RiiPpeR
    Homefront, Ryse 2, Crysis 4, Hunt, Warface, und wohl noch mehr, also an Titeln dürfte es ihnen nicht fehlen ^^

  14. #13
    hbracer
    Hi zusammen,
    gibt's eigentlich mal wieder ein Crysis für die ONE? Weiss da jemand was?

  15. #14
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von hbracer Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,
    gibt's eigentlich mal wieder ein Crysis für die ONE? Weiss da jemand was?
    Das weiß nur Crytek ☺

  16. #15
    mryachting
    Die Grafik die crytek abliefert ist einfach tadellos. Sowas geiles wie ryse wird man nicht schnell vergessen. Mein Probleme ist immer das gameplay. Es ist schnöde und schnell alles nur noch ein Klick Time Event. Story technisch sind sie auch nicht der burner. Die Leute haben keine Lust mehr auf gradlinige Storys ohne das man dabei Leute auseinander schlitzt in über 40000 Variationen.
    Crytek könnte sich aus den miesen retten wenn sie ein Open World game mit ihrer Engine machen. Das würde Mega krass ankommen denke ich.

  17. #16
    FuryoftheStorm
    Zitat Zitat von GaLaXy RiiPpeR Beitrag anzeigen
    Homefront, Ryse 2, Crysis 4, Hunt, Warface, und wohl noch mehr, also an Titeln dürfte es ihnen nicht fehlen ^^
    minus homefront denn das haben sie schliesslich verkauft

  18. #17
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von FuryoftheStorm Beitrag anzeigen
    minus homefront denn das haben sie schliesslich verkauft
    Homefront haben sie gekauft nicht verkauft ...und erst angekündigt aber egal

  19. #18
    Psyces
    Zitat Zitat von GaLaXy RiiPpeR Beitrag anzeigen
    Homefront haben sie gekauft nicht verkauft ...und erst angekündigt aber egal
    Doch, die ganzen Rechte haben sie an Koch Media (die Firma hinter Deep Silver) verkauft:

    Spielebranche: Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media - Golem.de

  20. #19
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Doch, die ganzen Rechte haben sie an Koch Media (die Firma hinter Deep Silver) verkauft:

    Spielebranche: Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media - Golem.de
    Ok hab ich nicht mitbekommen. Schade drum

  21. #20
    ATREUSz
    Go Crytec.
    Beste Nachricht heute die ich lese !!
    Hoffe kommen noch viele Spiele a la Crysis und Ryse auffe xbox.
    Hoffe auf Crysis 1-3 remasterd

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Ryse 2 - Crytek wartet noch: Erst wenn die installierte Hardware-Basis der Xbox One deutlich gestiegen ist, will Crytek Ryse 2 entwickeln. Das sagte CEO Cevat Yerli im Gespräch...



  2. Xbox-Live Konto wiederherstellen?!: Hey Leute, Ich habe meine Xbox One auf Werkeinstellung zurück gestellt. jetzt möchte ich mein altes Konto wieder hernehmen. Ich weiß mein Gamertag...



  3. Werkseinstellungen wiederherstellen?: Mahlzeit zusammen, ich bin gerade dabei mich von meiner x360 zu trennen und will vorher alle daten von der konsole löschen. möchte sie gerne so...



  4. Dead Rising 3 - Mini Mso wiederherstellen,: Hi, Bei mir ist aufeinmal die Mini Map verschwunden und wie kann man die wiederherstellen ? MfG Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Stichworte