Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
Like Tree4Likes

Extinction Herausforderungen

Diskutiere Extinction Herausforderungen im Shooter Forum im Bereich Xbox One Spiele; Hallo an alle Alien Hunter und jene die es noch werden wollen. Ich werde hier mal eine Anleitung zusammenstellen wie man im Extinction Mode bestehen ...


  1. #1
    ODIE Rex

    Extinction Herausforderungen

    Hallo an alle Alien Hunter und jene die es noch werden wollen. Ich werde hier mal eine Anleitung zusammenstellen wie man im Extinction Mode bestehen kann, auf was es ankommt und wie man es wieder zurück zum Heli schafft.

    Sinn und Zweck der Herausforderungen:

    Für jedes Bohrloch und jede Herausforderung bekommt man je einen Punkt welchen man per Druck auf die Select Taste, die mit den zwei Kästchen (vormals auf der 360er die "BACK" Taste) im Menü zum aufwerten seiner Klasse bzw Ausrüstung einsetzen kann und muß. Wer die Herausforderungen nicht macht bekommt also nur halb so viele Punkte wie möglich und kann somit seine Klasse und Waffen nicht so weit ausbauen und verbessern. Was speziell am Ende beinahe unweigerlich zum scheitern der Mission führt!

    Erste Regel: LESEN!

    Gleich am Start nach dem man vom Heli abgesetzt wird und den Bohrer erhält um das erste Bohrloch in Angriff zu nehmen bekommt man auch schon die erste Herausforderung.

    Fügen Sie Aliens nur mit Nahkampfangriffen Schaden zu, bis das Nest Zerstört ist: Die Aliens nur mittels Messer töten! Wenn auch nur einer durch einen Schuß verwundet wird ist die Herausforderung gescheitert!

    Nehmen Sie keinen Schaden durch Aliens, bevor das Nest zerstört ist: Die Angreifer auf Abstand halten und töten bevor sie einen der Spieler attakieren und verwunden. Vor setzen des Bohrers die drei Fundstellen (Müllhaufen bzw Kisten) durchsuchen. Oft findet sich ein "Leuchtsignal" welches man sobald die Aliens kommen zünden kann und diese sich dann nurnoch auf das Licht konzentrieren und still sitzen ohne jemanden zu attakieren. So kann man sie ohne Gefahr in Ruhe killen und schaft die Herausforderung problemlos.

    Bleiben Sie bei 75% Präzision oder höher, bis das Nest zerstört ist: Eine der Herausforderungen die auch im späteren Spielverlauf mit 50% Präzision oft noch einmal zu meistern ist. Diese Herausforderung ist eine der leichtesten. 1 Spieler mit einer Pistole, am besten mit der ersten, der einschüßigen standart Pistole schießt 1x!!! Ein einzelner gezielter Schuß auf einen Alien und schon hat man 100% Präzision. Die restlichen Gegner einfach mit dem Messer killen und schon hat man wieder eine Herausforderung geschafft. Meist im letzten Dorf bekommt man diese Herausforderung mit den oben genannten 50%. Hier gilt wieder einen Gegner mit einem Schuß zu verwunden um 100% Präzision zu erhalten und dann den Rest nurnoch mit automatischen Geschützen, Drohnen, Messer und Fallen zu erledigen! Keiner schießt auf Aliens!!!

    Schalten sie "X" Feinde mit Fallen aus, bevor das Nest zerstört ist: Die Elektrozäune einschalten indem man beim Generator das notwendige Geld einzahlt und abwarten. Sollten es Gegner über den Zaun schaffen einfach hin und her locken. Die Aliens laufen einem ja nach also sollte das kein Problem sein.

    Gegner mit Gastanks ausschalten: Hier am besten wieder ein Leuchtsignal einsetzen. Einen Gastank suchen und auf eine offenen Fläche nahe des Bohrers legen. Ein Leuchtsignal gleich daneben, so laufen die Gegner nicht mehr weg und sitzen quasi in der Falle. Warten bis sich so viele Aliens wie möglich versammelt haben und den Tank mit einem Schuß zum explodieren bringen. Jeder verbrannte Alien zählt als Kill! Also auch jene die nach der Explosion nur durchs Feuer laufen und verbrennen!

    Schalten sie Gegner mit "X" Waffe aus: Diese Herausforderung gibt es in verschiedenen Varianten. Bitte ALLE die jeweils notwendige Waffe kaufen! Einer alleine hat beinahe keine Chance die notwendige Anzahl an Gegnern zu töten! Speziell die Schrotflinten und Scharfschützen Herausforderung benötigt immer minimum 2 Spieler welche sich darum kümmern. Jeder von einer anderen Waffe getötete Gegner ist ein verlohrenen Kill. Unbedingt erst Waffe kaufen und erst dann Munition werfen/aufnehmen da diese nicht von Waffe zu Waffe übertragen wird sondern beim Waffenkauf verlohren geht!

    Schalten sie "X" Gegner mit Geschützen aus, bevor das Nest zerstört ist: Hier zählt jede Art von Geschütz. Egal ob stationär oder vom Spieler gekauft. Hier hilft auch wieder ein Leuchtsignal. Freien gut einsehbaren Platz aussuchen, Leuchtsignal dort zünden und die Gegner in aller Ruhe mit dem Geschütz abballern oder abballern lassen sofern ein automatisches Geschütz verfügbar ist.

    Finden sie den Aussätzigen in 30 Sekunden und schalten Sie ihn aus: Das ist eine der kniffligsten Herausforderungen und viel mit Glück verbunden. Der Aussätzige ist am leichtesten zu finden wenn sich die Spieler auf der Map verteilen und die Stellen im Auge behalten an denen die Aliens in die Karte kommen. In der ersten Stadt erkennt man ihn recht leicht weil er etwas größer ist als alle anderen Gegner. Seine orange/rot läuchtenden Stellen am Kopf läuchten heller und roter als die Anderen. Und am auffälligsten ist die Eigenschaft, daß er euch nicht angreift! Meiner Meinung nach ist er auch etwas dunkler, fast schwarz. Der Mistkerl läuft vor euch davon. Das einzige was er angreift ist der Bohrer.

    Laden sie Ihre Waffe "X" Sekunden nicht nach: Die Waffe wird automatisch nachgeladen sobald sie leergeschoßen ist oder Munition geworfen/aufgenommen wird! Also einfach nicht schießen und keine Munition kaufen oder aufnehmen. So einfach wäre es...

    Wechseln sie nicht in den Eliminator, bevor das Nest zerstört ist: Es gibt 2 Stadien des "Todes". Wenn man von Aliens angefallen und verwundet wird reduziert sich immer erst der dünne Blaue Balken welcher die Rüstung (Panzerung) darstellt. Ist dieser nicht aufgeladen weil man keine Panzerung trägt oder erschöpft so reduziert sich die Lebensenergie, also der grüne Balken in der linken unteren Bildschirmecke. Ist dieser Balken vollständig "aufgebraucht" sitzt man am Boden und kann nurnoch seine Pistole nutzen und langsam umherrobben. Man ist nun im Eliminator! Also zusammenbleiben und sich gegenseitig decken um diese Herausforderung nicht zu verlieren.

    Verbluten sie nicht: Verbluten ist die nächste Stufe nach dem Eliminator. Wenn man in den Eliminator gefallen ist und nicht innerhalb einer bestimmten Zeit wiederbelebt wird, verblutet man und es bleibt nurnoch eine Hundemarke zurück. Diese kann auch "wiederbelebt" werden und der verblutete Spieler ist wieder im Spiel. Die Herausforderung ist dann allerdings bereits gescheitert. Die verbleibende Zeit bis zum verbluten wird farblich dargestellt. Das farbige Kreuz welches über einem im Eliminator sitzenden Spieler erscheint verändert seine Farbe von grün über gelb zu rot bevor dieser verblutet.

    Lassen Sie nicht zu, dass der Bohrer-Zustand unter 50% fällt: Aliens springen den Bohrer an um diesen zu zerstören. Fällt die Bohrerenergie unter den geforderten Mindestwert ist die Herausforderung gescheitert! Hilfreich ist hier wenn ein Techniker im Team ist. Dieser sorgt je nach Ausbau seiner Klasse für einen erhöhten Energiewert des Bohrers und kann diesen im Bedarfsfall auch deutlich schneller reparieren.

    Geben Sie "X" Zeit kein Geld aus: Das sollte doch jeder verstehen. Keine Vorräte kaufen, keine Fallen aktivieren, keine stationären Geschütze verwenden. Einfach kein Geld ausgeben...

    Nutzen Sie "X" Zeit keine Fähigkeiten: Das ist die abgeschwächte Form von geben sie kein Geld aus. Hier darf alles verwendet und gekauft werden was in der Map verfügbar ist. Jedoch nichts das der Spieler übers Steuerkreuz kaufen kann! Also keine Munition, Panzerung, Geschütze und co kaufen!

    Geben Sie "X" Geld aus, bevor das Nest zerstört ist: Killt und kauft was das Zeug hält! Es gibt diese Herausforderung mit 10.000 und 20.000 Credits. Also werft Panzerung, Munition, kauft Drohnen, Geschütze und alles was gerade nützlich ist oder auch nicht... hauptsache das Geld ist ausgegeben!

    Schalten Sie "X" Gegner liegend aus: Runter auf den Boden und die Gegner im liegen killen. Meist sind es 25 die gefordert werden.

    Nehmen Sie keine Schaden durch explodierende Sucher-Aliens, bis das Nest zerstört ist: Das sind die kleinen roten schnellen wuseligen Aliens welche aus den abstürzenden Meteoriten spawnen! Am besten funktioniert es die Aliens direkt beim spawnen am Meteoriten zu erschießen oder mit Granatwerfern oder Kriegsmaschinen zu sprengen. Wenn sie explodieren nehmen alle Spieler innerhalb des Explosionsradius Schaden und die Herausforderung ist gescheitert!

    Schalten Sie "X" Aufklärer im Nahkampf aus, bevor das Nest zerstört ist: Aufkläreraliens sind jene die euch von Anfang an durch die Mission begleiten. Also diese kleinen gegen welche ihr euch schon am ersten Bohrloch verteidigen mußtet.

    Schalten Sie einen Skorpion im Nahkampf aus, bevor das Nest zerstört ist: Einen Skorpion im Nahkampf also mit Messer töten. Die Skorpione sind die welche den gelben Schleim verschießen. Das kann jeder, jedoch hilft hierbei die Klasse "Panzer". Sollte diese ausgebaut sein verursacht der jeweilige Spieler deutlich mehr Schaden im Nahkampf.

    Schützen Sie einen zufälligen Spieler vor dem Eliminator:
    Der Spieler wird per Zufallsgenerator ermittelt und wird Namentlich im Herausforderungsfenster erwähnt. Zusätzlich wird der zu schützende Spieler optisch durch das selbe Symbol markiert wie es auch der Bohrer hat wenn er eingestzt ist. Diesen Spieler gilt es im Auge zu behalten und laufend bzw wenn nötig mit Panzerung und Munition zu versorgen!

    Schalten Sie 5 Feinde aus, die in der Luft sind, bevor das Nest zerstört ist:
    Ist ja ansich selbsterklärend. Gegner wärend des Sprunges töten. Am leichtesten ist es eine erhöhte Position einzunehmen und auf kleine Aufklärer-Aliens zu schießen wärend sie zu euch rauf springen.

    Angaben ohne Gewähr!

    Alle Herausforderungen erfolgreich abschließen ist übrigens einer der geheimen Erfolge und wird mit 25G belohnt!

  2. Anzeige
    Hallo ODIE Rex,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Predator X
    Falls noch nicht getan, melde dich am Besten mal bei einem Mod, dass er den Thread hier anpinnt, schließt und den Post hier löscht.

  4. #3
    Boarder76
    Schon geschehen! Oben festgehalten

  5. #4
    Khazmadu
    Du hast da einen Fehler drin.

    bei Nahkampfangriff darf man die Aliens überhaupt nicht mit Schusswaffen treffen. Der Genaue Wortlaut ist "Fügen Sie den Aliens nur mit Nahkampfangriffen Schaden zu, bis das Nest Zerstört ist."

  6. #5
    Predator X
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Du hast da einen Fehler drin.

    bei Nahkampfangriff darf man die Aliens überhaupt nicht mit Schusswaffen treffen. Der Genaue Wortlaut ist "Fügen Sie den Aliens nur mit Nahkampfangriffen Schaden zu, bis das Nest Zerstört ist."
    Und er schreibt:

    Nahkampfangriff: Die Aliens nur mittels Messer töten! Wenn auch nur einer erschoßen wird ist die Herausforderung gescheitert und der Punkt unwiederbrinklich verschenkt.
    Man kann aber auch penibel sein.

  7. #6
    ODIE Rex
    Danke, wird ausgebessert.

  8. #7
    Khazmadu
    Ja Erschossen. Wenn du ihn nur einmal anschießt lebt er meistens noch aber die Herausforderung ist verloren.

  9. #8
    ODIE Rex
    Nun noch ein paar Worte und Tipps zur Flucht. Bestimmt gibt es verschiedene Möglichkeiten um zurück zum Heli zu gelangen. Ich kann nur meine Erfahrungen mit euch teilen die ich auf meinen zahlreichen Fluchten gesammelt habe. Wer bessere Wege kennt, ich bin für Vorschläge und Tipps offen.

    Hier meine Taktik

    So nun habt ihr also alle 14 Nester geknackt. Wer auch alle Herausforderungen oder zumindest die meisten abgeschlossen hat ist am besten Weg seine erste Flucht zu meistern. Idealer weise habt ihr jetzt noch einen oder zwei Punkte verfügbar und könnt euch, falls noch nicht geschehen, eure Handfeuerwaffe um einen oder zwei Punkte aufwerten. So könnt ihr schneller laufen. Der Rückweg ist jedoch nicht ohne Hindernisse. Euch erwarten 2 Barrieren an denen ihr euch nochmal einer Horde Aliens, darunter mehrere Rhinos, stellen müßt. Die erste Barriere ist an dem engen Durchgang der am Hinweg vom letzten Barrierenest verstellt war. Ihr müßt also den selben Weg den ihr gekommen seid wieder zurück laufen. Tut das erst mal ohne die Atombombe zu zünden und bereitet eure Flucht vor. Rennt zum Durchgang und stellt VOR dem Durchgang Geschütze auf (natürlich automatische Geschütze). Zwei sollten reichen. Und zwar so, daß ihr am Rückweg darauf zu lauft! So können diese euch unterstützen. Ist dies getan, zurück zur Atombombe. Vor dem zünden Munition auffüllen und Waffen laden. Panzer voll auffüllen und idealerweise auch Wilde Instinkte einsetzen um noch schneller laufen zu können. Dann sofort die Atombombe zünden, Pistole in die Hand nehmen und so schnell laufen wie möglich. Ignoriert die Aliens und lauft so schnell es geht zur Barriere und euren Geschützen. Dort angekommen Panzer absetzen umdrehen und die Horde Aliens die euch nachläuft erledigen. Dann kommen ein paar ganz wenige Sekunden Verschaufzeit die gerade dazu reichen die Waffe neu zu laden, Panzer und Wilde Instinkte aufzunehmen. Wenn die Barriere (ein Meteorit) verschwindet läuft ihr wieder wie von der Tarantel gestochen zur nächsten Barriere. Diese ist vor dem ersten Dorf genau dort wo das erste Barrierenest war und ihr zum ersten mal 3000$ geschenkt bekommen habt. Wieder Panzer absetzen und die Horde Aliens killen. Panzer und Wilde Instinkte aufnehmen! Ab jetzt heist es nurnoch rennen und die Aliens vollkommen links liegen lassen! Der Heli holt euch nicht dort ab wo er euch abgesetzt hat sondern ein paar Meter vorher vor der Barriere aus Autowracks wo euer erstes Bohrloch war. Wer schnell genug läuft ist dort noch bevor der Heli da ist und hat noch 1:50 auf der Uhr stehen. Und schon habt ihr die Flucht und den Erfolg "Speed Runner" in der Tasche. Klingt hart, ist aber leichter als man im ersten Moment glaubt. Aber rennt wirklich zu den Barrieren und bleibt nicht vorher stehen um zu schießen. An der Barriere kommen die Gegner dann nur aus einer Richtung und ihr könnt sie gemeinsam aufs Korn nehmen. Wer es unterwegs versucht ist womöglich allein und wird von allen Seiten angegriffen --> unweigerlich zum scheitern verurteilt! Und nochwas, meiner Meinung nach ist spätestens zur Flucht die Panzerbrechende Munition die erste Wahl. Alles andere könnt ihr vergessen. Es sind minimum 4 Rhinos zum erledigen und deren Panzer knackt ihr am schnellsten und leichtesten mit der Panzerbrechenden Munition. Außerdem behindert dieser Munitionstyp zu keiner Zeit eure Sicht durch Feuer (Brandmunition) oder Explosionen (Explosivmunition) was die Orientierung und Geschwindigkeit in der die Gegner fallen verbessert. Viel Glück

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  10. #9
    Fischbrezel
    Es sind genau 4 Rhinos, zwei bevor ihr wieder in Stadt kommt (Am Engpass wo die Barriere war) und zwei an der ersten Barriere wie du schon gesagt hast mit den 3000$.
    Wichtig ist, wenn Ihr die Aut. Geschütze aufstellt, dann aber die auf Max. Upgraden, den dann sind die stark genug euch Rückendeckung vor den Rhinos zu geben. Wer nebenbei noch Geld übrig hat, sollte auch mal nen Mörserschlag anfordern, aber nur wenn es langsam zu viele Aliens hinter einem Werden.

  11. #10
    ODIE Rex
    Danke Fischbrezel. Na klar sollten es voll aufgewertete Geschütze sein. Ich selbst spiele aber nie mit Geschützen. Ist aber sehr hilfreich wenn zumindest einer die Auto. Geschüze mit hat. Ich Spiele immer mit der Drohne. Die ist meiner Meinung nach fast wie ein weiterer Spieler zu sehen. Kaufe sie mir auch immer beim Atombombe zünden. Die heizt den Gegnern am Weg zur Barriere schon so richtig ein. Viele kommen dann an der Barriere schon so geschwächt an, daß sie nurnoch den Gnadenstoß brauchen. :-D

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  12. #11
    Fischbrezel
    Was Ich noch empfehlen kann zum Thema Munition ist, dass man Max. 3 Arten von Munition nimmt z.b. Explo und Panzerbrechende Munition. Grund: Wenn wir alle 4 Arten drin haben, schmeißen immer irgend welche volldeppen ihre Muni ab, dann kommt der nächste und wirft eine andere ab und der dritte wieder ne andere. Man kann nur die normale und eine Spezial Munition stapeln.
    Bsp.
    Normale Muni und Feuer Muni
    Wenn jetzt einer mit Explo kommt, dann verliert ihr die komplette Feuer Muni!

    Es empfiehlt sich z.b.
    1. Spieler - normale Muni
    2. Spieler - Explo Muni
    3. Spieler - Explo Muni
    4. Spieler - Panzerbrecher

    der 4. sollte die Munition frühestens nach der zweiten Barriere einsetzten, weil vorher ist sie meistens Verschwendung.

  13. #12
    ODIE Rex
    Richtg. Ideal wäre wenn man sich abspricht und verschieden Aufgabengebiete verteilt. 1 Spieler übernimmt Munition ein anderer den Panzer. Diejenigen welche Geschütze und Drohnen kaufen haben oft nicht genug Geld um das Team auch noch mit Vorräten zu versorgen weil die Geschütze und Drohnen sehr teuer sind. Und wenn dann einer ruft "brauche Munition" oder "Panzer bitte" dann fühlt sich nur einer angesprochen und kümmert sich darum. So kann das Gefecht und die Abwehr ungehindert weiter laufen. Sonst liegen auf einmal 3 Kisten Panzer oder Muni rum. Reine Geldverschwendung. Dann kommt vll grad eine neue Welle und keiner hat Geld für neuerliche Vorräte weil es vorhin sinnlos verbraten wurde. Das ist ein Teamspiel! Redet miteinander und vorallem bleibt zusammen. Wenn einer abhaut und weiß Gott wo rumrennt bringt er das ganze Team in Gefahr!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  14. #13
    ODIE Rex
    Wau, hätte nicht gedacht, daß so viele hier vorbei schaun. 630 Hits in 11 Tagen. Ich hoffe, ich hab einigen geholfen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  15. #14
    ODIE Rex
    Nightfall ist da und damit auch neue Herausforderungen. Sobald ich etwas Zeit finde schreib ich auch dazu wieder was. Aber vorher noch eine sehr große Bitte an alle Kreaturenjäger.

    BITTE SPIELT ZUSAMMEN! Teamplay ist unerlässlich. Vorallem die TEAMVERSORGUNG! Hab mich gerade in einem Spiel schwer gewundert. Wir waren nur zu zweit. Ich hab die Munition aufgewertet. Der Andere hatte im letzten Dorf immernoch Level 0 Panzerung.... Sowas darf nicht passieren!!!! So kann man nicht durchspielen! Einer alleine kann nicht die komplette Teamversorgung übernehmen!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  16. #15
    Goatrip
    Zitat Zitat von ODIE Rex Beitrag anzeigen
    Sowas darf nicht passieren!!!! So kann man nicht durchspielen! Einer alleine kann nicht die komplette Teamversorgung übernehmen!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
    Jepp habe leider auch immer das problem mit solchen usern im spiel, was mich am meisten nerft ist das sehr viele die herausforderungen nicht ernst nehmen, und fast alle anderen spieler das spiel sofort verlassen. hatte bis jetzt nicht das glück in einer anstendigen gruppe zu landen.

  17. #16
    ODIE Rex
    Nightfall:

    Für alle Anfänger, spielt besser erst mal Point of Contacts. Ist nur ein gut gemeinter Tip da Nightfall um einiges schwerer ist als Teil 1.

    Mit dem DLC kam nicht nur eine neue Map, sondern auch neue Erfolge und neue Herausforderungen. Hab es zwar schon mehrfach durch aber leider konnte ich mir bis jetzt noch nicht alle Herausforderungen merken. Also werde ich vor zu ergänzen. Wem fehlende auffallen kann mir ja auch gerne eine PN schicken.

    Es sind einige Herausforderungen aus PoC übernommen also zähle ich hier nur die neuen auf.

    Zerstören Sie 10 Brüter-Eier, bevor sie schlüpfen können:
    Sind im ersten Bereich alle Nester zerstört kommt erstmals die Brüterin welche in die Flucht geschlagen werden muß. Immer nachdem sie geschoßen hat wirft sie entweder mit geschlossenem Hinterteil rote Schleimkugeln oder aber mit geöffnetem Hinterteil ein paar gelbe Eier. Also gut schauen. Sie dreht sich vor dem werfen nach links oder rechts wodurch schön die Richtung erkennbar ist in welche sie die Eier wirft. sobald diese am Boden sind dauert es nur 2-3 Sekunden bevor Sie schlüpfen! Also Augen auf und schnell zerschießen. Und bitte die Brüterin nicht erledigen bevor man 10 Eier erlegt hat. Man hat da alle Zeit der Welt. Also nicht stressen!

    Erledigen sie die Brüterin innerhalb von 90 Sekunden:
    Selbsterklärend. Die Brüterin ist nur am Kopf verwundbar. Wenn man auf sie schießt und man bekommt kein rotes Kreuzerl welches einen Treffer signalisiert besser absetzen, Munition sparen, erneut zielen und schießen. Nutzt das stationäre Geschütz und stellt wenn verfügbar ein manuelles Geschütz auf um auf sie zu schießen. Nur mit den normalen Waffen ist es fast nicht machbar. Also einfach volle Kanne draufhalten bis sie sich zurückzieht.

    Bleiben Sie im Kreis und erledigen sie "X" Gegner bevor das Nest zerstört ist:
    Irgendwo in eurer Nähe erschein ein Lichtkreis wie der beim Heli der euch abholt in PoC. Kills zählen nur wennihr euch innerhalb dieses Kreises befindet.

    Erledigen Sie nur die markierten Aliens:

    Die betreffenden Fiecher leuchten weiß. Nur diese Aliens töten! Alle anderen ignorieren oder davonlaufen. Erst wenn alle weißen erledigt sind kann wieder auf alles geschoßen werden was sich bewegt.

    Schalten Sie 15 Aliens aus mindestens 20 Metern Entfernung aus, bevor das Nest zerstört ist:
    Alle Aliens die weit genug weg sind um zu zählen sind wieder weiß markiert.

    Schalten Sie 10 Alien(s) mit voller Gesundheit aus, bevor das Nest zerstört ist:
    Sofort alle eine Weste anlegen!!! Sobald ein Spieler verwundet wurde ist die Herausforderung gescheitert!

    Erledigen Sie 20 Gegner innerhalb von 30 Sekunden:
    Muß glaub ich nicht groß erklärt wreden. Fallen sind hilfreich. Wenn möglich auf die kleinen Biester konzentrieren weil diese ja viel schneller zu killen sind.

    Töten sie "X" Gegner welche durch jeden Spieler verwundet wurden:
    Da fällt mir der genaue Wortlaut nicht ein. Kann sein, daß diese Herausforderung ganz anders beschrieben ist...
    Sobald ein gegner von einem Spieler verwundet wurde wird er weiß markiert. Auf diesen markierten Alien gibst du dann also auch einen Schuß ab, die Markierung verschwindet wieder. Ist ein Glücks bzw Teamspiel. REDET EUCH AB! Man erkennt leider nicht ob ein Alien bereits von allen Spielern getroffen wurde. Als erfolgreiche Taktik kann ich empfehlen, daß sich 3 leute in einer Reihe nebeneinander aufstellen und die herannahende Horde nur anschießt und der vierte Spieler der hinter den dreien steht alles tötet was an den 3 Spielern vorbei läuft oder diese angreift. Bitte seid nicht killgeil, das bringt niemandem was! Sollte nun einer sagen, ja aber dann bekommt ja nur einer das ganze Geld! Na und?! Und wenn schon! Dann wechselt euch entweder ab oder verteilt euer Geld!

    Sollte ein Spieler zu wenig Geld haben gebt ihm bitte etwas ab! Ein Spieler ohne Geld ist oft das Todesurteil fürs Team! Ihr könnt indem ihr LT (zielen) drückt und gleichzeitig A für ein paar Sekunden haltet 1000 Credits als Vorratspack abgeben. Aber immer nur 1 nach dem anderen! 1000 ablegen, aufsammeln lassen und dann erst die nächsten 1000 ablegen. Sobald das 2 Packerl mit 1000 abgelegt wird verschwinden das zuvor gelegte nicht eingesammelte Packerl!

    Bitte um Hilfe. Wem noch neue Herausforderungen einfallen bitte als PN schicken. Natürlich bin ich auch für Verbesserungen offen. Sollte also jemand wissen wie eine Herausforderung genau betitelt oder leicht zu schaffen ist bitte melden! Danke

  18. #17
    ODIE Rex
    Ganz generell gesagt, seid in Nightfall sparsam. Man kommt schwerer an Geld als im PoC. Im ersten Abschnitt könnt ihr auf Fallen verzichten, lohnen sich nicht. Es muß bis Ende des ersten Abschnitts mindesten einer Panzerung und ein anderer Munition voll ausgebaut haben, ihr werdet sie brauchen! Im zweiten Abschnitt die freiliegenden Bohrlöcher auf der linken Seite als erstes machen da der Schwierigkeitsgrad mit jedem Loch steigt und auch immer mehr beamende Biester und Rhinos kommen. Da hat man es auf offener Fläche schwerer als bei den anderen Löchern. Am Ende des zweiten Abschnitts kommt die Brüterin kurz hervor und öffnet euch dadurch den Zugang zur Lagerhalle. An genau dieser Stelle kommt dann mit etwas Glück ein einzelnes Rhino. Leider nicht immer aber oft. Hier kann man in aller Ruhe den Erfolg "Erbsenpistole" machen und 20G kassieren. Dabei darf das Rhino allerdings nur mit Pistolen getroffen werden! Also alle Spieler die Pistole in die Hand nehmen und das Fieh umlegen. Derjenige der es tötet bekommt den Erfolg. Also nicht alle sondern nur einer. Wer den Erfolg bereits hat sollte also bitte so fair sein und nur am Anfang etwas mithelfen es aber nicht töten. Im dritten Abschnitt, der Lagerhalle, geht es gut zur Sache. Hier ist ein Überleben ohne Panzerung und Munition nicht möglich. Teamwork! Nutzt vorallem die Fallen. Am wirkungsvollsten und absolut unerläßlich sind die zwei Generatoren im mittleren Bereich auf der Untersten Ebene rund um die Kammer mit der Venom-X. Diese setzen das Gitter über euch unter Strom und halten so die Skorpione in schach die euch da drinnen das Leben sonst zur Hölle machen! Weiters sollte sich jeder Spieler die Venom-X holen! Sie ist gratis und öffnet einen dritten Waffenslot. Ihr verliert also keine Waffe sondern erhaltet eine DRITTE PRIMÄRWAFFE dazu (sofern ihr die Pistole ausgebaut und schon eine zweite Primärwaffe besitzt, sonst bekommt ihr eben die Venom-X als zweite dazu). Skorpione droppen bei ihrem Tod gelbe eiförmige Kugeln, das ist Venom-X Munition! Hingehen und mit X einsammeln. Ihr erhaltet 2 Schuß. Klingt wenig, ist aber eine enorm mächtige Waffe! Mit "RT" abfeuern und das Projektil dann im gewünschten Moment mit "LT" zum explodieren bringen. Auf die Fallen nicht vergessen... wenn dann alles tot ist geht es ab zur Brüterin. Sie ist wieder nur am Kopf verwundbar und als Draufgabe regeneriert sie ihre Lebensenergie! Das tut sie mit Hilfe der Blüten die bei den vier roten Säulen wachsen in deren Mitte sie steht. Also diese Blüten nach möglichkeit immer gleich zerschießen. Die wachsen aber permanent nach! Wer den letzten Laptop sucht, der liegt genau in der gegenüberliegenden Ecke vom Zugang aufs Freigelände. Also wenn ihr raus kommt quwer über den Platz sprinten und einsammeln. Wärend der Schlacht ist das nicht ratsam. Viel Erfolg

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  19. #18
    ODIE Rex
    Hab ich schon erwähnt, daß Teamwork nötig ist...

  20. #19
    ODIE Rex
    Cool, bin aktuell auf Rang 208 in der Bestenliste was abgeschloßene Herausforderungen anbelangt... :-D

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  21. #20
    ODIE Rex
    Hat jemamd eine Ahnung ob man für den Erfolg "Ist das noch Fair Play" im Extinktion die geforderten 50 Gegner in einem Spiel erledigen muß oder ob das über mehrere Spiele möglich ist? Der fehlt mir noch. Leider finde ich im Netz keine konkreten Angaben diesbezüglich.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Extinction: Nach dem ich nun x mal durchgespielt und maximum Level erreicht hab kann ich schön langsam die Map nicht mehr sehen. Kommt da ein DLC mit neuen...



  2. Call of Duty: Ghosts - First Contact Trailer (Extinction Mode): https://www.youtube.com/watch?v=uVu3nEdGtGQ#t=0



  3. Call of Duty: Ghosts - Surviving Extinction: http://www.youtube.com/watch?v=buiLNmpgNbI



  4. Call of Duty: Ghosts - Extinction Reveal Trailer: Hier ist der offizielle Enthüllungs-Trailer zum Extinction-Modus. Viel Spaß!!! http://www.youtube.com/watch?v=eNm5CmnYBzU


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

cod ghost extinction geld werfen

cod ghost aussätziger

cod ghost eliminator modus

cod extinction aussätziger

cod ghosts aussätzigen finden

cod ghost extinction aussätziger

ghosts extinction geld werfen

call of duty ghost extinction herausforderungen

extinction aussätziger

ghosts extinction aussätziger

cod ghosts extinction aussätziger

cod ghosts extinction finde den aussätzigen

cod ghosts aussätziger

cod ghosts extinction geld werfen

cod ghosts der aussätzige

finde den aussätzigen

call of duty ghosts extinction herausforderungen

call of duty ghosts eliminator modus

cod aussätzigen finden

cod ghost geld werfen

cod ghost extinction alle herausforderungen

finden sie den aussätzigen cod

call of duty ghost finde den aussätzigen

call of duty ghost aussätziger

call of duty ghost extinction aussätzige