Ergebnis 1 bis 12 von 12
Like Tree6Likes
  • 1 Post By atticus_finch
  • 2 Post By errorchief
  • 1 Post By Fischbrezel
  • 1 Post By atticus_finch
  • 1 Post By Fischbrezel

Einstiegslaptop

Diskutiere Einstiegslaptop im PC Games / Hardware Forum im Bereich Andere Systeme; Hallo Freunde, da ich mich leider mit dem Gebiet nicht mehr so gut auskenne und mich nicht einlesen möchte, frage ich hier nach. Meine Arbeitskollegin ...


  1. #1
    chief attila
    Question

    Einstiegslaptop

    Hallo Freunde,

    da ich mich leider mit dem Gebiet nicht mehr so gut auskenne und mich nicht einlesen möchte, frage ich hier nach.

    Meine Arbeitskollegin sucht einen Einstiegslaptop.
    Preisrange 500€

    (Sollte kein Surface sein - wollte ich ihr aufs Aug drücken)

    Der Laptop soll zum Internet Surfen sein und die typischen Apps wie Word und Excel ohne Probleme können.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Produkte empfehlen, welche für einen 0815 User vollkommen ausreichen.

    Danke

    Lg euer Chief

  2. Anzeige
    Hallo chief attila,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    errorchief
    Dafür reichen Laptops für um die 500€. Hört sich vielleicht viel an, ist es aber Laptopbereich nicht wirklich. Dafür bekommt man Geräte die für's Surfen und Office zumindest die nächsten 3-4 Jahre reichen. Mehr ist damit dann auch kaum möglich.

    ACER Aspire E5-521G Notebook schwarz Notebooks günstig bei SATURN bestellen

    Ausstattung ist in dem Preissegment überall ähnlich.

  4. #3
    atticus_finch
    naja einige infos sollte man schon haben... z.b. die zollgröße und welches os drauf sein soll... mit oder ohne optischem laufwerk usw.

    bei notebooksbilliger kann man zur Zeit 10% extra abstauben so kommen für einige Geräte recht gute Preise zusammen!

  5. #4
    chief attila
    Hallo Atticus
    meine Arbeitskollegin ist grad heimgegangen. Aber ich werde das erfragen.

    Betriebssystem: Ich denke da sollte man schon Windows 8 draufhaben? oder ist das jetzt schlecht?


    Ich bin da echt nicht mehr uptodate. Hab seit 7 Jahren ein Macbook daher - ja.. lassen wir das

  6. #5
    atticus_finch
    ja ich tu mich da auch etwas schwer weis halt aus dem geschäft bzw. von unseren windows usern das windows 8 mit seinen kacheln wohl ziemlich bescheiden ist von der bedienlichkeit usw. aber wie gesagt bin ich da auch außen vor...

    wenn ich mir was zulegen würde dann auch ein surface ansonsten schau mal hier vorbei:

    Notebooksbilliger 10% Quiz Angebote

    in den komentaren werden noch ein paar weitere modelle angeboten. Bei Windows Notebooks schick ich meine Bekannten aber immer zum MM oder Saturn um die Dinger einfach mal Live zu testen. Vor allem für Anfänger bringt das mehr als da rein auf die Stats zu schauen... aber das ist jetzt nur so meine Meinung!

  7. #6
    Fischbrezel
    Also im Moment ist das OS egal, weil demnächst Win10 kommt.
    Also ich würde jetzt mal behaupten, dass sie 15" brauchen/haben wollen wird. Das ist die gängigste Größe.

    Hier hätte ich einige Vorschläge:

    https://geizhals.de/hp-compaq-15-a00...loc=at&hloc=de

    https://geizhals.de/hp-pavilion-17-f...loc=at&hloc=de

    https://geizhals.de/hp-pavilion-17-f...loc=at&hloc=de

    https://geizhals.de/acer-aspire-e5-5...loc=at&hloc=de

    https://geizhals.de/lenovo-g710-5942...loc=at&hloc=de

  8. #7
    errorchief
    Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
    ja ich tu mich da auch etwas schwer weis halt aus dem geschäft bzw. von unseren windows usern das windows 8 mit seinen kacheln wohl ziemlich bescheiden ist von der bedienlichkeit usw. aber wie gesagt bin ich da auch außen vor...
    Wer nach so vielen Jahren Win 8 immer noch über die Kacheln heult hat sich nicht ein Stück mit Win 8 beschäftigt.
    Ich benutze Win 8 nun seit ca. 2,5 Jahren und die Kacheln bekomme ich nur zu Gesicht wenn ich es auch wirklich will. Das war schon bei Win 8 so und ist bei 8.1 noch einfacher geworden, die Kacheln dauerhaft zu umgehen.

     
    Man klickt nach dem ersten Hochfahren auf Desktop und TADAAA: Es bleibt so. ^^

  9. #8
    atticus_finch
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Wer nach so vielen Jahren Win 8 immer noch über die Kacheln heult hat sich nicht ein Stück mit Win 8 beschäftigt.
    Ich benutze Win 8 nun seit ca. 2,5 Jahren und die Kacheln bekomme ich nur zu Gesicht wenn ich es auch wirklich will. Das war schon bei Win 8 so und ist bei 8.1 noch einfacher geworden, die Kacheln dauerhaft zu umgehen.

     
    Man klickt nach dem ersten Hochfahren auf Desktop und TADAAA: Es bleibt so. ^^
    sollte kein gebashe sein hab mich ja auch gleich geoutet als nicht windows user weis ja nicht wie das bei den aktuellen rechnern ist ob man dann wie z.b. bei den windows phones win10 automatisch mitbekommt... aber ich klink mich jetzt hier mal aus... da ich wie gesagt was windows rechner angeht auch viel zu weit weg bin

    sorry falls ich windows 8.1 irgendwie schlecht dargestellt hab... war nicht meine absicht... bin auf dem windows phone mit den tiles mehr als zufrieden und kann mir persönlich schon auch irgendwie vorstellen das das auf nem rechner sinn macht... aber das geht jetzt zu weit...

    @attila ich glaub mit der fischbrezel bist jetzt richtigen gelandet

  10. #9
    errorchief
    Du warst damit auch nicht direkt angesprochen, hab es dank dir nur aufgegriffen.^^ Aber wie gesagt, jeder der über die Kacheln rumheult hat sich halt kein Stück mit Win 8 beschäftigt.

    Und ja Win 10 kann sich jeder kostenlos im ersten Jahr ziehen, der Win 7 oder Win 8 auf seinen PC hat.

  11. #10
    Fischbrezel
    Ich habe jetzt Win8.1 seit etwa 1,5 - 2 Jahre und bin super zufrieden damit. Ich hatte von Anfang an keine Probleme mit den Kacheln. Ich freue mich auch schon auf Win10.

    Du hast Recht, die meisten, die wegen den Kacheln gemotzt haben, haben diese gar nicht getestet.

  12. #11
    atticus_finch
    also ich find die tiles klasse... kann z.b. von meinen liebsten youtube playlists ein tile erstellen das ich dann direkt vom startbildschirm her auswählen kann... das zieht sich weiter über whatsapp kontakte die mir wichtig sind bis hin zu internetseiten oder foren die ich ständig besuche... also ich denke mittlerweile ich würde die tiles auch auf nem notebook aktiv lassen...

    problem bei windows wars warscheinlich das alles über die jahre immer "gleich" geblieben ist und von "heut auf morgen" alles anders war...

    naja wie gesagt bin jetzt raus... bin so schlecht im sachen einfach im raum stehen lassen... wobei ja alles cool ist hier

  13. #12
    Fischbrezel
    Ja gut da hast du recht. MS hat da einen zu großen Sprung auf einmal gemacht. Vielleicht hätten die erstmal ein Update für Win7 rausbringen sollen, dass man Kacheln als Widgets nutzen kann.

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: