Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
Like Tree4Likes

Forza frust:(

Diskutiere Forza frust:( im Forza Motorsport Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; Hey Leute, hab zurzeit gewisse Probleme mit den Fahrhilfen im Spiel. Das ist mein erster Rennsimulator auf der Xbox und ich versuche von Anfang an ...


  1. #1
    zexx25

    Forza frust:(

    Hey Leute,
    hab zurzeit gewisse Probleme mit den Fahrhilfen im Spiel.
    Das ist mein erster Rennsimulator auf der Xbox und ich versuche von Anfang an ohne den Fahrhilfen zu fahren, um besser zu lernen. Das Problem ist das ich ohne ABS und mit Handschaltung tausend mal schlechter fahre als mit.
    Ich versuche ständig den perfekten Bremspunkt zu finden und achte zu sehr auf die Schaltung. Das bewirkt natürlich das ich viel zu langsam fahre und mich kaum auf die anderen Sachen konzentrieren kann. Da frage ich mich echt wie die Leute in den Highscores so eine perfekte Zeit fahren ohne dem Warnzeichen. Nach 30 Stunden spiele ich genau so schlecht wie am anfang.
    Zur Zeit bin ich im Karrieremodus unterwegs.
    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich wie ich mich bessern kann?
    Natürlich kann ich ja natürlich mit ABS und Automatik aber damit lerne ich ja nicht wie man ohne fährt.

    Grüße

  2. Anzeige
    Hallo zexx25,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    Ich fahre mit Abs aber ohne bremshilfe, mit Tcs aber ohne Stm und ideallinie nur kurz vor kurven.

  4. #3
    CleanEdition
    Schalte doch erstmal alles ein und fahre dann. Wenn du das dann beherrscht kannst du immer noch nach und nach die Fahrhilfen ausstellen.

  5. #4
    zexx25
    Das hab ich schon hintermir
    Heckantrieb Autos ohne TCS sind auch fast kein Problem mehr.
    Es geht mir halt wie gesagt nur um ABS und Handschaltung eventuell muss man das Auto perfekt einstellen um damit fahren zu können. Ka

  6. #5
    tomsheen87
    Zitat Zitat von zexx25 Beitrag anzeigen
    Das hab ich schon hintermir
    Heckantrieb Autos ohne TCS sind auch fast kein Problem mehr.
    Es geht mir halt wie gesagt nur um ABS und Handschaltung eventuell muss man das Auto perfekt einstellen um damit fahren zu können. Ka
    Wenn du ohne ABS fährst geb ich dir den Tipp das ABS zu simulieren, sprich immer mehrmals kurz bremsen! Und drauf achten das die Räder nich quitschen! Erst einlenken wenn du die richtige Geschwindigkeit erreicht hast.

    Klar mit Schaltung musst dich dran gewöhnen, aber das kannst du nicht anders lernen außer üben, üben und üben


    www.forzadrivers.de

  7. #6
    zexx25
    Hm Danke Zur Zeit mache ich das so, dass ich auf den Bremsbalken achte und versuche so zu bremsen das die Räder nicht blockieren. Das mich natürlich so weit bringt das ich entwieder viel zu langsam in die Kurve reinfahre oder aus der Kurve rausflige weil ich den Bremspunkt verkackt habe
    Wie soll ich am besten runterschalten wenn ich bremse? Ich habe gemerkt das das Auto sehr unstabil wird wenn ich beides mitteinander verbinde.

  8. #7
    tomsheen87
    Also ich schalte während ich bremse runter! Manchmal auch davor um die Motorbremse mit auszunutzen


    www.forzadrivers.de

  9. #8
    CrOaT85
    Hey Freunde. Will grad forza zocken und sehe meine Gutscheine sind weg. WTF???????

    Edit:
    Plötzlich sind sie wieder da sorry
    Aber wie dumm bitteschön ist das denn. Wollte den m6 Coupe kaufen aber man kann den nur runterladen. Das man keine Möglichkeit hat ihn durch Credits zu kaufen ist echt dumm
    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  10. #9
    Wholix
    Zitat Zitat von zexx25 Beitrag anzeigen
    Wie soll ich am besten runterschalten wenn ich bremse? Ich habe gemerkt das das Auto sehr unstabil wird wenn ich beides mitteinander verbinde.
    Ich persönlich schalte immer so früh wie möglich runter. So, dass der Motor geraaade nicht überdreht.

    Gegen das Ausbrechen kann man Stützgas geben. Also beim Bremsen bzw. Runterschalten leicht Gas geben. Dadurch verschiebt sich die Bremsbalance quasi mehr zur nicht-angetriebenen Achse. Also beim Hecktriebler nach vorne. Dann wird das Heck nicht überbremst und bleibt in der Spur. Wenn das Auto immer noch zickt, stelle die Verzögerung-Sperrwirkung des Differentials höher.
    Um das Heck beim Anbremsen nicht zu schnell zu entlasten, kannst du auch die Zugstufe hinten (bzw ab nem gewissen Punkt die druckstufe vorne) erhöhen. Aber ich denke daran liegt es nicht. Das ist nur Feintuning.

    Darauf konnte ich jetzt auch mal antworten. Generell kann man ja zum Bremsen nur sagen, dass man Gefühl braucht. Die Impulstrigger helfen richtig gut, ohne könnte ich gar nicht mehr fahren. Versuche dich an dem simulierten Druckpunkt zu halten. Nicht stärker drücken, wenn der Trigger vibriert.

  11. #10
    xtremer
    Zitat Zitat von CrOaT85 Beitrag anzeigen
    Wollte den m6 Coupe kaufen aber man kann den nur runterladen. Das man keine Möglichkeit hat ihn durch Credits zu kaufen ist echt dumm
    Der gehört auch zum 1. Car-Pack (DLC), die Wagen bekommst nur gegen Euros.

  12. #11
    zexx25
    Hey Leute,
    erstmal danke für die Tipps, ich muss schon sagen das mit dieser ABS Simulieren Technik wesentlich einfacher ist zu bremsen. Und das mit beim Bremsen Gas geben damit der Wagen stabil bleibt klappt auch wunderbar.
    Mir ist aufgefallen das beim Runterschalten mein Motor ständig kaputt geht am ende von 3 Runden hatte ich 49% Motorschaden kein Wunder dass ich so lahm werde. Dabei jagt die % Anzeige hoch wenn ich auf Gas bleibe aber manchmal geht die einfach so hoch wenn ich ganz normal runterschalte. Das muss mir einer noch erklären

  13. #12
    Murmel1966
    Hi, wenn der Motor beim runterschalten kaputt geht, dann schaltest Du zu früh runter...dh. der Motor überdreht. Versuche auf den Motor zu hören und etwas später runter zu schalten ;-)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  14. #13
    zexx25
    Hey Leute,

    ich hab wieder nen dicken Hals:(

    Strecke: Prag Full
    Auto: KTM (Leaderboard Auto) Auto auf Handling getunt, nix eingestellt.
    Fahrhilfen: Idealinie aus; ABS aus; Lenkung Normal; TCS, ESP an, Handschaltung mit kuplung.
    Rundenzeit: 20 Runden= 2min 6 sec irgendwas, unterschied ist innerhalb einer Sekunde mal besser mal schlechter.
    So was ich aber nun überhaupt nicht verstehe.

    Fahrhilfen: Idealinie aus; ABS an, Lenkung normal; TCS ESP an, Automatik.
    Rundenzeit:20 Runden= 2min 3 sec irgendwas.??? Ich dachte ohne den Fahrilfen ist man viel schneller?
    Lenkung auf Simulation= hat überhaupt kein sinn, ohne ESP verliere ich zu viel Zeit.
    Jetzt sagt mir bitte was ich falsch machen, ich möchte wenigstens unter die 2 min kommen.
    Und ich frage mich ständig wie der Typ auf Platz 1 die Runde in 1 min 49 schafft.

    Grüße

  15. #14
    Wholix
    @zexx25: öh ja hmm ^^...
    Normalerweiss holt man mit der manuellen Kupplung seeehr viel Zeit raus, gerade bei dem KTM!
    Und ABS.. machst du vllt beim Bremsen wat falsch?

  16. #15
    RockinRay
    Zitat Zitat von zexx25 Beitrag anzeigen
    Lenkung auf Simulation= hat überhaupt kein sinn
    Wie? Kann mir das jemand erklären ? Habe auch Lenkung auf SIM - und gehe davon aus, das ich somit komplett selbst Steuer ohne jegliche Hilfe oder ??

  17. #16
    zexx25
    Ich vermute mal grob das es echt am abs liegt, ich schaffs auch nicht immer den trigger 3/4 durchzudrücken. Mal schauen hab jetzr bremsdruck auf 125% damit sollte ich wohl früher die volle Bremswirkung bekommen. Naja ich kann den ktm überhaupt nicht steuern wenn die Lenkung auf sim steht, klar die ist dan tausend mal präziser aber damit ne gewertete runde zufahren ist echt eine Kunst und hat mit Spielspass nix mehr zu tun, so sehe ich dass .

  18. #17
    CleanEdition
    Auf Prag Full stehe ich mit dem KTM auf Platz 900 der Welt.

  19. #18
    SamFlynn
    normalerweise sollte man ohne fahrhilfen schneller werden. du kannst das auto besser " fühlen " und noch mehr an den grenzbereich gehen . keine ahnung wie ich das sonst erklären soll. wahrscheinlich " überfährst " du das fahrzeug und das macht dich wieder langsamer.

  20. #19
    tagges
    Also warum denn ABS aus???Das haben die echten Autos auch!Ich fahre ohne Brems und Lenkhilfe.Das reicht doch.Mit Handschaltung und Kupplung würde ich nur Fahren wenn ich ein Lenkrad hätte.Ansonsten macht das für mich keinen sinn.

  21. #20
    Gurkensepp
    ABS aus weil du später bremsen kannst. Ich bremse teilweise erst wenn die Bremslinie rot wird.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Forza 5 - Neues Vergleichsvideo mit Forza 4 von IGN: http://www.youtube.com/watch?v=EufX0NxQWMw



  2. Forza 5 - Grafik-Vergleich mit Forza 4: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=mPAQa6Scbdc



  3. Forza 4 oder Forza Horizon: Hi leude ich überlege eins von den beiden Spielen zu kaufen. Welches von den beiden hat die beste Physik/Fahrengine, oder sind beide gleich? Was...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

forza 5 fahrhilfen

forza 6 fahrhilfen

forza 5 tipps

forza 5 welche fahrhilfen

forza 5 abs schwer

forza 5 tcs

forza 5 ohne abs

xbox forza 6 automatik einstelle

forza Motorsport 6 bremsen schlecht

forza 6 beim bremsen blockiert die lenkung

forza 5 tcs stm

forza 5 lenkrad einstellungen

Forza 5 online Frust

horizon 3 fahrhilfen

lenkrad einstellungen xbox one

forza horizon 2 richtig bremsenForza Tips zu handschaltungforza 6 ohne TCS nicht fahrbarforza 6 welche fahrhilfen bremsen mich ausforza horizon 2 auto geht kaputtforza 6 motorbremseforza abs an oder ausfahrhilfe bei forza6 einstellenforza 6 im automatikgetriebe langsamerforza 6 fahrhilfen einstellen