Xbox X - Toneinstellungen im Heimkino

Diskutiere Xbox X - Toneinstellungen im Heimkino im Heimkino Forum im Bereich Sonstiges; Ist mein erster Post in diesem Forum -> Hallo zusammen :) Seit einer Woche bin ich nun auch Besitzer einer Xbox X. Eines der Vorgängermodelle...
J

JoeWall

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
16
Ist mein erster Post in diesem Forum -> Hallo zusammen :)

Seit einer Woche bin ich nun auch Besitzer einer Xbox X. Eines der Vorgängermodelle habe ich nie besessen, daher lerne ich die Grundeinstellungen erst jetzt komplett kennen. Womit ich bisher leider offensichtlich nicht klarkomme, sind die Toneinstellungen. Im Netz kann ich leider nichts finden, deshalb probiere es hier mal.

Aufgrund einer 5.1.2 Anlage zuhause über einen Denon x2200 mit Höhenlautsprechern benutze ich die Atmos App sowie Bitstream. Kommt auch im AVR an, alles gut. Leider wird Atmos aber auch bei allen anderen Apps ausschließlich verteilt. Damit meine ich Netflix, Amazon, Spotify oder auch Kodi in meinem Fall. Wenn ich Stereo hören will, wie bei Spotify, dann will ich das nicht in Atmos haben. Oder wenn ich einen Film oder Serie von der Festplatte über Kodi schaue, dann ist Atmos auch nicht immer gut. Bei diesen Apps würde ich gerne das originale Tonformat bekommen. Beim Abspielen einer Blu-Ray funktioniert das ja auch. Hier wird das bestmögliche Tonformat verteilt, bzw. man kann es sich im Menü der Disc auswählen.

Muss man das immer über die Toneinstellungen der X manuell selbst ändern oder habe ich irgendeinen blöden Fehler in meinen Einstellungen?

Hoffe, mir kann jemand einen Tipp geben, danke Euch für die Hilfe....
 
R

RobbyRobb

Guest
Also im Fall von kodi solltest evtl mal dort in den Audio einstellungen schauen evtl kann man dort was einstellen sicher bin ich mir sagen aber nicht sa werden sich aber sicher noch andere melden
 
Estacado

Estacado

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
1.566
Xbox Gamertag
Estacado78
Ist mein erster Post in diesem Forum -> Hallo zusammen :)

Seit einer Woche bin ich nun auch Besitzer einer Xbox X. Eines der Vorgängermodelle habe ich nie besessen, daher lerne ich die Grundeinstellungen erst jetzt komplett kennen. Womit ich bisher leider offensichtlich nicht klarkomme, sind die Toneinstellungen. Im Netz kann ich leider nichts finden, deshalb probiere es hier mal.

Aufgrund einer 5.1.2 Anlage zuhause über einen Denon x2200 mit Höhenlautsprechern benutze ich die Atmos App sowie Bitstream. Kommt auch im AVR an, alles gut. Leider wird Atmos aber auch bei allen anderen Apps ausschließlich verteilt. Damit meine ich Netflix, Amazon, Spotify oder auch Kodi in meinem Fall. Wenn ich Stereo hören will, wie bei Spotify, dann will ich das nicht in Atmos haben. Oder wenn ich einen Film oder Serie von der Festplatte über Kodi schaue, dann ist Atmos auch nicht immer gut. Bei diesen Apps würde ich gerne das originale Tonformat bekommen. Beim Abspielen einer Blu-Ray funktioniert das ja auch. Hier wird das bestmögliche Tonformat verteilt, bzw. man kann es sich im Menü der Disc auswählen.

Muss man das immer über die Toneinstellungen der X manuell selbst ändern oder habe ich irgendeinen blöden Fehler in meinen Einstellungen?

Hoffe, mir kann jemand einen Tipp geben, danke Euch für die Hilfe....
Hat mir nen Kumpel auch so berichtet... abgesehen von BRs erstellt die Xbox aus allem solch ein Pseudoatmos und einem bleibt nichts anderes übrig, als manuell jedes Mal Atmos rauszunehmen und das passendere Format auszuwählen.

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.691
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Oder man machts wie ich und zockt nur Games die Atmos haben. Ne Spaß beiseite :p
Bisher hat es mich nicht gestört da ich aktuell nur 3 Spiele zocke die DA haben.
SoT, GoW4 und FH4.
Muss ich mir mal anhören wie es bei anderen ist.
 
J

JoeWall

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
16
Hat mir nen Kumpel auch so berichtet... abgesehen von BRs erstellt die Xbox aus allem solch ein Pseudoatmos und einem bleibt nichts anderes übrig, als manuell jedes Mal Atmos rauszunehmen und das passendere Format auszuwählen.

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
Das ist doch aber echt ärgerlich. Wieso machen die das so? Das bekommt Sony dann aber echt besser hin... Ist doch auch nur eine Frage der Programmierung und nicht der Hardware!?
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
9.201
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Das ist doch aber echt ärgerlich. Wieso machen die das so? Das bekommt Sony dann aber echt besser hin... Ist doch auch nur eine Frage der Programmierung und nicht der Hardware!?
Ihr mit eurem Atmos :D

Ich hab mir sagen lassen das die Netflix App NUR auf der Xbox Atmos bringt, auf der PS4 / Pro ist da GAR NICHTS

:(giggle):
 
Meenzer

Meenzer

Dabei seit
15.11.2013
Beiträge
4.064
Xbox Gamertag
TOS Schambes
Sowas hätte ich gerne für HDR. Das nutze ich auch nicht immer und muss dazu immer ins Menü zum ein/ausschalten.
 
B

boehserpode

Dabei seit
08.12.2018
Beiträge
2
Hoffe das passt hier rein:

Hätte da auch mal ne Frage.
Habe die one x an einem stereo receiver hängen. Bzw den tv mit dem verstärker über toslink verbunden. Ton habe ich eingestellt stereo unkomprimiert. Dolby würda ja keinen sinn machen oder ist dann der ton trotzdem anders an den stereo lautsprechern? Kann da keinen unterschied hören.
Oder sollte ich bitstream format auswählen? Und ist de verbindung vom tv zum receiver so ok oder sollte mann die one x direkt mit dem verstärker verbinden anstatt den tv ton über den receiver durchzuschleifen?
Danke schonmal!
 
Estacado

Estacado

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
1.566
Xbox Gamertag
Estacado78
Ihr mit eurem Atmos :D

Ich hab mir sagen lassen das die Netflix App NUR auf der Xbox Atmos bringt, auf der PS4 / Pro ist da GAR NICHTS

:(giggle):
Die Playse kann doch generell überhaupt kein Atmos...

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
9.201
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Die Playse kann doch generell überhaupt kein Atmos...

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
Hmmm.. ich bin kein Experte aber ich hab mal was gelesen und auch schnell das hier gefunden

https://www.google.de/url?sa=i&source=web&cd=&ved=2ahUKEwiLqoOEi5bfAhVH_qQKHQlIBtwQzPwBegQIARAC&url=https://playstation-experience.com/tipps-und-test-kann-die-playstation-4-dolby-atmos-oder-dts-x/&psig=AOvVaw353tZdpOq1dKSAoLf_Fmn0&ust=1544559600883961&cshid=1544473200104

Gibt es überhaupt Spiele die Atmos liefern?
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.691
Xbox Gamertag
Archie Medes x
.........Gibt es überhaupt Spiele die Atmos liefern?
FH4, SoT, GoW4 und noch einige andere zb. :)

Hier mal eine kleine Liste :


  • Assassin’s Creed Origins + Update (Xbox One X)
  • Crackdown 3 (Xbox One / S / X)
  • Final Fantasy XV + Update (Xbox One X)
  • For Honor + Update (Xbox One X)
  • Forza Horizon 4 (Xbox One X)
  • Gears of War 4 + Update (Xbox One / S / X)
  • Rise Of The Tomb Raider + Update (Xbox One X)
  • Sea Of Thieves (Xbox One / S / X) – (bitte Update vom 20./21. März 2018 beachten)
  • Shadow Of The Tomb Raider (Xbox One X)
  • Super Lucky’s Tale (Xbox One X)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JoeWall

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
16
Die Playse kann doch generell überhaupt kein Atmos...

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
Doch, kann sie und es herrscht hier Konkurenz, wenn auch wohl nur bei Tonformaten. Wir sind zwar im Xbox Forum, worin es in erster Linie um Spiele geht, aber dies ist doch der Unterthread "Heimkino". Es gibt viele, die die Xbox auch als UHD-Player benutzen und als weiteren Benefit die super Mediaplayer-Möglichkeiten sehen. Und dann oben drauf sogar noch die Möglichkeit coole Spiele zu spielen. Ein prima Paket. Und das läuft ja auch, hier wurde eine richtig coole Konsole gebaut, die viele anspricht, auch mit unterschiedlichen Ansprüchen.

Daher verstehe ich nicht, dass bei Tonformaten so vorgegangen wird. Hat sich Dolby Atmos hier eingekauft, sodass sie generell Atmos zur Verfügung stellen müssen, es sei denn der User ändert es manuell? Ansonsten kann ich mir nicht erklären, dass bei Spotify zum Beispiel, nicht der gewohnte Stereokanal ausgegeben wird, Musik ist immer Stereo, es sei denn, es handelt sich um einen Surroundmix. Das Filme von der Festplatte oder auch von anderen Apps nicht mit der originalen Spur ausgegeben werden. Das weiß doch Microsoft!? Warum machen die das dann nicht?

Nur um sicher zu sein, ist das bei Euch auch so oder stimmt an meinen Toneinstellungen der xBox etwas nicht?
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.691
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Meine One ist generell auf Dolby Atmos gestellt. Bisher hab ich allerdings nur Filme mit Atmos geschaut. Beispielsweise Im Herzen der See oder Kong Skull Island, wie es sich bei Filmen mit zb DTS HD MASTR verhält also ob da ein Pseudoatmosmix bei rauskommt kann ich noch nicht sagen es aber testen.
Bei Spielen ohne Atmos Spur wie RDR2 klingt es allerdings super. Keine Probleme damit.
 
J

JoeWall

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
16
Meine One ist generell auf Dolby Atmos gestellt. Bisher hab ich allerdings nur Filme mit Atmos geschaut.
Zeigt Dein AVR dann also im Menü, bei Filmen von der Festplatte, bei Spotify oder sonst wo nicht Dolby Atmos als empfangende Tonspur an?

Ich schrieb ja, von Blu-rays oder UHDs wird die korrekte, also bestmögliche Tonspur gegeben. Das oben geschriebene musst Du nicht testen.

Wenn Du Atmos bei Dir generell aktiviert hast und verwendest, welche Tonspur wird bei Deinem AVR angezeigt, wenn Du im Xbox-Startbildschirm bist? Wäre klasse wenn Du mal schauen könntest, Danke...
 
Estacado

Estacado

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
1.566
Xbox Gamertag
Estacado78
So, weiter geht das Chaos:

Ich habe jetzt eine 7.0-Lautsprecherkonfiguration (der Subwoofer kommt demnächst) bei mir im WZ aufgebaut und in der Xbox bei der Ausgabe über Hdmi, mit diesem Kabel nämlich ist die Xbox mit dem Receiver verbunden, “unkomprimiertes 7.1“ ausgewählt.
Frage:
A) Wenn das Spiel, die BR... 7.1 unterstützt, sollten jetzt auch 7.1 beim Verstärker und damit bei den Boxen ankommen - richtig gedacht?
B) Wenn die Quelle nur 5.1 unterstützt macht eines der beiden Geräte (welches eigentlich? Der Receiver oder die Xbox?) hieraus 7.1 - right?
C) Sollte dem so sein: taugt solch ein selbsterstelltes 7.1?
D) Wie verhält sich das denn eigentlich aktuell mit den Dolby-Formaten? Ist 7.1 mittlerweile der Standard auf BRs, bei Spielen (beim Streaming) oder liegt eigentlich fast immer nur 5.1 vor (und dann gibt es noch die wenigen Atmostitel)? Lohnt sich 7.1 also überhaupt?

Also diese, recht olle, auf den PC bezogene Liste habe ich jetzt gefunden und hiernach wirkt es erst einmal so, als gäbe es wesentlich mehr 7.1- als Atmos-Spiele...

http://satsun.org/audio/

Wie schaut es den da bei den Forzas und Gears' aus?

Und gleich noch etwas: Für Atmos müsste ich ja ein Hdmikabel zur Audioübertragung verwenden... dann gibt es ja noch diesen Arc-Schmus... also müsste ich mir jetzt auch noch neue Kabel kaufen... die dürfen dann aber maximal 3m lang sein, also müsste ich auch noch das gesamte Wohnzimmer umstellen... da ich Atmos aber eh nicht will... das Geld auch nicht sch... spräche etwas hiergegen:

Xbox X per mitgeliefertem Hdmikabel mit dem Tv verbinden (das Kabel sollte doch 4k/60, Hdr... unterstützen) und dann noch per Toslink (da habe ich hier nämlich noch ein schön langes rumzuliegen) mit dem Receiver verbinden... done (in dem Sinne, dass der Tv 4k/60 mit dynamischem Hdr und die Anlage 7.1 liefern)!

???

Oder habe ich da jetzt wieder irgendeinen Sch... nicht beachtet?

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Estacado

Estacado

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
1.566
Xbox Gamertag
Estacado78
Nochmal ne kurze Frage:

Wenn man bei der Xbox “Dolby digital“ als Bitstreamformat auswählt, ist das dann 5.1 oder 7.1?

Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Hoffe das passt hier rein:

Hätte da auch mal ne Frage.
Habe die one x an einem stereo receiver hängen. Bzw den tv mit dem verstärker über toslink verbunden. Ton habe ich eingestellt stereo unkomprimiert. Dolby würda ja keinen sinn machen oder ist dann der ton trotzdem anders an den stereo lautsprechern? Kann da keinen unterschied hören.
Oder sollte ich bitstream format auswählen? Und ist de verbindung vom tv zum receiver so ok oder sollte mann die one x direkt mit dem verstärker verbinden anstatt den tv ton über den receiver durchzuschleifen?
Danke schonmal!
Es ergibt generell keinen Sinn die Xbox auf mehr Kanäle einzustellen, als die Geräte die angeschlossen sind leisten können.
Dadurch kommen in manchen Spielen (Ubisoft kann das besonders gut) nämlich dann ganze Soundausgaben wie Sprache komplett unter die Räder.
Watch Dogs 1 und 2 wirst du kein Wort hören, wenn du mit Stereo Lautsprechern ein 5.1 Signal.
 
J

JoeWall

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2018
Beiträge
16
@Estacado, auch wenn ich noch nicht lange Besitzer einer Xbox bin, kann ich viele Deiner Fragen beantworten. Grundsätzlich wäre es aber zunächst gut zu wissen welchen AVR Du überhaupt benutzt.

Zu A: Ja, jenachdem was die Quelle bietet
Zu B: Wenn Du in den Einstellungen der Xbox 7.1 einstellst, die Box. Wenn 5.1, dann der AVR.
Zu C: Ja, ist aber Geschmackssache
Zu D: Standard ist 5.1. Ob sich dann 7.1 lohnt? Wenn man eh kein Atmos will oder haben kann, da es der AVR nicht unterstützt, ja. Denn das Surroundgefühl wird verbessert.

Die unterschiedlichen Tonformate (ohne 3D Sound, also zum Beispiel Atmos) werden hier sehr gut beschrieben:
https://www.burosch.de/audio-technik-blog/167-dolby-truehd-dolby-digital-plus-dts-hd-high-resolution-audio-und-dts-hd-master-audio.html

Die häufigste Surroundabmischung ist im 5.1, wenn man eine 7.1 Anlage hat, wird das dann hochgerechnet. Meiner Meinung nach ist die Originalabmischung immer am besten, denn nur hier hat sich auch jemand wirklich etwas gedacht und es wird nicht künstlich verändert und/oder hochgerechnet.

Um Atmos hören zu können, muss Dein AVR Atmos unterstützen können. Da heißt es dann nicht mehr 7.1, sondern in dem Fall 5.1.2 - die letzte zwei steht für 2 Deckenlautsprecher. Das muss im Setup des AVRs so hinterlegt und eingemessen sein. Nicht jeder AVR kann das.

Zum Kabel: Das mitgelieferte Kabel bei der Xbox ist ein HDMI 2.0 Kabel, dieses kann Atmos übertragen, kein Problem. Es hat aber nichts mit ARC zu tun. Zudem funktioniert eine Übertragung von 3D Sound nur mit HDMI, nicht mit optischen Kabeln. Du solltest den AVR als Basis benutzen, also von der Xbox in den AVR und von dort in den TV.
 
Zuletzt bearbeitet:
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.691
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Also da meine X generell auf Dolby Atmos eingestellt ist, denk ich mal das überall DA angezeigt wird auch im Dashboard. Ich schau mal nachher genau.
 
Estacado

Estacado

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
1.566
Xbox Gamertag
Estacado78
@Estacado, auch wenn ich noch nicht lange Besitzer einer Xbox bin, kann ich viele Deiner Fragen beantworten. Grundsätzlich wäre es aber zunächst gut zu wissen welchen AVR Du überhaupt benutzt.

Zu A: Ja, jenachdem was die Quelle bietet
Zu B: Wenn Du in den Einstellungen der Xbox 7.1 einstellst, die Box. Wenn 5.1, dann der AVR.
Zu C: Ja, ist aber Geschmackssache
Zu D: Standard ist 5.1. Ob sich dann 7.1 lohnt? Wenn man eh kein Atmos will oder haben kann, da es der AVR nicht unterstützt, ja. Denn das Surroundgefühl wird verbessert.

Die unterschiedlichen Tonformate (ohne 3D Sound, also zum Beispiel Atmos) werden hier sehr gut beschrieben:
https://www.burosch.de/audio-technik-blog/167-dolby-truehd-dolby-digital-plus-dts-hd-high-resolution-audio-und-dts-hd-master-audio.html

Die häufigste Surroundabmischung ist im 5.1, wenn man eine 7.1 Anlage hat, wird das dann hochgerechnet. Meiner Meinung nach ist die Originalabmischung immer am besten, denn nur hier hat sich auch jemand wirklich etwas gedacht und es wird nicht künstlich verändert und/oder hochgerechnet.

Um Atmos hören zu können, muss Dein AVR Atmos unterstützen können. Da heißt es dann nicht mehr 7.1, sondern in dem Fall 5.1.2 - die letzte zwei steht für 2 Deckenlautsprecher. Das muss im Setup des AVRs so hinterlegt und eingemessen sein. Nicht jeder AVR kann das.

Zum Kabel: Das mitgelieferte Kabel bei der Xbox ist ein HDMI 2.0 Kabel, dieses kann Atmos übertragen, kein Problem. Es hat aber nichts mit ARC zu tun. Zudem funktioniert eine Übertragung von 3D Sound nur mit HDMI, nicht mit optischen Kabeln. Du solltest den AVR als Basis benutzen, also von der Xbox in den AVR und von dort in den TV.
So, also ich habe jetzt ne 7.0-Einstellung mit zwei Backlautsprechern gewählt und die Xbox per Toslink mit dem Receiver verbunden und die Xbox auf Dts gestellt. Ergebnis: Sowohl bei Forza 7 (FH 4 hat ja Atmos, F7 nicht, aber was soll bei nem Rennspiel eigentlich von oben sounden? Da finde ich hinten dann doch sinnvoller!) als auch bei Gears als auch bei Bluerays (btw: auf 4k hochskaliertes FullHd sieht hier, abgesehen von HDR, auch nicht schlechter aus als das Netflix-4K) habe ich einen wahnsinnig wuchtigen Sound.

Für den Everyday-Use (im Halbschlaf irgend ne Netflix-Serie wegdämmern) habe ich dann noch den Virtual-Dolby-Sound den der Tv übers Hdmi-Kabel von der Xbox generiert.

Ich bin sehr zufrieden. Nen Subwoofer brauche ich bei der Einstellung nicht.

@Archie: Vergleiche mal die Gnasher auf Atmos und auf Dts - vll liegt es ja auch an meinen Geräten, aber bei mir klingt die auf Dts wesentlich wuchtiger.


Gesendet von meinem KIW-L21 mit Tapatalk
 
Thema:

Xbox X - Toneinstellungen im Heimkino

Xbox X - Toneinstellungen im Heimkino - Ähnliche Themen

  • Wireless-Display-App / PC-Games auf XBox-One streamen - ersuche euren Rat

    Wireless-Display-App / PC-Games auf XBox-One streamen - ersuche euren Rat: Hallo liebe Community, gleich zum Einstand muss ich euch leider mit einem Problem aufsuchen... undwar habe ich mir vor kurzem einen Games-PC...
  • Xbox One S -> X Case

    Xbox One S -> X Case: Hallo zusammen, sind die beiden Gehäuse identisch ? Möchte mir jetzt eine SSD in die X Pflanzen und im dem Zuge gleich meine Gears Elite Box zur...
  • Xbox Scarlett 8K tauglich ?

    Xbox Scarlett 8K tauglich ?: Hallo Leute, Weiß einer ob die Scarlett 8K Tauglich ist und in 8K funktioniert ? Und hat schon einer irgendwo gelesen wann die Scarlett kommt. ...
  • Xbox One X Fragen zur internen SSD und änderung der Wäremeleitpaste

    Xbox One X Fragen zur internen SSD und änderung der Wäremeleitpaste: Hi, meine One X SE hat anfang letzter Woche nach der Hitze den Geist aufgegeben. Ist jetzt in Reperatur und kommt hoffentlich diese Woche zurück...
  • Brauche Lösungsvorschläge für Toneinstellungen zwischen Xbox One und Sky+ Receiver

    Brauche Lösungsvorschläge für Toneinstellungen zwischen Xbox One und Sky+ Receiver: Hallo Leute, ich hoffe es gibt ein paar Tonexperten unter euch... Folgendes Problem... Ich hab bei der xbox nun jede Toneinstellung ausprobiert...
  • Ähnliche Themen

    Oben