• The Elder Scrolls 6 - Skyrim bekommt einen Nachfolger

    Auf der diesjährigen E3 Pressekonferenz hat Bethesda das kommende The Elder Scrolls 6 angekündigt.


    Nach vielen Jahren, zahlreichen Mod-Entwicklungen bis hin zur Skyrim VR-Version bekommt Elder Scrolls einen Nachfolger. Einen genauen Release-Termin gibt es aber noch nicht und auch Spielszenen wurden bislang noch nicht gezeigt. Ob auf der diesjährigen Gamescom etwas gezeigt wird?
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    The Elder Scrolls 6 - Skyrim bekommt einen Nachfolger

    ?
    « Bohemia Interactive kündigt am Montag neues Xbox One Exclusiv Spiel anForza Horizon 4 angekündigt – Release-Datum, Trailer, Features »
    Ähnliche News zum Artikel

    The Elder Scrolls 6 - Skyrim bekommt einen Nachfolger

    Neue Xbox - Gerüchte zur Hardware & Preis
    Die neue Xbox (Two) ist im Anmarsch. Unter den Codenamen Lockhart und Anaconda wird es auch weiterhin potente Hardware in der... mehr
    Outward - Action RPG Geheimtipp mit Koop Modus
    Das Action RPG Outward vom Entwicklerstudio Nine Dots Studio ist unter anderem auf der Xbox One erschienen. Publisher ist Deep... mehr
    Apex Legends - Tipps & Tricks
    Ihr habt schon unzählige Stunden in Apex Legends verbracht, aber es klappt nicht mit dem Sieg? Vielleicht liegt das daran, dass... mehr
    Dirt Rally 2.0 - Ein Muss für Rallye Fans
    Mit Dirt Rally 2.0 bringt Codemasters am 26. Februar den Nachfolger zu einer der besten Rallye/ Renn Simulationen dieser... mehr
    Super Bowl 2019 - Microsoft rückt barrierefreies Gaming in den Fokus
    Microsoft hat den Super Bowl TV Werbespot veröffentlicht. Kernpunkt ist der Xbox Adaptive Controller. mehr
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von ZockFreak
      ZockFreak -
      Darauf freue ich mich sehr.

      Ich hoffe, dass Bethesda mal einiges an der Spielmechanik schrauben wird.