• Microsoft - "EA Access ist ein Game-Changer"

    In der letzten Woche kündigte Electronic Arts den Xbox One-exklusiven "EA Access"-Service an, der es den Spielern ermöglicht, gegen eine kleine Gebühr EA-Spiele in vollem Umfang und zeitlich unbegrenzt zu spielen, so lange sie Mitglieder des Service sind. EA Access startet mit den Spielen FIFA 14, Peggle 2, Madden NFL 25 und Battlefield 4. Weitere werden folgen, während keines der bereits aufgenommenen Spiele entfernt werden soll.


    In Major Nelsons aktuellstem Podcast war EA Access ebenfalls Thema und wurde dort als Service bezeichnet, der die aktuellen Gegebenheiten in der Spieleindustrie verändern kann. "Das wurde letzte Woche auch angekündigt und ist absolut ein Game Changer", so Microsofts Jeff Rubenstein, der noch bis 2012 für PlayStation arbeitete.

    Laut der offiziellen EA Access-FAQ wird es den Spielern der Early Access-Phase möglich sein, je nach Spiel verschiedene Teile eines kommenden Spiels zu spielen. Für manche Spiele bedeutet dies, dass ein bestimmter Teil oder Modus des Spiels für eine gewisse Zeit gespielt werden kann, für andere, dass das komplette Spiel zeitlich limitiert zur Verfügung steht. In allen Fällen wird euer Fortschritt gespeichert und ist sofort verfügbar, solltet ihr euch entscheiden, das Spiel zu kaufen. "Jede EA Access-Probe wird anders sein und die Zeit, die ihr mit jeder kostenlosen Probe habt, wird je nach Spiel variieren", so ein Sprecher.

    Ein fixer Starttermin ist bisher noch nicht bekannt gegeben worden. Derzeit befindet sich EA Access in der geschlossenen Beta auf der Xbox One, der offizielle Start soll aber noch im August erfolgen. Die Mitgliedsgebühr kann dann über Xbox Live oder bei GameStop gekauften Karten erfolgen.

    Quelle
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft - "EA Access ist ein Game-Changer"

    ?
    « Ryse: Son of Rome - Erscheint eine Legendary Edition?Heute 14 Uhr - Microsoft live von der gamescom 2014 »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft - "EA Access ist ein Game-Changer"

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 6 Kommentare
    1. Avatar von Tnice84
      Tnice84 -
      Hoffentlich gibt's die Karten nicht nur bei Gamestop, sondern auch bei Amazon...
    1. Avatar von Subject Micro
      Subject Micro -
      oder bei mmoga usw.
    1. Avatar von Tassilo
      Tassilo -
      Bisher ist GameStop der einzige, lizensierte Partner für EA Access.
    1. Avatar von Blaubarschboy
      Blaubarschboy -
      Amazon wurde auch schon oft genannt.
    1. Avatar von Tassilo
      Tassilo -
      Zitat Zitat von Blaubarschboy Beitrag anzeigen
      Amazon wurde auch schon oft genannt.
      Sind die denn mittlerweile offizieller und lizensierter Partner? Bei GameStop war es von anfang an bekannt.
    1. Avatar von exo
      exo -
      Jupp, neben GameStop wurden auch Amazon sowie EB Games (nur in Kanada) von Anfang an als EA Access Partner genannt.

      EA Access für Xbox One: Der beste Weg EA-Spiele zu spielen - EA News