EA und Microsoft stellen EA Access Spielbibliothek zur Miete vor

Diskutiere EA und Microsoft stellen EA Access Spielbibliothek zur Miete vor im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Electronic Arts und Microsoft geben heute eine Partnerschaft bekannt, die sich EA Access nennt und exklusiv für Xbox One umgesetzt wird. Der...
Psyces

Psyces

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
1.340
Xbox Gamertag
Psyces
Electronic Arts und Microsoft geben heute eine Partnerschaft bekannt, die sich EA Access nennt und exklusiv für Xbox One umgesetzt wird. Der Service wurde heute für einige wenige auserkorene Spieler gestartet und befindet sich auf der Xbox One noch im Beta-Status.

Für 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro im Jahr habt ihr zum Start von EA Access direkten Zugriff auf vier Xbox One Spiele von EA. Mit eurer Mitgliedschaft schaltet ihr in der Beta “The Vault” frei, eine Sammlung von EA-Spielen für Xbox One zum Download und sofortigem Spielen. Mit dabei in der EA Access Beta: FIFA 14, Madden NFL 25, Peggle 2 und Battlefield 4. Weitere Xbox One Spiele werden in Kürze zum Angebot hinzugefügt. Anstatt also Hunderte von Euros auszugeben, könnt ihr die „EA Access Spielbibliothek“ mieten und somit auf alle angebotenen Spiele sofort zugreifen.

EA Access Mitglieder bekommen dazu 10% Rabatt auf sämtlichen digitalen Content von EA im Xbox Games Store. Egal, ob Dragon Age Inquisition oder NHL 15, auch weitere DLCs und Services wie Battlefield 4 Premium oder FIFA Ultimate Team Points, alles mit 10% Rabatt für Mitglieder.

Doch damit nicht genug, denn EA Access Mitglieder können alle EA-Spiele in einer Demo-Testversion bis zu fünf Tage vor Release downloaden und testen. Mit dabei: Madden NFL 15, NHL 15, FIFA 15, NBA LIVE 15, und Dragon Age: Inquisition - weitere Spiele werden zu dieser Liste noch hinzugefügt. Wer sich dann dazu entscheidet das Spiel zu kaufen, der kann an der gleichen Stelle weitermachen und sämtliche Spielstände und Fortschritte werden von der Demo-Testversion in das Hauptspiel übernommen.

EA Access kostet 3,99 Euro monatlich oder aber 24,99 Euro im Jahr. Bald wird es auch möglich sein die Mitgliedschaft bei Amazon oder GameStop zu kaufen. Der Service wird, wie bereits erwähnt, im Rahmen einer Betaphase ab heute für eine begrenzte Anzahl an Spielern freigeschaltet und steht zeitnah allen Xbox One-Nutzern zur Verfügung.



Informationen und Text stammen von xboxdynasty
 
Psyces

Psyces

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
1.340
Xbox Gamertag
Psyces
Jetzt noch mit Ubisoft und Bethesda, und ich bin mehr als zufrieden :D
 
Don R Wedder

Don R Wedder

Dabei seit
09.11.2013
Beiträge
1.146
Xbox Gamertag
Don R Wedder
Ich glaube, dass ich nicht der Einzige bin, der hier nicht zu 100% durchsieht.

Wenn man also das Abo hat, hat man Zugriff auf 4 Spiele von EA? Zeitbegrenzt (also weniger als 1 Jahr) oder solange man das Abo hat immer 4 Spiele? Der Text verrät viel, erklärt aber auch vieles ungenau.
 
D0itD

D0itD

Dabei seit
31.01.2014
Beiträge
6.715
nun gehts los! Das Zeitalter der Direkt-Miete beim Publisher hat begonnen!
 
E

errorchief

Gesperrt
Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
3.529
Verstehe ich das richtig? Ich bezahle 25€ für ein Jahr und kann dann vier Spiele kaufen und nach einem Jahr habe ich die Spiele nicht mehr?

Für die Sportspiele von EA schon mal sehr interessant.

Für längerfristige Spiele wie BF schon eher weniger.

Aber dennoch ein gutes Angebot. :(y):
 
Zuletzt bearbeitet:
Psyces

Psyces

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
1.340
Xbox Gamertag
Psyces
Hier gibt es die genauen Infos von EA: EA Announces EA Access on Xbox One - EA News

Also so wie ich das verstanden habe, hat man anfangs Zugriff auf 4 Spiele (sollen später mehr werden, aber in der Beta sind es erstmal nur 4), die man solang Spielen kann, solang man ein EA Access Abo hat.
Läuft das Abo ab, holt man sich eine neues Abo, und kann diese Spiele wieder spielen
 
E N 3 IR G y

E N 3 IR G y

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.580
Xbox Gamertag
E N 3 IR G y
Ich habe es so verstanden. Du zahlst z.B 25€ dann hast du das Abo 1 Jahr lang und solange bekommst du auf alle ea artikel 10% rabbatt.
UNd du hast eine wie GWG Ea bibliothek die ab und zu neues enthält und dass kannst du solange spielen wie du das Abo hast also nach einem Jahr auch noch wenn du dir nochmal ein Abo kaufst.
 
Psyces

Psyces

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
1.340
Xbox Gamertag
Psyces
Ich habe es so verstanden. Du zahlst z.B 25€ dann hast du das Abo 1 Jahr lang und solange bekommst du auf alle ea artikel 10% rabbatt.
UNd du hast eine wie GWG Ea bibliothek die ab und zu neues enthält und dass kannst du solange spielen wie du das Abo hast also nach einem Jahr auch noch wenn du dir nochmal ein Abo kaufst.
So hab ich es auch verstanden, plus, dass man Testversionen von alle neuen Spiele 5 Tage vor Release spielen/testen kann.
 
astonmarkus

astonmarkus

Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
1.347
Xbox Gamertag
KampfKartoffel0
Also sollte sich das so verbreiten und es irgendwann keine "Retail 60 Euro Spiele" mehr geben und diese Mietspiele mehr werden....verkauf ich One und PS4 und wechsle ich zum PC oder hör zum zocken auf!
 
Don R Wedder

Don R Wedder

Dabei seit
09.11.2013
Beiträge
1.146
Xbox Gamertag
Don R Wedder
Hier gibt es die genauen Infos von EA: EA Announces EA Access on Xbox One - EA News

Also so wie ich das verstanden habe, hat man anfangs Zugriff auf 4 Spiele (sollen später mehr werden, aber in der Beta sind es erstmal nur 4), die man solang Spielen kann, solang man ein EA Access Abo hat.
Läuft das Abo ab, holt man sich eine neues Abo, und kann diese Spiele wieder spielen
EA's Aussage (Link) besagt anscheinend keine begrenzte Anzahl an Spielen.
4.99$ pro Monat oder 29.99$ pro Jahr. Das werden dann wahrscheinlich 4.99€ pro Monat und 29.99€ pro Jahr. Man hat also Zugriff auf diverse EA-Titel mit dieser Mitgliedschaft kostenlos. Ob jedes Jahr "nur" die aktuellen Spiele zur Auswahl stehen, nur bestimmte, oder alle, das ist noch fragwürdig.
Zumindest erhält man 10% Rabatt auf DLC und einen früheren Zugang von 5 Tagen.
 
Gurkensepp

Gurkensepp

Dabei seit
05.11.2013
Beiträge
9.183
Xbox Gamertag
GURK3NS3PP
Also sollte sich das so verbreiten und es irgendwann keine "Retail 60 Euro Spiele" mehr geben und diese Mietspiele mehr werden....verkauf ich One und PS4 und wechsle ich zum PC oder hör zum zocken auf!

Ich glaub kaum das das kommt. Due Mehrheit spielt z.b. nur fifa oder battlefield.
 
exo

exo

Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
466
Xbox Gamertag
exobas
Hört sich erstmal nach einer geilen Sache an, traue dem aber noch nicht so ganz.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
EA's Aussage (Link) besagt anscheinend keine begrenzte Anzahl an Spielen.
4.99$ pro Monat oder 29.99$ pro Jahr. Das werden dann wahrscheinlich 4.99€ pro Monat und 29.99€ pro Jahr. Man hat also Zugriff auf diverse EA-Titel mit dieser Mitgliedschaft kostenlos. Ob jedes Jahr "nur" die aktuellen Spiele zur Auswahl stehen, nur bestimmte, oder alle, das ist noch fragwürdig.
Zumindest erhält man 10% Rabatt auf DLC und einen früheren Zugang von 5 Tagen.
Hm... Also ich kann der Idee auf der einen Seite was gutes abgewinnen (wenn denn alle Spiele ab Release drin sind), da 30€ dafür echt wenig wären im Jahr. Negativ fänd ich es allerdings wenns nicht alle sind sondern EA sich das aussucht.
 
exo

exo

Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
466
Xbox Gamertag
exobas
Das heißt bevor man sich in Zukunft ein Spiel für 60$ im US Shop kauft, holt man sich für 5$ erst einen Monat EA Access und zahlt dann nur noch 54$ für das Spiel. 1$ gespart + einen Monat Zugriff auf die Spiele die mit EA Access umsonst spielbar sind. :D
 
Psyces

Psyces

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
1.340
Xbox Gamertag
Psyces
Also so wie ich das verstanden habe, man zahlt 30€ im Jahr oder 4,99 € im Monat, und bekommt dafür :

  • Zurzeit 4 Spiele kostenlos. Bei der anzahl soll es aber nicht bleiben, sondern es sollen noch welche dazu kommen. Was aber klar sein sollte, dort werden keine Release Spiele enthalten sein, sondern Spiele die 1/2 Jahr bis 1 Jahr alt sind oder Arcade Spiele (wie Peggle 2). Und es müssen auch nicht alle EA Spiele dort irgendwann erscheinen, so kann es z.B. sein, dass es dort nie ein Dragon Age 3 kostenlos geben wird.
  • Man erhält auf alle EA Spiele im Xbox Store 10% Rabatt, wenn man diese kauft.
  • Man darf die EA Spiele 5 Tage vor dem Release "kostenlos" testen.
 
Sheldon

Sheldon

Dabei seit
05.11.2013
Beiträge
2.251
Xbox Gamertag
She1donCooper85
Das ist EA da muss was faul dran sein , keine Server oder so da hahaha
 
CrOaT85

CrOaT85

Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
2.046
Das Angebot ist einfach nur Mega! EA beweist damit auf jeden Fall Eier!
Ich bin sehr davon überzeugt und meiner Meinung nach wird es voll einschlagen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis die anderen nachziehen.
 
Thema:

EA und Microsoft stellen EA Access Spielbibliothek zur Miete vor

Sucheingaben

ea access lastschrift

,

ea access mit microsoft guthaben bezahlen

,

ea access per lastschrift

,
wie stelle ich es ein das ea access nicht automatisch verlängert wird
, xbox one, ea access betacode, ea access kreditkarte, ea access mit lastschrift, ea access automatische verlängerung abschalten, ea access nur mit kreditkarte, ea access per microsoft konto bezahlen, ea access andere zahlungsmethode, geld auf dem microsoft konto ea access kaufen, ea access kaufen lastschrift, xbox ea Access Konto nicht gedeckt, microsoft points für ea access, ea access rabatt sharen, ea access mit ms punkten zahlen, ea access mit microsoft geld bezahlen, EA ACCESS XBOX ONE LÄUFT NACH EINEM JAHR AUTOMATISCH AB, wo bekomm ich den code für ea access, wieso kann ich nicht mit microsoft geld ea acess nicht bestellen, xbox one guthaben abgezogen, ea access vom konto abbuchen, ea access verlängern paypal

EA und Microsoft stellen EA Access Spielbibliothek zur Miete vor - Ähnliche Themen

  • Microsoft und Sony arbeiten zusammen

    Microsoft und Sony arbeiten zusammen: Microsoft und Sony arbeiten zusammen. So möchten die Konzerne unter anderem bei den Cloud Diensten und beim Streaming von Spielen zusammen...
  • Quantum Break TV Serie streamt nicht - Microsoft und Remedy Übefordert?

    Quantum Break TV Serie streamt nicht - Microsoft und Remedy Übefordert?: Hallo zusammen, ich weiß einfach nicht mehr weiter, ich habe von Dezember letzten Jahres bis Mitte Januar Quantum Break zu 3/4 durchgespielt (bin...
  • Microsoft und Nintendo eine neue Freundschaft mit viel Potential?

    Microsoft und Nintendo eine neue Freundschaft mit viel Potential?: Minecraft gibt es bereits schon ne ganze Weile für die Nintendo Switch - auch inkl. Xbox Live Anbindung und Cross Play Funktion. Seit gestern...
  • Xbox One: Plant Microsoft neue Webcams speziell für die Xbox One und Windows 10?

    Xbox One: Plant Microsoft neue Webcams speziell für die Xbox One und Windows 10?: Xbox One: Plant Microsoft neue Webcams speziell für die Xbox One und Windows 10? - Sektion-Xbox
  • Kündigt Microsoft zur Gamescom ein neues Abo Modell an?

    Kündigt Microsoft zur Gamescom ein neues Abo Modell an?: Laut neuen Gerüchten kurz vor der Gamescom stellt Microsoft auf der Gamescom ein neues Abo Modell mit dem Namen Xbox All Access vor. Zumindest...
  • Ähnliche Themen

    Oben