Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree2Likes
  • 1 Post By Grindelwald
  • 1 Post By Tassilo

Mordors Schatten - Diskussion: Das Ende/Finale [*SPOILER* ~ *SPOILER*]

Diskutiere Mordors Schatten - Diskussion: Das Ende/Finale [*SPOILER* ~ *SPOILER*] im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; [*ENTHÄLT EVENTUELL **SPOILER** ZU MORDORS SCHATTEN*] Hallo, ich habe gestern (genauer gesagt heute) um 1:00 Uhr morgens Mittelerde: Mordors Schatten durchgespielt und mich hat das ...


  1. #1
    Grindelwald

    Mordors Schatten - Diskussion: Das Ende/Finale [*SPOILER* ~ *SPOILER*]

    [*ENTHÄLT EVENTUELL **SPOILER** ZU MORDORS SCHATTEN*]







    Hallo,

    ich habe gestern (genauer gesagt heute) um 1:00 Uhr morgens Mittelerde: Mordors Schatten durchgespielt und mich hat das Ende doch schon sehr beschäftigt.

    Entweder liegt es an mir, oder das Spiel hat wirklich eine Logiglücke.

    Das Ende/Finale zieht sich ja über 2 Missionen hin und am Schluss nimmt die Story auch noch etwas Fahrt auf. Ich fand es schön, dass man in der vorletzten Mission noch in einem kleineren, neuen Gebiet ist und die letzte Mission, wo man das schwarze Tor stürmt, ist auch sehr gut inszeniert.
    Von der Schwierigkeit mal ganz abgesehen, denn zumindest ich habe jetzt einen overpowered Talion.

    Wir können gerne über das Ende diskutieren und ich würde mich auch für eure Meinung interessieren, wie ihr das Ende nun fandet.

    Ich habe das Ende jedoch nicht ganz verstanden.


    Man soll verflucht sein bzw. ein Fluch verbindet Talion und Celebrimbor. Der schwarze Turm sagt, dass Celebrimbor Talions Fluch ist und Talion eigentlich hätte ganz normal sterben können, aber Celebrimbor ist sozusagen in Talions Körper gegangen, hätte ihn jederzeit verlassen können, hat es aber nicht getan, um Talion auszunutzen (?).
    Celebrimbor ist verflucht und kann erst "richtig" sterben bzw. Mordors verlassen, wenn Sauron tot ist oder wenn alle schwarzen Hauptmänner tot sind (sprich: Die Schwarze Hand, Der Schwarze Hammer und Der Schwarze Turm) (?).
    Am Ende sind alle 3 tot, aber Sauron hat sich ja für den kommenden Krieg zurückgezogen (nach Barad-dûr glaube ich).

    Wie sieht es jetzt also aus, sind beide immernoch verflucht, kann Talion jetzt sterben, wie sieht es aus mit der Zukunft von Celebrimbor und wieso sagt Talion am Schluss, dass ein zweiter Ring geschmiedet werden soll?

  2. Anzeige
    Hallo Grindelwald,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Naseweis0815
    Es ist bei mir zwar schon etwas her seit ich das Ende gesehen habe, aber haben sich die beiden (Celebrimbor und Talion) nicht wieder vereinigt, um weiterhin den Kampf aufrecht zu erhalten? Dementsprechend müsste sich Talion also dafür entschieden weiterhin unsterblich zu sein.

  4. #3
    E N 3 IR G y
    Also ich habe auch die Story nicht ganz verstanden am Ende aber ich finde dieses Siel ist bis jetzt für mich das Game of the Year!

  5. #4
    Grindelwald
    Mhmmm...

    also ich habe mich jetzt nochmal auf englischen Websites herumgetrieben (auf deutschen findet man ja fast gar nichts) und Die Schware Hand wollte sich opfern und mit Celebrimbor vereinigen, damit Sauron zu alter Stärker verholfen wird. Wir konnten dies aber aufhalten, indem wir ihn getötet haben. Doch am Schluss, wegen den gelb leuchtenden Augen von Talion, war anscheinend Die Schwarze Hand in Talions Körper und dann sagte Talion: "Wir müssen einen zweiten Ring schmieden".

    Und da ist der ganze Knackpunkt... die Frage ist: War Die Schwarze Hand im Körper von Talion (?) und wenn nicht, wieso haben seine Augen dann gelb geleuchtet. Die zweite Frage ist, wieso denn ein zweiter Ring geschmiedet werden soll?

    Edit: Hat er also beschlossen, sich mit Celebrimbor zusammen zu tun und einen zweiten Ring zu schmieden um Sauron mit seinen gleichen Waffen zu schlagen, damit beide nicht mehr verflucht sind?

    Falls die schwarze Hand aber in Talions Körper war, dann geht diese Theorie ja nicht mehr auf

  6. #5
    Tassilo
    Die Entwickler haben sich Türen für eine Fortsetzung offen gehalten. Nicht mehr und nicht weniger

  7. #6
    Grindelwald
    Schade...

    kann wirklich niemand das Ende erklären? Würde mich echt freuen!

    @Tassilo, das stimmt. Ich blick trotzdem beim Ende nicht durch^^

  8. #7
    larsoh
    Ist wahrscheinlich wie bei bioshock infinite, es gibt viele Lösungsansätze

Ähnliche Themen


  1. Destiny - Alle Erfolge (Spoiler): Im kommenden Destiny wird es, wie bei allen Spielen üblich, auch wieder Erfolge zum freischalten geben. Bungie hat nun eine Liste mit allen...



  2. (Spoiler !!) Ende: Kann mir einer sagen was passiert, wenn man am Ende mourice nicht erschießt? :D habe ihn eiskalt abgeknallt und dann kommen halt dir Credits ...



  3. Watch Dogs - Die Achievements (Spoiler): Laut den Kollegen von Xboxachievements.org wird das kommende Watch Dogs 38 enthalten, die insgesamt 1000 Punkte bringen. Hier ist die Übersicht: ...



  4. Wolfenstein: The New Order - Die Achievements (Spoiler): 5493 5494 5495 5496 5497



  5. The Evil Within - Konzeptgrafiken veröffentlicht (Spoiler!): Hier sind Konzeptgrafiken zum kommenden Survival Horror-Spiel The Evil Within. Achtung: Die Artworks enthalten einige Spoiler! 2002 2003 2004...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

mordors Schatten ende

mittelerde mordors schatten ende

ende mordors schattenmordors schatten diskussionmordors schatten storymordor Schatten Endemittelerde mordors schatten ende erklärungende von mordors SchattenMordors schatten mehr als 1 endemordors schatten handlungmordors schatten story endemordors schatten durchgespieltMordors Schatten ende Erklärungmittelerde mordors schatten es muss noch ein ring geschmiedet werdemordor s schatten emdemordors schaten endeMittelerde ps4 endemordors schatten story handlungmordors schatten wann ist es durchgespielttalion endedie zeit ist reif für einen neuen Ringmordors schatten nach storywarum werden talions Augen gelbschatten von mordor endemordors schatten das ende