Seite 13 von 34 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 668
Like Tree632Likes

Xbox/W10 One Plattform[UWP/UWA] Diskussion Thread

Diskutiere Xbox/W10 One Plattform[UWP/UWA] Diskussion Thread im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von fenriir |f13| das ist auch das, was ich hier viel raushöhre. "wenn ich es nicht haben kann (aus welchen gründen auch immer), soll ...


  1. #241
    KlOis
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    das ist auch das, was ich hier viel raushöhre. "wenn ich es nicht haben kann (aus welchen gründen auch immer), soll es auch kein anderer haben!" warum soll man die möglichkeiten beschneiden, nur weil sie nicht von allen genutzt werden können oder wollen?
    Zieht ja auch beim Verkauf... so ein haben wollen Reflex...
    na wie werden es erleben!
    Ob es wer mit macht kann ja freilich noch jeder für sich entscheiden

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #242
    sapri
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    das ist auch das, was ich hier viel raushöhre. "wenn ich es nicht haben kann (aus welchen gründen auch immer), soll es auch kein anderer haben!" warum soll man die möglichkeiten beschneiden, nur weil sie nicht von allen genutzt werden können oder wollen?
    Ich denke, dass liegt einfach daran, dass man für sich selbst nach dem Kauf der One folgendes festhalten konnte:

    Ich habe für Summe A ein statisches System erworben (mit der Leistungsfähigkeit B), dass ich nun für eine Zeit C benutzen kann, ohne dass ich Geld investieren muss, um auf dem aktuellen, d.h. bestmöglichen Stand zu bleiben!

    Mit der Möglichkeit eines Hardwareupgrades wird diese "Planung" über den Haufen geworfen.

    Auch wenn die aktuelle Konsole, die man hat, schwächer ist ein PC, will man aber doch gern, dass die Konsole innerhalb ihrer Generation stets hardwaretechnisch aktuell ist. Sonst, und das kam auch oft hier, hätte man sich gleich einen PC kaufen können...

    Ich für mich persönlich bin immer interessiert an Weiterentwicklung und will sie auch nicht aufhalten. Meine Gedanken gingen eher in die Richtung der Ursachen für die doch teils deutliche Ablehnung und warum sich manche "verarscht" fühlen ...

    Warten wir es ab...

  4. #243
    BASH4Y0U
    Die neue Nintendo Konsole soll wohl von der Leistung her gleich sein wie die Xbox One.

    Vielleicht möchte Microsoft verhindern das die One die schwächste Konsole ist.

  5. #244
    DeinTeddybaer
    Ich kann es mir locker leisten, finde aber das passt nicht zu eine Konsole. Das Geld hätte durchaus in einen PC gekonnt, ist ja in Zukunft auch so.
    Für jetzt habe ich noch die X1, in Zukunft wird es aber ein PC. Schade, mit sowas hatte ich nicht gerechnet.

  6. #245
    mad8811
    Es wird alles damit stehen und fallen was die Konkurrenz macht, wie gut die Spiele für eine nicht erweiterte Xbox One sind und wie sich die Kosten verhalten. In meinem Fall ist es nicht Leisten können sondern wollen. Ich habe eben bestimmte Erwartungen an ein Produkt und an den Service eines Herstellers. Ja es sind alles Vermutungen aber es ist eben einfacher für ein System zu Entwickeln und optimieren, welches immer gleich ist. Die Frage ist inwiefern sich die Qualität im Vergleich zu jetzt verschlechtert und man so zum Upgrade mehr oder minder gezwungen wird. Das muss sich halt dann zeigen. In jeder Generation war es so, dass je älter die Konsolen wurden noch mal mehr aus diesen durch Softwareoptimierungen herausgeholt wurden. Dies könnte man so bewusst vernachlässigen, da sich ja der Kunde lieber ein Modul oder sonst was kaufen soll. Wenn sich die Kosten für mich gleich verhalten und ich die gleiche Leistung wie bisher bekomme soll es mir egal sein.
    Wenn ich alle zwei Jahre nun plötzlich upgraden muss ist dies für mich eben keine Konsole mehr.

    Jetzt will ich erstmal die kommenden DirectX 12 Spiele final sehen. Mal schauen ob gehalten wird, was versprochen wurde.

    Ich finde man hat hier einfach wieder etwas viel zu früh angekündigt.

  7. #246
    Nero1977
    Zitat Zitat von mad8811 Beitrag anzeigen
    Ich finde man hat hier einfach wieder etwas viel zu früh angekündigt.
    Jup das sehe ich genauso.Aber kann ja sein das MS absichtlich nur diese Brocken ausgeplaudert hat um zu sehen wie darauf reagiert wird.Und was ich bisher an rektion gelesen hab scheinen die Leute überwiegend dem ganzen nicht abgeneigt zu sein.Kommt halt jetzt drauf an wie es umgesetzt und verkauft wird marketingtechnisch.Bei sachen Marketing bin ich bei MS skeptisch
    Um das den Leuten zu verkaufen sollten sie einen Marketingprofi von sony abwerben

  8. #247
    TheRock1401
    Sollte der Aufschrei dagegen doch größer sein als er hier ist (und woanders ist er schon bedeutend größer) dann kann ich mir sehr gut vorstellen, dass zB Sony genau das wieder einmal gegen die Konkurrenz verwendet und damit Erfolg haben wird! Der jetzige Erfolg spricht ja für sich!
    Ich persönlich halte garnichts davon und hoffe sogar das ein Riesen Aufschrei stattfinden wird!

  9. #248
    Amokrider01
    Ich finde es geil und würde es auch mitmachen.

  10. #249
    horvathslos
    Meine Sicht darauf ist so: die PlayStation 4 will nur Spiele abspielen, MS weiss irgendwie nicht so recht was mit der One machen wollen/sollen. Irgendwie ist da immer eine Veränderung da, ob positiv oder negativ.

    Viele wollen einfach nur spielen, grad auf einer Konsole, einfach nur spielen und da macht die PS 4 das richtige. Die One auch, aber es kommt immer irgendwas neues halberte daher!

    Aber ja, ich bin offen für alles und hoffe das MS endlich mal mit der One auf die gerade und erfolgreiche Spur kommt

  11. #250
    Archie Medes
    Zuerst muss man mal wissen, welche Abstufungen es geben wird und was das ganze kostet.

    XO wie sie jetzt ist zb so wie gehabt. für 350 €
    XO mit mindestens 1080p 60 FPS 500€
    XO mit 2k und 60 FPS 700€
    XO mit 4k und xx FPS 1000 €

    So ähnlich könnte ich mir das vorstellen. Oder was meint Ihr ?
    Es gibt soviele Fragen und noch keine greifbaren Fakten zu dem Thema. Abwarten.

  12. #251
    Absoluter Wahnsinn
    Grundsätzlich ist Innovation und Weiterentwicklung nichts schlechtes und ich bin mir sicher MS denkt sich was dabei. Möglicherweise hätte ein solches System den Vorteil, schnell auf Veränderungen auf dem Markt reagieren zu können?? Möglicherweise

    Was mich an den ganzen News rund ums zocken stört ist einfach, dass die gute alte Spielekonsole anscheinend vom aussterben bedroht ist. Wie bereits treffend beschrieben wurde, ich will mir ne Konsole kaufen, die dann einfach eine Generation stehen bleibt und ich die Spiele dieser Generation problemlos zocken kann (vielleicht bin ich etwas kleinlich in dieser Sache, mich stören z.B. schon diese ständigen Updates für jeden Scheiß ). Sollte MS jetzt anfangen die Plattform Xbox immer weiter hin in Richtung PC zu entwickeln, wäre das für mich eventuell auch ein Grund zumindest den zukünftigen Xbox Ablegern abzuschwören.

    In diesem Fall würde ich mir dann einfach 7 bis 8 Xbox 360 kaufen (die sollten dann bis zum Ende reichen ) und gleichzeitig schauen wie sich BIG N entwickelt und mich ggf. dort mal wieder anschließen.

  13. #252
    Archie Medes
    Was mich aber viel viel mehr interessieren würde, ist ob MS die Pläne dafür schon länger in der Schublade hat oder ob die Idee dazu erst in den letzten 1-2 Jahren entstanden ist.
    Von langer Hand geplant oder ein "Schnellschuss" !?
    Glaube eher letzteres, nachdem sie gemerkt haben das sie die One scheinbar zu knapp kalkuliert haben Leistungsmäßig. Die PS4 pfeift ja jetzt auch schon aus dem letztem Loch um es mal überspitzt aus zudrücken. Scheinbar ist die aktuelle Gen unterdimensioniert. Die One wohl noch mehr als die PS4. Und als MS gesehen hat das sie VKZ mäßig den Anschluss verlieren habens Plan B ausgepackt !? vielleicht.

  14. #253
    Predator
    Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
    erst werden xbox spiele auch für pc gemacht inkl crossplay
    jetzt wird es ne upgradebare xbox kommen oder in einem kürzeren zyklus ne xbox geben.

    @Predator

    du sagst am ende du hast ne one um nicht den aufrüstungswahn mitzuspielen hast aber nen pc der 1080p mit +100 fps abspielt also ne 980ti schätze ich mal was 700-800€ kostet


    Der vorteil der xbox wird sein das otto normal verbraucher es einfacher haben werden ein aktuelles system zu haben.
    Ihr wisst nicht wieviele nen gaming pc bei mediamarkt usw kaufen weil die denken das ding ist es wert,aber leute wie ich wissen das man deutlich mehr bekommt wenn man selber eins zusammenbaut.Hier setzt scheinbar microsoft an.Man bekommt P/L technisch etwas sehr gutes ähnlich wie aldi pc´s und man muss sich keine gedanken machen welche teile wo reinpassen.

    ne neue one alle 4 jahre wäre perfekt da die perf von bspw gtx590 zu gtx980ti(beides topmodelle bei release) quasi schon das doppelte ist.

    das ist doch in ordnung alle 4 jahre?!


    mal schauen was ms sagt aber ich hoffe was crossplay angeht das es da massive anti cheater software gibt zumal maus vs controller schon für die meisten unzumutbar sind.
    aber da die meisten pc zocker im schnitt auch nicht so viel besser sind als konsolen zocker dürfte es meiner k/d kaum schaden.

    aim assist vs ohne dafür präziser schneller sofern man es kann.
    aber als controllerzocker kann man problemlos vs pcler zocken selbst ohne aim assist!!!!!
    Jup richtig, ich rüste einen PC auf, aber niemals eine Konsole, denn beides geht hart auf den Geldbeutel somit werde ich mich dann für eins entscheiden, sollte es soweit kommen.

    Sollte eine neue Xbox im 4-5 Jahrestakt kommen habe ich kein Problem damit, aber wenn sie die Smartphone Schiene fahren bin ich raus.

    Mein PC baue ich auch so dass er 4-5 Jahre alle Spiele vernünftig mitmacht, somit hätte ich auch kein Problem mit alle 4-5 Jahre ne Xbox zu kaufen. Aber nicht im Smartphone Style, jedes Jahr was neues.

    Wisst ihr, für mich war eine Spielekonsole immer etwas besonderes, da sie sich vom pc "abgehoben" hat, sie war einfach etwas eigenes, mit eigenen Spielen. Was nützt mir die Box noch wenn ich exakt dasselbe am PC machen kann sollte dies so kommen? Richtig, nichts.

    Ich bin gespannt wann sich MS dazu äußert und einige Details verrät, bis dahin kann man nur spekulieren, und bis dahin spiele ich auch wie gewohnt weiter, da es aber bald Maus und Tastatur Support für die One geben wird, weiß man ja wohin der weg führt.

  15. #254
    Holvgar
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Die neue Nintendo Konsole soll wohl von der Leistung her gleich sein wie die Xbox One.

    Vielleicht möchte Microsoft verhindern das die One die schwächste Konsole ist.
    wer weiß ob nintendo mit dem NX nicht auch so einen weg einschlägt?
    von dem ding weiß man ja auch bisher so gut wie gar nichts und das obwohl man immer wieder lesen muß das die konsole womöglich noch dieses jahr released wird.

  16. #255
    sapri
    ch denke MS will die Box wirklich als eierlegende Wollmilchsau platzieren.

    Du stellst dir die Box ins Wohnzimmer, kannst darauf zocken, Filme schauen, surfen, Office machen usw.
    Wen man etwas mehr Grafik- und Rechenpower haben will (oder wenn eine bestimmte Zeit rum ist), kauft man sich ein Upgrade-Modul. Und dann nach 2 Jahren wieder eins.

    So ähnlich wie man es mit teuren Samsung TVs kennt. An der Wand hängt der TV und alle Technik steck in ener Kiste, die daneben steht. Da kann man sich auch später eine mit besserer Technik holen und behält den TV.

    Naja, mal schauen, wie sich das entwickelt.


    Das mit den "festen" Vorgaben so a ls Standard-Modell 350 €, 4k 60 p Modell 1000 € halte ich für unwahrscheinlich. Da würde sich MS ja drauf festnageln lassen (müssen) und die Spielehersteller dann auch immer packen ...

  17. #256
    Juve711
    Xbox One: Kündigt hier Phil Spencer ein Upgrade für alle Xbox One Besitzer an? » InsideXbox.de

    Kann ich jetzt doch meine Xbox aufwerten? Muss ich mir keine neue kaufen falls es wirklich so sein sollte.

  18. #257
    Khazmadu
    Der linke USB Port wäre ja eigentlich ideal für eine Hardware Erweiterung geeignet.

    Der wurde ja auch schon für externe Festplatten auf ähnliche Art verwendet.



    Oder weiß jemand wieso da überhaupt ein port ist und der in einer Vertiefung ist?
    Ich hatte mir darüber bisher keine Gedanken gemacht. Der ist da halt einfach

  19. #258
    BASH4Y0U
    Die Quelle zitiert misterxmedia der sehr oft nur Blödsinn schreibt.
    Der USB 3.0 Port den er andeutet reicht nicht aus um externe Hardware anzuschließen.

  20. #259
    Khazmadu
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Die Quelle zitiert misterxmedia der sehr oft nur Blödsinn schreibt.
    Der USB 3.0 Port den er andeutet reicht nicht aus um externe Hardware anzuschließen.
    Der Meinung bin ich auch. Aber warum ist der Port denn in so einer Vertiefung.

  21. #260
    Marces
    Wer weiß ob das nicht die Zukunft der Konsolen ist,Sony hatte doch auch schon von einer stärkeren PS4 geredet,weiß nur nicht mehr wann und wo ich das gelesen hatte.

Seite 13 von 34 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox Hardware Schnäppchen: Hier nur Schnäppchen Sachen rund um die Xbox One. Bei diesem Thread geht es um Hardware Allgemein!...



  2. The Witcher 3: Wild Hunt Xbox One Version mit besserer Framerate als PS4 Version: https://www.youtube.com/watch?v=tkB8gpPzMkw Laut Digital Foundry hat die Xbox One Version gegenüber der PS4 Version eine deutlich besser...



  3. Xbox One vs ältere PC Hardware: Hallo. Habe aus reiner Interesse vor ein paar Tagen meinen alten Gaming PC ausgegraben und bin erstaunt wie viel mehr Leistung der in Spielen wie...



  4. Xbox one Hardware schlecht?: Hallo seit einigen Tagen kommen immer wieder angaben zur Auflösung auf der xbox one zu manchen Spielen . Ist die xbox one nun schlecht,oder...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one mit besserer hardware

festen konsolen verabschieden

uwp festplatte