Seite 11 von 34 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 668
Like Tree632Likes

Xbox/W10 One Plattform[UWP/UWA] Diskussion Thread

Diskutiere Xbox/W10 One Plattform[UWP/UWA] Diskussion Thread im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Früher ging eine Konsolengeneration 4-5 Jahre. Dann war man immer benachteiligt, wenn die neue Konsole kam. Das wird sich nun evtl ändern, und man kann ...


  1. #201
    DARK-THREAT
    Früher ging eine Konsolengeneration 4-5 Jahre. Dann war man immer benachteiligt, wenn die neue Konsole kam.
    Das wird sich nun evtl ändern, und man kann Vorwärts- (zumindest einige Zeit) und Abwärtskompatibel nutzen.

    Versprochen hatte man keine 1080p! Das war Sony... und sie haben sich nicht dran gehalten.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202
    Neophyte84
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Geht mal weg von den freien Upgrades, die wird es nicht geben.

    Bestes Beispiel sind Handys.
    Es kommen immer wieder neue Modelle auf dem Markt. das passiert das jährlich... siehe auch Handys. Apple bringt jedes Jahr seine 800 Euro iPhones auf dem Markt, Samsung seine Galaxys usw. Das sind die gleichen Grundgeräte, nur mit etwas besserer Hardware.
    Dennoch hören die App-Entwickler nicht auf, für die vergangenen Handys zu Supporten. Man kann diese weiter nutzen...

    Und so wird das sicher nun auch mit der XBOX-Konsole passieren. MS bringt ein regelmäßiges Hardwareupdate, as eben die Spiele besser aussehen lässt, wenn diese die bessere Hardware nutzen. Dennoch spielen ältere Modelle die gleichen Spiele ab.
    Diese Klassengesellschaft gibt es am PC doch in vielen Einstellungen, da es noch mehr versch. Hardwarekonfigurationen gibt. Und da die heutigen Konsolen im Grunde auch nur ein PC sind, kann man das miteinander vergleichen.

    Beispiel in naher Zukunft, 2017:
    XBOX One (2013) spielt ein Spiel in 1920x1080, mittleren Details und 30FPS ab
    XBOX One (2017) spielt das gleiche Spiel in 4k, hohen Details und 60FPS ab

    Hier hat dann jeder die Wahl. Will er bestmögliche Leistung, braucht er das neuere Modell, wie eben bei den Smartphones. Da es sich um geschlossene Systeme handelt, ist das gut vergleichbar.
    Das wäre eine total bescheuerte Idee und ein Vorhaben, das hoffentlich, MS eine ganz fette Miese in die Hauseigene Kasse einfährt.

    Ich habe mir doch nicht vor 2 Jahren eine 500 Euro teure Konsole gekauft, damit ich mir nun jährlich oder alle 2 Jahre ein Upgrade kaufe!!! Was für ein dummer Schwachsinn, mir wurde vieles Versprochen, für die jetzige Konsolen Generation, und es tritt davon nur 50% in Kraft! Und jetzt soll ich "upgraden" damit die Versprechen war werden?! Smartphones mit Spielekonsolen zu vergleichen und damit den Sinn, der jährlichen Upgrades zu suchen und gut zu heissen, ist völlig falsch. Es sind völlig verschiedene Kategorien wie auch die Community.

  4. #203
    Boarder76

  5. #204
    BASH4Y0U
    »Wir glauben, wir werden mehr Hardware-Innovationen im Konsolen-Bereich sehen als jemals zuvor. Wir werden innerhalb einer Generation neue Hardware herausbringen und Spiele können dank UWAs sowohl auf den alten als auch auf den neuen Geräten laufen.«
    Damit ist eigneltich alles gesagt.

    Spencer ist genau der richtige dafür!
    Hoffentlich wird auf der E3 schon die erste "neue" One veröffentlicht

  6. #205
    Pamper123
    mich regts nur auf, dass so wie es aussieht, die jetzige One nicht umgerüstet werden kann....damit wäre dann xbox für mich gestorben, denn ich habe keine Lust eine neue Version zu kaufen.

  7. #206
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von Pamper123 Beitrag anzeigen
    mich regts nur auf, dass so wie es aussieht, die jetzige One nicht umgerüstet werden kann....damit wäre dann xbox für mich gestorben, denn ich habe keine Lust eine neue Version zu kaufen.
    brauchst du ja auch nicht, neue Spiel kannst du weiterhin mit deiner One zocken

  8. #207
    KamiKateR 1990
    Für mich kann das nur nach hinten losgehen.
    Man setze sich in die Lage der Spieleentwickler:
    Für welche Xbox One sollen sie denn das Spiel nun optimieren? Day One? Oder z.B. eine Rev. 2016 mit fetterer Hardware?
    Wenn man jetzt sagt ich mach für Day One: Was bringt mir dann die Rev.2016 mit besserer Hardware, wenn es auf beiden Konsolen gleich aussieht und dank Framerate Limiter auch die gleichen FPS hat.
    Wenn die Entwickler nun aber für die Rev.2016 entwickeln, dann siehts fett aus, läuft aber nur auf nem Bruchteil der xbox One Konsolen. Also auch scheiße für den Entwickler, denn dann kauft es sich kaum einer und die Ressourcen für die Entwicklung auf der Xbox sind verschwendet. Also wird nicht mehr für die Xbox entwickelt.
    Wenn nun eine PC Version "einfach" geported werden könnte, haben wir als Xboxler trotzdem das nachsehen, denn eine geportete Fassung ist nie so gut, wie direkt für die Konsole entwickelt. Also auch wieder Mist. Auch wenn die PC Version quasi 1zu1 laufen würde wärs kacke denn: Die weite gefächerte Kompatiblität der PC Hardware kostet nämlich auch Grafikqualität und somit säh es auf der One noch bescheidener aus im Vergleich zum Gaming PC als es jetzt schon tut.

    Und das die Entwickler nun hingehen und für mehrere Revisionen optimieren kann ich mir auch nich vorstellen, denn bisher mussten sie es nur für eine Xbox One tun und das tun sie schon nur weil sie müssen, nicht weil sie das unbedingt wollen. ^^

    Für mich klingt das echt nich gut wie sich das entwickelt...

  9. #208
    mad8811
    Dann werde ich mich wohl von der Xbox verabschieden. Auf schlecht angepasste Spiele habe ich keine Lust und auf diesen "Aufrüstwahn" auch nicht. Von den Bugs die die One jetzt noch hat ganz zu schweigen. Wie läuft das dann mit Crossplay bei Shootern ab? Muss ich dann auch noch mit Mouse und Keyboard an der Konsole zocken um keinen Nachteil zu haben? Nein danke. Ich hoffe Sony geht nicht diesen Weg.


    Von Windows habe ich mich eh schon länger verabschiedet.

  10. #209
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Für mich kann das nur nach hinten losgehen.
    Man setze sich in die Lage der Spieleentwickler:
    Für welche Xbox One sollen sie denn das Spiel nun optimieren? Day One? Oder z.B. eine Rev. 2016 mit fetterer Hardware?
    Wenn man jetzt sagt ich mach für Day One: Was bringt mir dann die Rev.2016 mit besserer Hardware, wenn es auf beiden Konsolen gleich aussieht und dank Framerate Limiter auch die gleichen FPS hat.
    Wenn die Entwickler nun aber für die Rev.2016 entwickeln, dann siehts fett aus, läuft aber nur auf nem Bruchteil der xbox One Konsolen. Also auch scheiße für den Entwickler, denn dann kauft es sich kaum einer und die Ressourcen für die Entwicklung auf der Xbox sind verschwendet. Also wird nicht mehr für die Xbox entwickelt.
    Wenn nun eine PC Version "einfach" geported werden könnte, haben wir als Xboxler trotzdem das nachsehen, denn eine geportete Fassung ist nie so gut, wie direkt für die Konsole entwickelt. Also auch wieder Mist. Auch wenn die PC Version quasi 1zu1 laufen würde wärs kacke denn: Die weite gefächerte Kompatiblität der PC Hardware kostet nämlich auch Grafikqualität und somit säh es auf der One noch bescheidener aus im Vergleich zum Gaming PC als es jetzt schon tut.

    Und das die Entwickler nun hingehen und für mehrere Revisionen optimieren kann ich mir auch nich vorstellen, denn bisher mussten sie es nur für eine Xbox One tun und das tun sie schon nur weil sie müssen, nicht weil sie das unbedingt wollen. ^^

    Für mich klingt das echt nich gut wie sich das entwickelt...
    Ich denke mal es wird so wie beim PC laufen.
    Dort werden ja auch Spiele für High End Geräte und normale 400 Euro PCs Entwickelt.
    Und die laufen ja auch alle

  11. #210
    OAST
    Bevor hier jemand in Tränen ausbricht, wartet auf das offizielle Konzept von Microsoft.

  12. #211
    RobbyRobb
    Zitat Zitat von OAST Beitrag anzeigen
    Bevor hier jemand in Tränen ausbricht, wartet auf das offizielle Konzept von Microsoft.
    ebend damit das dann nach einem Mega ShitStorm geändert werden kann :P

  13. #212
    mad8811
    Microsoft und Konzept, das hat man schon vor der Veröffentlichung der One mit Internetzwang gesehen. Sollen sie erstmal fehlerfreie Software auf den Markt bringen. Gears of War soll ja auch nicht so toll auf dem PC laufen. Mir wäre lieb wenn Microsoft so etwas erst dann ankündigen, wenn es eben schon ein Konzept bzw. was zum vorstellen gibt. So schießt man sich ins eigene Knie.

  14. #213
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von RobbyRobb Beitrag anzeigen
    ebend damit das dann nach einem Mega ShitStorm geändert werden kann :P
    Naja wenn man sich so im Gaf umschaut sind viele angetan von der idee ein Shitstorm gibt es deswegen nicht wieso auch??
    Hauptkritikpunkt ist aber die Auf- und Abwärtskompatibilität der normalen Xbox One gegenüber neuen Spielen.

    Wenn das klappt sollte das Konzept aufgehen

  15. #214
    RobbyRobb
    naja die meisten von uns hätte das always on vermutlich nicht gestört.
    trotzdem hat man dann so laut gejamert das es nicht kam.
    und die leute die gejamert haben hatten vermutlich nicht mal vor sich je eine xbox one zu kaufen.

  16. #215
    DeinTeddybaer
    "Ihr Vertrieb soll nach aktuellem Stand ausschließlich über den Windows Store laufen"

    Hier haben wir schon MS' größtes Problem.
    Die PC Community ist prinzipiell dagegen sich an Window 10 als Vertriebsplattform zu binden. Das bedeutet es wird kaum Käufer über diese Plattform geben, nicht für die paar Exklusivspiele, nicht zu Preisen von 70€. Ich bin gespannt, wie das ausgeht.

  17. #216
    Holvgar
    ihr solltet mal wieder runterkommen und erst handfeste fakten abwarten.
    dann könnt ihr immer noch meckern.
    ihr tut ja so als wären eure ängste schon bestätigte fakten.

  18. #217
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Ich denke mal es wird so wie beim PC laufen.
    Dort werden ja auch Spiele für High End Geräte und normale 400 Euro PCs Entwickelt.
    Und die laufen ja auch alle
    Nö. Auf meinem Rechner laufen sicher nicht alle Spiele. Oder es ruckelt wie sau und sieht trotzdem nach Mist aus.
    Genau deswegen hab ich mir doch ne Konsole gekauft. Die Spiele werden für die Konsole entwickelt, nicht der PC für das Spiel. Die Entwickler sollen dafür sorge tragen, dass es auf meiner Konsole läuft, nicht das ICH mich darum kümmern muss, dass meine Konsole mithält.

    Dann warten wir doch einfach mal ab, was deren exaktes Konzept ist, ich seh der Sache aber sehr skeptisch entgegen. Ich weiß nur, dass durch die weite Kompatiblität der PC Spiele, viele Spiele eben nicht auf jedem Rechner laufen, sondern es da auch immer Probleme gibt. Bluescreens, Abstürze, spiel startet gar nicht, spiel läuft absolut nicht flüssig, blablabla. Wie will MS das in den Griff bekommen, wenn die PC Lobby das schon nicht gebacken bekommt?

  19. #218
    semaphor34
    Zitat Zitat von Neophyte84 Beitrag anzeigen
    Das wäre eine total bescheuerte Idee und ein Vorhaben, das hoffentlich, MS eine ganz fette Miese in die Hauseigene Kasse einfährt.

    Ich habe mir doch nicht vor 2 Jahren eine 500 Euro teure Konsole gekauft, damit ich mir nun jährlich oder alle 2 Jahre ein Upgrade kaufe!!! Was für ein dummer Schwachsinn, mir wurde vieles Versprochen, für die jetzige Konsolen Generation, und es tritt davon nur 50% in Kraft! Und jetzt soll ich "upgraden" damit die Versprechen war werden?! Smartphones mit Spielekonsolen zu vergleichen und damit den Sinn, der jährlichen Upgrades zu suchen und gut zu heissen, ist völlig falsch. Es sind völlig verschiedene Kategorien wie auch die Community.


    Genau das ist jetzt momentan angesagt! Mit oder ohne community wird ms diesmal ihr vorhaben durchbringen. Wer nun gewinnt, stellt sich am ende heraus.





    MS darf aber diesmal keine namen veränderung machen. Das beste was sie machen können, ist, xbox one mit verschiedenen spezifikationen anzugeben. Das ist der vorteil gegenüber sony. Denn sony ist abhängig von dem namen der konsole. Wenn sony ein hardwareupgrade(keine kleine revision) machen, dann müssen sie sie ps5 nennen. Und das können sie nicht jedes 2. Jahr machen. Aber mal schauen was sony alles zu e3 zeigen. Ich rechne auf jeden Fall mit einem neuen xbox one mit stärkeren hardware auf ms e3.

  20. #219
    KlOis
    Na versuchen wir es positiv zu sehen!
    Wenn die Box dann wie ein Rechner ist, die Ports ganz einfach, gibt es dann auch wieder NHL und NFL auf Rechner... ciao Box

  21. #220
    Neophyte84
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    brauchst du ja auch nicht, neue Spiel kannst du weiterhin mit deiner One zocken
    Ja ganz toll, in schlechter Qualität und wahrscheinlich auch noch Performance Minderung. Klasse!!! Wie kann man so Geil darauf sein, sich jetzt schon, nicht erstmalig, eine weitere One zu kaufen für viel Geld?
    Nur weil MS mit ihrer damaligen Hardware Auswahl daneben lag und folge dessen das Nachsehen hat in Auflösung und Performance, sind wir die dummen und dürfen den Mist ausbaden mit ner jährlich verbesserten Xbox ähnlich dem PC?! Wer den scheiß mitmacht und Unterstützt, ist nicht zu helfen.

    Wenn die jetzige xbox ähnlich wie beim TV, mit nem Modul in einem nicht hohen Preissegment angesiedelt ist, könnte man es noch als "annehmbar" bezeichnen obwohl der Weg zur klassischen Konsole, verlassen wird.

    Tut mir leid, aber ich sehe es noch so, dass eine Konsolen Gen einige Jahre halten soll, ohne Einbußen in Grafik oder Performance. Microsoft kommunizierte auch sowas und rühmten sich mit 10 Jahre oder ähnlichem. Soviel dazu...

Seite 11 von 34 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox Hardware Schnäppchen: Hier nur Schnäppchen Sachen rund um die Xbox One. Bei diesem Thread geht es um Hardware Allgemein!...



  2. The Witcher 3: Wild Hunt Xbox One Version mit besserer Framerate als PS4 Version: https://www.youtube.com/watch?v=tkB8gpPzMkw Laut Digital Foundry hat die Xbox One Version gegenüber der PS4 Version eine deutlich besser...



  3. Xbox One vs ältere PC Hardware: Hallo. Habe aus reiner Interesse vor ein paar Tagen meinen alten Gaming PC ausgegraben und bin erstaunt wie viel mehr Leistung der in Spielen wie...



  4. Xbox one Hardware schlecht?: Hallo seit einigen Tagen kommen immer wieder angaben zur Auflösung auf der xbox one zu manchen Spielen . Ist die xbox one nun schlecht,oder...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one mit besserer hardware

festen konsolen verabschieden

uwp festplatte