Seite 10 von 34 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 668
Like Tree632Likes

Xbox/W10 One Plattform[UWP/UWA] Diskussion Thread

Diskutiere Xbox/W10 One Plattform[UWP/UWA] Diskussion Thread im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von freakyboy86 Trotzdem wird eine APU niemals so stark werden wie eine CPU + dedizierte GPU. Sicher. ARM wird auch niemals schneller als x86 ...


  1. #181
    semaphor34
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Trotzdem wird eine APU niemals so stark werden wie eine CPU + dedizierte GPU. Sicher. ARM wird auch niemals schneller als x86 CPUs. Die können gar nicht die ganzen Befehlssätze, welche enorm wichtig sind. Einen ARM verwendet man nur, wenn man besonders energiesparend sein will. ...
    Sorry. Aber du verbreitest hier falsche infos. Die Schnelligkeit hat nichts mit der Architektur ARM oder x86 zu tun. Und das hat auch nichts mit befehlsätzen zu tun. ARM ist ein SoC(system on chip). Die meisten PC CPU ist zwar ein x86 in CISC(complex instruction set), dennoch kann man auch mit x86 ein SoC entwerfen. Und siehe da! x1 und ps4 apu!!! x's1 cpu ähnelt natürlich schon einem CISC Prozessor. Die Schnelligkeit oder Taktdefinition hängt von vielen Designentwürfen und natürlich ersatz-Instruktionen wie jumpartige befehle und natürlich haängt es auch davon ab, wie man den compiler für die hardware anpasst, falls eine Übertaktung bevorsteht.

    Also ein ARM hat normale weise viel weniger befehlsätze als ein x86 prozessor(ganz schon arm für den ARM-Prozessor). Aber wenn die Aufgaben auf das minimalste limitiert ist, ist der ARM genauso schnell wie ein anderer Prozessor mit den gleichen Befehlen.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182
    Anilman
    Ja die die alle 5'jahre und aufwärts sachen upgraden werden schimpfen die die sich jedes jahr oder alle 2'jahre updaten werden sich freuen.

    Mein iphone verkaufe ich auch jedes jahr und hole das neue modell.
    Ich zahle im endeffekt 100-200€ pro jahr für das neugerät

    Am pc ist es ca dasselbe meine grx970 was ich für 270'geholt habe wird wohl für knapp unter 200€ verscherbelt und ne nvidia pascal für 400€ gekauft.

    Ein familienvater würden einen auf den deckel bekommen wenn die frau das mitbekommt
    Da ich meine elektronik meist eh absetzen kann stört es mich nicht

    Ich upgrade meine hardware jedes jahr mein tv wird wohl alle 5 jahre gewechselt auto wird auch jedes jahr gewechselt.

    Ich bin froh wenn es per modul geht aber die die alle 4 jahre upgraden werden eh aufs geld achten und dann das gebrauchte modul abkaufen von dem typen der upgradet
    Ist doch gut so blos muss der normal nutzer dennoch alle 4 jahre 100€ draufblättern.

  4. #183
    freakyboy86
    Ich hab doch gar nicht gesagt, dass man mit x86 keine SoC bauen könnte. Das macht man doch gerade mit den APUs. Dennoch habe ich, wenn ich GPU und CPU auf ein DIE klatsche für jede Komponente im Endeffekt weniger Fläche und somit weniger Transistoren = weniger Leistung.

  5. #184
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Jemand schrieb, das man seine xbox ja noch für 250€ verkaufen könne um dann das Geld in eine neue steckt!
    Was ist denn das für ein Humbug? !
    Sieb wird dann keine 250 Euro wert sein. Wenn man 120 Euro bekommt kann man noch von Glück reden.
    Jeder will ja dann die neue Konsole!

    Ich halte den Schritt für einen Fehler.
    Die xbox ist dann ein Gaming PC.
    Nur das sie schicker im Wohnzimmer aussieht.
    Schneller startklar ist
    Und bei der Anschaffung vorerst günstiger.
    Preislich wird es aber durch die Upgrades nicht günstiger als der pc.
    Auch die Spiele werden sich grafisch verbessern.
    Also aufrüstFalle wie beim pc.

    Viele kauften sich die Konsole, um nicht ständig aufrüsten zu wollen.
    So argumentieren hier auch viele die es nun für gut heissen. Da widerspricht ihr euch!
    Erst auf den PC schimpfen und die Vorteile der nicht ständigen aufrüstpflicht hoch loben und nun lässt ms einen geistigen Furz und ihr schnuppert ihm begeistert hinter her!


    Anhang 23269
    Puh Mann! Ich bin eigentlich nicht hier um Beiträge auseinander zu nehmen aber des muß ich mal machen (nimms nicht persönlich bitte)

    1) xbox und PS4 sind bereits Gaming PCs (ziemlich mid-bis low-level) aber sind bereits welche.

    2) schicker, schneller, einfacher in der Bedienung, billiger in der Anschaffung stimmt alles. Du sagst mal pauschal, das sich der Preis durch Upgraden wieder relativiert. Sage ich nein, wenn man mal von 500,- neupreis ausgeht. Der gleiche PC kostet deutlich mehr und wir wissen alle nicht was das aufrüsten kostet. Im übrigen muß man den PC ebenfalls wieder aufrüsten oder?

    3) nochmal Du MUSST nicht aufrüsten, auch nicht jeder PC wird aufgerüstet, wenn Crytek was neues rausbringt. Das KANN man aber man MUSS (hoffentlich!!!!) nicht auf der Xbox.

    4) nicht alle schimpfen über den PC, das ist doch ne feine Sache. Ich hab nur keinen Bock auf das ganze Gedöns, ich will das jemand sich um mein Spielgerät kümmert und das macht MS und hält die Kiste auf dem neuesten Stand. Das wird sich in Zukunft auch nicht ändern.

    5) Ja ich finde das eine "innovative" Sache mit einer nachrüstbaren Konsole, z.B. wenn irgendwann im Laufe der Zeit 4k kommt. Dann muss ich nicht warten, bis innovationslos in 3 Jahren hoffentlich und vielleicht eine Konsole kommt die das kann, sondern ich entscheide, ob ich es will. Finde ich großartig.

    6) neulich bei Media eine 4k-Glotze von Samsung angeguckt. Da ist das System inzwischen sehr ähnlich. Die ganze Technik steckt in einer extra Box und die Glotze selber ist nur der Bildschirm. Ändert sich nun die Technik (neue Hdmi-Standards oder was weiss ich), dann schickst Du die Box zu Samsung und bekommst eine zurück, die auf dem neuesten Stand ist und mußt nicht wieder was neues kaufen. Das kannst Du nicht gut finden und mußt jetzt sagen "Nein das ist Müll, ich habe diesen Fernseher so gekauft, damit er 6 jahre hält und ich muß warten auf eine neue Generation, weil".....ja warum denn? Das ist doch total geil und nix anderes und wieder Du musst nicht. Du KANNST!!

    Man bekommt das Gefühl hier, das viele gegen Fortschritt sind, nur weil Sony seit 25 Jahren Konsolen baut, die sich nicht verändern lassen. Das ist doch kein Standard nur weil die das so machen oder? Wette drauf, das die die ersten sind, die nachziehen, besonders wo deren tolle Hardware jetzt auch schon schwächelt (Uncharted MP).

    Wie gesagt bitte nimm es nicht persönlich, aber des was die Jungs von MS da vorhaben KANN extrem genial werden oder deren Tod im Konsolenbereich. Das weiss niemand.

  6. #185
    DeinTeddybaer
    Hier gab es so viele, die gegen Steam Machines argumentiert haben. Bei MS ist das aber völlig OK? Das muss man nicht verstehen. ^^

  7. #186
    KlOis
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Puh Mann! Ich bin eigentlich nicht hier um Beiträge auseinander zu nehmen aber des muß ich mal machen (nimms nicht persönlich bitte)

    1) xbox und PS4 sind bereits Gaming PCs (ziemlich mid-bis low-level) aber sind bereits welche.

    2) schicker, schneller, einfacher in der Bedienung, billiger in der Anschaffung stimmt alles. Du sagst mal pauschal, das sich der Preis durch Upgraden wieder relativiert. Sage ich nein, wenn man mal von 500,- neupreis ausgeht. Der gleiche PC kostet deutlich mehr und wir wissen alle nicht was das aufrüsten kostet. Im übrigen muß man den PC ebenfalls wieder aufrüsten oder?

    3) nochmal Du MUSST nicht aufrüsten, auch nicht jeder PC wird aufgerüstet, wenn Crytek was neues rausbringt. Das KANN man aber man MUSS (hoffentlich!!!!) nicht auf der Xbox.

    4) nicht alle schimpfen über den PC, das ist doch ne feine Sache. Ich hab nur keinen Bock auf das ganze Gedöns, ich will das jemand sich um mein Spielgerät kümmert und das macht MS und hält die Kiste auf dem neuesten Stand. Das wird sich in Zukunft auch nicht ändern.

    5) Ja ich finde das eine "innovative" Sache mit einer nachrüstbaren Konsole, z.B. wenn irgendwann im Laufe der Zeit 4k kommt. Dann muss ich nicht warten, bis innovationslos in 3 Jahren hoffentlich und vielleicht eine Konsole kommt die das kann, sondern ich entscheide, ob ich es will. Finde ich großartig.

    6) neulich bei Media eine 4k-Glotze von Samsung angeguckt. Da ist das System inzwischen sehr ähnlich. Die ganze Technik steckt in einer extra Box und die Glotze selber ist nur der Bildschirm. Ändert sich nun die Technik (neue Hdmi-Standards oder was weiss ich), dann schickst Du die Box zu Samsung und bekommst eine zurück, die auf dem neuesten Stand ist und mußt nicht wieder was neues kaufen. Das kannst Du nicht gut finden und mußt jetzt sagen "Nein das ist Müll, ich habe diesen Fernseher so gekauft, damit er 6 jahre hält und ich muß warten auf eine neue Generation, weil".....ja warum denn? Das ist doch total geil und nix anderes und wieder Du musst nicht. Du KANNST!!

    Man bekommt das Gefühl hier, das viele gegen Fortschritt sind, nur weil Sony seit 25 Jahren Konsolen baut, die sich nicht verändern lassen. Das ist doch kein Standard nur weil die das so machen oder? Wette drauf, das die die ersten sind, die nachziehen, besonders wo deren tolle Hardware jetzt auch schon schwächelt (Uncharted MP).

    Wie gesagt bitte nimm es nicht persönlich, aber des was die Jungs von MS da vorhaben KANN extrem genial werden oder deren Tod im Konsolenbereich. Das weiss niemand.
    Aber wo bleibt da das Alleinstellungsmerkmal wenn die Box ähnlich einem PC ist?
    Das mit dem Samsung TV klingt gut! LG hat das ja auch mit seinem SmartPhone vor.
    Das Problem an optionalen Sachen ist, dass die Publicher es kaum unterstützen (siehe Kinect!)
    Jetzt kommt ne 4K GraKa als Modul für die One... Wieviele bieten es dann an... muss trotzdem 1080p laufen, auf der alten HW?
    Alles sehr spekulativ! Und man bewegt sich SW seitig (Win10) und dann wohl auch HW seitig auf den PC zu, IMO zu nah!
    Hast ja selbst schon gesagt, kann der Tod der Konsole sein

  8. #187
    semaphor34
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Ich hab doch gar nicht gesagt, dass man mit x86 keine SoC bauen könnte. Das macht man doch gerade mit den APUs. Dennoch habe ich, wenn ich GPU und CPU auf ein DIE klatsche für jede Komponente im Endeffekt weniger Fläche und somit weniger Transistoren = weniger Leistung.
    Ja. das kann man nicht allgemein vergleichen.

    Zum Thema:
    Nehmen wir an, x1 wird modular aufgebaut. Das bedeutet dedicated cpu und gpu und memory. Da braucht ms einige neue schnitstellen, damit mit pc standardshardware mit x1 nicht kompatibel wird. Dann braucht man auf jeden fall größeres Gehäuse für flexibilität. Kühler muss auch austauschbar sein, wegen steigender Leistung und hitze! Macht für mich keinen sinn. Dann hole ich mir doch einen PC, wenn das so ist.

    Also ich denke nicht, dass MS das so lösen will. Und USB3.0 erst garnicht(USB3.0 ist als Character Device im Windows Kern angeschloßen. Das wird niemals reichen als Hardwareupgrade). Also da bin ich mal gespannt welche Hardwareinnovation phil gemeint hat!!!

    Mit der USB3.0 sehe ich nur eine einzige Möglichkeit. Eine neue Hardware nur für reines Gaming in einem Box per USB3.0 angeschloßen an x1 um den Stream zu übertragen. Das wäre aber kein Upgrade eher eine neue Konsole!!! Das wäre wirklich möglich und einfach.

  9. #188
    freakyboy86
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Hier gab es so viele, die gegen Steam Machines argumentiert haben. Bei MS ist das aber völlig OK? Das muss man nicht verstehen. ^^
    Doch, weil Steammachines völlig überteuert sind. Sollte das bei MS auch so sein, dann können sie sich die direkt sparen

  10. #189
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Hier gab es so viele, die gegen Steam Machines argumentiert haben. Bei MS ist das aber völlig OK? Das muss man nicht verstehen. ^^
    Mag sein ich war es aber nicht und ich hoffe ich muß hier nicht wie bei den dummen Dorftrotteln im Amazon-Forum DAZUSCHREIBEN das ich nur meine eigene persönliche Meinung vertrete und nicht die der Allgemeinheit.

  11. #190
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Doch, weil Steammachines völlig überteuert sind. Sollte das bei MS auch so sein, dann können sie sich die direkt sparen
    MS wird wohl kaum viel billiger sein in so einer Leistungsklasse

  12. #191
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Mag sein ich war es aber nicht und ich hoffe ich muß hier nicht wie bei den dummen Dorftrotteln im Amazon-Forum DAZUSCHREIBEN das ich nur meine eigene persönliche Meinung vertrete und nicht die der Allgemeinheit.
    Ichj habe dich ja auch nicht zitiert ^^

  13. #192
    OAST
    Microsoft wird sich schon etwas dabei denken.
    Ich bin gespannt wie man das umsetzen kann.

  14. #193
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von KlOis Beitrag anzeigen
    Aber wo bleibt da das Alleinstellungsmerkmal wenn die Box ähnlich einem PC ist?
    Das mit dem Samsung TV klingt gut! LG hat das ja auch mit seinem SmartPhone vor.
    Das Problem an optionalen Sachen ist, dass die Publicher es kaum unterstützen (siehe Kinect!)
    Jetzt kommt ne 4K GraKa als Modul für die One... Wieviele bieten es dann an... muss trotzdem 1080p laufen, auf der alten HW?
    Alles sehr spekulativ! Und man bewegt sich SW seitig (Win10) und dann wohl auch HW seitig auf den PC zu, IMO zu nah!
    Hast ja selbst schon gesagt, kann der Tod der Konsole sein
    Warum muss es das Alleinstellungsmerkmal überhaupt geben? Ist doch jetzt schon hinfällig, da alle Games auf den PC kommen. Also das ist bereits vorbei. Willst Du Alleinstellung gehst Du Sony oder Nintendo. Sony Games kannst übrigens inzwischen auch auf den PC streamen. Wozu? Wo ist die Alleinstellung? Das wird es nicht mehr geben und MS macht den ersten (hoffentlich konsequent zu Ende gedachten) Schritt.

    Ok Du bist aber schon einen Schritt weiter nämlich wer es denn anbietet. Das weiss ich nicht, da aber sehr viele (nicht schlagen wenn ich falsch liege) Games unter Win10 und Directx12 rausgebracht werden uns auf dem PC eigentlich doch immer in deutlich höheren Auflösungen als,FullHD gespielt werden können, sage ich mal sponti sehr viele werden das anbieten.

    Hihi....klar ist es hier alles spekulativ und vielleicht kommt es ja alles gar nicht. Das ist doch das schöne, sich hier mal im Vorfeld über sowas Gedanken machen zu können. Aber von vornherein einfach NEIN sagen ist nun einfach Quatsch. Dachte dafür gibt es solche Foren hier.

  15. #194
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Ichj habe dich ja auch nicht zitiert ^^
    Weiss ich, ich wollte es nur klarstellen.

  16. #195
    Anilman
    Alle 2 jahre sind die gpus grob mal 25% performanter
    Die entwickler haben bei sagen wir mal 4 versch modulen bei der xfinity(so nenen wir mal die neue one)
    Modul 1 900p 30fps
    Modul 2 1080p 30fps
    Modul 3 1080p 60fps oder 1440p 30fps
    Modul 4 1440 60fps oder 4k 30fps(mit einbußen)

    Zumal die engines selber soweit sind selber die perf zu kalkulieren und dynamisch das perfekte setting machen.division als beispiel ist dynamisch 900-1080p und viele spiele haben einen automatisch grafiksetup je nach hardware.

    Gerade das upscaling der xbox ist soo gut das man dyn auflösungen kaschieren kann.

    Ich finde es top nachdem crossplay bei den kommende games angekündigt wurde(exklusivtitel)

    Der durchschnitt der pc zocker hat grafisch gerade mal ne amd 380x oder ne gtx670 oderso vondemher ist es im interesser der entwickler mehr käufer zu haben und uralte hardware zu unterstützen.

  17. #196
    KlOis
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Warum muss es das Alleinstellungsmerkmal überhaupt geben? Ist doch jetzt schon hinfällig, da alle Games auf den PC kommen. Also das ist bereits vorbei. Willst Du Alleinstellung gehst Du Sony oder Nintendo. Sony Games kannst übrigens inzwischen auch auf den PC streamen. Wozu? Wo ist die Alleinstellung? Das wird es nicht mehr geben und MS macht den ersten (hoffentlich konsequent zu Ende gedachten) Schritt.

    Ok Du bist aber schon einen Schritt weiter nämlich wer es denn anbietet. Das weiss ich nicht, da aber sehr viele (nicht schlagen wenn ich falsch liege) Games unter Win10 und Directx12 rausgebracht werden uns auf dem PC eigentlich doch immer in deutlich höheren Auflösungen als,FullHD gespielt werden können, sage ich mal sponti sehr viele werden das anbieten.

    Hihi....klar ist es hier alles spekulativ und vielleicht kommt es ja alles gar nicht. Das ist doch das schöne, sich hier mal im Vorfeld über sowas Gedanken machen zu können. Aber von vornherein einfach NEIN sagen ist nun einfach Quatsch. Dachte dafür gibt es solche Foren hier.
    Logn darfste hier deine Meinung raushauen, wie ich halt auch. Bei mir ist klar: wird das so bin ich von der Konsole weg wieder beim PC.
    Das mit Win10 ist ja eher mein Argument gewesen das sie sich kaum noch unterscheiden...
    Der Markt wird es entscheidend....

  18. #197
    umsonst
    Die Frage ist halt, wie teuer man diese "Hardwareupgrades" dann bei Microsoft einkaufen muss. Blicken wir mal zurück auf die Xbox 360, bei der man für eine lumpige 250 GB HDD nen Hunni oder mehr hinlegen musste, wohingegen einem die gleiche Platte ohne die MS-Hülle für weniger als die Hälfte hinterhergeworfen wurde.

  19. #198
    DARK-THREAT
    Geht mal weg von den freien Upgrades, die wird es nicht geben.

    Bestes Beispiel sind Handys.
    Es kommen immer wieder neue Modelle auf dem Markt. das passiert das jährlich... siehe auch Handys. Apple bringt jedes Jahr seine 800 Euro iPhones auf dem Markt, Samsung seine Galaxys usw. Das sind die gleichen Grundgeräte, nur mit etwas besserer Hardware.
    Dennoch hören die App-Entwickler nicht auf, für die vergangenen Handys zu Supporten. Man kann diese weiter nutzen...

    Und so wird das sicher nun auch mit der XBOX-Konsole passieren. MS bringt ein regelmäßiges Hardwareupdate, as eben die Spiele besser aussehen lässt, wenn diese die bessere Hardware nutzen. Dennoch spielen ältere Modelle die gleichen Spiele ab.
    Diese Klassengesellschaft gibt es am PC doch in vielen Einstellungen, da es noch mehr versch. Hardwarekonfigurationen gibt. Und da die heutigen Konsolen im Grunde auch nur ein PC sind, kann man das miteinander vergleichen.

    Beispiel in naher Zukunft, 2017:
    XBOX One (2013) spielt ein Spiel in 1920x1080, mittleren Details und 30FPS ab
    XBOX One (2017) spielt das gleiche Spiel in 4k, hohen Details und 60FPS ab

    Hier hat dann jeder die Wahl. Will er bestmögliche Leistung, braucht er das neuere Modell, wie eben bei den Smartphones. Da es sich um geschlossene Systeme handelt, ist das gut vergleichbar.

  20. #199
    KumbaYaMyLord
    Ich entscheide mich in zwei Jahren für "was dann besseres", entweder Xbox 2 oder? Bis dahin, Vollgas :-)

  21. #200
    Boarder76
    1080p hat man uns auch bei der jetzigen one versprochen! Und nun soll ich eine neue kaufen mit entspr. Modul um 1080p zu erhalten?!
    DaS ist ja ganz grosses Kino!

    Habt ihr mal drüber nachgedacht, das mit stärkerer xbox auch mehr Details dargestellt werden können?
    Werden die Entwickler dann nicht nur das nötigste für die schwache xbox erstellen und nur auf den topp Versionen alles darstellen?

    Ich sage nicht, das alles scheisse ist, aber als xbox one Besitzer schaust du in die Röhre und würdest emensen benachteiligt.

Seite 10 von 34 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox Hardware Schnäppchen: Hier nur Schnäppchen Sachen rund um die Xbox One. Bei diesem Thread geht es um Hardware Allgemein!...



  2. The Witcher 3: Wild Hunt Xbox One Version mit besserer Framerate als PS4 Version: https://www.youtube.com/watch?v=tkB8gpPzMkw Laut Digital Foundry hat die Xbox One Version gegenüber der PS4 Version eine deutlich besser...



  3. Xbox One vs ältere PC Hardware: Hallo. Habe aus reiner Interesse vor ein paar Tagen meinen alten Gaming PC ausgegraben und bin erstaunt wie viel mehr Leistung der in Spielen wie...



  4. Xbox one Hardware schlecht?: Hallo seit einigen Tagen kommen immer wieder angaben zur Auflösung auf der xbox one zu manchen Spielen . Ist die xbox one nun schlecht,oder...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one mit besserer hardware

festen konsolen verabschieden

uwp festplatte