Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 58 von 58
Like Tree38Likes

HoloLens kostet mehr als die Xbox One

Diskutiere HoloLens kostet mehr als die Xbox One im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Iceman da hast du nicht unrecht aber mir fällt nichts ein was in der marktwirtschaft am anfang günstig war.jeder versucht doch wenigstens das an Geld ...


  1. #41
    graf von keks
    Iceman da hast du nicht unrecht aber mir fällt nichts ein was in der marktwirtschaft am anfang günstig war.jeder versucht doch wenigstens das an Geld wieder reinzuholen was er reingesteckt hat.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Sunyracer
    Man darf bei dem zu erwartenden Preis mal einfach nicht vergessen, dass das ganze ein ziemlich leistungsstarker, völlig eigenständig arbeitender Windows 10 PC ist. Das Teil wird seinen Preis haben und ist ja letztlich nicht als Spielkonsole konzipiert worden sondern für einen wesentlich breiteren Einsatzrahmen. Da sind die vr brillen natürlich deutlich günstiger da sie selbst nichts berechnen müssen. Bin auf jeden Fall dabei.

  4. #43
    achior
    Verdammt, hätte niemals gedacht, dass Hololens weniger als ein Handy kosten wird!!!!
    Wie machen sie das blos?
    Den Preis glaube ich erst wenn ich es sehe!

  5. #44
    GaMeZoNe008
    Der Fernseher war auch revolutionär aber schweineteuer.
    Microsoft ist, was Holo Brillen angeht, in der Position des Pioniers, weil sie bringen erstmalig eine so enorm fortschrittliche Brille. Das gabs einfach zuvor nicht. Zudem ist die Technik deutlich umfangreicher als bei einer VR Brille, weil da hast du nie Brille, zwei kleine Displays und n Sensor drin. Das sind Komponenten die alle nicht sonderlich neu sind, nur in ihrer Kombination, deswegen werden die VR Dinger deutlich günstiger sein. Aber Hologramme erzeugen, die da bewegen, vergrößern und hinzufügen kannst, das ist schon eine ganz andere Hausnummer, und deshalb auch der Grund, weshalb das noch so in den Kinderschuhen steckt und erst von einem Unternehmen mit solch einer Kapazität wie Microsoft sie hat in Angriff nimmt.

  6. #45
    Anilman
    die arbeiten auch lange daran.

    ich freu mich auf den release ebenso auf halo 5 natürlich

    also die one spiele dürfte man ja rumstreamen im haus das müsste ja sofort funktionieren.

    die spielerein für spiele sehen wir wohl zuerst auf minecraft.
    da minecrafst ein sehr einfaches spiel ist wenig gpu leistung braucht würde da 3d mit der holo in die spielwelt funktionieren denke ich.

  7. #46
    Shinizzle94
    Gibt es eigentlich noch eine Firma, abseits von Microsoft, die sowas bewerkstelligen könnte? Mir fällt da spontan Samsung ein, oder Apple. Zumindest was das finanzielle angeht.

  8. #47
    GaMeZoNe008
    Zitat Zitat von Shinizzle94 Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich noch eine Firma, abseits von Microsoft, die sowas bewerkstelligen könnte? Mir fällt da spontan Samsung ein, oder Apple. Zumindest was das finanzielle angeht.
    Die von dir genannten, Facebook und Google. Sony definitiv nicht, die schreiben schon lang keine schwarzen Zahlen mehr und würden die enormen Forschungskosten nicht auf sich nehmen. Selbst für IBM oder amazon halte ich den Prozess für zu hoch, als dass die das auf sich nehmen würden.

  9. #48
    Nero1977
    Also mir wäre es neu das Revolutionäre Technik billig und subventioniert aufn markt geschmissen werden.Das ist käse.Das war bei den ersten handys net so genauso wenig bei den ersten smartphones oder Flachbildschirmen.Und so lange die Leute jedes jahr ins geschäft rennen um sich das neuste iphone oder samsung handy für 600-800€ zu kaufen sollte es auch in ordnung sein das MS was an HoloLens verdienen darfWill gar nicht wissen was das Teil an Entwicklungs und Forschungsgelder verschlungen hat
    Das ist einfach ein spannendes stück technik was auch etwas geld kosten wird,und das ist auch in ordnung und wird gekauft wenn es das kann was es verspricht!

  10. #49
    DeinTeddybaer
    VR kann man billig verkaufen, da es im Grunde nur ein sehr kleiner Monitor ist.
    AR ist da schon eine Hausnummer für sich. Beim Nintendo 3DS funktioniert das schon sehr gut. MS geht da natürlich schon viel weiter. Und selbst Google Glass wird nicht so viel können, da man dort auf sein Handy angewiesen ist und die Ansicht auf das Display beschränkt ist. Das könnte sich natürlich auch noch ändern.
    Ich finde die Entwicklung auf jeden Fall interessant, auch wenn ich es mir wohl nie holen werde, da mir persönlich der Anwendungsbereich fehlt.

  11. #50
    Gurkensepp
    Ms ist übrigens auch wieder an illumiroom dran, heißt jetzt nur anders. Das würde mich ja noch mehr reizen weil man keine Brille braucht. Wobei das wirklich eher was für Firmen ist oder für Werbung wegen dem Preis.

  12. #51
    Shinizzle94
    Zitat Zitat von GaMeZoNe008 Beitrag anzeigen
    Die von dir genannten, Facebook und Google. Sony definitiv nicht, die schreiben schon lang keine schwarzen Zahlen mehr und würden die enormen Forschungskosten nicht auf sich nehmen. Selbst für IBM oder amazon halte ich den Prozess für zu hoch, als dass die das auf sich nehmen würden.
    Echt, IBM nicht? Meines Wissens nach müssen die doch auch Kohle ohne ende haben.

  13. #52
    pcuser444
    Zitat Zitat von Shinizzle94 Beitrag anzeigen
    Echt, IBM nicht? Meines Wissens nach müssen die doch auch Kohle ohne ende haben.
    Die haben auch Kohle ohne enden die schieben nur ihre Milliarden in die Forschung für den Quantencomputer.

  14. #53
    Shinizzle94
    Zitat Zitat von pcuser444 Beitrag anzeigen
    Die haben auch Kohle ohne enden die schieben nur ihre Milliarden in die Forschung für den Quantencomputer.
    Achja! Davon habe ich sogar gestern abend noch nen Artikel gelesen.

  15. #54
    graf von keks
    Das teil wird der hit.
    Das es nicht billig wird ist klar wobei wenn es um ca.1000 dollar geht ist es jetzt nicht wirklich allzu teuer.
    Damit zu spielen wäre echt was neues.
    Ich finde das Teil seeeeehr interessant.

  16. #55
    Khazmadu
    Einerseits sagen sie das die Brille sehr teuer wird und dann das sie teurer wird als die xbox one. Das macht doch irgendwie keinen Sinn. Die xbox ist sehr billig die hätten es eher mit aktuellen Handys vergleichen sollen.

  17. #56
    GaMeZoNe008
    Wieso soll das keinen Sinn machen. Sie haben gesagt HoloLens wird "deutlich" teurer als eine Konsole. Und daran ist ja nichts unlogisch.

  18. #57
    LittleUnicorn
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Ich werd sie mir nicht holen... Virtual Reality mag zwar "der nächste Schritt" zu sein, allerdings besteht da nie Riesengefahr drin, dass man sich dann wirklich nur noch in der virtuellen Welt aufhält...
    Ist mir zu gefährlich. Kenn mich ja. xD
    ich find mit virtual Reality hat die Hololens wenig zutun. Du siehst ja deine Räumlichkeiten trotzdem und die Bilder werden nur drüber gelegt.... das ist doch öde.

    Und im Wald kannst du keine virtuellen Kobolden hinterher laufen weil deine Hololens nicht weiß wo der nächste Baum ist, damit du nicht gegen rennst.

  19. #58
    LittleUnicorn
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Ich auch, aber 500€ kann ich meiner Frau nicht verklickern glaub ich...
    Ich sag nur: getrennte Konten

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen


  1. Indie Game Veröffentlich kostet ca 5.000$: Quelle: ID@Xbox: Veröffentlichung eines Indie-Spiels kostet rund 5.000 Dollar - Konsolen - derStandard.at ? Web ID@Xbox: Veröffentlichung eines...



  2. Dragon Age Inquisition ce kostet 170: Sehen Dragon Age-Fans ‘ne Kiste, laufen sie schnell hin, weil sie wissen wollen was drin ist. Vielleicht ist es ’ne Waffe, oder ’ne Rüstung? Oh nein,...



  3. Xbox One kostet zum 1. Mal so viel wie eine PS4 (in UK): Maplin UK verkauft die X-Box One für 349 GBP. (was ca 417 euro entspricht.) Maplin UK Cuts Xbox One Price to Same as PS4 - IGN



  4. Titanfall - Season Pass kostet 24,99 USD: Respawn hat bekannt gegeben das der Season Pass für Titanfall 24,99 USD (wahrscheinlich 24,99 Euro) kosten wird. Er umfasst drei Download-Pakete,...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one hololens