Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 60 von 60
Like Tree36Likes

8 GB RAM: Crytek fürchtet, dass neue Konsolen bald Limit erreichen

Diskutiere 8 GB RAM: Crytek fürchtet, dass neue Konsolen bald Limit erreichen im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von Fischbrezel Wann kommt eigentlich DDR4? Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk Ich denk mal Endes 2014/Anfang 2015, weil dann die Intel Broadwell erscheinen ...


  1. #41
    Psyces
    Zitat Zitat von Fischbrezel Beitrag anzeigen
    Wann kommt eigentlich DDR4?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Ich denk mal Endes 2014/Anfang 2015, weil dann die Intel Broadwell erscheinen (die DDR4 supporten) und Samsung (und andere Frimen) die ersten DDR4 Rams veröffentlichen.

    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Es gibt doch schon GDDR5 siehe PS4 :-/

    Ich hoffe das war nicht ernst gemeint
    .
    Das sind zwei verschiedene Speicherbausteine:

    GDDR = Grafikspeicher, hohe Latenz, schnelle Datenrate
    DDR = Arbeitsspeicher, niedrige Latenz, langsamere Datenrate

  2. Anzeige
    Hallo Tiranon,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Ich denk mal Endes 2014/Anfang 2015, weil dann die Intel Broadwell erscheinen (die DDR4 supporten) und Samsung (und andere Frimen) die ersten DDR4 Rams veröffentlichen
    Verdammt. Hab mir vor kurzem einen Rechner mit 4Gb DDR3 zusammengestellt

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  4. #43
    Psyces
    Zitat Zitat von Fischbrezel Beitrag anzeigen
    Verdammt. Hab mir vor kurzem einen Rechner mit 4Gb DDR3 zusammengestellt

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    So ein riesen Performance schub bekommt man von DDR4 nicht und kostet trotzdem 30% mehr als DDR3. Das Jahr 2016 wird interessant, da will Intel ihren neuen CPU mit EDRAM vorstellen, dies würde den Arbeitsspeicher unnötig machen, einen riesen Performance schub bringen, und APUs interessante machen.

  5. #44
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    So ein riesen Performance schub bekommt man von DDR4 nicht und kostet trotzdem 30% mehr als DDR3. Das Jahr 2016 wird interessant, da will Intel ihren neuen CPU mit EDRAM vorstellen, dies würde den Arbeitsspeicher unnötig machen, einen riesen Performance schub bringen, und APUs interessante machen.
    Also CPU, GPU und RAM in einem?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  6. #45
    Psyces
    Zitat Zitat von Fischbrezel Beitrag anzeigen
    Also CPU, GPU und RAM in einem?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Genau, CPU und GPU in einem gibt es ja schon, Problem zurzeit ist, dass der GPU als Speicher den DDR3 Ram nutzen muss, und der ist für Grafikanwendungen zu langsam (Beispiel, DDR3-1600MHz = 25,6 Gb/s; Nvidia Titan = 288.4 GB/sek). Mit EDRAM könnte sich diese Problem lösen, da die einen guten Kompromiss zwischen Latenz (wichtig für den CPU) und Bandbreite (wichtig für den GPU) eingehen (Beispiel für die Geschwindigkeit nehme ich am besten die Xbox One, deren ESRAm schafft 204GB/sek).
    Edit: Problem zurzeit ist noch, dass so eine EDRAm sehr teuer in der Produktion ist (deswegen nur 32 MB ESRAM bei der Xbox One) und Platz auf dem Chip einnimmt, der dann nicht für den CPU oder GPU Anteil genutzt werden kann.

  7. #46
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Genau, CPU und GPU in einem gibt es ja schon, Problem zurzeit ist, dass der GPU als Speicher den DDR3 Ram nutzen muss, und der ist für Grafikanwendungen zu langsam (Beispiel, DDR3-1600MHz = 25,6 Gb/s; Nvidia Titan = 288.4 GB/sek). Mit EDRAM könnte sich diese Problem lösen, da die einen guten Kompromiss zwischen Latenz (wichtig für den CPU) und Bandbreite (wichtig für den GPU) eingehen (Beispiel für die Geschwindigkeit nehme ich am besten die Xbox One, deren ESRAm schafft 204GB/sek).
    Gekauft! !!!!!

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  8. #47
    Anilman
    Aber ram braucht man trotzdem.
    die gpu wird nicht mehr benachteiligt?!
    welchen sockel?

    je mehr mhz der ram hat umsomehr bringt es der apu(nur gpu).
    die cpu von intel gehen glaub bis 1866mhz oder waren es 1600mhz

  9. #48
    Psyces
    Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
    Aber ram braucht man trotzdem.
    die gpu wird nicht mehr benachteiligt?!
    welchen sockel?

    je mehr mhz der ram hat umsomehr bringt es der apu(nur gpu).
    die cpu von intel gehen glaub bis 1866mhz oder waren es 1600mhz
    Ein edRAM kann einen normal DDR Ram ersetzten, er muss nur groß genug sein (natürlich spielen auch andere Faktoren eine Rolle). Das mit dem mehr MHz bring nur dem GPU vom APU stimmt so nicht, durch eine Erhöhung der MHz anzahl, wir die Geschwindigkeit der RAMs erhöht, dies bringt auch dem CPU was. Dies ist auch die einzige Erneuerung von DDR4 gegenüber DDR3, die DDR4 Module vertragen einen höheren Effektiv Takt.
    Der Xbox One DDR3 hat höchstwahrscheinlich einen Effektiv Takt von 2133 MHz, da sonst die 68GB/s nicht möglich wären.

  10. #49
    Meenzer
    Wo ist denn eigentlich das Problem?
    Da steht das die 8 GB mal am limit sein können und nicht das sie es jetzt schon sind. Ihr wisst doch garnicht was die Zukunft bringt.
    Überlegt mal was in wenigen Jahren sich verändert hat. Wie im PC bereich der Speicher der Grafikkarten gewachsen ist. Wieviel Takt die CPUs fahren. Die konsolen sollen für jahre gerüstet sein.
    Ich denke das 8 GB in wenigen Jahren schon erreicht werden.
    Viele wundert sich über die Größe der Spiele wollen aber auch immer besser Grafik. Irgend wo müssen due Daten nunmal her kommen.

    Wartes einfach ab was kommt...

  11. #50
    IC3M@N FX
    Bei beiden Konsolen sind momentan von 8GB nur 5-5,5 GB Frei für Games der Rest bedient sich die Konsolen selbst.
    Kann sein das in Zukunft 6-7 GB Frei werden wegen OS Optimierung wünschenswert wäre es.
    Ich gebe da nicht viel was Crytek macht die sind weit entfernt von Studios wie Naughty Dog, Rockstar. Das sind richtige Globalplayer die nicht Grafikdemos herstellen mit bescheidenen Spielbarkeit (wobei die Story von Ryse gar nicht mal so schlecht war) sondern auch Videospielkunst ausleben in Sachen Content, Technik und Story die zum Nachdenken fördern vor allem Last of Us.

  12. #51
    GaMeZoNe008
    Arbeitsspeicher ist auch nicht alles
    Die Wii hat 2GB RAM, dagegen 360 und PS3 nur 512MB!
    Und warum dann sind die drei grafisch in etwa gleichauf?
    Also ich kenne kein Wii U Spiel an dem man erkennt dass der Arbeitsspeicher vier mal größer ist.

  13. #52
    Sosu
    Zitat Zitat von GaMeZoNe008 Beitrag anzeigen
    Arbeitsspeicher ist auch nicht alles
    Die Wii hat 2GB RAM, dagegen 360 und PS3 nur 512MB!
    Und warum dann sind die drei grafisch in etwa gleichauf?
    Also ich kenne kein Wii U Spiel an dem man erkennt dass der Arbeitsspeicher vier mal größer ist.
    Fast alle WiiU Spiele laufen in 1080p. Das sieht bei der 360 und der PS3 etwas anders aus.

  14. #53
    Gurkensepp
    Und sieht deswegen die Grafik besser aus

  15. #54
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von IC3M@N FX Beitrag anzeigen
    Bei beiden Konsolen sind momentan von 8GB nur 5-5,5 GB Frei für Games der Rest bedient sich die Konsolen selbst.
    Kann sein das in Zukunft 6-7 GB Frei werden wegen OS Optimierung wünschenswert wäre es.
    Ich gebe da nicht viel was Crytek macht die sind weit entfernt von Studios wie Naughty Dog, Rockstar. Das sind richtige Globalplayer die nicht Grafikdemos herstellen mit bescheidenen Spielbarkeit (wobei die Story von Ryse gar nicht mal so schlecht war) sondern auch Videospielkunst ausleben in Sachen Content, Technik und Story die zum Nachdenken fördern vor allem Last of Us.
    Sehe ich genauso. Crytek scheint mir sehr überheblich bei solchen Aussagen. Die müssen erstmal ein Spiel wie the Last of is oder GTA 5 auf die Beine stellen. Mehr als eine grafikdemo ist Ryse aus meiner Sicht auch nicht. Technisch weit entfernt von next gen, mit belanglosen QuickTime Events und schlauchleveln. Auch wenn Story und Grafik gut sind, zählt zumindest für mich persönlich die Story und das gameplay mehr, deswegen habe ich auch dead rising 3 nur bis Kapitel 3 gespielt. Die Story wurde so langweilig erzählt das habe ich nicht durchgehalten .... Einfach nur sinnlos von a nach b metzeln immer und immer wieder. Bei diablo 3 bekomm ich dafür wenigstens noch Loot

    Klar werden 8gb am ende der Gen nicht mehr reichen, aber darum kommt ja dann auch die nächste Gen.....


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  16. #55
    Sosu
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Und sieht deswegen die Grafik besser aus
    Nein, aber es zeigt, was sie mit den 2Gig RAM anstellen.

  17. #56
    GaMeZoNe008
    Also nicht viel

  18. #57
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Nein, aber es zeigt, was sie mit den 2Gig RAM anstellen.
    Richtig, nämlich nichts als Ressourcen zu verschwenden^^


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  19. #58
    Amokrider
    Ich halte die von crytek auch nicht für die besten grafikkünstler, man siehe sich mal, die die es können,Crysis3 in 3d an, das sieht aus wie ein spiel von der ersten xbox, wobei black ops 2 z.b. in 3d immernoch richtig schön ist.Auf der 360 natürlich.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  20. #59
    Fischbrezel
    Ich bezweifle dass in den nächsten 2-3 Jahren die vollen 8GB genutzt werden und dass es langsam knapp wird. die Last-Gen hatte auch nur 512Mb. Trotzdem lief alles prima. Und 4K wird erstmal eh keiner brauchen...

  21. #60
    Kabooom
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Fast alle WiiU Spiele laufen in 1080p. Das sieht bei der 360 und der PS3 etwas anders aus.
    Das ist Unsinn. Wii U Spiele sind fast durchgängig 720p/SubHD mit nur wenigen Ausnahmen, ganz so wie PS3- und 360-Titel auch.

    Es gab dazu einmal ein schlecht recherchierte News-Meldung die etwas anderes behauptete. Die Realität sieht allerdings anders aus:
    http://forum.beyond3d.com/showpost.p...19&postcount=5

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen


  1. PlayStation 4-Verkaufszahlen katastrophal, erreichen neuen Tiefstwert: PlayStation 4-Verkaufszahlen katastrophal, erreichen neuen Tiefstwert Bereits vor einigen Wochen berichteten wir, dass Sony äußerste...



  2. Titanfall: Multiplayer-Kampagne soll das Niveau von Einzelspieler-Modi erreichen: Dass der Online-Shooter Titanfall, dessen Beta in vollem Gange ist, keinen Singleplayer besitzen wird, ist nichts Neues. Ganz verzichten möchte man...



  3. Schade, dass es keine Bio mehr gibt :(: Hallo Zusammen, ich weiß, vielleicht habe ich was übersehen, aber ich glaube es gibt keine Bio mehr auf XBOX ONE :( Ich muss sagen, das ist nicht so...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

gibts auch bald neue konsolen oder nicht

assassins creed unity konsolen am limit