Ergebnis 1 bis 3 von 3

"Problem" mit meinem "Heimkino",

Diskutiere "Problem" mit meinem "Heimkino", im Heimkino Forum im Bereich Sonstiges; So, anhand meiner großartig informativen Überschrift könnte ihr sehen ich habe ein "Problem" mit meinem "Heimkino" Also Heimkino, steht hier für einen DVD-Player + 5.1 ...


  1. #1
    CalimeroX

    "Problem" mit meinem "Heimkino",

    So, anhand meiner großartig informativen Überschrift könnte ihr sehen ich habe ein "Problem" mit meinem "Heimkino"
    Also Heimkino, steht hier für einen DVD-Player + 5.1 Boxen. Hab ich mir vor Jahren mal gekauft und klingt auch 1000 mal schöner als normale TV Boxen, alles gut.
    Ein Problem habe ich allerdings:
    Ich hab normalerweise das System über ein "normales Audiokabel" (Also dieses rot + weiss Kabel, Chinch heisst es glaube ich) an meinen Receiver angeschlossen. Ton kommt, alles gut.
    Wenn ich jetzt aber mit meiner 360 zB zocke habe ich logischerweise keinen Ton von der Xbox.
    Meine Lösung: Ein Adapter mit dem ich den optischen Ausgang des TVs mit diesem Chinch-Kabel verbinden kann. Klappt ebenfalls völlig zufriedenstellend, der Ton der Box kommt nun über meine Boxen.

    Ganz doofe Frage: Wieso kommt der Ton des Receiver bei der 2. Lösung nicht auch über meine Boxen? Es ist ja eigentlich das selbe wie mit der Box:
    Receiver per HDMI an TV, Tv optischer Ausgang zum Boxensystem.
    Aber warum kommt dann kein Ton oO??

    Vielleicht hat jemand ne Lösung dann könnte ich mir das umstöpseln mal sparen

  2. Anzeige
    Hallo CalimeroX,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    Also ich gehe, noch, vom audioausgang ges tv's in meinen av-Receiver! Werde aber demnächst umstecken über HDMI! Aber so ist der Klang allemal besser als über tv-Lautsprecher! Also klinke auf chinchkabel

  4. #3
    CalimeroX
    Ja einen "AV-Receiver" in dem Sinne habe ich nicht. Das ist halt so ein Komplettsystem, wo die Boxen quasi an den DVD-Player angeschlossen sind. Heimkino kann man das auch nicht nenne, aber so heisst das nunmal Der DVD-Player steuert dann quasi die Boxen an. Nur verstehe ich nicht wieso es bei der Xbox geht und beim Receiver nicht.

    Beide male geht das Gerät per HDMI in TV, TV in den DVD-Player, der zu den Boxen.
    Bei der Xbox kommt Ton, beim Receiver nicht oO

Ähnliche Themen


  1. Call of Duty Ghosts - Patch behebt "Unsichtbarkeit" und "God Mode" Hacks: Infinity Ward hat einen neuen Patch für Call of Duty: Ghosts veröffentlicht, der die beiden Hacks "Unsichtbarkeit" und "God Mode" beseitigt. ...



  2. Artikel: Watch Dogs - Neues Gameplay-Video von "The Wards": Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one dvd Player Problem

keine ton auf der rechten box nur uber dvd player

wie verbinde ich meine xbox one mit meiner heimkinoanlage