• [Angezockt] Trackmania Turbo

    Zwischen den großen Titeln von Ubisoft, wie Far Cry Primal oder Tom Clancy's The Division dürfte das Game für einige eher in Vergessenheit geraten sein.


    Aber nichts desto trotz ist es ein Spiel was man mal gespielt haben sollte. Man sollte aber dabei keinen Vergleich mit einem Forza oder Need for Speed ziehen, denn es kommt eher dem ebenfalls von Ubisoft entwickelten Titel Trials Fusion am nächsten. Wie die meisten sicherlich schon erraten konnten geht es um Trackmania Turbo. Ein bunter und schneller Arcade Racer, mit unzähligen Herausforderungen.
    Ob das Spiel überzeugen konnte und ob wir es weiterempfehlen können erfahrt Ihr in unserem Testbericht zu Trackmania Turbo.

    Gameplay wie eh und je
    Wer die vorherigen Teile gespielt hat, findet auch das gleiche Grundgerüst in Trackmania Turbo wieder. Man fährt von einem Checkpoint zum anderen, und versucht dabei so wenig wie möglich Fehler zu machen um die beste Zeit abzuliefern.

    Strecken- und Autotypen
    Es stehen zunächst einmal vier grundlegende Streckentypen zur Verfügung, einige dürften davon schon drei aus den vorherigen Trackmanias kennen. Für jede dieser Kategorien gibt es ein jeweils passendes Fahrzeug, sprich es gibt vier Fahrzeuge (Strandbuggy, Rallyebuggy, Nascar oder Formelwagen). Neu dabei sind die Lagoon Rollercoaster Strecken, diese Strecken ähneln sehr einer Achterbahn und haben daher viele Loopings. Daneben gibt es die schon aus den vorherigen Teilen bekannten Streckentypen: Canyon Grand Drift (geht es darum durch die Kurven zu driften), Valley – Down & Dirty (mit einem Buggy geht es in die eher matschigen Regionen, mit einigen riskanten Sprüngen) und International Stadium (Asphaltstrecken in einem Stadion).


    Kampagne mit 200 Strecken/Herausforderungen
    Der Umfang der Spiels ist beachtlich. Denn die bereits über 200 vorgefertigten Strecken warten darauf bezwungen zu werden. Wie schon oben erwähnt unterteilen sich dabei die 200 Strecken in die vier Streckentypen. Um schwierigere Strecken fahren zu können, muss man erst die weniger schwierigen Strecken meistern. Dabei geht es darum, Bronze-, Silber- oder Goldmedaillen zu gewinnen.

    Multiplayer und Streckeneditor die Herzstücke von Trackmania Turbo
    Der Multiplayermodus ist eins der Herzstücke von Trackmania Turbo. Denn Online tritt man einem Server bei, und alle versuchen in einem festgelegten Zeitraum die beste Zeit zu fahren, oder man fährt gegen seine Freunde auf einer der Strecken. Die anderen Teilnehmer werden dabei als Geister dargestellt werden und können daher keine Kollision verursachen. Das Kernstück aber dabei ist, dass man im Multiplayer von anderen Spielern erstellte Strecken bewältigen kann. Denn mit der Hilfe eines Editors kann man im Handumdrehen die eigene Strecke erstellen und mit Freunden teilen. Somit gibt es einen unendlichen Streckennachschub. Wer zu faul sein sollte lässt den Zufallsgenerator eine Strecke erstellen.


    Überblick:

    Pro:
    + 200 vorgefertigte Strecken
    + vier Umgebungen mit jeweils eigenen Objekten und Fahreigenschaften
    + Editor zum erstellen eigener Strecken
    + viele Modi
    + Optik
    + erstellen eigener Räume online
    + anhaltende Motivation
    + Musik (Geschmackssache)

    Contra:
    - keine Ranglisten, auch nicht von Freunden
    - leicht schwammige Analogstick Steuerung


    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    [Angezockt] Trackmania Turbo

    ?
    Meinung des Autors
    Trackmania Turbo mehr als ein Spiel für zwischendurch. Wenn man sich denkt man setzt sich mal kurz zur Abwechslung fünf Minuten an das Spiel, der hat sich geschnitten. Denn eins kann das Spiel, und dass ist motivieren und die Bestzeit jagen, denn wer will schon letzter sein. Ein must have Titel für die Fans von Trackmania. Wer allerdings bisher die Reihe nicht kennt, sollte vorher Probe spielen, ob das Konzept einem zusagt.Jetzt kommentieren!
    « Gears of War 4 - Epic Games hatte bereits 6 Monate daran gearbeitetMirror's Edge Catalyst - Limitierter Controller vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    [Angezockt] Trackmania Turbo

    Cities: Skylines - Städtebau-Simulation vom Feinsten [Angezockt]
    Cities Skylines wird bereits als das bessere SimCity bezeichnet. Inzwischen gibt es die Städtebausimulation auch als... mehr
    Halo 5: Guardians - Warzone Turbo ist zurück
    Bis zum 04. Mai 2016 habt Ihr die Chance euch im Modus „Warzone Turbo“ in Halo 5: Guardians austoben. In Warzone Turbo beginnt... mehr
    [Angezockt] Dirt Rally
    Nach WRC 5 und Sébastien Loeb Rally Evo, schafft es nun auch Dirt Rally auf die aktuelle Konsolengeneration. WRC 5 und Sébastien... mehr
    [Angezockt] Quantum Break
    Quantum Break ist der neue Teil von Remedy Entertainment und widmet sich rund um das Thema Zeitreisen. Verpackt als ein... mehr
    Trackmania: Turbo - Launch Trailer
    Ubisoft veröffentlicht schon heute den Launch Trailer für Trackmania Turbo. Leider müssen wir uns noch bis morgen mit den... mehr
    Kommentare 47 Kommentare
    1. Avatar von Jonseny
      Jonseny -
      Ein ganz grosses Minus sind die Servrprobleme. Es kann nicht sein, dass man bei einem online Racer, bei dem Grossteil der Räume die Fehlermeldung bekommt, dass die Verbindung zu den Servern nicht möglich ist. Abgesehen von dem Problem, n gewohnt gutes Trackmania!!!
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Mein Problem is das es wohl immernoch aufm Weg aus England hierhin ist...xD nur weils da für 33€ zu haben war inkl versand...naja egal
    1. Avatar von Pancho
      Pancho -
      denn es kommt eher dem ebenfalls von Ubisoft entwickelten Titel Trials Fusion am nächsten.
      Es sei bemerkt, dass Trackmania Turbo von Nadeo entwickelt wurde. Ubisoft ist lediglich der Publisher - genau wie bei Trials. Hier ist auch Ubisoft nur Publisher. Entwickler war RedLynx...
      Ach und The Division ist auch nicht von Ubisoft entwickelt worden.
    1. Avatar von Sykes360GTX
      Sykes360GTX -
      Hat hier noch jemand nach wie vor das Problem, dass das Spiel ab und an beim durchqueren der Ziellinie einfriert? Also das Bild und der Sound frieren ein, wenns aufgetaut ist lecke ich an der Wand oder bin von der Strecke runter und muss neustarten... Großes Problem bei Rundenrennen für mich!
    1. Avatar von Sonnenphil
      Sonnenphil -
      Zitat Zitat von Sykes360GTX Beitrag anzeigen
      Hat hier noch jemand nach wie vor das Problem, dass das Spiel ab und an beim durchqueren der Ziellinie einfriert? Also das Bild und der Sound frieren ein, wenns aufgetaut ist lecke ich an der Wand oder bin von der Strecke runter und muss neustarten... Großes Problem bei Rundenrennen für mich!
      Ja habe das Problem auch, aber nicht ganz so stark. Bei mir hängt es nur kurz wenn ich in der ersten Runde die Ziellinie überquere, bei den darauffolgenden passiert dies dann nicht mehr.
    1. Avatar von Sykes360GTX
      Sykes360GTX -
      Zitat Zitat von Sonnenphil Beitrag anzeigen
      Ja habe das Problem auch, aber nicht ganz so stark. Bei mir hängt es nur kurz wenn ich in der ersten Runde die Ziellinie überquere, bei den darauffolgenden passiert dies dann nicht mehr.
      Das ist richtig lästig wenn man z.B. stundenlang an der Goldmedaille dran ist und dann sieht es gut aus und man liegt vor der 3. Runde mit ca. 3 Sekunden vorne und dann überquert man die Ziellinie... Tja 2-3 Sekunden später klebt man an der Wand und liegt 5-10 Sekunden hinten...
    1. Avatar von Sonnenphil
      Sonnenphil -
      Zitat Zitat von Sykes360GTX Beitrag anzeigen
      Das ist richtig lästig wenn man z.B. stundenlang an der Goldmedaille dran ist und dann sieht es gut aus und man liegt vor der 3. Runde mit ca. 3 Sekunden vorne und dann überquert man die Ziellinie... Tja 2-3 Sekunden später klebt man an der Wand und liegt 5-10 Sekunden hinten...
      Okay, solche starken Probleme hatte ich noch nicht. Hoffen wir mal da kommen noch eins bis zwei Updates die das ausbessern.
    1. Avatar von Jano611
      Jano611 -
      Zitat Zitat von Jonseny Beitrag anzeigen
      Ein ganz grosses Minus sind die Servrprobleme. Es kann nicht sein, dass man bei einem online Racer, bei dem Grossteil der Räume die Fehlermeldung bekommt, dass die Verbindung zu den Servern nicht möglich ist. Abgesehen von dem Problem, n gewohnt gutes Trackmania!!!
      Bei mir leider auch, bin bisher noch kein einziges mal online gefahren weil nie eine Verbindung zu Stande kommt...Port Freigaben und Router Einstellungen konnten das Problem leider auch nicht beheben...sehr ärgerlich, da Trackmania für den Multiplayer gemacht ist.
    1. Avatar von Jonseny
      Jonseny -
      Zitat Zitat von Jano611 Beitrag anzeigen
      Bei mir leider auch, bin bisher noch kein einziges mal online gefahren weil nie eine Verbindung zu Stande kommt...Port Freigaben und Router Einstellungen konnten das Problem leider auch nicht beheben...sehr ärgerlich, da Trackmania für den Multiplayer gemacht ist.
      Welchen Internetprovider hast du, wenn man fragen darf? Bisher habe ich schon von einigen gehört, die dieses Problem haben. Und bisher waren alle bei Kabl Deutschland. Kann da vielleicht nen Konflikt vorliegen?
    1. Avatar von Kashan
      Kashan -
      Ich bin bei unitymedia. Habe ebenfalls das Problem mit dem verbinden zu den Servern.
      Einen eigenen Raum kann ich ohne weitere Probleme erstellen und der kann auch von anderen betreten werden.
      Zwischenzeitlich funktioniert die Verbindung zu anderen Servern.
    1. Avatar von station21
      station21 -
      Das Problem mit dem kurzzeitigem Bild einfrieren hatte ich auch, Abhilfe hat das Verschieben auf die interne Festplatte gebracht. Kein einfrieren des Bildes mehr.
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      O2 hier und in der Beta hatte ich auch Probleme.
    1. Avatar von Jano611
      Jano611 -
      Zitat Zitat von Jonseny Beitrag anzeigen
      Welchen Internetprovider hast du, wenn man fragen darf? Bisher habe ich schon von einigen gehört, die dieses Problem haben. Und bisher waren alle bei Kabl Deutschland. Kann da vielleicht nen Konflikt vorliegen?
      Leider auch Kabel Deutschland 🙈
    1. Avatar von Jonseny
      Jonseny -
      Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
      O2 hier und in der Beta hatte ich auch Probleme.
      Und nun klappt es Problemlos? Tja, dann scheint das wohl nen generelles Problem zu sein bei KD- und Unitymedia Kunden.
      Was für mich bedeutet, daß man Spiel zurückgegeben wird. Hab mir es ja nur wegen dem online Modus geholt. Komisch nur, dass alle anderen Spiele von Ubisoft, welche auch über deren Server laufen, ohne Probleme funzen. :-/
    1. Avatar von Sonnenphil
      Sonnenphil -
      Zitat Zitat von station21 Beitrag anzeigen
      Das Problem mit dem kurzzeitigem Bild einfrieren hatte ich auch, Abhilfe hat das Verschieben auf die interne Festplatte gebracht. Kein einfrieren des Bildes mehr.
      Guter Tipp, werde ich mal versuchen. Der Multiplayer funktioniert bei mir ohne Probleme.
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Gibts eigentlich auch einen normalen Race-Modus? Der ist mir bisher nicht unter die Augen gekommen. Nur der Modus, bei dem man die Geist-Zeiten der Gegner schlagen muss.
    1. Avatar von Sonnenphil
      Sonnenphil -
      Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
      Gibts eigentlich auch einen normalen Race-Modus? Der ist mir bisher nicht unter die Augen gekommen. Nur der Modus, bei dem man die Geist-Zeiten der Gegner schlagen muss.
      Wie meinst du das ?
      Bei Trackmania geht es darum die Bestzeit immer wieder zu schlagen.
      Du kannst aber zB auch die Geister ausschalten.
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Zitat Zitat von Sonnenphil Beitrag anzeigen
      Wie meinst du das ?
      Bei Trackmania geht es darum die Bestzeit immer wieder zu schlagen.
      Du kannst aber zB auch die Geister ausschalten.
      Achso es gibt also keinen klassichen Modus, bei dem man gegen die anderen Gegner ein normales Rennen fährt. Ist bei mir völlig untergegangen ^^
    1. Avatar von Sonnenphil
      Sonnenphil -
      Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
      Achso es gibt also keinen klassichen Modus, bei dem man gegen die anderen Gegner ein normales Rennen fährt. Ist bei mir völlig untergegangen ^^
      Wenn du das so meinst wie bei Forza, Nein !
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von Jonseny Beitrag anzeigen
      Und nun klappt es Problemlos? Tja, dann scheint das wohl nen generelles Problem zu sein bei KD- und Unitymedia Kunden.
      Was für mich bedeutet, daß man Spiel zurückgegeben wird. Hab mir es ja nur wegen dem online Modus geholt. Komisch nur, dass alle anderen Spiele von Ubisoft, welche auch über deren Server laufen, ohne Probleme funzen. :-/
      Ich glaube nicht das es jetzt klappt, aber mein Spiel muss in den Ärmelkanal gefallen sein, es ist nun seit ner Woche unterwegs und immernoch nicht da...

      Man könnte zur Abwechslung auch mal genau das tun was da steht und sich an den Support von Ubisoft wenden.