Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree2Likes
  • 1 Post By NoPro Razzor
  • 1 Post By K3lth0r

Optimal angeschlossen?

Diskutiere Optimal angeschlossen? im Technik und Anleitungen Forum im Bereich Xbox One; Hallo zusammen, seit gestern besitze ich einen XBox One und bin nun auf der Suche nach der besten Anschlussmöglichkeit für mein gesamtes System in Sachen ...


  1. #1
    ronin_85
    Lightbulb

    Optimal angeschlossen?

    Hallo zusammen,

    seit gestern besitze ich einen XBox One und bin nun auf der Suche nach der besten Anschlussmöglichkeit für mein gesamtes System in Sachen Bild und Ton. Da ich leider nur über geringe Kenntnisse in dieser Hinsicht verfüge und es etliche Artikel, etc. zu diesem Thema mit verschiedenen Ansichten gibt, fällt es mir noch schwerer mich schlau zu machen.

    Generell habe ich an meinen AV Receiver (Harman Kardon AV 147) die XBox und den TV (Samsung LE40A856S1M) per HDMI-Kabel angeschlossen.
    Bzgl. Ton läuft ein optisches Kabel vom AVR zum TV. Alles läuft auch soweit, nur bin ich mir nicht sicher ob ich mehr "Leistung" herausholen könnte, wenn ich die XBox per HDMI an den TV anschließen würde (hab etwas gelesen über Qualitätsverlust bei älteren AVR's) und das optische Kabel von der XBox zum AVR lege.



    Hat da jemand Erfahrung?
    Schon mal Danke im Voraus

    Hier die Anleitung zu TV und AVR:
    - Samsung LE46A859S1M Bedienungsanleitung [Seite 6/68] | Auch für: LE46A856S1M, LE52A856S1M, LE52A859S1M, LE40A856S1M, LE40A859S1M
    - Rear Panel Connections - Harman-kardon AVR 147 Owner's Manual [Page 7]

  2. Anzeige
    Hallo ronin_85,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    NoPro Razzor
    Ok moment, nur um das richtig zu verstehen - du hast alles folgendermaßen verkabelt:

    ------ steht für Kabel

    HDMI: Xbox One ------ AVR ------- TV
    Toslink: AVR ------- TV

    Das Toslink-Kabel kannst du direkt rausschmeißen. Ist überflüssig, da dein TV ARC beherrscht. Dadurch wird der Sound vom TV über das HDMI-Kabel an den AVR zurückgegeben. Du musst nur den HDMI-Out des AVR mit dem HDMI-ARC Port deines TVs verbinden. Unter Umständen musst du noch die HDMI-Steuerung am TV und am AVR aktivieren (ist bei meinem Samsung so, aber anderes Modell). Rest passt dann.

    Edit: Und die Xbox an den TV, um das Soundsignal dadurch zum AVR durchzuschleifen ist Quatsch! Der TV hat einen deutlich schlechteren Decoder, wie der AVR. Mal abgesehen davon, dass du die Laufzeit des Signals dadurch künstlich erhöhst. Alles einfach an den AVR via HDMI anschließen und das passt dann so.

  4. #3
    Boarder76
    Genauso ist es. Hdmi an Avr und avr zum tv. Das ist optimal. Nun noch Dolby oder dts einstellen unter xbox System und Bitstream. Das wars.

  5. #4
    ronin_85
    Super! Danke schon mal soweit

    @NoPro Razzor: Wo finde ich denn den ARC-Anschluss beim TV? Hab in der Anleitung gesucht bzw. auf der Rückseite vom TV. Da ist nichts gesondert beschrieben, außer HDMI2/DVI!
    An welcher Positon befindet sich denn der Anschluss bei Deinem TV?

    @Boarder76: Kann beides einstellen, war die ganze Zeit auf Stereo.... DTS ist generell besser oder? Und muss ich da beim AVR auch noch etwas umstellen oder wird das automatisch umgewandelt?

    Dann noch eine allgemeine Frage zur Farbtiefe:
    Ist es sinnvoll von den 24Bit auf 30 bzw 36 zu gehen? Der TV müsste das eigentlich schaffen. Und muss ich dann auch den anderen Modus (PC...) aktivieren? Da bin ich mir nämlich nicht sicher ob das der TV schafft ^^

  6. #5
    Boarder76
    Klar ist surround besser, sofern du auch 5.1 angeschlossen hast am AVR. Also Lautsprecher.

  7. #6
    NoPro Razzor
    Zitat Zitat von ronin_85 Beitrag anzeigen
    Super! Danke schon mal soweit

    @NoPro Razzor: Wo finde ich denn den ARC-Anschluss beim TV? Hab in der Anleitung gesucht bzw. auf der Rückseite vom TV. Da ist nichts gesondert beschrieben, außer HDMI2/DVI!
    An welcher Positon befindet sich denn der Anschluss bei Deinem TV?

    @Boarder76: Kann beides einstellen, war die ganze Zeit auf Stereo.... DTS ist generell besser oder? Und muss ich da beim AVR auch noch etwas umstellen oder wird das automatisch umgewandelt?

    Dann noch eine allgemeine Frage zur Farbtiefe:
    Ist es sinnvoll von den 24Bit auf 30 bzw 36 zu gehen? Der TV müsste das eigentlich schaffen. Und muss ich dann auch den anderen Modus (PC...) aktivieren? Da bin ich mir nämlich nicht sicher ob das der TV schafft ^^
    Hm, hab mich wohl geirrt...dein TV ist zu alt und beherrscht noch kein ARC. Aber sollte kein Problem sein, da du das eh nicht brauchst, außer du schaust mit dem internen Tuner TV. Dann musst du leider doch ein Toslink-Kabel vom TV an den AVR anschließen.

    Sorry Hab die Modellnummer deines TVs nicht korrekt angeschaut und bin von einem anderen, neueren Modell ausgegangen.

    Und zum Thema DD oder DTS: Ist egal, du wirst den Unterschied vermutlich eh nicht raushören, wenn du nicht unbedingt echt teure, bzw. hochauflösende Lautsprecher hast. DTS kann eine höhere Bandbreite liefern, wodurch viele sagen, dass sich DTS dadurch qualitativ hochwertiger anhört. Ich habe selber relativ gute Lautsprecher und habe noch keinen wirklichen Unterschied gehört. Manchmal hört man aber den Placebo-Effekt

  8. #7
    ronin_85
    @Boarder77 Haha, ja
    Meinte im Gegensatz zu Dolby Digital ist DTS besser oder?

  9. #8
    ronin_85
    @NoPro Razzor: Schade..... Aber optimieren kann ich soweit dann nichts mehr ^^ Das hilft mir schon mal
    Jetzt gehts noch an die Bildeinstellungen!

  10. #9
    K3lth0r
    Sofern dts unterstützt wird, ist es auch besser. In der Regel sind die Spiele in 5.1 und beim Fernsehen sind keine Sendungen in dts. Es wird also raufgerechnet. Das ist dann meist schlechter. Meine box steht auf 5.1 bitstream.

  11. #10
    ronin_85
    5.1=Doly Digital nehm ich mal an? Hab sonst keine andere Option außer DTS und Stereo ^^
    Sorry

  12. #11
    K3lth0r
    Ja, richtig und sorry

  13. #12
    ronin_85
    Danke für die ganzen Antworten!! Bzgl. der Anschlüsse und Soundeinstellungen bin ich soweit zufrieden

    Weiß jemand evtl. noch etwas zur anderen Frage?

    Zitat Zitat von ronin_85 Beitrag anzeigen

    Dann noch eine allgemeine Frage zur Farbtiefe:
    Ist es sinnvoll von den 24Bit auf 30 bzw 36 zu gehen? Der TV müsste das eigentlich schaffen. Und muss ich dann auch den anderen Modus (PC...) aktivieren? Da bin ich mir nämlich nicht sicher ob das der TV schafft ^^

  14. #13
    Boarder76
    Du wirst wenig Unterschied hören zwischen Dolby und dts. Ich schaue immer auf die Blueray, was für ein Tonformat da unterstützt wird und stelle unter System die xbox dementsprechend ein. Aber immer Bitstream.

  15. #14
    Boarder76
    Zitat Zitat von ronin_85 Beitrag anzeigen
    Danke für die ganzen Antworten!! Bzgl. der Anschlüsse und Soundeinstellungen bin ich soweit zufrieden

    Weiß jemand evtl. noch etwas zur anderen Frage?
    Ich sehe keinen Unterschied. Oder ich bin blind.

Ähnliche Themen


  1. Wie habt ihr die X-Box an euer Heimkino angeschlossen?: Hallo zusammen. Dies ist mein erster Beitrag hier, habe über die Suche leider nichts passendes gefunden - aber über google dieses Forum :) Ich...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: