Ergebnis 1 bis 8 von 8
Like Tree10Likes
  • 4 Post By Boarder76
  • 1 Post By E N 3 IR G y
  • 5 Post By Chrish

NSA spionierte unter anderem bei World of Warcraft und Xbox LIVE

Diskutiere NSA spionierte unter anderem bei World of Warcraft und Xbox LIVE im Xbox Live Forum im Bereich Xbox One Online; Neuen Dokumenten von Edward Snowden zufolge (New York Times, The Guardian und ProPublica berichten) sollen die NSA sowie GCHQ auch Spieler ins Visier genommen haben ...


  1. #1
    spaceguy77

    NSA spionierte unter anderem bei World of Warcraft und Xbox LIVE

    Neuen Dokumenten von Edward Snowden zufolge (New York Times, The Guardian und ProPublica berichten) sollen die NSA sowie GCHQ auch Spieler ins Visier genommen haben bzw. nehmen. So sollen die Geheimdienste mit Unternehmen zusammengearbeitet haben, um extra Mobile-Games dafür zu entwickeln, die Daten der Spieler zu sammeln.

    Auch Spiele sind von den Spionage-Attacken der Geheimdienste betroffen - nur 1 Prozent der Snowden-Unterlagen wurde übrigens bisher veröffentlicht.
    Man befürchtete nämlich, dass sich Terroristen oder kriminelle Organisationen über Spiele austauschen oder auch Geld transferieren könnten. Neben World of Warcraft konnte der GCHQ sogar für Xbox LIVE eine Angriffstechnik entwickeln, um die User auszuspionieren. Die Dokumente dazu stammen von 2006 / 2007 - bei mindestens zwei Spielern konnte man die Kommunikation mitverfolgen. Seitdem sind einige Jahre vergangen - es wäre also davon auszugehen, dass es bei den zwei Spielern nicht geblieben ist.
    Blizzard hat sich dazu bereits zu Wort gemeldet und erklärt, keine Hinweise auf eine geheimdienstliche Überwachung von Spielern zu haben. Somit sei dies also ohne das Wissen und der Einwilligung des Konzerns geschehen.
    Bei Second Life war das hingegen offenbar anders, denn der technische Leiter Cory Ondrejka soll sogar persönlich bei der NSA aufgetaucht sein und das Spiel präsentiert haben. Dort hieß es, Second Life solle völlig neue Möglichkeiten bieten, um das Verhalten von internationalen Spielern zu beobachten.
    Ondrejka ließ erklären, dass die Präsentation bei der NSA identisch zu anderen Präsentationen gewesen sei, die er zur damaligen Zeit gegeben habe. Interessant: Ondrejka arbeitete selbst einmal bei der NSA und soll dort die Sicherheitsfreigabe Top Secret erhalten haben. Heute ist er bei Facebook für die technische Entwicklung in der Mobil-Sparte beschäftigt.
    Von Microsoft selbst gibt es noch keine Stellungnahme, was Xbox LIVE betrifft. Es wurden wohl auch verschiedene Spiele auf Xbox LIVE infiltriert, damit die Geheimdienste an Daten kommen.
    Quelle:
    nytimes.com, theguardian.com


    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk

  2. Anzeige
    Hallo spaceguy77,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Fischbrezel
    Weiß man schon welche Spiele? Wenn Forza auf der Liste der NSA steht, dann lauf Ich mit meinen Controllern noch Amok!

  4. #3
    Boarder76
    Mensch das ist doch nur Werbung für das neue Spiel NSA- catch snowden!
    das soll doch 2014 erscheinen! Da wird es ein neues Feature geben!
    im Kapitel Airport soll die kinect sogar als nacktscanner funktionieren!

  5. #4
    E N 3 IR G y
    Ouh was wollen die bei einem Gamer gespräch wichtiges hören.
    Da ist einer töte ihn.
    Dann denken die noch Amoklauf oder was xD

  6. #5
    E N 3 IR G y
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Mensch das ist doch nur Werbung für das neue Spiel NSA- catch snowden!
    das soll doch 2014 erscheinen! Da wird es ein neues Feature geben!
    im Kapitel Airport soll die kinect sogar als nacktscanner funktionieren!
    Nacktscanner?
    Habs vorbestellt!

  7. #6
    Chrish
    Wenn die bei mir spionieren wollen, dann bitte. Aber ich zahle den keinen Psychater für die Schäden die sie durch mich bekommen werden! ^^

  8. #7
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von Chrish Beitrag anzeigen
    Wenn die bei mir spionieren wollen, dann bitte. Aber ich zahle den keinen Psychater für die Schäden die sie durch mich bekommen werden! ^^
    Machst du so schlimme Sachen vr laufender Kamera?

  9. #8
    Chrish
    Da fragst du lieber die NSA

Ähnliche Themen


  1. World of Warcraft - Warlords of Draenor: Infos und Trailer: Blizzard enthüllte auf der gestrigen BlizzCon 2013-Eröffnungszeremonie die fünfte Erweiterung World of Warcraft: Warlords of Draenor. Auf den...



  2. Fighter Within Xbox One für unter 30€ inkl Versand: Fighter Within Xbox One für 28,95? inkl. Versand (Idealo 50,99?) » Mein-Deal Community habe es mir auch bereits geordert ist echt top Preis :) ...



  3. Injustice: Götter unter uns - GOTY-Edition für XBox One?: Laut der in Brasilien für die Alterseinstufungen zuständigen Behörde ist eine Injustice: Götter unter uns Game of the Year Edition geplant, die alle...



  4. World of Warcraft angekündigt?: Stimmt es wirklich das Blizzard plant World of Warcraft für die Xbox 720 rauszubringen? Ist dafür die Steuerung nicht völlig ungeeignet? Ein 8 Jahre...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one nsa